Pages in topic:   [1 2] >
Off topic: Abgabetermin Freitag Abend
Thread poster: Nicole Schnell

Nicole Schnell  Identity Verified
United States
Local time: 00:29
English to German
+ ...
Dec 12, 2007

Seit langem frage ich mich, warum fertige, korrekturgelesene Übersetzungen wie Schinken behandelt werden. Müssen die erst mal abhängen?

Abgabetermin Freitag Abend. Das Büro des Kunden in der fernen Zeitzone wird allenfalls noch von der Putzfrau beäugt. Meine schwer erschuftete Datei landet auf einem Server, der, nachdem das kleine Modem ihn schüchtern in den Port gepiekst hat, sich erst mal rumdreht und weiterratzt. Ich finde es schön, dass die Putzfrau den Computer abstaubt, auf dem meine Datei ist. Das erfrischt.

Der Kunde der Agentur ist im Wochenende, möglicherweise Segeln oder Golf. Der PM ist auch schon lange zuhause und in der zweiten Tiefschlafphase und hat gerade im Schlaf einige Worte gebrabbelt. Klang wie "Schlaaafzz der Gerechtenzzzz..."

Seit wann ist denn der Montag Morgen gestorben?


Nörgel.


Direct link Reply with quote
 

Rox-Edling
Germany
Local time: 09:29
Member (2007)
Spanish to German
+ ...
Seitdem... Dec 13, 2007

...Kunden nicht mehr nur Montag bis Freitag arbeiten. [duck]Sind schließlich nicht alle im Öffentlichen Dienst. [/duck]

Bei vielen Agenturen führt ein leichtes Nachbohren schon dazu, dass der Freitag Abend fällt...


Direct link Reply with quote
 

Matthias Quaschning-Kirsch  Identity Verified
Germany
Local time: 09:29
Member (2006)
Swedish to German
+ ...
Mir eigentlich egal Dec 13, 2007

Eigentlich ist es mir egal, wann der Kunde seine Übersetzung haben will. Viel interessanter finde ich doch meinen eigenen Schreibtisch. Wenn mir ein Termin genannt wird, gibt es also prinzipiell zwei Möglichkeiten: Der Termin paßt mir, oder er paßt mir nicht. Im Fall des Freitagabends lautet die alles entscheidende Frage: Schaffe ich das bis dahin? Und wenn nicht, will ich mir damit das Wochenende um die Ohren hauen? Aus der Antwort, die ich mir gebe, ziehe ich dann geeignete Konsequenzen, und dafür sind die Kunden dann in der Regel erstaunlich offen.

Gruß
Matthias


Direct link Reply with quote
 
Wenjer Leuschel  Identity Verified
Taiwan
Local time: 15:29
English to Chinese
+ ...
Wirklich nichts zu wundern Dec 13, 2007

Na, Nicole,

es ist wirklich nichts zu wundern. In unserer Branche wird es rund um die Erde gearbeitet und daher wird es auch rund um die Uhr bzw. rund um den Kalender gearbeitet.

Ich habe mich noch nie einen festen Urlaub gehabt und hoffe immer noch, irgendwann alles bei Seite legen zu dürfen, um einen richtigen Urlaub mit meiner Familie zu machen. (Hmm, das wäre wohl nächsten Juni/Juli, wenn ich Deutschland wieder besuche.)

Grüße aus Fernosten,
Wenjer


Direct link Reply with quote
 
Jalapeno
Local time: 09:29
English to German
... Dec 13, 2007

Ich verstehe dich sehr gut, Nicole. Wenn der Kunde den Eingang der Übersetzung erst am Montag, am Dienstag oder am Mittwoch bestätigt, sieht man mal wieder genau, wie wichtig der Freitag tatsächlich war ...

Letzte Woche erlebt: Eine Agentur fragt an, ob ich einen Text am 21. Dezember liefern kann - also am Freitag vor Weihnachten. Kunde wäre ein deutsches Unternehmen gewesen. Sowohl in der Agentur als auch beim Kunden ist das Büro über die Weihnachtsfeiertage nicht besetzt, sondern erst am 27. Dezember wieder ...


Direct link Reply with quote
 

Capesha  Identity Verified
Local time: 09:29
Member (2006)
English to German
+ ...
In Indien wäre das niemals passiert :-) Dec 13, 2007

....denn dort scheint ein Auftraggeber niemals zu schlafen. Du arbeitest an einer eiligen Sache zu einer Uhrzeit, wo du denkst "na jetzt hast du Ruhe, sie schlafen" - und "flupp" kommt eine E-Mail mit einer kleinen Anfrage, ob es gut läuft etc.

Spaß beiseite:
Ich weiß auch nicht, was das bedeuten soll.
Selbst wenn der Kunde von Natur aus misstrauisch ist und sichergehen möchte, dass man ihn nicht hängenlässt, dann sollten die Mails auch Freitagabend aauch bgerufen werden, damit man hinterhergehen kann, wenn nicht geliefert wurde.

Ich kann deine Intention gut verstehen: es ist nicht sehr motivierend, sich einen Wolf gearbeitet zu haben, um den Termin zu halten und dann liegt die Übersetzung offensichtlich eine nicht unerhebliche Zeit lang herum.


Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 09:29
English to German
+ ...
Ich versteh die Diskussion nicht Dec 13, 2007

Der Kunde will den Auftrag am Freitagabend haben, also bekommt er ihn Freitagabend.

Ist doch sein Problem, was er danach damit macht, nicht meins.

Wenn irgendwas schief gelaufen ist, wird er sich schon melden.

[Edited at 2007-12-13 08:25]

[Edited at 2007-12-13 08:45]


Direct link Reply with quote
 

orbis  Identity Verified
Germany
Local time: 09:29
Member (2002)
English to Ukrainian
+ ...
"Montagsmorgenüberraschungen" Dec 13, 2007

Seit wann ist denn der Montag Morgen gestorben?

... Seitdem es böse "Montagsmorgenüberraschungen" gegeben hat:

Variante A. Liefertermin: 8 Uhr. Um 7.55 Uhr kommt eine Nachricht vom Kollegen, daß er 2 von 4 Dateien fertig hat. Für die anderen 2 braucht er noch 2 Tage. Sorry, das war ihm vor einer Woche nicht so bewußt, als er den Auftrag angenommen hat. Und am Freitag, als ich ihn nachgefragt habe, ob alles in Ordnung ist, wußte er es auch noch nicht so genau...

Variante B. Liefertermin: 8 Uhr. Um 8 Uhr kommt nichts. Um 10 Uhr auch nicht. Auch nicht um 12 Uhr. Der Kollege antwortet nicht auf Emails und geht nicht ans Telefon. In 3 Tagen teilt er mir mit, daß er Depressionen hatte und "ihm alles egal war". Jetzt geht es ihm aber wieder gut, er möchte gerne mit uns weiter zusammenarbeiten und hofft, daß er uns nicht allzu schlimme Probleme bereitet hat (na ja, was war das schon für ein Problem - 3.200 Normzeilen, die er am Montag liefern sollte...).

Beide Varianten haben auch andere Begründungen: komletter Stromausfall, Lahmlegung aller Telefonleitungen, plötzliche Erkrankung der Tante des Großonkels, Verschwinden der Lieblingskatze der Freundin, Schnee- und Glatteis auf den Straßen.

Das sind natürlich Ausnahmefälle - die meisten Kollegen sind durchaus zuverlässig. Man kann es aber nie genau wissen - die von mir geschilderten "Montagsmorgenfälle" wurden von langjährigen und eigentlich zuverlässigen Übersetzern verursacht...

Daher sitze ich lieber am Freitagabend vor dem PC (wie auch am Samstag und am Sonntag). Falls keine Lieferung am Freitagabend erfolgt, und ich erst am Montag liefern muss, kann ich die Situation meistens noch "retten".


Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 09:29
English to German
+ ...
Sehr richtig und bestimmt nicht übertrieben Dec 13, 2007

Alles schon vorgekommen.

orbis wrote:

Variante A. Liefertermin: 8 Uhr. Um 7.55 Uhr kommt eine Nachricht vom Kollegen, daß er 2 von 4 Dateien fertig hat. Für die anderen 2 braucht er noch 2 Tage. Sorry, das war ihm vor einer Woche nicht so bewußt, als er den Auftrag angenommen hat. Und am Freitag, als ich ihn nachgefragt habe, ob alles in Ordnung ist, wußte er es auch noch nicht so genau...

Variante B. Liefertermin: 8 Uhr. Um 8 Uhr kommt nichts. Um 10 Uhr auch nicht. Auch nicht um 12 Uhr. Der Kollege antwortet nicht auf Emails und geht nicht ans Telefon. In 3 Tagen teilt er mir mit, daß er Depressionen hatte und "ihm alles egal war". Jetzt geht es ihm aber wieder gut, er möchte gerne mit uns weiter zusammenarbeiten und hofft, daß er uns nicht allzu schlimme Probleme bereitet hat (na ja, was war das schon für ein Problem - 3.200 Normzeilen, die er am Montag liefern sollte...).

Beide Varianten haben auch andere Begründungen: komletter Stromausfall, Lahmlegung aller Telefonleitungen, plötzliche Erkrankung der Tante des Großonkels, Verschwinden der Lieblingskatze der Freundin, Schnee- und Glatteis auf den Straßen.


Direct link Reply with quote
 
Rebekka Groß  Identity Verified
Local time: 08:29
English to German
Freitagabend manchmal schon sinnvoll Dec 13, 2007

Du schreibst zwar, dass die von dir gelieferte Datei fertig übersetzt und auch Korrektur gelesen wurde. Von deiner Seite, klar. Aber nach meiner Erfahrung bedeutet ein Liefertermin am Freitagabend oft, dass die Agentur meine Übersetzung am Montagmorgen sofort ans Lektorat schicken möchte oder dass der Lektor, der u. U. wie ich auch freiberuflich tätig ist, die Datei übers WE lektoriert und sie sich selbst auf dem Server abholt. In dem Fall hat der arme Server also keine Gelegenheit, sich zu erholen und mal was länger zu schlafen, vom Lektor ganz zu schweigen...Dem wünsche ich dann einfach, dass meine Übersetzung so wenig Mängel aufweist, dass ihm/ihr doch noch was vom Wochenende bleibt.

Direct link Reply with quote
 
Ulrike Kraemer
Germany
Local time: 09:29
English to German
+ ...
Ist doch ganz einfach ... Dec 13, 2007

Der Kunde glaubt, dass du am Freitagabend genauso ins wohlverdiente Wochenende startest wie er und den Sonntag auf dem Golfplatz verbringst. Wenn die Übersetzung bis Freitagabend nicht fertig ist, dann ist sie folglich auch am Montagmorgen nicht fertig. Am Wochenende wird schließlich nicht gearbeitet! Um das zu vermeiden, wird als Deadline halt der Freitag gesetzt.

Die andere Variante: Aufträge kommen am Freitag kurz vor (oder nach) Feierabend rein. Der Kunde verabschiedet sich dann ins Wochenende und auf den Golfplatz, ruft aber am Montagmorgen an und fragt, wie weit man denn wäre. "Vielleicht konnten Sie ja am Wochenende schon mal ..."

Aber im Ernst: Bei meinen Kunden ist es meistens gar kein Problem, wenn ich bei einer Deadline für Freitagabend frage, ob ich denn auch am Montagmorgen liefern kann. Er geht Golf spielen, und ich arbeite ...


Direct link Reply with quote
 
Dipl. Ing. (TU) Ute Bohnsack
Ireland
Local time: 08:29
English to German
+ ...
Freitag-Montag Dec 13, 2007

Ich sehe es auch so wie LittleBalu. Letztendlich ist es dem Kunden egal, ob ich den Text Freitagabend oder Sonntagabend schicke, solange er am Montagmorgen beim örtlichen Bürobeginn auf dem Server liegt. Die Erfahrung, dass ich mir hier den Wolf schreibe wg. Termin, nach dem Rausschicken aber keine Rückmeldung kommt, und sich dann rausstellt. dass der Sachbearbeiter erst 3 Tage später wieder im Dienst auftaucht, hatte ich allerdings auch schon des öfteren. Grrrrr.

Beide Varianten haben auch andere Begründungen: komletter Stromausfall, Lahmlegung aller Telefonleitungen, ...


Die Variante (Stromausfall) kommt leider bei mir (West-Irland) gerade im Winter tatsächlich oft vor. Letzten Winter haben wir, ich glaube, 14 X Stromausfall gehabt. Mal nur kurz, mal ein paar Stunden oder auch mal einen ganzen Tag. Und bei jedem 'Flickern' in der Leitung war erstmal das Internet einen Tag weg, bis dann die Crew rauskam und das Teil wieder hochgefahren hat (Point-to-Point Wireless, das Einzige, was hier in der Pampa - und auch erst seit 4/07 zu bekommen ist). Erst November 07 hat die Firma dann endlich einen Backup-Power supply installiert, aber alle Nase lang ist es halt einfach mal weg. Dann heisst es umstöpseln und das Modem in Betrieb nehmen, d.h. Telefon blockieren und 'ne 6MB Datei braucht dann schon mal 'ne Stunde und mehr und Recherche dauert bei 1-2KB/sec auch etwas ... ähm ... länger.
Das ist nicht prickelnd, wenn man dem Auftraggeber mit so einer Entschuldigung kommen muss, denn glauben tut's einem zumindest in D kaum einer.

UteB


Direct link Reply with quote
 

Capesha  Identity Verified
Local time: 09:29
Member (2006)
English to German
+ ...
Interessant, all diese Meinungen zu lesen Dec 13, 2007

letztendlich scheint es sich also nicht um Willkür zu handeln, sondern oftmals um ein sogenanntes "Notpolster", falls sich der Übersetzer als unpünktlich herausstellen sollte, aus welchen Gründen auch immer.

Teilweise habe ich es auch schon erlebt, dass Agenturen tatsächlich am Wochenende arbeiten.
Ich hatte erst kürzlich aud Drängen der Agentur einen Auftrag Deutsch-Englisch angenommen, aber darauf hingewiesen, dass ich nun einmal deutscher Muttersprachler bin. Also wurde mein geistiger Erguss am Wochenende auf Stil geprüft und "glatt gemacht". Ich erhielt tatsächlich 2 Minuten nach Versendung der Mail eine Rückbestätigung. Da war Sonntagarbeit angesagt


Direct link Reply with quote
 
Wenjer Leuschel  Identity Verified
Taiwan
Local time: 15:29
English to Chinese
+ ...
So sind wir nicht die einzigen Dec 13, 2007

orbis wrote:

Daher sitze ich lieber am Freitagabend vor dem PC (wie auch am Samstag und am Sonntag). Falls keine Lieferung am Freitagabend erfolgt, und ich erst am Montag liefern muss, kann ich die Situation meistens noch "retten".


Grüß dich, Sorjana,

ich sitze eigentlich auch lieber am Wochenende vor dem PC, als Montagsbange zu kriegen.

Die meisten Übersetzer sind zwar zuverlässig, es kann einem von uns aber auch tatsächlich etwas passieren. Daher soll man schon genug Pufferzeit einschieben, um Unfälle aufzufangen. Schließlich haben wir auch Pflichten unseren Klienten gegenüber und auch noch einen professionellen Ruf zu hüten.

- Wenjer


Direct link Reply with quote
 

orbis  Identity Verified
Germany
Local time: 09:29
Member (2002)
English to Ukrainian
+ ...
... nicht alle Agenturen sind gleich... Dec 13, 2007

Hallo Wenjer,

Sie kennen ja unsere Arbeitsweise:-).

Ich arbeite in der Tat das Wochenende durch (na ja, es gibt Pausen zwischen ca. 2 Uhr nachts und 9 Uhr morgens) - die anderen PMs bei uns haben ihre Ruhe am Wochenende. Dafür habe ich in der Woche mehr "Luft" (ich bin dann wieder an den Abenden im Einsatz - typisch "Eule". Alle Kollegen, die mit uns zusammenarbeiten, wissen ganz genau, daß sie Antworten auch am WE oder am späten Abend bekommen. Es gibt also "solche" und "solche" Agenturen... Und unsere arme Putzfrau muss leider damit leben, daß ich am Freitagabend vor meinem PC sitze und sie bei der Arbeit störe.

Zu meiner Geschichte mit "Montagsmorgenüberraschungen" - das hier war so ein Fall: http://www.proz.com/job/212711.


Direct link Reply with quote
 
Pages in topic:   [1 2] >


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Abgabetermin Freitag Abend

Advanced search






CafeTran Espresso
You've never met a CAT tool this clever!

Translate faster & easier, using a sophisticated CAT tool built by a translator / developer. Accept jobs from clients who use SDL Trados, MemoQ, Wordfast & major CAT tools. Download and start using CafeTran Espresso -- for free

More info »
Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search