memory-based system

German translation: speichergestütztes System

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:memory-based system
German translation:speichergestütztes System
Entered by: Konrad Schultz

16:07 Sep 11, 2008
English to German translations [PRO]
Linguistics
English term or phrase: memory-based system
as oposed to rule-based system.
This is how linguistic knowledge can be represented. The system allows for accesing and deploying ready-made chunks of language.
Frosch Frosch
Local time: 16:36
speichergestütztes System
Explanation:
der übliche Gegensatz in der Künstlichen Intelligenz: Regeln (brauchen wenig Speicher und viel Zeit) oder Speicher (Tabellen werden abgespeichert, viel Speicher, aber schnell)

--------------------------------------------------
Note added at 1 Stunde (2008-09-11 17:59:29 GMT)
--------------------------------------------------

speichergestützt vs regelgestützt ist genau dasselbe wie speicherbasiert vs regelbasiert. Es ist auch Tatsache, daß die Lehnübersetzung mit -basiert ungleich häufiger verwendet wird. -- Auch das Paar gedächtnisbasiert vs regelbasiert ist eine (seltenere) Lehnübersetzung.
Selected response from:

Konrad Schultz
Local time: 16:36
Grading comment
Für meinen Zweck eignen sich regelbasiert und beispielbasiert am besten. Vielen Dank!
3 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4 +4speichergestütztes System
Konrad Schultz
3 +1erfahrungsbasiert
Hanna Penzer
4beispielbasiert; empirisch; corpusbasiert
sci-trans
3 +1gedächtnisgestütztes System
Ilona Hessner


Discussion entries: 7





  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
gedächtnisgestütztes System


Explanation:
falls es sich um die Sprachwissenschaft handelt, also nicht um Computerlinguistik

Ilona Hessner
Germany
Local time: 16:36
Native speaker of: German

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Konrad Schultz: Wenig gebräuchlich, aber schon richtig, siehe meinen Beitrag.
48 mins
  -> Danke! Im Zusammenhang mit den anderen von Frosch eingestellten Fragen bin ich auf diese Lösung gekommen
Login to enter a peer comment (or grade)

23 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +4
speichergestütztes System


Explanation:
der übliche Gegensatz in der Künstlichen Intelligenz: Regeln (brauchen wenig Speicher und viel Zeit) oder Speicher (Tabellen werden abgespeichert, viel Speicher, aber schnell)

--------------------------------------------------
Note added at 1 Stunde (2008-09-11 17:59:29 GMT)
--------------------------------------------------

speichergestützt vs regelgestützt ist genau dasselbe wie speicherbasiert vs regelbasiert. Es ist auch Tatsache, daß die Lehnübersetzung mit -basiert ungleich häufiger verwendet wird. -- Auch das Paar gedächtnisbasiert vs regelbasiert ist eine (seltenere) Lehnübersetzung.

Konrad Schultz
Local time: 16:36
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 7
Grading comment
Für meinen Zweck eignen sich regelbasiert und beispielbasiert am besten. Vielen Dank!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Sonja Kroll: Ah! Vielleicht sogar speicherbasiert? Als Gegenstück zu regelbasiert? ("Regelgestützt" fände ich seltsam.)
19 mins
  -> Auf jeden Fall richtig, s.o. Danke, Sonja.

agree  Ursula Dias
22 mins
  -> Danke, Ursula.

agree  Susanne Stöckl
2 hrs
  -> Danke, Susanne

agree  Nitin Goyal
1 day 10 hrs
  -> Danke, Nitin!
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
beispielbasiert; empirisch; corpusbasiert


Explanation:
Ich glaube nicht, dass der Term "memory-based system" hier eine glückliche Wahl ist, da linguistische Software i. e. S. zwangsläufig Zugriffsmöglichkeiten auf große Datenbestände erfordert (somit stets "memory-based" ist) - und zwar unabhängig davon, ob sie vom Ansatz her "regelbasiert" ist oder ihr "Wissen" aus Text-Corpora (beispielbasierter Ansatz) bezieht.

Auch regelbasierte Systeme benötigen letztendlich umfangreiche Datensammlungen (u. a. allgemeine Wörterbücher und Fachwörterbücher), denn mit Regeln allein lässt sich kein Text erschließen.

Folglich sind Gegenüberstellungen der Art "rulebase - memory-based" fragwürdig.

In http://www.linguistics.ruhr-uni-bochum.de/~behrens/UNTERLAGE... werden die wesentlichen Unterschiede theoretischer ("rationalistischer", u. a. regelbasiert) und empirischer (u. a. beispielbasiert) computerlinguistischer Ansätze ausführlich diskutiert. Hier ein Auszug:

Tabelle 1-1 Rationalistischer vs. empirischer Ansatz - ein (scheinbarer) Gegensatz in der [Computer]linguistik

regelbasierter Ansatz /corpusbasierter Ansatz
-----------------------------------------------------------
Wissen in Form von Regeln / Wissen in Form von Beispielen
symbolische Repräsentation / statistische Verarbeitung
...

s. a.
Sprachdatenverarbeitung ...
Systemtypen:
*Regelbasierte vs. beispielbasierte MÜ*
􀁺 Regelbasierte Systeme
– Formalisierung des Wissens von Übersetzern
– durch Linguisten und Programmierer
– benötigt Wörterbücher, grammatische Regeln etc.
􀁺 Beispielbasierte Systeme
– benötigen große mehrsprachige Korpora
– automatische Extraktion von Ähnlichkeiten
– --> Ähnlichkeit mit Translation Memories;
http://www.f03.fh-koeln.de/imperia/md/content/personen/reink...


sci-trans
Local time: 16:36
Native speaker of: German
Login to enter a peer comment (or grade)

5 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
erfahrungsbasiert


Explanation:
eine etwas einfachere Variante

Hanna Penzer
Belgium
Local time: 16:36
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Heike Scheminski: -falls es ganz allgemein um Sprache (nicht nur Computerlinguistik) geht
9 hrs
  -> ja, das war auch meine erste Idee. Dankeschön!
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search