Pre-exceptional

German translation: vor einmaligen/außerordentlichen Posten/Erträgen

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:pre-exceptional
German translation:vor einmaligen/außerordentlichen Posten/Erträgen
Entered by: Steffen Walter

07:30 Apr 4, 2005
English to German translations [PRO]
Bus/Financial - Accounting
English term or phrase: Pre-exceptional
Es handelt sich um eine Geschäftsbilanz und der ganze satz lautet:

Pre-exceptional EBITDA of subsidiaries only.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Jan
Jan Pohl
Spain
Local time: 07:22
vor einmaligen/außerordentlichen Erträgen
Explanation:
ohne Berücksichtigung einmaliger/außerordentlicher Erträge

In deinem Fall hieße das dann vollständig:
EBITDA vor einmaligen/außerordentlichen Erträgen - nur Tochtergesellschaften/-unternehmen

Da das EBITDA ("earnings before interest, tax, depreciation and amortisation") genannt wird, würde ich in diesem Fall etwas konkreter von "einmaligen/außerordentlichen Erträgen" sprechen. Ansonsten können "exceptionals/exceptional items" auch allgemein "außerordentliche Posten" sein. Im Umkehrschluss könnte man hier wohl auch vom "EBITDA aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit" sprechen, da hierunter keine einmaligen/außerordentlichen Erträge berücksichtigt werden.

Auch wäre wie stets in solchen Fällen zu fragen, welche Bilanzierungsstandards angewandt werden (IAS/IFRS, US GAAP ...). Gibt es hierzu weitere Informationen?

--------------------------------------------------
Note added at 36 mins (2005-04-04 08:06:35 GMT)
--------------------------------------------------

Korrektur: \"außerordentliche Posten\" ist wohl doch besser, weil allgemeiner, da es ja nicht nur zu einmaligen Erträgen, sondern auch zu Verlusten kommen kann.
Selected response from:

Steffen Walter
Germany
Local time: 07:22
Grading comment
Herzlichen Dank, Steffen, für deine Bemühungen und die ausführliche Antwort. Sie hat mir sehr geholfen.
Viele Grüβe aus Granada/Spanien
Jan
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4außerordentliche Posten
René Laszlo
4vor einmaligen/außerordentlichen Erträgen
Steffen Walter


  

Answers


34 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
pre-exceptional
vor einmaligen/außerordentlichen Erträgen


Explanation:
ohne Berücksichtigung einmaliger/außerordentlicher Erträge

In deinem Fall hieße das dann vollständig:
EBITDA vor einmaligen/außerordentlichen Erträgen - nur Tochtergesellschaften/-unternehmen

Da das EBITDA ("earnings before interest, tax, depreciation and amortisation") genannt wird, würde ich in diesem Fall etwas konkreter von "einmaligen/außerordentlichen Erträgen" sprechen. Ansonsten können "exceptionals/exceptional items" auch allgemein "außerordentliche Posten" sein. Im Umkehrschluss könnte man hier wohl auch vom "EBITDA aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit" sprechen, da hierunter keine einmaligen/außerordentlichen Erträge berücksichtigt werden.

Auch wäre wie stets in solchen Fällen zu fragen, welche Bilanzierungsstandards angewandt werden (IAS/IFRS, US GAAP ...). Gibt es hierzu weitere Informationen?

--------------------------------------------------
Note added at 36 mins (2005-04-04 08:06:35 GMT)
--------------------------------------------------

Korrektur: \"außerordentliche Posten\" ist wohl doch besser, weil allgemeiner, da es ja nicht nur zu einmaligen Erträgen, sondern auch zu Verlusten kommen kann.

Steffen Walter
Germany
Local time: 07:22
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 393
Grading comment
Herzlichen Dank, Steffen, für deine Bemühungen und die ausführliche Antwort. Sie hat mir sehr geholfen.
Viele Grüβe aus Granada/Spanien
Jan
Login to enter a peer comment (or grade)

27 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
pre-exceptional
außerordentliche Posten


Explanation:
EBITDA vor außerordentlichen Posten

--------------------------------------------------
Note added at 30 mins (2005-04-04 08:00:28 GMT)
--------------------------------------------------

Außerordentliche Posten sind meist einmalige, nicht regelmäßig auftretende Aufwendungen (oder auch Erträge). Andere Begriffe wären: Einmalaufwendungen oder Sonderaufwendungen.

--------------------------------------------------
Note added at 44 mins (2005-04-04 08:15:17 GMT)
--------------------------------------------------

*vor* außerordentlichen Posten

René Laszlo
Germany
Local time: 07:22
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 39
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search