CO2 shortage

German translation: Unterdeckung

19:18 Dec 19, 2018
English to German translations [PRO]
Bus/Financial - Environment & Ecology
English term or phrase: CO2 shortage
Ich übersetze eine Präsentation zum Thema "CO2-Emissionshandel".

Dabei stolpere ich über "CO2 shortage" in folgendem Satz:

If verified emissions are higher than free allowances allocated to the site, then the difference is a CO2 shortage.

Dafür gibt's doch sicher DEN EINEN deutschen Begriff, den ich im Weihnachtsstress gerade nicht finde...
ABCText
Germany
Local time: 12:24
German translation:Unterdeckung
Explanation:
man spricht auch von Unterdeckung, wobei vermutlich nicht das CO2 gemeint ist, sondern die CO2-Zertifikate/Emissionsrechte

bei Überschuss können die Emissionsrechte in die nächste Verpflichtungsperiode übernommen oder verkauft werden

bei Unterdeckung können Emissionsrechte zugekauft werden; andernfalls droht (dem Unternehmen) eine Busse
Selected response from:

marion erdin
Switzerland
Local time: 12:24
Grading comment
Selected automatically based on peer agreement.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
3 +5Unterdeckung
marion erdin
2CO2-Nachfrageüberhang
Silke Walter
2Fehlmenge
Regina Eichstaedter
2 -1negative CO2-Bilanz
Bernd Albrecht
Summary of reference entries provided
Hintergrundinformationen zum CO2-Zertifikatspreisanstieg
Johannes Gleim

Discussion entries: 1





  

Answers


19 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
co2 shortage
Fehlmenge


Explanation:
Das Weort passt eigentlich nicht so recht in diesem Zusammenhang

--------------------------------------------------
Note added at 23 mins (2018-12-19 19:42:08 GMT)
--------------------------------------------------

Wort


    Reference: http://books.google.it/books?id=3_xmDwAAQBAJ&pg=PA593&lpg=PA...
Regina Eichstaedter
Local time: 12:24
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
Notes to answerer
Asker: Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass sich hier mal wieder ein Ingenieur genötigt gefühlt hat, seinen Senf auf "Englisch" abzugeben, obwohl seine Muttersprache Französisch ist... :-(

Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
co2 shortage
CO2-Nachfrageüberhang


Explanation:
Ob es "den einen" deutschen Begriff gibt, weiß ich nicht.
Mir fiel sofort "Nachfrageüberhang" ein (einige Semester VWL und BWL – Stichwort: "shortage demand").
Die Nachfrage übersteigt schlicht das verfügbare Angebot.


    https://en.wikipedia.org/wiki/Shortage
    https://de.wikipedia.org/wiki/Nachfrageüberhang
Silke Walter
Germany
Local time: 12:24
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Login to enter a peer comment (or grade)

7 hrs   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5 peer agreement (net): -1
co2 shortage
negative CO2-Bilanz


Explanation:
sage ich jetzt mitten in der Nacht einfach mal frei Schnauze - ohne den Rest überhaupt gelesen zu haben - gute Nacht!

Bernd Albrecht
Germany
Local time: 12:24
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Markus Hlusiak: Eher nicht, gleichfalls gute Nacht!
8 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

11 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +5
Unterdeckung


Explanation:
man spricht auch von Unterdeckung, wobei vermutlich nicht das CO2 gemeint ist, sondern die CO2-Zertifikate/Emissionsrechte

bei Überschuss können die Emissionsrechte in die nächste Verpflichtungsperiode übernommen oder verkauft werden

bei Unterdeckung können Emissionsrechte zugekauft werden; andernfalls droht (dem Unternehmen) eine Busse

marion erdin
Switzerland
Local time: 12:24
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 4
Grading comment
Selected automatically based on peer agreement.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  ibz: Ja, der O-Text ist hier m.E. ungenau.
24 mins

agree  bluenoric
41 mins

agree  Steffen Walter: Oder "Defizit" (an Zertifikaten/Emissionsrechten)
3 hrs

agree  Markus Hlusiak: Genau, Mangel an Zertifikaten. CO₂ ist wie immer zuviel da.
4 hrs

agree  dkfmmuc: Würde ich wahrscheinlich auch so schreiben. Diew Berechtigung (Treibhaus-) Gase auszustoßen wird ja inzwischen als eine Art immaterieller Vermögensgegenstand gesehen. Da liegt die "Begriffswelt" der Bilanzen oder Finanzierung (Überdeckung, Unterdeckung) n
4 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Reference comments


61 days
Reference: Hintergrundinformationen zum CO2-Zertifikatspreisanstieg

Reference information:
Dass die Kohlenstoffpreise nun derart rasant ansteigen könnten, ist auf die geplante, EU-weite Reduzierung der Emissionszertifikate in den Jahren 2019-2023 zurückzuführen, erklärt Carbon Tracker: Laut dem Bericht der Organisation wird sich daraus ein Zertifikats-Defizit im Umfang von insgesamt rund 1,4 Milliarden Tonnen an CO2-Emissionen im Energie- und Luftfahrtsektor ergeben.
https://www.euractiv.de/section/energie-und-umwelt/news/beri...

Ab Januar 2019 soll eine sogenannte „Marktstabilitätsreserve“ aufgebaut werden. Dort sollen CO2-Zertifikate hineinfließen, die bei Versteigerungen nicht zugeteilt werden. Damit werden 24 Prozent der in Umlauf befindlichen Zertifikate dem Markt zunächst entzogen werden. Zudem soll ab dem Jahr 2021 das Angebot an Verschmutzungsrechten stärker sinken als bislang – um 2,2 Prozent jährlich.
Dieses verknappte Angebot nimmt die jüngste Preisrallye bei den CO2-Zertifikaten derzeit vorweg.
https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohsto...

Aktuell wird die Obergrenze für die Emissionen noch Jahr für Jahr um 1,74 Prozent gesenkt. Doch ab 2021 wird das Angebot um jeweils 2,2 Prozent verringert. Hauptauslöser für die steigenden Preise ist jedoch die sogenannte Marktstabilitätsreserve (MSR) – das sind Zertifikate, die jährlich vom Markt genommen werden.
:
So verwundert es auch nicht, dass sich die Zertifikate bereits seit Anfang 2017 vervierfacht haben.
Selbst aus der Versorgerbranche werden Forderungen nach höheren Preisen laut. In einem Aufruf fordern die Unternehmen einen Mindestpreis – 2020 soll die Tonne CO2 mindestens 20 Euro kosten, bis 2030 der Preis auf 60 Euro angehoben werden. Unterzeichnet haben unter anderem E.on, EnBW und Nordex, aber auch EDF aus Frankreich oder Orsted aus Dänemark. „Ein Mindestpreis für CO2-Emissionen unterstützt und beschleunigt die Dekarbonisierung, indem er die Menge an kohlebasierter Erzeugung schneller mindert und gleichzeitig den Wechsel von Kohle zu Gas erheblich schneller herbeiführt“, erklärt EnBW-Chef Frank Mastiaux den Sinn des Vorstoßes.
http://www.deraktionaer.de/aktie/co2-rechte--schmutziges-ges...

Johannes Gleim
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 8
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search