Wordfast-├ťbersetzungen in SDLX-Lite umwandeln?
Thread poster: Katrin Lueke

Katrin Lueke  Identity Verified
Germany
Local time: 05:10
Member (2006)
English to German
Jan 18, 2006

Hallo,

gibt es eine (m├Âglichst einfache und schnelle) M├Âglichkeit, eine ├ťbersetzung, die man mit Wordfast gemacht hat, in eine SDLX-Datei "reinzukriegen"?

Der Hintergrund:
Ich arbeite mit Wordfast und mag dieses CAT-Tool sehr gerne. Auch wenn ich noch nicht alle Funktionen dieses Programms kenne/beherrsche, komme ich doch bei meiner Arbeit sehr gut damit zurecht und bin sehr zufrieden damit.
Meine Lieblingsagentur stellt jetzt auf SDLX um, und m├Âchte, dass ich von jetzt an meine ├ťbersetzungen damit mache. Ich habe also SDLX-Lite runtergeladen (ich bekomme die Auftr├Ąge als von der Agentur mit SDLX vorbereitete Dateien), mir das Handbuch angesehen und einige Zeit investiert, das Programm kennenzulernen und damit zu arbeiten.
Das Problem ist, dass ich dieses Programm ├╝berhaupt nicht mag. Ich finde es umst├Ąndlich, l├Ąstig und un├╝bersichtlich. Es geht mir auf die Nerven. (Ich hoffe, dass ich damit keinen begeisterten SDLX-Anwender kr├Ąnke. Das ist nur meine ganz pers├Ânliche Meinung! Dieses Programm passt einfach nicht zu mir und meiner Arbeitsweise.)
Am liebsten w├╝rde ich weiterhin mit Wordfast arbeiten, und die ├ťbersetzungen dann irgendwie in die SDLX-Dateien basteln...
Ist das m├Âglich?
Ich bin dankbar f├╝r jeden Hinweis!

Viele Gr├╝├če,
Katrin


Direct link Reply with quote
 

Genevi├Ęve von Levetzow  Identity Verified
Local time: 05:10
Member (2002)
French to German
+ ...
Antwort einer begeisterten SDLX-Anwenderin;) Jan 18, 2006

Hallo Katrin,

die einfachste L├Âsung ist folgende: ├ťbersetzen mit Wordfast**. Ein TM aus der fertigen ├ťbersetzung machen. Das TM auf die SDLX-Datei anwenden. **Allerdings brauchst Du daf├╝r die urspr├╝ngliche Datei, nicht die *.idt - oder du kopierst die un├╝bersetzte Spalte in ein DOC.

Und ich w├╝rde dem Kunden Bescheid sagen.

Mit Herumbasteln machst Du Dir und Deinem Kunden keine Freude.

Und wenn Du Dich mit SDLX nicht anfreunden kannst, ist es besser, solche Auftr├Ąge abzulehnen.

Genevi├Ęve:)


Direct link Reply with quote
 

Katrin Lueke  Identity Verified
Germany
Local time: 05:10
Member (2006)
English to German
TOPIC STARTER
Vielen Dank f├╝r deinen Tipp! Jan 18, 2006

Hallo Genevi├Ęve,

vielen Dank f├╝r deinen Tipp!

Genevi├Ęve von Levetzow wrote:

die einfachste L├Âsung ist folgende: ├ťbersetzen mit Wordfast**. Ein TM aus der fertigen ├ťbersetzung machen. Das TM auf die SDLX-Datei anwenden.



Das ist genial! Vielen Dank!!!

Dann muss man das Wordfast-TM wahrscheinlich zuerst ins tmx-Format bringen, bevor man es in SDLX benutzen kann?

Genevi├Ęve von Levetzow wrote:

Und ich w├╝rde dem Kunden Bescheid sagen.



Das mach ich nat├╝rlich, das w├Ąre mir sonst auch zu gef├Ąhrlich.

Genevi├Ęve von Levetzow wrote:

Mit Herumbasteln machst Du Dir und Deinem Kunden keine Freude.



ist klar, ich bastel auch gar nicht gerne (jedenfalls nicht am/mit dem Computer). Ich hab das Wort nur benutzt, um auszudr├╝cken, dass ich die ├ťbersetzung halt gerne in die SDLX-Datei "reinkriegen" w├╝rde

Genevi├Ęve von Levetzow wrote:

Und wenn Du Dich mit SDLX nicht anfreunden kannst, ist es besser, solche Auftr├Ąge abzulehnen.



Da hast du v├Âllig Recht. Aber es ist meine Lieblingsagentur, mit der ich sehr gerne zusammenarbeite, und das Projekt, um das es geht, wird noch monatelang laufen, und ich hab in den letzten Monaten schon so viel Arbeit in dieses Projekt investiert, da w├╝rde ich nat├╝rlich gerne weiter mitarbeiten.

Vielen Dank, dass du mir geholfen hast, obwohl ich so schlimme Sachen ├╝ber ein Programm geschrieben habe, das du magst!

Viele Gr├╝├če,
Katrin


Direct link Reply with quote
 

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 06:10
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
Vielleicht dauert es ja noch seine Zeit Jan 18, 2006

Wenn Agenturen sagen, sie stellen sich jetzt auf xxx um, muss man die Ruhe bewahren und Tee trinken. Schlie├člich reicht es nicht, dass die Agentur das tut, auch die Endkunden m├╝ssen da mitziehen. Das erste Jahr wird es ein Durcheinander geben, und die Leute werden froh sein, ihre ├ťbersetzungen irgendwie ├╝ber die B├╝hne zu kriegen, egal wie.
Du hast also noch Zeit, dich an das Programm zu gew├Âhnen. Schlie├člich arbeiten alle Programme nach dem gleichen Prinzip, nur die Tastenkombinationen sind anders. Sicher lohnt es sich, in die Vollversion zu investieren, damit hat man sciher mehr Freiheiten.
Es gibt ja eine Vollversion zum Ausprobieren f├╝r 30 Tage, 32 Mb.

[Edited at 2006-01-18 14:45]


Direct link Reply with quote
 

Katrin Lueke  Identity Verified
Germany
Local time: 05:10
Member (2006)
English to German
TOPIC STARTER
Aaaaarrrgghh!!! Jan 23, 2006

Nachdem ich es inzwischen geschafft habe, mein Wordfast-TM ins tmx-Format umzuwandeln, muss ich entsetzt feststellen, dass man in SDLX-Lite gar kein TM importieren kann! Das geht offenbar nur bei der "richtigen" (sprich gekauften) SDLX-Version!

Lieber Heinrich, vielen Dank f├╝r deine tr├Âstenden Worte. Ich glaube, Tee trinken ist wirklich das Einzige, was mir noch hilft, nachdem ich heute wieder viel Zeit mit dem Handbuch, dem Durchlesen von zahlreichen Forumsbeitr├Ągen zum Thema Wordfast, SDLX und TM-Austausch und dem Ausprobieren aller m├Âglichen Sachen verbracht habe, nur um zum Schluss zu merken, dass es gar nicht geht...


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Wordfast-├ťbersetzungen in SDLX-Lite umwandeln?

Advanced search






memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »
Protemos translation business management system
Create your account in minutes, and start working! 3-month trial for agencies, and free for freelancers!

The system lets you keep client/vendor database, with contacts and rates, manage projects and assign jobs to vendors, issue invoices, track payments, store and manage project files, generate business reports on turnover profit per client/manager etc.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search