├ťbersetzer sind die scharfsinnigsten Leser (sagt ein kluger Autor)
Thread poster: Stephanie Wloch

Stephanie Wloch  Identity Verified
Germany
Local time: 13:40
Member (2003)
Dutch to German
Dec 4, 2005

Im M├Ąrz 2005 erhielt Olaf K├╝hl den Karl Dedecius Preis f├╝r seine hervorragenden ├ťbersetzungen aus dem Polnischen. Andrzej Stasiuk dr├╝ckte im Zuge der Preisverleihung seine Wertsch├Ątzung f├╝r Olaf und ├ťbersetzer im allgemeinen sehr eindrucksvoll aus:Laudatio f├╝r ├ťbersetzer
"Ich hatte auch niemals eine Ahnung, wie er meine B├╝cher ├╝bersetzt. Wom├Âglich hat er sie neu geschrieben, damit sie im Deutschen halbwegs sinnvoll klingen. Darin besteht doch im Grunde die Aufgabe des ├ťbersetzers: im Neuschreiben. Im Schreiben eines eigenen Buches. Das ├ťbersetzen von Literatur ist das ├ťbersetzen einer Kultur in die andere. Nur der ├ťbersetzer wei├č, wie viele Bedeutungen ein Wort wirklich in sich tr├Ągt und wie schwierig es ist, die passende Bedeutung zu w├Ąhlen. Der Schriftsteller kann ein Idiot sein, der seinem Instinkt folgt. Der ├ťbersetzer niemals.Eigentlich sollte jeder Schriftsteller eine Heidenangst vor seinem ├ťbersetzer haben. Denn einen scharfsinnigeren Leser als den ├ťbersetzer gibt es nicht. Der Gang ├╝ber das br├╝chige Eis der ├ťbersetzung, die Wanderung durch das wilde Grenzland zwischen zwei Sprachen ist eine gnadenlose Schule der Wachsamkeit und der Bedeutung, es ist die h├Ąrteste Pr├╝fung der Intelligenz, des musikalischen Geh├Ârs und der menschlichen Empfindsamkeit.":-)


 

tectranslate ITS GmbH
Local time: 13:40
German
+ ...
Recht hat er. Dec 5, 2005

Tats├Ąchlich halte ich das beinahe schon f├╝r eine Binsenweisheit, zumindest, wenn man sich mit dem ├ťbersetzen schon eine Weile besch├Ąftigt. F├╝r Schriftsteller mag dies aber eine wichtige und, richtig genutzt, wertvolle Erkenntnis sein.

Als Randnotiz: Ein wenig schade finde ich, dass ausgerechnet ein Literaturpreis sich neuerdings mit Deppen Leer Zeichen schreibt (siehe vorangegangene Diskussionen in diesem Forum).

Eben wollte ich als Gegenbeispiel den Adolf-Grimme-Preis zitieren, den ich "von fr├╝her" kannte, aber auch der hei├čt jetzt Adolf Grimme Preis und wird vom Adolf Grimme Institut verliehen.icon_confused.gif

Wie sagt der Lateiner? "sic transit gloria mundi"...icon_rolleyes.gif

Benjamin

Whooops, gerade habe ich mal auf die Seite geschaut und da wird der Karl-Dedecius-Preis korrekt geschrieben. Ich hoffe, Deine Zehen sind noch heile.icon_wink.gif

[Edited at 2005-12-05 13:52]


 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 13:40
Member (2002)
English to German
+ ...
OT: Deppen Leer Zeichen unausrottbar? Dec 5, 2005

tectranslate wrote:
Whooops, gerade habe ich mal auf die Seite geschaut und da wird der Karl-Dedecius-Preis korrekt geschrieben. Ich hoffe, Deine Zehen sind noch heile.icon_wink.gif


Der Preis schon, aber dann ... "Karl-Dedecius-Preis der Robert Bosch Stiftung [sic!]", ganz zu schweigen vom Deutschen Polen(-)Institut ...

Kopfsch├╝ttelnde Gr├╝├če
Steffen

P.S. Inhaltlich bringt die Laudatio den Beruf des (Literatur)├╝bersetzers auf sehr gelungene Weise auf den Punkt.


 

Stephanie Wloch  Identity Verified
Germany
Local time: 13:40
Member (2003)
Dutch to German
TOPIC STARTER
OT Korrekturlesen von Forumsbeitr├Ągen Dec 5, 2005

Mmh, hat mir bei der PROZ-Konferenz grad noch jemand gesagt, dass das deutsche Forum mitunter stressig, bzw. zeitaufw├Ąndig ist, weil hier eine Korrekturlesung der Beitr├Ąge erfolgt.
Ich hoffe, Deine Zehen sind noch heile.icon_wink.gif

[Edited at 2005-12-05 13:52]

Jetzt bekomme ich prompt die Best├Ątigung.


 

Aleksandra Kwasnik  Identity Verified
Germany
Local time: 13:40
Polish to German
+ ...
Danke! Dec 5, 2005

Liebe Tuliparola,

vielen Dank f├╝r den Link zu dieser wunderbaren Laudatio!

Aleksandra


 

Erik Hansson  Identity Verified
Germany
Member (2002)
Swedish
+ ...
Deppen Leer Zeichen J├Ąger findet: Dec 5, 2005

Steffen Walter wrote:

ganz zu schweigen vom Deutschen Polen(-)Institut ...

Kopfsch├╝ttelnde Gr├╝├če
Steffen



Etwas inkonsequent auf der Site des Institus. Im Impressum wird zwar von "Deutsches Polen Institut" (WIE soll man das blo├č verstehen?) aber woanders ( http://www.deutsches-polen-institut.de/Service/Presse-Oeffentlichkeitsarbeit/Pressemitteilungen/index.php?we_objectID=2306 ) steht es wiederum richtig.

Steffi, entschuldige, jetzt haben wir ein ganz anderes Themaicon_wink.gif aber sch├Ânen Dank trotzdem f├╝r deinen Hinweis. Es sind sehr kluge W├Ârter, und gelten selbstverst├Ąndlich nicht nur f├╝r Literatur├╝bersetzer, sondern f├╝r alle in der Branche. Da m├╝ssen wir nicht lange suchen, um passende Beispiele zu finden:

Kunde kommt mit einer aufregenden Liste voller Einzelbegriffe ohne jeglichen Zusammenhang: Scheibe, Bogen, Ger├Ąt. Oder, damit ich jetzt die Kurve einigerma├čen kriege, der Kunde ist in Deppen Leer Zeichen verliebt und schreibt st├Ąndig Anlagen Zustand, Hoch Spannung oder Schrauben Zieher. Da m├╝ssen wir ├╝bersetzer st├Ąndig aufpassen.

Erik

**********************************
Erik Hansson ( SF├ľ )
Technical translator DE-SV
Hansson ├ťbersetzungen GmbH
Am Birkenw├Ąldchen 38
D-01900 Bretnig-Hauswalde, Germany
Phone +49 - 3 59 52 - 321 07
Fax +49 - 3 59 52 - 322 02
E-Mail info@hansson.de
Internet www.hansson.de
Internet www.t-translators.net
Internet www.technical-translators.net
ProZ profile http://www.proz.com/pro/21654
***********************************

[Edited at 2005-12-05 21:45]


 

Charlotte Blank  Identity Verified
Local time: 13:40
Czech to German
+ ...
Irgendwo... Dec 6, 2005

... habe ich mal gelesen (war es vielleicht sogar hier?), dass der ├ťbersetzer au├čer dem Autor der einzige ist, der einen Text tats├Ąchlich Wort f├╝r Wort liest - dem ist nichts hinzuzuf├╝genicon_wink.gif

 

Erik Hansson  Identity Verified
Germany
Member (2002)
Swedish
+ ...
Bastelarbeit Dec 6, 2005

Charlotte Blank wrote:

dass der ├ťbersetzer au├čer dem Autor der einzige ist, der einen Text tats├Ąchlich Wort f├╝r Wort liest


Nicht selten werden verschiedene Kapitel von unterschiedlichen Personen erstellt, und wenn diese Leute sich nicht absprechen, was die grundlegende Terminologie betrifft, mu├č der ├ťbersetzer den Wortsalat auseinandernehmen. Der ├ťbersetzer bzw. die ├ťbersetzerin ist oft die erste Person, die die ganze Dokumentation von der ersten bis zur letzten Seite durchliest.


 

Textklick  Identity Verified
Local time: 12:40
German to English
+ ...
Aufw├Ąndig oder aufwendig? Dec 8, 2005

[quote]Tuliparola wrote:

Mmh, hat mir bei der PROZ-Konferenz grad noch jemand gesagt, dass das deutsche Forum mitunter stressig, bzw. zeitaufw├Ąndig ist, weil hier eine Korrekturlesung der Beitr├Ąge erfolgt.
[quote]

Ich erinnere mich auch vage daran, dieses irgendwann mal unserem lieben damaligen Ddf-Organisatoren gesagt zu haben. Vielleicht beteilige ich mich hier mehr in Zukunft und suche einen Deppen-Leer-Zeichen-J├Ąger als Lektoren aus. Einer wo besser deutsch kann als ich, trotz seiner auslendischen Mutterspracheicon_wink.gif

Chris


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


├ťbersetzer sind die scharfsinnigsten Leser (sagt ein kluger Autor)

Advanced search






Wordfast Pro
Translation Memory Software for Any Platform

Exclusive discount for ProZ.com users! Save over 13% when purchasing Wordfast Pro through ProZ.com. Wordfast is the world's #1 provider of platform-independent Translation Memory software. Consistently ranked the most user-friendly and highest value

More info »
TM-Town
Manage your TMs and Terms ... and boost your translation business

Are you ready for something fresh in the industry? TM-Town is a unique new site for you -- the freelance translator -- to store, manage and share translation memories (TMs) and glossaries...and potentially meet new clients on the basis of your prior work.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search