insurance bond wrap

German translation: fondsgebundene Lebensversicherung(spolice) / Fondspolice *GB*

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:insurance bond
German translation:fondsgebundene Lebensversicherung(spolice) / Fondspolice *GB*
Entered by: Steffen Walter

08:30 Apr 28, 2005
English to German translations [PRO]
Bus/Financial - Investment / Securities / Anlagemodell für Immobilieneigentümer
English term or phrase: insurance bond wrap
Es geht um ein gekoppeltes Anlageprodukt für Immobilieneigentümer, das aus einem Hypothekendarlehen und einer Fondsanlage besteht. Der Begriff findet sich in folgendem Abschnitt (siehe ***):

"The {Produktname} Loan is the mortgage element of a packaged product aimed at Customers with unencumbered residential properties in Spain whom [sic!] wish to release cash from their Property. Under the packaged product the proceeds from the {Produktname} Loan are then invested in the {Produktname} Euro-denominated Private Client Sub-fund (the {Kurzproduktname}), an experienced investor fund based in the Isle of Man, either directly or via an ***insurance bond wrap***."

Der Begriff taucht noch drei- oder viermal auf. Ich habe mich bisher mit einem "Versicherungsanleihemodell" aus der Affäre gezogen, bin aber damit alles andere als glücklich, geschweige denn sicher. Die bisherigen Glossareinträge für "wrap" haben mir nicht unbedingt weitergeholfen.

Vielen Dank im voraus für eure hilfreichen Antworten!

Steffen
Steffen Walter
Germany
Local time: 03:07
s.u.
Explanation:
Ein "insurance bond" ist lt. Zahn Business Glossary eine fondsgebundene Lebensversicherung von britischen Versicherungsunternehmen. Mit Anleihen hat das scheinbar dann nichts zu tun, oder gibt es dazu noch eine Erklärung in deinem Text?

In deinem Kontext würde ich das so verstehen, dass die Erlöse aus dem Darlehen entweder direkt in den genannten Fonds angelegt werden können oder eben über eine fondsgeb. LV (oder auch: Fondspolice), die wiederum einen Teil der Versicherungsbeiträge in den genannten Fonds anlegt.
Selected response from:

René Laszlo
Germany
Local time: 03:07
Grading comment
Vielen Dank, René. Am Ende habe ich mich wie empfohlen entschieden, das "verwaltet" wegzulassen. Da du als erster mit der fondsgebundenen LV aufwarten konntest, gebühren dir die Punkte. Dank auch an Hans und Verena für die hilfreichen Kommentare. Allen ein schönes Wochenende!
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
3Vermögensverwaltung für fondsgebundene LV
VerenaH (X)
3s.u.
Hans G. Liepert
2s.u.
René Laszlo


Discussion entries: 12





  

Answers


13 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
s.u.


Explanation:
Ein "insurance bond" ist lt. Zahn Business Glossary eine fondsgebundene Lebensversicherung von britischen Versicherungsunternehmen. Mit Anleihen hat das scheinbar dann nichts zu tun, oder gibt es dazu noch eine Erklärung in deinem Text?

In deinem Kontext würde ich das so verstehen, dass die Erlöse aus dem Darlehen entweder direkt in den genannten Fonds angelegt werden können oder eben über eine fondsgeb. LV (oder auch: Fondspolice), die wiederum einen Teil der Versicherungsbeiträge in den genannten Fonds anlegt.

René Laszlo
Germany
Local time: 03:07
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 40
Grading comment
Vielen Dank, René. Am Ende habe ich mich wie empfohlen entschieden, das "verwaltet" wegzulassen. Da du als erster mit der fondsgebundenen LV aufwarten konntest, gebühren dir die Punkte. Dank auch an Hans und Verena für die hilfreichen Kommentare. Allen ein schönes Wochenende!
Login to enter a peer comment (or grade)

16 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
s.u.


Explanation:
Es handelt sich offensichtlich um eine fondsgebundene Kapitallebensversicherung (insurance bond) mit Einmaleinzahlung (aus dem Hypothekenerlös). Wie das Instrument heisst, weiss ich nicht.

Hans G. Liepert
Switzerland
Local time: 03:07
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 912
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Vermögensverwaltung für fondsgebundene LV


Explanation:
Vielleicht definiert sich "wrap" aus diesem Kontext:

wrap account
Account in which a brokerage helps an investor find a money manager in exchange for a flat quarterly or annual fee, which covers all administrative and management expenses. sometimes also includes funds of funds.
http://www.investorwords.com/5343/wrap_account.html

makes the most sense in this context imo. Hört sich nach Vermögensverwaltung an, à la MLP.

on insurance bonds:

What is an Insurance Bond?
Insurance bonds are single premium insurance policies which provide investors with access to a pooled investment fund. While technically insurance bonds are life insurance policies, managed insurance bonds are more appropriately regarded as managed investments that possess the flexibility of other managed investment vehicles. However, insurance bonds are taxed differently by reason of their insurance status. In addition, insurance bonds are not required to have a Trustee to supervise the activity of the bond manager.

Like unit trusts a bondholder gains entitlement to units in the fund in proportion to his or her contribution, with the bond price reflecting the fluctuations in the fund's underlying investment. Insurance Bonds are structured to provide capital growth without any income returns. The only way to receive the benefit of this return is to redeem units.

Redemptions from insurance bonds are not subject to tax, however no imputation credits are passed along to investors at redemption. Tax is paid on investor's behalf. This means that all returns are "tax paid" in investor's hands.



--------------------------------------------------
Note added at 2 hrs 13 mins (2005-04-28 10:43:22 GMT)
--------------------------------------------------

that way the differentiation between \"directly\" and \"or via wrap\" makes sense.



--------------------------------------------------
Note added at 3 hrs 36 mins (2005-04-28 12:06:54 GMT)
--------------------------------------------------

... angesichts der Asker\'s Note und Ask Asker questions habe ich mir noch einige Gedanken gemacht.

Die nehmen also das Geld aus den Loan Proceedings und investieren es in den Euro-denominated Private Client Sub-fund, und zwar entweder direkt (d.h. sie kaufen Anteile bei der Fondsgesellschaft selbst) oder aber über eine fondsgebundene LV.

...im Sinne von wrap - Abwicklung über...

Hier kann man ggf. für deine Übersetzung den Aspekt der Vermögensverwaltung weglassen, weil sich das bei dem Konzept quasi selbst versteht. Was aber imho nicht bedeutet, das bei fondsgebundenen LV das Konzept Vermögensverwaltung nicht existiert, besonders bei der Klientel. Fonds werden gemanaged, LV haben eine Geschäftsleitung. Eine VW ist quasi der Kundendienst für das Depot - wrap account spiegelt das wieder, daher mein Link.

Unterm Strich bin ich dann d\'accord mit René Laszlos Interpretation der Lage - zumal es dein Schicksal schwer vereinfacht :-)


    Reference: http://www.investorwords.com/cgi-bin/searchTerms.cgi?term=in...
    Reference: http://www.fundsource.co.nz/faq.asp#14
VerenaH (X)
Local time: 03:07
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 74
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search