Telefonische Erreichbarkeit im Ausland
Thread poster: Mohammed Abdelhady

Mohammed Abdelhady  Identity Verified
Local time: 08:09
German to Arabic
+ ...
Mar 4, 2007

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir werden aus beruflichen Gründen für ca. 2 Jahre nach Ägypten ziehen. Seit ca. 12 Jahren ist Deutschland unser Wohnsitz. Das heißt, meine Kunden haben meine Telefonnummer und Handynummer, die sie schon immer benutzt haben, andere die noch keine Kunden sind, haben ebenfalls auch diese Nummer. Ich möchte den Kunden keine Umstände verursachen und möchte nicht, dass Sie am Anfang bemerken, dass etwas Neues passiert ist und dass die Kommunikation reibungslos und wie gehabt läuft.
Telefonumleitung habe ich letzten Monat für 3 Wochen proboiert, aber das ist wahnsinning teuer.

Jetzt meine Fragen:
Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, dass ich meine Telefonnummer behalte und dass es bei mir klingelt, wenn ich in Kairo bin, wenn die Kunden die deutschen Nummer wählen? Gibt es dafür irgendwelche Online-Lösung? Skype oder ähnliches?


Für Ideen und Anregungen bin ich sehr dankbar, da dies schon existenziell ist.

Euer,
Mohammed Abdelhady


Direct link Reply with quote
 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 08:09
English to German
+ ...
Skype Mar 4, 2007

Hi!
Ein Freund von mir hat das mit Skype realisiert, er ist vor einem halben Jahr nach Südspanien ausgewandert. Dazu hat er sich eine deutsche Telefonnummer mit der Vorwahl seines alten Wohnortes geben lassen, die auf Skype umgeleitet wird. Für alle Anrufer kostet ein Gespräch die normalen Geböhren im deutschen Festnetz, die Weiterleitung ist kostenlos, alle Gepräche sind für ihn ebenfalls kostenlos, es fällt nur eine monatliche Pauchale an - soweit ich weiß.
Nachteil: es muss immer der Rechner laufen...

Gruß
Herbert


Direct link Reply with quote
 

Mohammed Abdelhady  Identity Verified
Local time: 08:09
German to Arabic
+ ...
TOPIC STARTER
kann mann die vorhandene Nummer behalten? Mar 4, 2007

Danke Herbert für deine schnelle und positive Antwort.
Aber weißt du, ob man die eiegene Nummer behalten kann? Oder muß man eine neue Nummer nehmen?
Grüße
Mohammed


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 08:09
English to German
+ ...
Alte Nummber auf neue Nummer weiterleiten Mar 4, 2007

Hallo Mohammed,

Aber weißt du, ob man die eiegene Nummer behalten kann? Oder muß man eine neue Nummer nehmen?


Für SkypeIn brauchst Du eine neue Nummer - aber Du kannst ja Deine alte Nummer behalten und fest darauf weiterleiten.

LG Ralf


Direct link Reply with quote
 

Mohammed Abdelhady  Identity Verified
Local time: 08:09
German to Arabic
+ ...
TOPIC STARTER
was für Kosten? Mar 4, 2007

Hallo Ralf,
heißt das, dass ich 2 Nummer haben werde? Das heißt ich gehe zur dt. Telekom und beantrage eine neue Nummer und dann leite ich meine alte Nummer auf die neue nummer? Das kann nicht sein oder?
Ich verstehe nicht ganz, was du mit "Alte Nummber auf neue Nummer weiterleiten" meinst?
Und wie sieht das Ganze kostentechnisch aus? verdient die Telekom was daran? Die 2 Jahre, die wir dort verbringen sind Option und es kann sehr gut sein, dass wir dort bleiben.
Grüße
Mohammed


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 08:09
English to German
+ ...
SkypeIn Mar 4, 2007

Nochmals hallo,
heißt das, dass ich 2 Nummer haben werde? Das heißt ich gehe zur dt. Telekom und beantrage eine neue Nummer und dann leite ich meine alte Nummer auf die neue nummer? Das kann nicht sein oder?

Warum nicht?
Das Kostenproblem entsteht doch im Wesentlichen, wenn Du Deine bestehende deutsche Festnetznummer nach Ägypten weiterleitest - dann zahlst Du bei jedem Anruf die Gebühren für die Auslandsverbindung.

Im Gegensatz hierzu werden auf einer SkypeIn-Nummer eingehende Gespräche ins Internet umgeleitet und tauchen als Skype-Anrufe auf - egal, wo Du bist.

Details zu SkypeIn gibt's hier.

Den Service gibt's sicher auch bei anderen VoIP-Anbietern.

Ich verstehe nicht ganz, was du mit "Alte Nummber auf neue Nummer weiterleiten" meinst?

Damit Deine Kunden nicht merken, dass sie Dich in Ägypten anrufen, brauchst Du Deine bestehende Nummer - damit funktioniert die Weiterleitung ins Internet aber (meines Wissens) nicht.

Und wie sieht das Ganze kostentechnisch aus? verdient die Telekom was daran?

SkypeIn kostet 50 Euro netto für 12 Monate - ob die Weiterleitung im deutschen Festnetz was kostet, musst Du bei der Telekom recherchieren. (Ich hab' einen Anlagenanschluss, insofern ist das nicht vergleichbar.)

LG Ralf


Direct link Reply with quote
 

Marinus Vesseur  Identity Verified
Canada
Local time: 23:09
English to Dutch
+ ...
Weiterleitung zu SkypeIn funktioniert - zum Teil Mar 5, 2007

Mohammed Abdelhady wrote:
Gibt es dafür irgendwelche Online-Lösung? Skype oder ähnliches?


Wir hatten das gleiche Problem als wir vor einem Jahr nach Kanada ausgewandert sind. Die Weiterleitung zu SkypeIn funktionierte allerdings nur mäßig und die Qualität der Verbindung war zum Teil grauenhaft, was aber an unsere WLAN-Verbindung gelegen haben mag. Außerdem hat man uns nach nicht ganz einem Jahr die SkypeIn-Nummer gekündigt da wir den dazugehörigen Festnetzanschluss aufgegeben hatten. Offensichtlich prüft Skype oder die Telekom ob man vor Ort weiterhin den Festnetzanschluss betreibt.

Falls du also deine deutsche Adresse und den Festnetzanschluss behältst, kannst du, mit Einschränkungen, die Weiterleitung zu einer SkypeIn-Nummer verwenden. Wichtig wäre aber eine gute Internetverbindung in Ägypten, vorzugsweise mit Netzwerkkabel.

Viel Erfolg!


Direct link Reply with quote
 

Mohammed Abdelhady  Identity Verified
Local time: 08:09
German to Arabic
+ ...
TOPIC STARTER
sowieso eine neue Nummer von SkypeIn Mar 5, 2007

ich war auf der Webseite von Skype.
Das heißt, wenn die "lokale Behörde" - was auch immer das sein mag - die Adresse bestätigt, bekomme ich von SkypeIn eine Nummer, die die gleiche Ortsvorwahl hat. Ergebnis: ich habe 2 Telefonnummer. Ich werde dann die Anrufe, die ich auf meine bestehnde Nr. kommen auf die Nr. die ich von Skype bekommen werde. Habe ich richtig verstanden? I think it is a little bit complicated. Geht es nicht einfacher Leute? Kann ich die bestehnde Nummer nicht genauso by SkypeIn benutzen. Ralf sagt, dass dies, soviel er weiß, nicht geht.


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 08:09
English to German
+ ...
Wo liegt das Problem? Mar 5, 2007

Guten Morgen,

ich war auf der Webseite von Skype.
Das heißt, wenn die "lokale Behörde" - was auch immer das sein mag - die Adresse bestätigt, bekomme ich von SkypeIn eine Nummer, die die gleiche Ortsvorwahl hat. Ergebnis: ich habe 2 Telefonnummer. Ich werde dann die Anrufe, die ich auf meine bestehnde Nr. kommen auf die Nr. die ich von Skype bekommen werde. Habe ich richtig verstanden?

Korrekt.
Bei der "lokalen Behörde" dürfte es sich um die Bundesnetzagentur handeln.

I think it is a little bit complicated. Geht es nicht einfacher Leute?

Aber sicher - Du kannst ja Deine bestehende Nummer nach Ägypten weiterleiten. In diesem Fall hast Du halt die Weiterleitungskosten. Aus meiner Sicht ist die Weiterleitung über einen Voice-over-IP-Anbieter aus Kostensicht am attraktivsten, weil die Übermittlung zum größten Teil über das Internet läuft.

Was die Tonqualität anbelangt, habe ich bei Skype ab und zu Probleme - aber das ist z.B. beim Mobilfunk oder aber auch bei Festnetz-Auslandsgesprächen auch nicht anders. Während der ProZ.com-Konferenz in Buenos Aires im letzten Jahr habe ich über Hotel-WLAN und Skype mit Deutschland telefoniert - völlig problemlos.

Aber vielleicht hat ja noch jemand 'ne bessere Idee?

LG Ralf


Direct link Reply with quote
 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 08:09
English to German
+ ...
Andere Provider Mar 5, 2007

Ralf Lemster wrote:
Aber vielleicht hat ja noch jemand 'ne bessere Idee?


Eine Zeit lang hat Web.de Telefonnummern ins Internet angeboten unter 01212-xxx. Derzeit haben die das reduziert auf Fax und Voice-Mail.
Vielleicht gibts ja noch Nummern bei anderen Providern (Freenet u.ä.).
Wäre zumindest eine Recherche wert.

Schließlich ist eine Nummer ins Internet das Einzige, was wirklich vonnöten ist, um weltweit erreichbar zu sein.
Gruß
Herbert


Direct link Reply with quote
 

Björn Zabel  Identity Verified
Spain
Local time: 08:09
Spanish to German
+ ...
QSC Mar 5, 2007

Hallo Mohammed,

QSC IP Fonie bietet die Möglichkeit, eine bestehende Festnetznummer zu übernehmen. Diese Nummer kannst Du dann in Ägypten mit einem VOIP-fähigen Telefon bzw. einem IP-Telefon hinter einem Router nutzen. Ich persönlich habe meine deutsche Fritzbox mit nach Spanien genommen und mit einigen Mühen hier zum Laufen gebracht. Die Gespräche über QSC funktionieren wunderbar und sind klanglich ausgezeichnet.

Viel Erfolg!

http://www.q-dsl-home.de/de/ipfonie_privat/preisuebersicht/index.html


Direct link Reply with quote
 

Dr. Derk von Moock
Greece
Local time: 09:09
Greek to German
+ ...
DSL Gebühren Mar 5, 2007

Erkundige diach aber, wie hoch die Gebühren für einen relativ schnellen DSL Anschluss in Ägypten sind. Hier in Griechenland kostet das relativ viel und wenns so schnell sein soll, dass man auch wirklich telefonieren kann, muss es dann schon die teurere Banndbreite sein.

Derk aus Athen


Direct link Reply with quote
 

Mohammed Abdelhady  Identity Verified
Local time: 08:09
German to Arabic
+ ...
TOPIC STARTER
Gebühren für DSL und Mar 5, 2007

Ich danke Euch alle für Eure Beiträge. DSL-Gebühren in Ägypten sind immer noch relativ überschaubar.
Björn: hast du die Festnetznummer mitgenommmen? Hast du dann mit Telekom ein Deal gemacht? Oder wie ist es gelaufen? Welchen Tarif wäre hier deiner Meinung nach am besten. Ich brauche lediglich die Nummer, die ich jetzt habe.

Liebe Grüße an alle
Mohammed


Direct link Reply with quote
 

Björn Zabel  Identity Verified
Spain
Local time: 08:09
Spanish to German
+ ...
Nummernmitnahme Mar 6, 2007

Hallo Mohammed,

ich habe seinerzeit eine neue Nummer bei QSC beantragt, weil ich eine zusätzliche geschäftliche Nummer brauchte. Bei der Anmeldung bestand jedoch die Möglichkeit, eine bestehende Festnetznummer mitzunehmen. Den organisatorischen Teil übernimmt wohl QSC. Wenn ich mich richtig erinnere, berechnen sie dafür 20 Euro.

Gruß
Björn


Direct link Reply with quote
 

LegalTrans D  Identity Verified
Turkey
Member (2003)
English to German
+ ...
Mach tabula rasa Mar 7, 2007

Ich wünsche Dir alles Gute in Ägypten, Mohammed.

Nachdem Du das aber nur für 2 Jahre planst, würde ich an Deiner Stelle die Gelegenheit am Schopf ergreifen und ein für allemal mit der Telekommunikation reinen Tisch machen. Sonst hast Du beim nächsten Mal das gleiche Problem.

1 - Du beschaffst Dir eine leicht zu merkende Vanity-Nummer wie beispielsweise 0700-ABDELHADY. Wie das geht, erfährst Du beispielsweise unter http://www.0700t.de/.

Damit müssen Deine Kunden nur ein Mal umlernen, was in diesem Fall nicht so schwierig ist. Die Vanity-Nummer behältsts Du ja, solange Du für sie zahlst.

2 - Du leitest die Vanity-Nummer an Deine Skype-In-Nummer um - und bist überall auf der Welt erreichbar, solange Dein Computer läuft und Du DSL oder eine ähnliche Anbindung hast.

Damit wärst Du diese Sorge für den Rest Deines Lebens los.

Der Vorteil der 0700-Nummer ist, dass Du sie per Computer warten kannst, also beispielsweise auch an einen Anrufbeantworter einer Unified-Messaging-Schnittstelle umleiten kannst.

Wenn Du also in 2 oder 3 Jahren nach Deutschland zurückkehrst und möglicherweise einen anderen Wohnort wählst, leitest Du die 0700-Nummer an Deinen neuen Anschluss um. Bleibst Du an Deinem bisherigen Wohnort, dann leitest Du eben an Deinen bisherigen Anschluss um (oder aber an Dein Handy, an Deine Skype-Nummer usw.).

Was brauchst Du dafür:
* 0700-Nummer
* Anschluss in D (wegen der 0700-Nummer, weil die ja immer an eine "echte" Nummer weitergeleitet wird)
* Skype-In mit Nummer (da gibt es auch andere Anbieter, siehe Beitrag von Ralf)

Kosten:
* Kosten für die 0700-Nummer und die Umleitung an Deine Skype-In.
* Kosten für Skype-In
* Kosten für Deinen deutschen Anschluss

Zugegeben, das ist nicht die ökonomischste Lösung, aber sicher die praktischste, was Deine Kunden betrifft.

Vergiss nicht, dass unter Umständen ein einziger nicht versäumter Auftrag die ganze Jahresgebühr für Skype und 0700 bezahlt.

Und es ist sicher preiswerter als die Umleitung nach Ägypten.

Vor allem hast Du mit einer Nummer wie 0700-ABDELHADY ein nahtloses Profil, das Dich als ernstzunehmenden und professionellen Übersetzer ausweist. Ich überlege diese Lösung auch schon, kämpfe aber im Moment eher mit dem Probem der Erreichbarkeit im Ausland, wenn kein Telefonanschluss vorhanden ist.

Viel Glück,
Volkmar


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Telefonische Erreichbarkeit im Ausland

Advanced search






WordFinder
The words you want Anywhere, Anytime

WordFinder is the market's fastest and easiest way of finding the right word, term, translation or synonym in one or more dictionaries. In our assortment you can choose among more than 120 dictionaries in 15 languages from leading publishers.

More info »
SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search