black letter script

German translation: gebrochene Schriften

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:black letter script
German translation:gebrochene Schriften
Entered by: Wenke Geddert

18:03 Jan 10, 2004
English to German translations [PRO]
Art/Literary
English term or phrase: black letter script
Aus einem Text über gravierte Inschriften:

"(...) this was to become known as "Normalschrift" (normal script) or alternatively "Steilschrift" (vertical writing). Prior to that time a verying range of handwriting script styles had existed across the country - all being derivatives of a ***black letter script***, and apparently influenced by regional preferences (...)"

Bl*o*ckschrift kann ich mir vorstellen, "black" kenne ich leider nicht... Kennt sich hier jemand aus?

Herzlichen Dank.
Wenke Geddert
United Kingdom
Local time: 02:19
gebrochene Schriften
Explanation:
Wird in Font-Tabellen oft beibehalten. In Klassifikationen aber als "gebrochene Schriften" bezeichnet.
Siehe besonders die letzten beiden Sites:
http://bowfinprintworks.com/Script03Pg1.html
http://www.fraktur.de/bestellung/10000er-liste.htm
http://www.fontshop.at/fontlistc.php3?sns=3&fsasess=99
Blackletter (=Gebrochene Schriften)
http://www.janaszek.de/t/gebrocheneschriften.htm
http://www.typolexikon.de/g/gebrochene-schriften.html


--------------------------------------------------
Note added at 31 mins (2004-01-10 18:35:39 GMT)
--------------------------------------------------

In einigen Fällen (nicht ganz korrekt, aber gebräuchlich) auch als die allgemeiner bekannten \"Frakturschriften\" bezeichnet:

http://home.arcor.de/lutz.schweizer/fraktur.html
1 Geschichte
Übersichten über die geschichtliche Entwicklung und die Eigenart der \"gebrochenen Schriften\" (wie sie korrekt heißen; vgl. die Klassifikation der Schriften in DIN 16518 [1]) finden Sie u.a. beim Bürgerbüro der Schwabacher SPD, beim Bund für Deutsche Schrift und Sprache, BfdS (hier \"Schriftgeschichte\") und bei \"Progothics\". Kurz gesagt, entstand zuerst die gotische Schrift, und zwar wie die gotische Architektur in Frankreich; Gutenbergs erste gedruckte
Selected response from:

Ivo Lang
United Kingdom
Local time: 02:19
Grading comment
Nachdem zwei gleiche Vorschläge vorhanden sind, ist es immer etwas schwer, die Antwort zu bewerten... Diese Erklärung hat mir jedoch am besten weitergeholfen. Herzlichen Dank für alle Vorschläge.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4gebrochene Schriften
Ivo Lang
4gebrochene Schriften
Klaus Herrmann
4Textura
Kim Metzger


  

Answers


14 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Textura


Explanation:
That's the translation given in my Wörterbuch des Bibliothekwesens.

Textura (aka blackletter or Gothic) script becomes popular in 1200-1400s Europe

Gothic or black-letter types resembled Gothic textura scripts (these typefaces remained in use ‘til the early 1700s in England, and ‘til WWII in Germany)

Gutenberg’s first typeface echoed the German black-letter script style (most early typefaces emulated script)

http://mypage.siu.edu/cgorman/ad339-2003/lec12.htm


--------------------------------------------------
Note added at 17 mins (2004-01-10 18:20:44 GMT)
--------------------------------------------------


Textura [ Textur ]

Höchstentwickelte kalligraphische Buchschrift der Gotik. » Prototype « der Typographie. Schriftart; Untergruppe, die gemäß der Schriftklassifikation in die Schriftgattungen der » Gebrochenen Schriften « gehört.

http://www.typolexikon.de/t/textura.html



    Reference: http://mypage.siu.edu/cgorman/ad339-2003/lec12.htm
Kim Metzger
Mexico
Local time: 20:19
Native speaker of: Native in EnglishEnglish
PRO pts in pair: 2598
Login to enter a peer comment (or grade)

18 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
gebrochene Schriften


Explanation:
- alles Varianten einer gebrochenen Schrift - wäre die sicherste nicht-falsche, allerdings ungenaue Übersetzung. Spekulativ würde ich wg. des 'script' auf rundgotisch tippen, aber das ist nicht mehr als ein Gefühl. Trotz des Script würde ich nicht "Gebrochene Schreibschriften" wählen. Um genauer zur übersetzten, müsste mehr Kontext vorhanden sein. Der englische Begriff "Black letter" wird auf Schriften angewendet, die zwischen 1200 und 1900 entworfen wurden.


    Reference: http://www.kingdomofacre.org/caligraphy.html
    Reference: http://home.arcor.de/typografie/Schrift/Schriftklassen/Grupp...
Klaus Herrmann
Germany
Local time: 03:19
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 6597
Login to enter a peer comment (or grade)

21 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
gebrochene Schriften


Explanation:
Wird in Font-Tabellen oft beibehalten. In Klassifikationen aber als "gebrochene Schriften" bezeichnet.
Siehe besonders die letzten beiden Sites:
http://bowfinprintworks.com/Script03Pg1.html
http://www.fraktur.de/bestellung/10000er-liste.htm
http://www.fontshop.at/fontlistc.php3?sns=3&fsasess=99
Blackletter (=Gebrochene Schriften)
http://www.janaszek.de/t/gebrocheneschriften.htm
http://www.typolexikon.de/g/gebrochene-schriften.html


--------------------------------------------------
Note added at 31 mins (2004-01-10 18:35:39 GMT)
--------------------------------------------------

In einigen Fällen (nicht ganz korrekt, aber gebräuchlich) auch als die allgemeiner bekannten \"Frakturschriften\" bezeichnet:

http://home.arcor.de/lutz.schweizer/fraktur.html
1 Geschichte
Übersichten über die geschichtliche Entwicklung und die Eigenart der \"gebrochenen Schriften\" (wie sie korrekt heißen; vgl. die Klassifikation der Schriften in DIN 16518 [1]) finden Sie u.a. beim Bürgerbüro der Schwabacher SPD, beim Bund für Deutsche Schrift und Sprache, BfdS (hier \"Schriftgeschichte\") und bei \"Progothics\". Kurz gesagt, entstand zuerst die gotische Schrift, und zwar wie die gotische Architektur in Frankreich; Gutenbergs erste gedruckte


Ivo Lang
United Kingdom
Local time: 02:19
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 6489
Grading comment
Nachdem zwei gleiche Vorschläge vorhanden sind, ist es immer etwas schwer, die Antwort zu bewerten... Diese Erklärung hat mir jedoch am besten weitergeholfen. Herzlichen Dank für alle Vorschläge.
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search