load-balancing; clustering

German translation: Lastverteilung, Clustering

10:37 Apr 12, 2005
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Computers: Systems, Networks / Server-Architektur
English term or phrase: load-balancing; clustering
The tremendous growth of our client base requires a high degree of scalability and availability of our entire architecture in order to improve « load-balancing » and « clustering » on our server-applications.
Steffen Pollex (X)
Local time: 09:15
German translation:Lastverteilung, Clustering
Explanation:

"in order to improve clustering" ist irgendwie Unsinn. Fehlschuss beim Buzzword-Bingo ...

Clustering bedeutet jedenfalls, dass mehrere Server zu einem Cluster (das bleibt auf Deutsch so) zusammengeschaltet werden. Benutzeranfragen werden dabei idealerweise immer von demjenigen Clustermitglied beantwortet, das gerade am wenigsten ausgelastet ist. Idealerweise will man, dass die Last gleichmäßig über alle Mitglieder verteilt wird, daher "Lastverteilung" oder "Lastausgleich". Wenn die Lastverteilung schlecht ist, langweilen sich einige Clustermitglieder, und man verbrät sinnlos Geld bzw. hat nicht genug Leistung.

Hier mal eine Übersetzung von dem, was der Autor gemeint haben /könnte/:

Angesichts des enormen Wachstums unserer Kundenbasis müssen wir die Lastverteilung unserer Serveranwendungen im Cluster optimieren, um die erforderliche hochgradige Skalierbarkeit und Verfügbarkeit unserer gesamten Architektur zu erzielen.

Ich weiß, das steht so überhaupt nicht da, insbesondere habe ich das "in order to" gerade umgedreht ... Aber alles andere ergibt irgendwie keinen Sinn.

Bitte Kollegenmeinungen abwarten.
Selected response from:

Tobias Ernst
Germany
Local time: 09:15
Grading comment
Danke!
Der mir vorgelegte Text ist schon eine Übersetzung aus dem Russischen, daher vielleicht nicht an allen Stellen 100% professionell.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
2 +4Lastverteilung, Clustering
Tobias Ernst
3 +2Lastausgleich; Clusterbildung
Manuela Junghans


  

Answers


16 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +2
Lastausgleich; Clusterbildung


Explanation:
Lastausgleich lt. Ernst; Clusterbildung oder auch Gruppierung lt. Eurodicautom.

Manuela Junghans
United Kingdom
Local time: 08:15
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Tobias Ernst: Lastausgleich ist OK, aber "Clusterbildung" klingt mehr nach Chemie.
3 mins

neutral  Herbert Waldherr: Eigentlich ist "Clusterbildung" der Begriff, der OK ist, der andere sollte aber "Lastverteilung" heißen
9 mins

agree  Johannes Gleim: Ob Lastausgleich oder Lastverteilung, ist doch alles das gleiche
3 hrs

agree  Lolitta Ivonne Grigore Rück
7 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

32 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5 peer agreement (net): +4
Lastverteilung, Clustering


Explanation:

"in order to improve clustering" ist irgendwie Unsinn. Fehlschuss beim Buzzword-Bingo ...

Clustering bedeutet jedenfalls, dass mehrere Server zu einem Cluster (das bleibt auf Deutsch so) zusammengeschaltet werden. Benutzeranfragen werden dabei idealerweise immer von demjenigen Clustermitglied beantwortet, das gerade am wenigsten ausgelastet ist. Idealerweise will man, dass die Last gleichmäßig über alle Mitglieder verteilt wird, daher "Lastverteilung" oder "Lastausgleich". Wenn die Lastverteilung schlecht ist, langweilen sich einige Clustermitglieder, und man verbrät sinnlos Geld bzw. hat nicht genug Leistung.

Hier mal eine Übersetzung von dem, was der Autor gemeint haben /könnte/:

Angesichts des enormen Wachstums unserer Kundenbasis müssen wir die Lastverteilung unserer Serveranwendungen im Cluster optimieren, um die erforderliche hochgradige Skalierbarkeit und Verfügbarkeit unserer gesamten Architektur zu erzielen.

Ich weiß, das steht so überhaupt nicht da, insbesondere habe ich das "in order to" gerade umgedreht ... Aber alles andere ergibt irgendwie keinen Sinn.

Bitte Kollegenmeinungen abwarten.


Tobias Ernst
Germany
Local time: 09:15
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 32
Grading comment
Danke!
Der mir vorgelegte Text ist schon eine Übersetzung aus dem Russischen, daher vielleicht nicht an allen Stellen 100% professionell.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  FSI (X)
14 mins

agree  muttersprachler: Kundenbasis->Kundenstamm; erzielen->sicherstellen
51 mins

agree  Steffen Walter: Mein "Ja" zum Kundenstamm (od. Kundenstruktur); erzielen->sicherstellen->gewährleisten
58 mins

neutral  Johannes Gleim: Clustering mag ich nicht. Ist zu sehr Englisch.
3 hrs

agree  Andrew D
1 day 46 mins
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search