\"love\", \"Liebe\", \"amore\"...... allgemeinsprachliche W├Ârterb├╝cher
Thread poster: langnet

langnet  Identity Verified
Italy
Local time: 03:47
Member (2002)
Italian to German
+ ...
Nov 15, 2002

Nein, ich will jetzt nicht auch noch meckern ├╝ber die absolut \"leichten Fragen, die mehr oder weniger st├Ąndig auftauchen...

Bestimmt ist es Euch aber auch aufgefallen, da├č innerhalb von 2 Tagen in EN-DE zweimal nach der ├ťbersetzung von \"love\" gefragt wurde...

Pers├Ânlich nerven mich solche Fragen zwar, weil es genug Online-W├Ârterb├╝cher gibt und ProZ doch eigentlich eine Ressource f├╝r professionelle ├ťbersetzer und nicht f├╝r Sprachkursteilnehmer ist, aber Fragen dieser Art versto├čen nicht gegen irgendwelche Regeln, und es wird ja auch niemand gezwungen zu antworten.

So weit so gut, aber trotzdem...



Einige Male habe ich bei ProZ einen (klitzeklein geschriebenen) Verweis auf eine Zusammenarbeit mit \"yourdictionary.com\" gelesen. Wenn man diese Seite aufruft, findet man - neben vielen anderen Ressourcen - eine wunderbare Sammlung von allerhand allgemeinsprachlichen Internet-W├Ârterb├╝chern, in denen sich z.B. auch der \"love letter\" von heute abend findet.

Pers├Ânlich f├Ąnde ich es nicht schlecht - und denke, es w├Ąre vielleicht sogar ganz sinnvoll -, wenn ProZ einen dauerhaften und vor allem gut sichtbaren Link zu \"yourdictionary.com\" auf der Startseite schaltet (am besten in Form eines kommoden Schnellsuche- oder Auswahlfensters), vielleicht mit einem entsprechenden, automatisch angezeigten Hinweis f├╝r nicht registrierte Mitglieder, zuerst dort zu suchen, bevor von der KudoZ-Frageoption Gebrauch gemacht wird. Vielleicht w├Ąre das ja eine M├Âglichkeit, einen betr├Ąchtlichen Teil der ganz einfachen Fragen von vornherein umzuleiten und dadurch zu vermeiden.

Das gleiche Prinzip w├╝rde dann auch f├╝r die die Funktion \"KudoZ glossaries\" gelten. Vielleicht sollte man da auch einen Zusatz-Link einrichten, der jedem gleich ins Auge springt. Derzeit ist die Funktion so zwischen all den anderen am linken Bildschirmrand \"versteckt\", da├č ich fast sicher bin, da├č die \"Laufkundschaft\" dies gar nicht erst liest...



Wurde so etwas eigentich schon Mal diskutiert? Wenn ja, bitte URL angeben, damit ich nachlesen kann. Ansonsten: was denkt Ihr ├╝ber meinen Vorschlag?



Viele Gr├╝├če



Claudia


Direct link Reply with quote
 

Kim Metzger  Identity Verified
Mexico
Local time: 20:47
German to English
Ausgezeichneter Vorschlag Nov 15, 2002

Ich habe es besonders gern, wenn jemand gleich eine n├╝tzliche L├Âsung anbietet. Die Idee finde ich toll.

Kim


Direct link Reply with quote
 

Genevi├Ęve von Levetzow  Identity Verified
Local time: 03:47
Member (2002)
French to German
+ ...
Hervorragende Idee Nov 15, 2002

Claudia , erschwerend kommt hinzu, da├č solche Fragen auch in anderen Sprachenpaaren gestellt werden. Wenn ich 1x love EN-DE und dann EN-FR sehe, ist meine Geduld nicht mehr so gro├č.

Ich hoffe, dass sich Dein Vorschlag technisch realisieren l├Ą├čt.



Sch├Âne Gr├╝├če an alle



Genevi├Ęve


Direct link Reply with quote
 
Antonella Andreella  Identity Verified
Italy
Local time: 03:47
German to Italian
+ ...
IMHO Nov 15, 2002

Soweit ich weiss, ist Proz _auch_ f├╝r Sprachkursteilnehmer, Studenten und so weiter und so fort....



Jeder kann terminologische Fragen stellen.



Antonella





Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 03:47
Member (2002)
English to German
+ ...
Klar, Antonella, aber... Nov 15, 2002

Quote:


Soweit ich weiss, ist Proz _auch_ f├╝r Sprachkursteilnehmer, Studenten und so weiter und so fort....

Jeder kann terminologische Fragen stellen.





...Claudias Idee finde ich sehr sinnvoll, da so den Nicht-├ťbersetzern (und vielleicht dazu noch Internet-Anf├Ąngern) auch vermittelt wird, welcher fertig aufbereiteten W├Ârterbuch- und Glossarressourcen sie sich im Web bedienen k├Ânnen, bevor sie eine KudoZ-Frage stellen. Darin kann ich keine Ausgrenzung oder ├ähnliches erkennen.



Zu den KudoZ-Glossaren hatte ich selbst schon unter \"Suggestions\" einen ├Ąhnlichen Vorschlag ge├Ąu├čert - vgl. Thread:

http://www.proz.com/?sp=bb/viewtopic&topic=2901&forum=13&2

Ich wei├č aber nicht, ob und inwieweit die ganze Sache inzwischen vorangeschritten ist und wir m├Âglicherweise die Einf├╝hrung einer solchen Funktion erleben.



Viele Gr├╝├če aus Berlin

Steffen

[ This Message was edited by: on 2002-11-15 10:01 ]

Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 03:47
English to German
+ ...
...aber das passiert doch schon?? Nov 15, 2002

Geben wir doch mal eine Frage ein:



\"This form allows you to ask professional translators for help with tough terms or phrases. Before using it, please try:



Hybrid terms search: Machine translation and previously KudoZ questions\"



Der zweite Satz ist ein Link auf eine Suchseite - ich gehe davon aus, dass ihr das kennt.



Klar gibt\'s immer wieder Leute, die die Hinweise fr├Âhlich ignorieren - aber so lange das eine oder zwei \"Easy\"-Fragen sind, sollte das doch kein Problem sein, oder?





PS Nachdem ich meinen Beitrag eingestellt hatte, musste ich mir die beiden letzten \"love\"-Fragen nat├╝rlich mal anschauen. Was mir dabei auffiel (zugegeben aus Moderatorensicht), war die lebhafte Diskussion ├╝ber Peer-Grading: nicht ├╝ber den Begriff (da gab\'s ja nix zu diskutieren), sondern ├╝ber Pro und Contra \"solcher Fragen\" - eigentlich ein Grund, die Frage sofort rauszunehmen (daf├╝r ist das Forum da!). Hat - au├čer Kim - eigentlich mal jemand daran gedacht, den Fragesteller auf das ProZ-Glossar oder andere Alternativen hinzuweisen?

[ This Message was edited by: on 2002-11-15 10:21 ]

[ This Message was edited by: on 2002-11-15 10:22 ]


Direct link Reply with quote
 

Sandra Milosavljevic-Rothe  Identity Verified
Serbia
Local time: 03:48
German to Serbian
+ ...
ich stimme Claudia zu Nov 15, 2002

Da ich selbst erst seit einigen wenigen Tagen dabei bin, m├Âgen mit die Kollegen/Kolleginnen bitte verzeihen, dass ich immer noch am Herumexperimentieren und Ausprobieren bin.

Ich bin aber von der Seite vollends begeistert und werde sie in Zukunft sicherlich regelm├Ą├čig benutzten. Es freut mich sehr, dass ich schon mit einiger meiner ersten Wortmeldungen hier bei ProZ schon konstruktive Reaktionen hervorgerufen habe.



Beste Gr├╝├če an alle,

Sandra
[addsig]


Direct link Reply with quote
 

langnet  Identity Verified
Italy
Local time: 03:48
Member (2002)
Italian to German
+ ...
TOPIC STARTER
Bereits bestehende Funktionen nutzen und optimieren! Nov 15, 2002

Quote:


On 2002-11-15 08:02, Andreella wrote:

Soweit ich weiss, ist Proz _auch_ f├╝r Sprachkursteilnehmer, Studenten und so weiter und so fort....









ProZ firmiert nach eigener Aussage auf der Startseite als \"Global community of language professionals\", ist also eine *Ressource f├╝r professionelle ├ťbersetzer* und eben nicht f├╝r Sprachkursteilnehmer. Ich bin aber vollkommen einverstanden damit, da├č jeder terminologische Fragen stellen kann, wenn und wie er oder sie m├Âchte, auch Sch├╝ler und Sprachkursteilnehmer, das ist gar keine Frage.

Tatsache ist aber auch, da├č viele Kollegen hier etwas angenervt sind, was das Posten elementar einfacher KudoZ-Fragen betrifft. Einige haben sich entschieden, diese zu beantworten wie jede andere Frage auch, andere diese einfach zu ignorieren, und wieder andere beantworten die Frage manchmal mit einem mehr oder weniger bissigen Kommentar, was wohl jedem von uns mal passieren kann, je nach Tagesform...

Ich denke halt, wenn man die Funktionen und Verbindungen von ProZ, die bereits bestehen, sozusagen \"zielgruppengerecht\" aufbereiten w├╝rde, lie├čen sich ganz einfach viele dieser ganz einfachen Fragen auf andere Kan├Ąle umlenken, wodurch sich dann m├Âglicherweise der \"Geduldsfaden\" vieler bei Einfachfragen, die trotzdem noch ├╝ber KudoZ gepostet werden, um einiges verl├Ąngert.



Quote:


On 2002-11-15 09:38, Steffen Walter wrote:



Zu den KudoZ-Glossaren hatte ich selbst schon unter \"Suggestions\" einen ├Ąhnlichen Vorschlag ge├Ąu├čert - vgl. Thread:

http://www.proz.com/?sp=bb/viewtopic&topic=2901&forum=13&2









Habe das Thema und auch den Vorschlag gelesen. Ich denke aber, das die angesprochene Funktion eher f├╝r uns \"professionelle Nutzer\" ein enormer Vorteil und eine Erleichterung w├Ąre, aber nicht unbedingt das Problem der \"Laufkundschaft\" reduziert, die KudoZ lediglich zur \"Abfrage\" von \"W├Ârterbucheintr├Ągen\" verwenden, sozusagen und sich wahrscheinlich gar nicht erst die M├╝he machen, andere Ressourcen abzufragen.



Quote:


On 2002-11-15 10:07, Lemster wrote:

Geben wir doch mal eine Frage ein:



\"This form allows you to ask professional translators for help with tough terms or phrases. Before using it, please try:



Hybrid terms search: Machine translation and previously KudoZ questions\"



Der zweite Satz ist ein Link auf eine Suchseite - ich gehe davon aus, dass ihr das kennt.







Ich habe mal einen ganz einfachen Begriff mit der \"Hybrid terms search\" abgefragt. Das Ergebnis war alles andere als toll...

Mal abgesehen von den einfachen Fragen, die im Glossar gespeichert sind, denke ich zum einen, da├č Leute, die solche stellen, nicht unbedingt so viel mit ├ťbersetzungen von Fachbegriffen anfangen k├Ânnen, aber diese Funktion wendet sich ja auch an eine ganz andere Zielgruppe. Zum anderen finde ich die Anzeige der Ergebnisse aus der Abfrage von ectaco und freetranslation.com absolut d├╝rftig (ohne Beispiele usw.) und wahrscheinlich keine gro├če Hilfe f├╝r Leute, die nach einfachen Begriffen suchen, so da├č sie dann als n├Ąchstes ihre Frage dann doch bei KudoZ posten...

Ich f├Ąnde eine Weiterleitung zu yourdictionary.com da viel sinnvoller, weil da viele W├Ârterb├╝cher zum Angebot stehen, die zum Teil auch von uns genutzt werden (LEO, HarperCollins usw. usw...). Zumindest gibt es dort W├Ârterb├╝cher, die konsultiert werden k├Ânnen und einem nicht nur reine ├ťbersetzungen um die Ohren schmei├čen, die vielleicht den einen oder anderen nur verunsichern. Au├čerdem ist die graphische Aufmachung einfach sehr viel ├╝bersichtlicher.



Au├čerdem finde ich die Hinweise auf die bestehenden ProZ-Suchfunktionen (beim Eingeben einer Frage, links auf der Navigationsleiste...) einfach viel zu \"kleingedruckt\", und aus eigener Erfahrung wei├č ich, da├č das \"Kleingedruckte\" h├Âchst ungern gelesen oder einfach ├╝berlesen wird. Besser w├Ąre es vielleicht, die gleichen Hinweise auf einer eigenst├Ąndigen Seite, die angezeigt wird, bevor man zur Fragefunktion kommt (\"weiter\"), so gro├č zu schreiben, da├č sie quasi gelesen werden M├ťSSEN... Das k├Ânnte man dann ausschlie├člich auf unregistrierte Nutzer beschr├Ąnken, f├╝r alle anderen bleibt alles wie gehabt...



Ansonsten g├Ąbe es nat├╝rlich noch ein ganz einfaches Mittel: wir sind uns alle einig, auf Einfachfragen einfach nur den Link zu einem allgemeinsprachlichen W├Ârterbuch anzugeben, ohne die Antwort gleich mitzuliefern.



Sch├Ânen Abend noch an alle!

Direct link Reply with quote
 
Antonella Andreella  Identity Verified
Italy
Local time: 03:48
German to Italian
+ ...
Hallo Claudia Nov 15, 2002

Da kannst du es selber lesen





A translation question is \'easy\' if any bilingual person will be able to answer it.Easy questions may be asked and answered by students, language learners, etc.



Jeder kann... nicht nur Prof



http://www.proz.com/kudoz/



))



Antonella


Direct link Reply with quote
 

langnet  Identity Verified
Italy
Local time: 03:48
Member (2002)
Italian to German
+ ...
TOPIC STARTER
Jeder kann... Nov 15, 2002

Quote:


On 2002-11-15 17:26, Andreella wrote:

Da kannst du es selber lesen





A translation question is \'easy\' if any bilingual person will be able to answer it.Easy questions may be asked and answered by students, language learners, etc.



Jeder kann... nicht nur Prof



http://www.proz.com/kudoz/



))









...und SOLL ja auch . Du hast da vollkommen recht!



Was ich vorschlage, ist lediglich, zu allererst einmal eine M├Âglichkeit anzubieten, die es erlaubt, selbst zu recherchieren. Und das eben einfach nur in einer leicht zug├Ąnglichen Form.

Ich bin ├╝berzeugt davon, da├č Du selbst auch erst sehr, sehr gr├╝ndlich recherchierst, bevor Du eine KudoZ-Frage stellst.

Das geh├Ârt eben zum gewissenhaften Arbeiten eines ├ťbersetzers dazu und kann doch eigentlich auch erst einmal von den anderen, d.h. den \"Nicht-Profis\" verlangt werden. Wer da dann nicht findet, was er sucht, kann danach seine Frage bei KudoZ posten, wie wir dies ja auch tun.

Ich glaube dar├╝ber hinaus auch, da├č bestimmt viele der Fragesteller der ganz, ganz einfachen Fragen wahrscheinlich gar nicht wissen, welche W├Ârterbuch-Quellen es im Internet gibt. Ich habe auch erst m├╝hsam danach suchen m├╝ssen, bevor ich auf ProZ gesto├čen bin . Wahrscheinlich sind diese Leute dann sogar dankbar, ├╝ber ProZ auf solche Ressourcen gesto├čen zu sein, was wiederum die Beliebtheit von ProZ m├Âglicherweise noch erh├Âht



Viele Gr├╝├če



Claudia







Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


\"love\", \"Liebe\", \"amore\"...... allgemeinsprachliche W├Ârterb├╝cher

Advanced search






memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »
Wordfast Pro
Translation Memory Software for Any Platform

Exclusive discount for ProZ.com users! Save over 13% when purchasing Wordfast Pro through ProZ.com. Wordfast is the world's #1 provider of platform-independent Translation Memory software. Consistently ranked the most user-friendly and highest value

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search