Batch size

German translation: Batchgröße (Chargengröße)

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:Batch size
German translation:Batchgröße (Chargengröße)
Entered by: Johannes Gleim

16:45 Jul 8, 2020
English to German translations [PRO]
Law/Patents - Chemistry; Chem Sci/Eng / Claims (Patents)
English term or phrase: Batch size
Im Rahmen von Patentansprüchen lautet der Hauptanspruch:

"industrial process for synthesizing curcumin, wherein the batch size is greater than 1 kg comprising"

gefolgt von den einzelnen Punkten, die es umfasst.

Ist "batch size" hier die "Losgröße" oder das "Prüflos"? "Chargengröße" kann ja hier nicht stimmen...
Valeska zur Linden
Spain
Local time: 14:16
Batchgröße (Chargengröße)
Explanation:
In der chemischen Industrie wird ein Los als Batch oder Charge bezeichnet.

Batchbetrieb oder Batch (englisch batch „eine Ofenbefüllung beim Backen“, übertragen „paket-/stapelweise hintereinander“) steht für:
• ein Produktionsverfahren in der Verfahrenstechnik, siehe Chargenprozess
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Batchbetrieb

Der Chargenprozess oder Batchproduktion oder Satzbetrieb ist ein diskontinuierliches Produktionsverfahren zum Beispiel zur Synthese von Chemikalien. Hierbei ist der Prozess für die Leittechnik definiert durch die DIN IEC 60050-351 als „Gesamtheit von aufeinander einwirkenden Vorgängen in einem System, durch die Materie, Energie oder Information umgeformt, transportiert oder gespeichert wird“.
:
Die Batchproduktion ist ein Spezialfall der diskontinuierlichen Produktion. Dabei wird eine durch das Fassungsvermögen eines Produktionsgefäßes (z. B. Reaktor, Mischer) begrenzte Materialmenge als Ganzes dem Arbeitssystem zugeführt und ihm als Ganzes nach Abschluss des Produktionsprozesses entnommen. Das Gegenstück zur chargenweisen Handhabung ist ein kontinuierlicher Prozess.
In der chemischen Industrie bedeutet Batchproduktion, dass das Produkt durch einen oder mehrere Reaktoren läuft und dort so lange verbleibt, bis die Reaktion abgelaufen ist und der nächste Produktionsschritt vollzogen werden kann.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Chargenprozess

--------------------------------------------------
Note added at 16 hrs (2020-07-09 08:58:04 GMT)
--------------------------------------------------

Abgrenzung der Begriffe:

Unter einem Los, in der Logistik auch Charge (frz. ˈʃaʁʒə zu französisch charger ‚beladen‘), in der Produktion auch Serie, in der Verfahrenstechnik auch Batch[1][2] (engl. bæt͡ʃ, urspr. ‚eine Ofenbefüllung beim Backen‘), im Bereich der Medizinprodukte und im Arzneimittelrecht auch Lot (engl. kurz lɔt ‚Menge‘) oder Partie (frz. ‚Teil‘),[3][4][5] wird die Gesamtheit der Einheiten verstanden, die in einem Chargenprozess oder einer Losfertigung produziert werden.
:
Einer solchen Gesamtheit wird meist eine eindeutige alphanumerische Losbezeichnung, Serienbezeichnung, Chargennummer oder Chargenbezeichnung zugewiesen
https://de.wikipedia.org/wiki/Los_(Produktion)

Der Chargenprozess oder Batchproduktion oder Satzbetrieb ist ein diskontinuierliches Produktionsverfahren zum Beispiel zur Synthese von Chemikalien.
:
Batchprozess (englisch batch: „Stapel“) ist ein in der Reaktionstechnik etablierter Begriff. Man bezeichnet damit Prozesse, die als „Stapel“, das heißt streng nacheinander, abgearbeitet werden. Die Batchproduktion ist ein Spezialfall der diskontinuierlichen Produktion. Dabei wird eine durch das Fassungsvermögen eines Produktionsgefäßes (z. B. Reaktor, Mischer) begrenzte Materialmenge als Ganzes dem Arbeitssystem zugeführt und ihm als Ganzes nach Abschluss des Produktionsprozesses entnommen. Das Gegenstück zur chargenweisen Handhabung ist ein kontinuierlicher Prozess.
https://de.wikipedia.org/wiki/Chargenprozess

Charge ist die Menge eines Erzeugnisses, die unter Bedingungen entstanden ist, die als einheitlich anzusehen sind.
http://www.wirtschaftslexikon24.com/d/charge/charge.htm

"Losgröße" wird vorwiegend in der Serienproduktion versendet, kann auch mehrere Chargen/batches enthalten. Batchgröße ist die der jeweiligen Beladung:

Die Losgröße ist die Menge von Produkten oder Teilen, die produziert wird, bevor die Fertigung (Maschinen etc.) für andere Produkte bzw. Teile umgerüstet wird.
https://welt-der-bwl.de/Losgröße

Losgröße ist ein fertigungstechnischer Begriff und gibt die Menge einer Charge, Sorte oder Serie an, die hintereinander ohne Umschaltung oder Unterbrechung der Fertigung hergestellt wird (Fertigungsverfahren).
http://www.wirtschaftslexikon24.com/d/losgroesse/losgroesse....

Als Losgröße wird die Menge eines Produktes bezeichnet, die innerhalb eines Fertigungsauftrages hergestellt wird. Die optimale Losgröße wird mit Hilfe der Losgrößenplanung bestimmt.
https://bwl-wissen.net/definition/losgroessenplanung

Beispiele:

Multifunktioneller Wirbelschicht-Granulator A-WT25 mit 10 Liter Batchgröße für erste Machbarkeitsstudien.
https://www.google.de/search?q="batchgröße"&lr=&hl=de&as_qdr...

CONCORDIA IV – V (C4 – C5)
Dosieranlagen für Produktionsmischungen bis zu 1500 kg Batchgröße
https://www.frickedosing.com/anlagen/dosiersysteme/produktio...

Volumen Materialbehälter L 7/12/16/20
Batchgröße1) kg 0,6-9
maximale Zulufttemperatur2) °C 100
:
1) Prozess- und Produktabhängig
https://www.diosna.de/de/the-pharma-experts/produkte/modular...

Hyaluronsäure mit reduzierter Molmasse (Na-Salz)
Ref-N° – Molmasse(kDa) – Funktionalisierungsgrad – Batchgröße – Preis
BMA-S-027a - 300 – 700 – entfällt – 1 - 7 g – auf Anfrage
https://www.innovent-jena.de/fileadmin/media/images/03_BMA/S...

Die Röster der G Serie basieren wie alle KIRSCH + MAUSSER Maschinen auf dem Trommelröstverfahren: Spezialflügel im Inneren der sich drehenden Trommel sorgen für eine gleichmäßige Durchmischung der Kaffeebohnen während des Röstprozesses und ein homogenes Röstprodukt. … Auf Kundenwunsch können die G Röster mit einer Kapazität von 60 bis 120 kg pro Charge auch mit einer vollautomatischen Steuerungslösung versehen werden. In diesem Fall erfolgt die pneumatische Entleerung vollautomatisch.
:
Chargengröße (kg) Röstzeit (min) Röstleistung (kg/h)
G60 20 - 65 10 - 20 100 - 195
https://www.kirschundmausser.de/leistungen/g-serie/

(PresseBox) ( Leverkusen, 08.01.19 ) Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, veröffentlicht heute, dass die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) und zuvor auch schon die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) die Anhebung der Chargengröße bei der Herstellung von Ameluz(R) von bisher 7 kg auf 35 kg genehmigt haben.
:
Die FDA-Zulassung gilt ab dem 3. Januar 2019. Die FDA definiert eine Charge als eine festgelegte Menge eines Medikaments mit einheitlicher Spezifikation und Qualität, die in einem definierten Herstellungsprozess bei einem einzelnen Herstellungszyklus produziert wird.
https://www.pressebox.de/pressemitteilung/biofrontera-ag/Bio...
Selected response from:

Johannes Gleim
Local time: 15:16
Grading comment
Vielen Dank für die ausführlichen Hinweise!
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
5 +4Batchgröße (Chargengröße)
Johannes Gleim
3 -1Losgröße
mariana mendes


Discussion entries: 3





  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): -1
batch size
Losgröße


Explanation:
suggestion.


    Reference: http://https://www.linguee.de/englisch-deutsch/uebersetzung/...
mariana mendes
Brazil
Local time: 12:16
Native speaker of: Native in PortuguesePortuguese
Notes to answerer
Asker: Vielen Dank!


Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Johannes Gleim: Losgröße => Batchgröße. "Los" würde ich nicht verwenden, weil es einen leicht anderen Sinn hat, z.B. im Baugewerbe, wo es einen bestimmten Abschnitt eines Projektes bedeutet.
2 hrs

agree  Kim Metzger: https://logistikknowhow.com/logipedia/losgroesse/
4 hrs

disagree  Edith Kelly: aber nicht hier
8 hrs

disagree  OK-Trans: Frau Kelly hat Recht
19 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

4 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +4
batch size
Batchgröße (Chargengröße)


Explanation:
In der chemischen Industrie wird ein Los als Batch oder Charge bezeichnet.

Batchbetrieb oder Batch (englisch batch „eine Ofenbefüllung beim Backen“, übertragen „paket-/stapelweise hintereinander“) steht für:
• ein Produktionsverfahren in der Verfahrenstechnik, siehe Chargenprozess
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Batchbetrieb

Der Chargenprozess oder Batchproduktion oder Satzbetrieb ist ein diskontinuierliches Produktionsverfahren zum Beispiel zur Synthese von Chemikalien. Hierbei ist der Prozess für die Leittechnik definiert durch die DIN IEC 60050-351 als „Gesamtheit von aufeinander einwirkenden Vorgängen in einem System, durch die Materie, Energie oder Information umgeformt, transportiert oder gespeichert wird“.
:
Die Batchproduktion ist ein Spezialfall der diskontinuierlichen Produktion. Dabei wird eine durch das Fassungsvermögen eines Produktionsgefäßes (z. B. Reaktor, Mischer) begrenzte Materialmenge als Ganzes dem Arbeitssystem zugeführt und ihm als Ganzes nach Abschluss des Produktionsprozesses entnommen. Das Gegenstück zur chargenweisen Handhabung ist ein kontinuierlicher Prozess.
In der chemischen Industrie bedeutet Batchproduktion, dass das Produkt durch einen oder mehrere Reaktoren läuft und dort so lange verbleibt, bis die Reaktion abgelaufen ist und der nächste Produktionsschritt vollzogen werden kann.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Chargenprozess

--------------------------------------------------
Note added at 16 hrs (2020-07-09 08:58:04 GMT)
--------------------------------------------------

Abgrenzung der Begriffe:

Unter einem Los, in der Logistik auch Charge (frz. ˈʃaʁʒə zu französisch charger ‚beladen‘), in der Produktion auch Serie, in der Verfahrenstechnik auch Batch[1][2] (engl. bæt͡ʃ, urspr. ‚eine Ofenbefüllung beim Backen‘), im Bereich der Medizinprodukte und im Arzneimittelrecht auch Lot (engl. kurz lɔt ‚Menge‘) oder Partie (frz. ‚Teil‘),[3][4][5] wird die Gesamtheit der Einheiten verstanden, die in einem Chargenprozess oder einer Losfertigung produziert werden.
:
Einer solchen Gesamtheit wird meist eine eindeutige alphanumerische Losbezeichnung, Serienbezeichnung, Chargennummer oder Chargenbezeichnung zugewiesen
https://de.wikipedia.org/wiki/Los_(Produktion)

Der Chargenprozess oder Batchproduktion oder Satzbetrieb ist ein diskontinuierliches Produktionsverfahren zum Beispiel zur Synthese von Chemikalien.
:
Batchprozess (englisch batch: „Stapel“) ist ein in der Reaktionstechnik etablierter Begriff. Man bezeichnet damit Prozesse, die als „Stapel“, das heißt streng nacheinander, abgearbeitet werden. Die Batchproduktion ist ein Spezialfall der diskontinuierlichen Produktion. Dabei wird eine durch das Fassungsvermögen eines Produktionsgefäßes (z. B. Reaktor, Mischer) begrenzte Materialmenge als Ganzes dem Arbeitssystem zugeführt und ihm als Ganzes nach Abschluss des Produktionsprozesses entnommen. Das Gegenstück zur chargenweisen Handhabung ist ein kontinuierlicher Prozess.
https://de.wikipedia.org/wiki/Chargenprozess

Charge ist die Menge eines Erzeugnisses, die unter Bedingungen entstanden ist, die als einheitlich anzusehen sind.
http://www.wirtschaftslexikon24.com/d/charge/charge.htm

"Losgröße" wird vorwiegend in der Serienproduktion versendet, kann auch mehrere Chargen/batches enthalten. Batchgröße ist die der jeweiligen Beladung:

Die Losgröße ist die Menge von Produkten oder Teilen, die produziert wird, bevor die Fertigung (Maschinen etc.) für andere Produkte bzw. Teile umgerüstet wird.
https://welt-der-bwl.de/Losgröße

Losgröße ist ein fertigungstechnischer Begriff und gibt die Menge einer Charge, Sorte oder Serie an, die hintereinander ohne Umschaltung oder Unterbrechung der Fertigung hergestellt wird (Fertigungsverfahren).
http://www.wirtschaftslexikon24.com/d/losgroesse/losgroesse....

Als Losgröße wird die Menge eines Produktes bezeichnet, die innerhalb eines Fertigungsauftrages hergestellt wird. Die optimale Losgröße wird mit Hilfe der Losgrößenplanung bestimmt.
https://bwl-wissen.net/definition/losgroessenplanung

Beispiele:

Multifunktioneller Wirbelschicht-Granulator A-WT25 mit 10 Liter Batchgröße für erste Machbarkeitsstudien.
https://www.google.de/search?q="batchgröße"&lr=&hl=de&as_qdr...

CONCORDIA IV – V (C4 – C5)
Dosieranlagen für Produktionsmischungen bis zu 1500 kg Batchgröße
https://www.frickedosing.com/anlagen/dosiersysteme/produktio...

Volumen Materialbehälter L 7/12/16/20
Batchgröße1) kg 0,6-9
maximale Zulufttemperatur2) °C 100
:
1) Prozess- und Produktabhängig
https://www.diosna.de/de/the-pharma-experts/produkte/modular...

Hyaluronsäure mit reduzierter Molmasse (Na-Salz)
Ref-N° – Molmasse(kDa) – Funktionalisierungsgrad – Batchgröße – Preis
BMA-S-027a - 300 – 700 – entfällt – 1 - 7 g – auf Anfrage
https://www.innovent-jena.de/fileadmin/media/images/03_BMA/S...

Die Röster der G Serie basieren wie alle KIRSCH + MAUSSER Maschinen auf dem Trommelröstverfahren: Spezialflügel im Inneren der sich drehenden Trommel sorgen für eine gleichmäßige Durchmischung der Kaffeebohnen während des Röstprozesses und ein homogenes Röstprodukt. … Auf Kundenwunsch können die G Röster mit einer Kapazität von 60 bis 120 kg pro Charge auch mit einer vollautomatischen Steuerungslösung versehen werden. In diesem Fall erfolgt die pneumatische Entleerung vollautomatisch.
:
Chargengröße (kg) Röstzeit (min) Röstleistung (kg/h)
G60 20 - 65 10 - 20 100 - 195
https://www.kirschundmausser.de/leistungen/g-serie/

(PresseBox) ( Leverkusen, 08.01.19 ) Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, veröffentlicht heute, dass die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) und zuvor auch schon die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) die Anhebung der Chargengröße bei der Herstellung von Ameluz(R) von bisher 7 kg auf 35 kg genehmigt haben.
:
Die FDA-Zulassung gilt ab dem 3. Januar 2019. Die FDA definiert eine Charge als eine festgelegte Menge eines Medikaments mit einheitlicher Spezifikation und Qualität, die in einem definierten Herstellungsprozess bei einem einzelnen Herstellungszyklus produziert wird.
https://www.pressebox.de/pressemitteilung/biofrontera-ag/Bio...

Johannes Gleim
Local time: 15:16
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 108
Grading comment
Vielen Dank für die ausführlichen Hinweise!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Edith Kelly: oder einfach Charge
5 hrs
  -> Danke! Die Chargengröße hängt von der Reaktorgröße und dem Füllungsgrad ab. Ich würde sie deshalb angeben.

agree  Dhananjay Rau: Yes
9 hrs
  -> Thank you!

agree  OK-Trans
16 hrs
  -> Danke!

agree  Klaus Beyer: with Edith
1 day 20 hrs
  -> thank you!
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search