Übersetzung als Beteiligter selbst beglaubigen?
Thread poster: Steffen Pollex
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 17:59
English to German
+ ...
Sep 23, 2007

Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem und wüsste dazu gern Eure Meinung:

Das FA möchte von mir einige Dokumente (Russisch) in deutscher Übersetzung haben, die belegen, dass ich 2006 in Moldawien beschäftigt war.

Nun bin ich zwar vereidigt für RU>>DE.

Aber darf ich dasselbst übersetzen und auch beglaubigen, da ich ja nun mal beteiligte Seite bin?

Ich denke doch, zumindest den Stempel sollte ich von einem Kollegen drunter machen lassen - andernfalls könnte mir das FA Mauschelei wegen Eigeninteresse unterstellen?

Was meint Ihr?

Steffen

[Edited at 2007-09-23 17:56]


Direct link Reply with quote
 

Annette Scheulen  Identity Verified
Germany
Local time: 17:59
English to German
+ ...
Anfragen Sep 23, 2007

Hallo Steffen,

ich würde einfach beim Finanzamt anfragen und mich nach den Wünschen der Behörde richten. Ich durfte es tatsächlich schon einmal selbst machen.

Gruß

Annette


Direct link Reply with quote
 

jokerman
Germany
Local time: 17:59
English to German
+ ...
kein Problem... Sep 24, 2007

... nach meiner Erfahrung. Ich habe in der Vergangenhiet mehrmals meine einegen Übersetzungen meiner eigenen Unterlagen beglaubigt und hatte bisher keine Beschwerden. Bisher wer keine der Übersetzungen fürs Finanzamt, allerdingst denke ich dass auch das unproblematisch sein dürfte.

Falls irgendwann Nachfragen kommen sollten, wird mein Argumentatiosweg in etwa sein: 'ich bin öffentlich bestellter und allgemein beeidigter Übersetzer und meine sowohl fachliche als auch persönliche Eignung (damit auch Vertrauenswürdigkeit) wurden vom zuständigen Landgericht überprüft und bestätigt. Darüber hinaus versichere ich ja die Vollständigkeit und die Richtigkeit der Übersetzung und "bürge" somit auch für sie. Bei Zweifel kann jede Behörde gerne einen Kollegen mit der Erstellung eines Gutachten beauftragen, hätte keinerlei Einwände dagegen.'

Hoffe das hilft, bin aber auch gespannt ob es andere Erfahrungen gab.

Grüße,

igor


Direct link Reply with quote
 

Susanna & Christian Popescu GbR
Germany
Local time: 17:59
Romanian to German
+ ...
Ja, Sep 24, 2007

sehe ich auch so wie Igor. Habe in eigener Sache auch noch keine Probleme gehabt. Immerhin stehe ich dafür mit meinem Namen in doppelter Eigenschaft, könnte also auch doppelt bestraft werden.

Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 17:59
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Vielen Dank, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt Sep 24, 2007

Ich sehe das ja genau so.

Wenn man was mauschelt, kann es einem jederzeit nachgewiesen werden. Was hätte es also für einen Sinn?

Sollte es also tatsächlich möglich sein, mal bei einer Behörde mit simpler Logik durchzukommen?

[Edited at 2007-09-24 14:59]


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Übersetzung als Beteiligter selbst beglaubigen?

Advanced search






LSP.expert
You’re a freelance translator? LSP.expert helps you manage your daily translation jobs. It’s easy, fast and secure.

How about you start tracking translation jobs and sending invoices in minutes? You can also manage your clients and generate reports about your business activities. So you always keep a clear view on your planning, AND you get a free 30 day trial period!

More info »
Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search