Frage zur Collagenase (siehe Satz)

German translation: Informationen

14:41 Apr 13, 2005
English to German translations [PRO]
Science - Chemistry; Chem Sci/Eng / Collagenase
English term or phrase: Frage zur Collagenase (siehe Satz)
Der Satz an sich ist klar, aber ich möchte gerne die Bestätigung, dass die Aussage an sich stimmt:
Enzymes such as collagenase break down collagen into different sized fragments. The collagen fragments created are the most basic of elements - they are proteins or peptides.

Stimmt es also, dass durch Collagenase gebildete Collagen-Fragmente im Grunde Proteine und Peptide sind?
Vielen Dank für eure Erklärungen!
ibz
Local time: 13:05
German translation:Informationen
Explanation:
Eine Definition des Kollagens möchte ich zuerst zitieren:

Skleroprotein; Hauptbestandteil der kollagenen Fasern des Bindegewebes; Grundbaustein ist eine Polypeptidkette aus ca. 1050 Aminosäuren. Drei Ketten lagern sich zu einer sog. Triplehelix zusammen; das Aminosäurespektrum besteht zu einem Drittel aus Glyzin und zu weiteren 22 Prozent aus Prolin/Hydroxy-Prolin; für die Zug- und
Scherfestigkeit des Knorpelgewebes verantwortlich.

Beim Abbau in Fragmente - durch Kollagenase - entstehen entsprechende kleinere Proteine oder Peptide. Die beiden unterscheiden sich ja nur dadurch, dass Proteine eine bestimmte Anzahl Aminosäuren aufweisen muss, Peptide liegen dann darunter. (genaue Anzahl? muss ich noch mal kramen, weiß ich nicht mehr auswendig ....)

--------------------------------------------------
Note added at 11 mins (2005-04-13 14:52:22 GMT)
--------------------------------------------------

Zur Abgrenzung:
\"Werden mehrere Aminosäuren durch Säureamidbindungen (=Peptidbindung) miteinander verknüpft, so erhält man je nach Kettenlänge ein Oligopeptid (bis 12 Aminosäurereste), ein Polypeptid (bis 100 Aminosäurereste) oder ein Protein (über 100 Aminosäurereste).\"

--------------------------------------------------
Note added at 12 mins (2005-04-13 14:54:14 GMT)
--------------------------------------------------

meine Quelle war:
http://ch10.tiho-hannover.de/chemie/OrgPrak/OrgPrak7Ueb.htm
Selected response from:

MMUlr
Germany
Local time: 13:05
Grading comment
Vielen Dank für die ausführliche Erklärung.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4 +4Informationen
MMUlr


  

Answers


8 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +4
frage zur collagenase (siehe satz)
Informationen


Explanation:
Eine Definition des Kollagens möchte ich zuerst zitieren:

Skleroprotein; Hauptbestandteil der kollagenen Fasern des Bindegewebes; Grundbaustein ist eine Polypeptidkette aus ca. 1050 Aminosäuren. Drei Ketten lagern sich zu einer sog. Triplehelix zusammen; das Aminosäurespektrum besteht zu einem Drittel aus Glyzin und zu weiteren 22 Prozent aus Prolin/Hydroxy-Prolin; für die Zug- und
Scherfestigkeit des Knorpelgewebes verantwortlich.

Beim Abbau in Fragmente - durch Kollagenase - entstehen entsprechende kleinere Proteine oder Peptide. Die beiden unterscheiden sich ja nur dadurch, dass Proteine eine bestimmte Anzahl Aminosäuren aufweisen muss, Peptide liegen dann darunter. (genaue Anzahl? muss ich noch mal kramen, weiß ich nicht mehr auswendig ....)

--------------------------------------------------
Note added at 11 mins (2005-04-13 14:52:22 GMT)
--------------------------------------------------

Zur Abgrenzung:
\"Werden mehrere Aminosäuren durch Säureamidbindungen (=Peptidbindung) miteinander verknüpft, so erhält man je nach Kettenlänge ein Oligopeptid (bis 12 Aminosäurereste), ein Polypeptid (bis 100 Aminosäurereste) oder ein Protein (über 100 Aminosäurereste).\"

--------------------------------------------------
Note added at 12 mins (2005-04-13 14:54:14 GMT)
--------------------------------------------------

meine Quelle war:
http://ch10.tiho-hannover.de/chemie/OrgPrak/OrgPrak7Ueb.htm

MMUlr
Germany
Local time: 13:05
Native speaker of: German
PRO pts in category: 36
Grading comment
Vielen Dank für die ausführliche Erklärung.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Ingo Dierkschnieder: Hier ein Link mit Erklärung, wie Peptide und Proteine definiert sind und dass Collagen aus Proteinen besteht: http://www.scientificpsychic.com/fitness/aminoacids.html / Der Grundgedanke ist derselbe.
2 mins
  -> aha ... da haben sie eine etwas andere Einteilung genommen.

agree  Asaphina
27 mins
  -> Danke.

agree  ahartje
54 mins
  -> Danke.

agree  Sarah Swift
3 hrs
  -> Danke.
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search