Guardian falls for Utopian picture

German translation: Guardian macht sich zum Sprachrohr der Gentech-Lobby

07:38 Jul 31, 2019
English to German translations [PRO]
Marketing - Journalism
English term or phrase: Guardian falls for Utopian picture
***Guardian falls for Utopian picture of gene editing***

An article in the Guardian hypes "CRISPR gene editing" as a technology that will "change the way Americans eat". While paying lip service to concerns about gene editing, the article largely swallows the GMO lobby sales pitch wholesale. Inherent problems with CRISPR technology, health risks of novel foods, and the spectre of bioweapons are ignored in favour of non-existent super crops and livestock animals.


Hat jemand eine gute Idee für diese Überschrift? Den Absatz habe ich so übersetzt:

Ein Artikel in der britischen Zeitung The Guardian bejubelt CRISPR-Geneditierung als eine Technologie, die unsere Nahrungsmittelproduktion revolutionieren wird. Obwohl der Autor die zugrundeliegenden Risiken kurz anspricht, gibt er in weiten Strecken die Argumente und die Rhetorik der Gentech-Lobby nahezu kritiklos wieder. Inhärente Probleme der CRISPR-Technologie, Gesundheitsrisiken neuartiger Lebensmittel sowie die Gefahr von Biowaffen werden zugunsten imaginärer Hochleistungstiere und -pflanzen ignoriert.
Olaf Reibedanz
Colombia
Local time: 04:34
German translation:Guardian macht sich zum Sprachrohr der Gentech-Lobby
Explanation:
... und dort, wo du im Text "Gentech-Lobby" hast, würde ich dann schreiben "...gibt er in weiten Strecken die Argumente und Rhethorik von Bayer/Monsanto & Co. wider."
Im Prinzip austauschbar, finde nur, so rum passt es einen Ticken besser. ;-)

Noch eine andere Idee, die näher am Original ist:

Guardian malt rosarotes Gentech-Utopia

(oder auch "blühendes", "sorgenfreies" oder irgendein anderes positives Adjektiv – vielleicht geht es ja nur mir so, aber für mich hat der Begriff "Utopia" allein sonst immer etwas "irgendwie Bedrohliches"...)
Selected response from:

Ulrike MacKay
Germany
Local time: 11:34
Grading comment
Danke an alle! Ich hab mich letztlich für Ulrikes Vorschlag entschieden, den ich super finde.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4 +1„Guardian“ lässt sich zu utopischer Darstellung von Genmanipulation verleiten
iustrans
3 +1Guardian macht sich zum Sprachrohr der Gentech-Lobby
Ulrike MacKay
3Tendenziöser Artikel über genmanipulierte Lebensmittel (in britischer Zeitung)
Bernd Albrecht


Discussion entries: 3





  

Answers


2 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
guardian falls for utopian picture
„Guardian“ lässt sich zu utopischer Darstellung von Genmanipulation verleiten


Explanation:
Ich würde die Überschrift wie folgt übersetzen:

„Guardian“ lässt sich zu utopischer Darstellung von Genmanipulation verleiten

iustrans
Germany
Local time: 11:34
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Iris Schmerda
1 day 4 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

1 day 6 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
guardian falls for utopian picture
Tendenziöser Artikel über genmanipulierte Lebensmittel (in britischer Zeitung)


Explanation:
It's just the way it is

Genmanipulierte Lebensmittel - Tendenziöser Artikel im Guardian

Vermutlich kann man die Kenntnis dieser britischen Zeitung beim meist gut informierten deutschen Leser voraussetzen - sodass man sie auch im Deutschen einfach beim Namen nennen kann



--------------------------------------------------
Note added at 1 Tag 6 Stunden (2019-08-01 13:46:53 GMT)
--------------------------------------------------

sodass man The Guardian auch im Deutschen einfach beim Namen nennen kann



Bernd Albrecht
Germany
Local time: 11:34
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 20
Login to enter a peer comment (or grade)

1 day 12 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
guardian falls for utopian picture
Guardian macht sich zum Sprachrohr der Gentech-Lobby


Explanation:
... und dort, wo du im Text "Gentech-Lobby" hast, würde ich dann schreiben "...gibt er in weiten Strecken die Argumente und Rhethorik von Bayer/Monsanto & Co. wider."
Im Prinzip austauschbar, finde nur, so rum passt es einen Ticken besser. ;-)

Noch eine andere Idee, die näher am Original ist:

Guardian malt rosarotes Gentech-Utopia

(oder auch "blühendes", "sorgenfreies" oder irgendein anderes positives Adjektiv – vielleicht geht es ja nur mir so, aber für mich hat der Begriff "Utopia" allein sonst immer etwas "irgendwie Bedrohliches"...)

Ulrike MacKay
Germany
Local time: 11:34
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 24
Grading comment
Danke an alle! Ich hab mich letztlich für Ulrikes Vorschlag entschieden, den ich super finde.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Matthias Eng
1 hr
  -> Danke dir, Matthias!
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search