├ťbersetzer sind die scharfsinnigsten Leser (sagt ein kluger Autor)
Thread poster: Stephanie Wloch

Stephanie Wloch  Identity Verified
Germany
Local time: 04:02
Member (2003)
Dutch to German
Dec 4, 2005

Im M├Ąrz 2005 erhielt Olaf K├╝hl den Karl Dedecius Preis f├╝r seine hervorragenden ├ťbersetzungen aus dem Polnischen. Andrzej Stasiuk dr├╝ckte im Zuge der Preisverleihung seine Wertsch├Ątzung f├╝r Olaf und ├ťbersetzer im allgemeinen sehr eindrucksvoll aus:Laudatio f├╝r ├ťbersetzer
"Ich hatte auch niemals eine Ahnung, wie er meine B├╝cher ├╝bersetzt. Wom├Âglich hat er sie neu geschrieben, damit sie im Deutschen halbwegs sinnvoll klingen. Darin besteht doch im Grunde die Aufgabe des ├ťbersetzers: im Neuschreiben. Im Schreiben eines eigenen Buches. Das ├ťbersetzen von Literatur ist das ├ťbersetzen einer Kultur in die andere. Nur der ├ťbersetzer wei├č, wie viele Bedeutungen ein Wort wirklich in sich tr├Ągt und wie schwierig es ist, die passende Bedeutung zu w├Ąhlen. Der Schriftsteller kann ein Idiot sein, der seinem Instinkt folgt. Der ├ťbersetzer niemals.Eigentlich sollte jeder Schriftsteller eine Heidenangst vor seinem ├ťbersetzer haben. Denn einen scharfsinnigeren Leser als den ├ťbersetzer gibt es nicht. Der Gang ├╝ber das br├╝chige Eis der ├ťbersetzung, die Wanderung durch das wilde Grenzland zwischen zwei Sprachen ist eine gnadenlose Schule der Wachsamkeit und der Bedeutung, es ist die h├Ąrteste Pr├╝fung der Intelligenz, des musikalischen Geh├Ârs und der menschlichen Empfindsamkeit.":-)


Direct link Reply with quote
 

tectranslate ITS GmbH
Local time: 04:02
German
+ ...
Recht hat er. Dec 5, 2005

Tats├Ąchlich halte ich das beinahe schon f├╝r eine Binsenweisheit, zumindest, wenn man sich mit dem ├ťbersetzen schon eine Weile besch├Ąftigt. F├╝r Schriftsteller mag dies aber eine wichtige und, richtig genutzt, wertvolle Erkenntnis sein.

Als Randnotiz: Ein wenig schade finde ich, dass ausgerechnet ein Literaturpreis sich neuerdings mit Deppen Leer Zeichen schreibt (siehe vorangegangene Diskussionen in diesem Forum).

Eben wollte ich als Gegenbeispiel den Adolf-Grimme-Preis zitieren, den ich "von fr├╝her" kannte, aber auch der hei├čt jetzt Adolf Grimme Preis und wird vom Adolf Grimme Institut verliehen.

Wie sagt der Lateiner? "sic transit gloria mundi"...

Benjamin

Whooops, gerade habe ich mal auf die Seite geschaut und da wird der Karl-Dedecius-Preis korrekt geschrieben. Ich hoffe, Deine Zehen sind noch heile.

[Edited at 2005-12-05 13:52]


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 04:02
Member (2002)
English to German
+ ...
OT: Deppen Leer Zeichen unausrottbar? Dec 5, 2005

tectranslate wrote:
Whooops, gerade habe ich mal auf die Seite geschaut und da wird der Karl-Dedecius-Preis korrekt geschrieben. Ich hoffe, Deine Zehen sind noch heile.


Der Preis schon, aber dann ... "Karl-Dedecius-Preis der Robert Bosch Stiftung [sic!]", ganz zu schweigen vom Deutschen Polen(-)Institut ...

Kopfsch├╝ttelnde Gr├╝├če
Steffen

P.S. Inhaltlich bringt die Laudatio den Beruf des (Literatur)├╝bersetzers auf sehr gelungene Weise auf den Punkt.


Direct link Reply with quote
 

Stephanie Wloch  Identity Verified
Germany
Local time: 04:02
Member (2003)
Dutch to German
TOPIC STARTER
OT Korrekturlesen von Forumsbeitr├Ągen Dec 5, 2005

Mmh, hat mir bei der PROZ-Konferenz grad noch jemand gesagt, dass das deutsche Forum mitunter stressig, bzw. zeitaufw├Ąndig ist, weil hier eine Korrekturlesung der Beitr├Ąge erfolgt.
Ich hoffe, Deine Zehen sind noch heile.

[Edited at 2005-12-05 13:52]

Jetzt bekomme ich prompt die Best├Ątigung.


Direct link Reply with quote
 
Aleksandra Kwasnik  Identity Verified
Germany
Local time: 04:02
Polish to German
+ ...
Danke! Dec 5, 2005

Liebe Tuliparola,

vielen Dank f├╝r den Link zu dieser wunderbaren Laudatio!

Aleksandra


Direct link Reply with quote
 

Erik Hansson  Identity Verified
Germany
Member (2002)
Swedish
+ ...
Deppen Leer Zeichen J├Ąger findet: Dec 5, 2005

Steffen Walter wrote:

ganz zu schweigen vom Deutschen Polen(-)Institut ...

Kopfsch├╝ttelnde Gr├╝├če
Steffen



Etwas inkonsequent auf der Site des Institus. Im Impressum wird zwar von "Deutsches Polen Institut" (WIE soll man das blo├č verstehen?) aber woanders ( http://www.deutsches-polen-institut.de/Service/Presse-Oeffentlichkeitsarbeit/Pressemitteilungen/index.php?we_objectID=2306 ) steht es wiederum richtig.

Steffi, entschuldige, jetzt haben wir ein ganz anderes Thema aber sch├Ânen Dank trotzdem f├╝r deinen Hinweis. Es sind sehr kluge W├Ârter, und gelten selbstverst├Ąndlich nicht nur f├╝r Literatur├╝bersetzer, sondern f├╝r alle in der Branche. Da m├╝ssen wir nicht lange suchen, um passende Beispiele zu finden:

Kunde kommt mit einer aufregenden Liste voller Einzelbegriffe ohne jeglichen Zusammenhang: Scheibe, Bogen, Ger├Ąt. Oder, damit ich jetzt die Kurve einigerma├čen kriege, der Kunde ist in Deppen Leer Zeichen verliebt und schreibt st├Ąndig Anlagen Zustand, Hoch Spannung oder Schrauben Zieher. Da m├╝ssen wir ├╝bersetzer st├Ąndig aufpassen.

Erik

**********************************
Erik Hansson ( SFÖ )
Technical translator DE-SV
Hansson Übersetzungen GmbH
Am Birkenwäldchen 38
D-01900 Bretnig-Hauswalde, Germany
Phone +49 - 3 59 52 - 321 07
Fax +49 - 3 59 52 - 322 02
E-Mail info@hansson.de
Internet www.hansson.de
Internet www.t-translators.net
Internet www.technical-translators.net
ProZ profile http://www.proz.com/pro/21654
***********************************

[Edited at 2005-12-05 21:45]


Direct link Reply with quote
 
Charlotte Blank  Identity Verified
Local time: 04:02
Czech to German
+ ...
Irgendwo... Dec 6, 2005

... habe ich mal gelesen (war es vielleicht sogar hier?), dass der ├ťbersetzer au├čer dem Autor der einzige ist, der einen Text tats├Ąchlich Wort f├╝r Wort liest - dem ist nichts hinzuzuf├╝gen

Direct link Reply with quote
 

Erik Hansson  Identity Verified
Germany
Member (2002)
Swedish
+ ...
Bastelarbeit Dec 6, 2005

Charlotte Blank wrote:

dass der ├ťbersetzer au├čer dem Autor der einzige ist, der einen Text tats├Ąchlich Wort f├╝r Wort liest


Nicht selten werden verschiedene Kapitel von unterschiedlichen Personen erstellt, und wenn diese Leute sich nicht absprechen, was die grundlegende Terminologie betrifft, mu├č der ├ťbersetzer den Wortsalat auseinandernehmen. Der ├ťbersetzer bzw. die ├ťbersetzerin ist oft die erste Person, die die ganze Dokumentation von der ersten bis zur letzten Seite durchliest.


Direct link Reply with quote
 

Textklick  Identity Verified
Local time: 03:02
German to English
+ ...
Aufw├Ąndig oder aufwendig? Dec 8, 2005

[quote]Tuliparola wrote:

Mmh, hat mir bei der PROZ-Konferenz grad noch jemand gesagt, dass das deutsche Forum mitunter stressig, bzw. zeitaufw├Ąndig ist, weil hier eine Korrekturlesung der Beitr├Ąge erfolgt.
[quote]

Ich erinnere mich auch vage daran, dieses irgendwann mal unserem lieben damaligen Ddf-Organisatoren gesagt zu haben. Vielleicht beteilige ich mich hier mehr in Zukunft und suche einen Deppen-Leer-Zeichen-J├Ąger als Lektoren aus. Einer wo besser deutsch kann als ich, trotz seiner auslendischen Muttersprache

Chris


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


├ťbersetzer sind die scharfsinnigsten Leser (sagt ein kluger Autor)

Advanced search






PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. ItÔÇÖs a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »
SDL Trados Studio 2017 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2017 helps translators increase translation productivity whilst ensuring quality. Combining translation memory, terminology management and machine translation in one simple and easy-to-use environment.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search