Deutschland-Portal: www.deutschland.de
Thread poster: Christine Healy-Rendel

Christine Healy-Rendel  Identity Verified
English to German
+ ...
Sep 17, 2002

Auf Bitte von Ralf Lemster nachfolgend mein vorheriger Beitrag unter \"Translator Ressources\" nochmals im deutschem Forum:


Bundespräsident Johannes Rau gab am 17. September 2002 in Berlin den Startschuss für http://www.deutschland.de


Dieses offizielle und unabhängige Portal der Bundesrepublik Deutschland bietet eine repräsentative Sammlung wesentlicher Verweise auf deutsche Informationsangebote im Internet.


Die Informationen sind in 5 Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Russisch





 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 22:41
English to German
+ ...
unabhängig???? Sep 18, 2002

Nichts gegen Dich, aber:


>>deutschland.de ist ein vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung initiiertes und finanziertes, mit Beteiligung der Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland, der Länder sowie weiterer relevanter Organisationen realisiertes Projekt


 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 22:41
English to German
+ ...
Hey, du "Rheinland-Anarcho"... Sep 18, 2002

...da sagt man erst mal \"Dankeschön\" für das Link (was ich hiermit tue) und motzt dann los... icon_smile.gif

Das können auch die Rheinländer - hab\' ich bei Konrad Beikircher gelernt!


Schönen Tag noch von einem braven Hessen...


 

Christine Healy-Rendel  Identity Verified
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
... kann mich Ralf nur anschließen... Sep 18, 2002

In erster Linie fand ich die Website interessant (sogar die US-Presse fand das Thema erwähnenswert, warum also nicht auch die \"Prozies\" hierüber informieren?).


Ich habe mich ehrlich gesagt vor dem Posting nicht größer mit dem Wort \"unabhängig\" befasst.... Ich finde, das Portal ist eine gute \"Visitenkarte\" für Deutschland und vermittelt ein Bild der BRD als vielsprachiges, sport-, kultur- und bildungsorientiertes Land.


Hätte ich mir doch denken können, das alles gleich wieder miesgemacht wird....


Übrigens: Als das Portal im Berliner Schloss Bellevue online geschaltet wurde, betonte der Regierungssprecher Uwe-Karsten Heye die Unabhängigkeit des Portals. Dies solle durch die Redaktion, das Betreiberkonsortium und den Portalbeirat erreicht werden.


Ob\'s wirklich realisiert wird, wer weiß... ehrlich gesagt, ich zerbreche mir

hierüber auch nicht den Kopf....


Wenn sich jemand wirklich so sehr am Wort \"unabhängig\" stört, schlage ich vor, dies doch direkt den Auftraggebern und Betreibern der Website mitzuteilen. Dazu gibt\'s ja die Möglichkeit über das Kontakt-Formular.


Schöne Grüße aus USA ins Rheinland und nach Hessen.....

Christine

[ This Message was edited by: on 2002-09-18 14:12 ]


 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 22:41
English to German
+ ...
Nicht soooo ernst nehmen... Sep 18, 2002

...das ist die rheinländische Art, Anerkennung auszudrücken. Stimmt\'s, Herbert? icon_wink.gificon_wink.gificon_wink.gif

Das kostet dich ein Bier beim Powwow...


 

Dorothee Racette  Identity Verified
United States
Local time: 16:41
German to English
+ ...
wie interessant Sep 18, 2002

Christine,


ich habe mir die Site gleich angesehen und habe mich sehr über die Information gefreut, die (unabhängig oder nicht) sehr übersichtlich angeordnet ist.


Dorothee


 

OlafK
United Kingdom
Local time: 21:41
English to German
+ ...
He, ich bin auch aus dem Rheinland! Sep 18, 2002

Wir sind doch eigentlich für unseren Charme bekannt. Oder ist hier mit Rheinland etwa Düsseldorf gemeint, das wäre natürlich was anderes... icon_wink.gif Grüße von einem Ex-Kölner und danke für den Link.

 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 22:41
English to German
+ ...
unabhängige Anerkennung Sep 18, 2002

(Zitat von Ralf)>>...das ist die rheinländische Art, Anerkennung auszudrücken. Stimmt\'s, Herbert?

 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 22:41
Member (2002)
English to German
+ ...
Ja, Herbert... Sep 19, 2002

...womit wir bei der proklamierten sogenannten Staatsferne von Hörfunk und TV wären, die wohl nur auf dem Papier existiert (-:


Aber bevor ich weiter in diese Richtung aushole, trotzdem ein Dankeschön an Christine (Unabhängigkeit hin oder her)! icon_smile.gif

Grüße aus Berlin von

Steffen

(und: man sieht sich in Kölle icon_wink.gif


 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 22:41
English to German
+ ...
Unabhängige Medien Sep 19, 2002

Schade, dass sich die FDP keinen ganzen Sender leisten kann. Dann würden wir dort lauter Reportagen über unglaublich erfolgreiche Selfmade-Unternehmer sehen (von den jüngeren Parteimitgliedern) sowie Reportagen über Ostpreussen, Schlesien, die furchtbar ungerechte Enteignung des Adelsstandes usw. (von den älteren Parteimitgliedern, denen das Auswärtige Amt gehört und deren Vorfahren alle auf einer Tafel in der Kirche von Talinn verewigt sind).


Toll wäre auch ein Sender der GRÜNEN.

Reportagen über die vorbildlichen Chinesen, die alle mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren (oder lag das am Einkommen?)

Horrortrips durch verseuchte Landstriche...


Wär doch mal was...


Gruss

Herbert


 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 22:41
Member (2002)
English to German
+ ...
Danke Sep 19, 2002

Zunächst einmal Dankeschön für den Link, Christine. Eine Verwandte in den USA, die sehr Deutschland-begeistert ist, hat sich sehr darüber gefreut.


Quote:


On 2002-09-18 17:09, OlafK wrote:

Wir sind doch eigentlich für unseren Charme bekannt. Oder ist hier mit Rheinland etwa Düsseldorf gemeint, das wäre natürlich was anderes... icon_wink.gif Grüße von einem Ex-Kölner und danke für den Link.




Ach ja? Das seh\' ich aber ganz anders... icon_wink.gif
(Ist das nicht klasse, Lokalpatriotismus im World Wide Web?)

Grüße aus Düsseldorf


 

Christine Healy-Rendel  Identity Verified
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
.... und übrigens ... das mit dem Charme ..... Sep 19, 2002

.... der Rheinländer stimmt. Ich muss es ja wissen, ich hätte mal fast einen geheiratet.


Gruß an alle Rheinländer und besonders an die Düsseldorfer



 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 22:41
English to German
+ ...
Aha Sep 19, 2002

Quote:


Ich muss es ja wissen, ich hätte mal fast einen geheiratet.


...und jetzt wissen wir auch, warum daraus nix geworden ist...

icon_lol.gif


 

Geneviève von Levetzow  Identity Verified
Local time: 22:41
Member (2002)
French to German
+ ...
Danke Christine... Sep 19, 2002

... ob ich einen Rheinländer heiraten würde (ich lebe schließlich in Bonn), weiß ich auch nichticon_wink.gif
Ich fand den Beitrag sehr interessant. Und bin der Meinung, wir sollten wirklich in dieser halben Freizeit, die wir in den Foren verbringen, nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen. Das tun wir tagtäglich in unserer Arbeit.

Oder leidet der anarchistische Herbert schon an einer Art \"déformation professionnelle\"? Und wo im Rheinland Anarchie herrschen sollte, mußt Du, Herbert, uns wirklich am Samstag erklären.


Herzliche Grüße an alle icon_smile.gif

Geneviève


 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 22:41
Member (2002)
English to German
+ ...
Déformation professionnelle... Sep 20, 2002

...Geneviève, ich glaube, dass wir alle diesem Phänomen in gewisser Weise ausgeliefert sind, da wir nun mal mündliche und schriftliche Absonderungen jeglicher Art mit ganz anderem Blick/Gehör aufnehmen als \"Monsieur Tout-le-Monde\" (und uns auch öfter mal dabei ertappen, wie uns die Übersetzung irgendwelchen Gesabbels schon auf der Zunge liegt icon_smile.gif

Aber sieh\'s doch mal positiv: Ich würd\'s in manchem Zusammenhang eher \"évolution professionnelle\" nennen icon_wink.gif) Eine scharfe, hinterfragende Wahrnehmung kann nie verkehrt sein...


Bis morgen im Brauhaus!

Steffen icon_smile.gif


 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Deutschland-Portal: www.deutschland.de

Advanced search






memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »
Protemos translation business management system
Create your account in minutes, and start working! 3-month trial for agencies, and free for freelancers!

The system lets you keep client/vendor database, with contacts and rates, manage projects and assign jobs to vendors, issue invoices, track payments, store and manage project files, generate business reports on turnover profit per client/manager etc.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search