driveline

German translation: Antriebsstrang (hier)- sonst Antriebswelle

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:driveline
German translation:Antriebsstrang (hier)- sonst Antriebswelle
Entered by: margarete

03:12 Nov 9, 2004
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Automotive / Cars & Trucks
English term or phrase: driveline
I am doing some linguistic proofing of automotive files with supposedly correct terminology, but I am wondering about this term:

Differential & Driveline

This is actually the titel of this particular chapter and it has been translated as

Differential & Antriebstrang

Is this correct? I thought "Antriebstrang" was the "drive train". Is this the same thing? The dictionaries gives "Gelenkwelle" fuer "drive line".

Could any automotive expert clarify this for me and let me know if the current translation is correct.

The only other context I can offer is that later they talk about "driveline vibration" and "driveline snap".

Thanks!
margarete
United States
Local time: 09:24
Hier eindeutig Antriebswelle
Explanation:
Eine Antriebswelle kann zwar auch ein Gelenk haben (Frontantrieb), zur eindeutigen Definition ist hier aber sicher eine Antriebswelle gemeint, die grundsätzlich zwischen Rad und Differential sitzt und arbeitet.

Die Kardanwelle (drive shaft) ist etwas ganz anderes; sie sitzt zwischen Getriebe und Differential und ist nur bei Heck/Allradfahrzeugen vorhanden. Allerdings ist es ebenfalls meist eine Gelenkwelle.

Der Begriff Gelenkwelle kann somit als Oberbegriff für Antriebs- oder Kardanwellen benutzt werden, ist aber nicht eindeutig.

Wenn Lexika diese Begriffe synonym verwenden, trägt das nicht gerade zur Eindeutigkeit für den Monteur vor Ort bei, sondern zeigt nur die Unwissenheit mancher Theoretiker, die sowas noch nie im praktischen Leben gesehen haben.

--------------------------------------------------
Note added at 2004-11-09 13:26:30 (GMT)
--------------------------------------------------

Zum Begriff Antriebsstrang:
Allgemein wird mit Antriebsstrang sämtliche Mechanik ab dem Schwungrad des Motors bezeichnet, also Kupplung (oder Drehmomentwandler), Getriebe, Kardanwelle (falls vorhanden), Differential (eins oder mehrere bei Allrad), Antriebswellen zu den Rädern sowie alle zugehörigen Gelenke.
Selected response from:

Herbert Fipke
Germany
Local time: 15:24
Grading comment
I hope you are not cross with me Wenjer, since your answered first. But the points go to Herbert for his excellent explanation and additional information via e-mail.
Many thanks to both of you!!!
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
5 +1Hier eindeutig Antriebswelle
Herbert Fipke
3 +2Antriebswelle/Gelenkwelle
Wenjer Leuschel (X)
4 -1Gelenkwelle
Stefanie Guim Marce


Discussion entries: 5





  

Answers


3 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +2
Antriebswelle/Gelenkwelle


Explanation:
http://www.engineersedge.com/vehicle_driveline_design.htm

Soweit ich von der Sache verstanden habe, "driveline" = "drive shaft" = "Anstriebswelle."
Aber "driveshaft joint" heißt "Antriebswellengelenk" und "driveshaft mounting" soll "Gelenkwellenbefestigung" heißen.
"Driveshaft stub" heißt wiederrum "Antriebswellenstumpf."

Nun, ich bin nicht mehr sicher, dass das "drive" "Antrieb" oder "Gelenk" sein soll. Ich tippe aber darauf, dass "driveline" wohl zwei deutsche Namen hat.


Wenjer Leuschel (X)
Taiwan
Local time: 22:24
Works in field
Native speaker of: Native in ChineseChinese
PRO pts in category: 39

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Stefanie Guim Marce: Stimme zu, denke aber, dass "Gelenkwelle" passt - siehe Wyhlidal
29 mins

agree  Herbert Fipke: Antriebswelle ja, Gelenkwelle nein, da Oberbegriff.
6 hrs
  -> Danke, Herbert. Ich habe verstanden: Schimmel ja, Pferde nein.
Login to enter a peer comment (or grade)

4 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): -1
Gelenkwelle


Explanation:
Siehe KFZ-Wörterbuch Wyhlidal. Manchmal auch Kardanwelle.


    Reference: http://www.gknservice.de/PDF/EINB_WART_DE_KOMPL.pdf
    Reference: http://www.autotechnika.hu/autoszdb/felul.asp?okod=406
Stefanie Guim Marce
Germany
Local time: 15:24
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in SpanishSpanish

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Herbert Fipke: Hier nicht brauchbar, da mehrdeutiger Oberbegriff
5 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

10 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +1
Hier eindeutig Antriebswelle


Explanation:
Eine Antriebswelle kann zwar auch ein Gelenk haben (Frontantrieb), zur eindeutigen Definition ist hier aber sicher eine Antriebswelle gemeint, die grundsätzlich zwischen Rad und Differential sitzt und arbeitet.

Die Kardanwelle (drive shaft) ist etwas ganz anderes; sie sitzt zwischen Getriebe und Differential und ist nur bei Heck/Allradfahrzeugen vorhanden. Allerdings ist es ebenfalls meist eine Gelenkwelle.

Der Begriff Gelenkwelle kann somit als Oberbegriff für Antriebs- oder Kardanwellen benutzt werden, ist aber nicht eindeutig.

Wenn Lexika diese Begriffe synonym verwenden, trägt das nicht gerade zur Eindeutigkeit für den Monteur vor Ort bei, sondern zeigt nur die Unwissenheit mancher Theoretiker, die sowas noch nie im praktischen Leben gesehen haben.

--------------------------------------------------
Note added at 2004-11-09 13:26:30 (GMT)
--------------------------------------------------

Zum Begriff Antriebsstrang:
Allgemein wird mit Antriebsstrang sämtliche Mechanik ab dem Schwungrad des Motors bezeichnet, also Kupplung (oder Drehmomentwandler), Getriebe, Kardanwelle (falls vorhanden), Differential (eins oder mehrere bei Allrad), Antriebswellen zu den Rädern sowie alle zugehörigen Gelenke.

Herbert Fipke
Germany
Local time: 15:24
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 391
Grading comment
I hope you are not cross with me Wenjer, since your answered first. But the points go to Herbert for his excellent explanation and additional information via e-mail.
Many thanks to both of you!!!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  romeon: zwangshebel
830 days
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search