High volume peritoneal dialysis

German translation: Hochvolumen-Peritonealdialyse

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:High volume peritoneal dialysis
German translation:Hochvolumen-Peritonealdialyse
Entered by: Katharina Jones

21:19 Feb 3, 2018
English to German translations [PRO]
Medical - Medical (general) / nephrology
English term or phrase: High volume peritoneal dialysis
Der AT fasst Ergebnisse verschiedener Studien zum Thema Peritonealdialyse bei akutem Nierenversagen zusammen (sehr kurz). "High volume peritoneal dialyses (HVPD) compared to daily haemodialysis [...]". Weiterer Kontext zu HVPD ist nicht vorhanden, es scheint aber ein gängiger Begriff zu sein. Das Konzept ist mir klar, nur finde ich keinen vergleichbaren Begriff im Deutschen. "Hochvolumig", "mit hohem Volumen" usw., das alles scheint in Zusammenhang mit Peritonealdialyse nicht gebräuchlich zu sein. Weiß jemand, wie das auf Deutsch heißt?
Katharina Jones
United States
Local time: 05:49
Hochvolumen-Peritonealdialyse
Explanation:
Prinzip der Peritonealdialyse:
Die Peritonealdialyse (PD) ist ein intrakorporales Verfahren, d. h. die Dialyse erfolgt im Körper und nicht außerhalb wie bei der Hämodialyse.
Sie funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit dem Unterschied, dass als (biologische) Membran das Bauchfell (lat. peritoneum) des Patienten genutzt wird.
Über einen Kunststoff-Katheter in der freien Bauchhöhle wird das Dialysat (ca. zwei Liter) in den Bauchraum (Peritoneum) eingebracht. Nach einer kurzen Verweilzeit (je nach Art der PD zwischen einer und 8 Stunden) lässt man das Dialysat aus dem Bauchraum des Patienten abfließen. Durch ein wiederholtes Wechseln des Dialysats kann ein hohes Konzentrationsgefälle aufrecht erhalten werden. Dadurch wird die Diffusion der Giftstoffe vom Blut in die Waschlösung gefördert.
https://www.roche.de/pharma/nephrologie/dialyse/peritonealdi...

High Volume Peritoneal Dialysis (HPVD)
HVPD is a continuous therapy proposed to achieve high small solute clearances. Very frequent exhchanges are undertaken usually with an automated cycler (18 - 24 exchanges per 24 h, 2 liters per exchange). The total dialysate volume can range from 36 to 70 liters a day. (p.281)
https://books.google.co.uk/books?id=rA8Xo5xEVeoC&pg=PA281&lp...

In der englischen Literatur sind zahlreiche Studien zur HVPD im Vergleich zur täglichen Hämodialyse beschrieben.

In einem deutschen Text habe ich dann folgenden Hinweis gefunden:
Es gibt wissenschaftliche Belege dafür, dass die Hochvolumen-Online-Hämodiafiltration das effektivste Dialyseverfahren mit positivem Einfluss auf die Lebenserwartung der Patienten darstellt.
http://www.dialysefrankfurt.de/de/leistungen/dialyse

Es ist mir klar, dass die Hämodialyse ein extrakorporales Verfahren ist, während es sich bei der Peritonealdialyse um ein intrakorporales handelt,
auch habe ich im Deutschen keine direkte Referenz auf "Hochvolumen-jPeritonealdialyse" gefunden, sehe aber dennoch keinen Grund, warum dieser Begriff nicht verwendet werden könnte.
Selected response from:

Marga Shaw
United Kingdom
Local time: 13:49
Grading comment
Vielen Dank für die Antwort!
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
3 +1Hochvolumen-Peritonealdialyse
Marga Shaw
Summary of reference entries provided
Hochvolumen-Hämodiafiltration / Maximum-Hoch-Volumen-Hämodiafiltration
andres-larsen

Discussion entries: 3





  

Answers


13 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
high volume peritoneal dialysis
Hochvolumen-Peritonealdialyse


Explanation:
Prinzip der Peritonealdialyse:
Die Peritonealdialyse (PD) ist ein intrakorporales Verfahren, d. h. die Dialyse erfolgt im Körper und nicht außerhalb wie bei der Hämodialyse.
Sie funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit dem Unterschied, dass als (biologische) Membran das Bauchfell (lat. peritoneum) des Patienten genutzt wird.
Über einen Kunststoff-Katheter in der freien Bauchhöhle wird das Dialysat (ca. zwei Liter) in den Bauchraum (Peritoneum) eingebracht. Nach einer kurzen Verweilzeit (je nach Art der PD zwischen einer und 8 Stunden) lässt man das Dialysat aus dem Bauchraum des Patienten abfließen. Durch ein wiederholtes Wechseln des Dialysats kann ein hohes Konzentrationsgefälle aufrecht erhalten werden. Dadurch wird die Diffusion der Giftstoffe vom Blut in die Waschlösung gefördert.
https://www.roche.de/pharma/nephrologie/dialyse/peritonealdi...

High Volume Peritoneal Dialysis (HPVD)
HVPD is a continuous therapy proposed to achieve high small solute clearances. Very frequent exhchanges are undertaken usually with an automated cycler (18 - 24 exchanges per 24 h, 2 liters per exchange). The total dialysate volume can range from 36 to 70 liters a day. (p.281)
https://books.google.co.uk/books?id=rA8Xo5xEVeoC&pg=PA281&lp...

In der englischen Literatur sind zahlreiche Studien zur HVPD im Vergleich zur täglichen Hämodialyse beschrieben.

In einem deutschen Text habe ich dann folgenden Hinweis gefunden:
Es gibt wissenschaftliche Belege dafür, dass die Hochvolumen-Online-Hämodiafiltration das effektivste Dialyseverfahren mit positivem Einfluss auf die Lebenserwartung der Patienten darstellt.
http://www.dialysefrankfurt.de/de/leistungen/dialyse

Es ist mir klar, dass die Hämodialyse ein extrakorporales Verfahren ist, während es sich bei der Peritonealdialyse um ein intrakorporales handelt,
auch habe ich im Deutschen keine direkte Referenz auf "Hochvolumen-jPeritonealdialyse" gefunden, sehe aber dennoch keinen Grund, warum dieser Begriff nicht verwendet werden könnte.


Marga Shaw
United Kingdom
Local time: 13:49
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 150
Grading comment
Vielen Dank für die Antwort!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Anne Schulz: Ich denke auch, dass man eine direkte Übertragung nehmen kann – alternativ, da gerade in diesem Bereich Anglizismen sehr beliebt sind, vielleicht auch "High-Volume-Peritonealdialyse".
10 hrs
  -> Danke Anne
Login to enter a peer comment (or grade)




Reference comments


16 hrs
Reference: Hochvolumen-Hämodiafiltration / Maximum-Hoch-Volumen-Hämodiafiltration

Reference information:
Venlafaxin-Intoxikation mit Entwicklung einer Takotsubo ... - CytoSorb
cytosorb-therapie.de/wp-content/uploads/.../csw_262017_D.pdf
Aufgrund des Multiorganversagens wurde sie mit Hochvolumen-Hämodiafiltration, invasiver mechanischer. Beatmung, Massivtransfusionen und leichter Hypothermie behandelt. • Aufgrund des anhaltenden Schocks wurde eine Behandlung mittels ILE gestartet. Die ECLS wurde mit hohem. Blutfluss durchgeführt, um hohe ...

Kostenkalkulation für die Dialyse und andere Therapieverfahren der ...
www.dkgev.de/media/file/3366.Kribben.pdf
PDDA Kribben - ‎
Da die Hochvolumen-Hämofiltration als konventionelle CVVH kodiert werden muss, ist der Anteil dieser Verfahren in einer Mischkalkulation zu berücksichti- gen. Die kontinuierliche arteriovenöse Hämofiltration (OPS-Kode- gruppe 8-853.– für die CAVH) und die kontinuierliche arte- riovenöse Hämodiafiltration ...

Maximum-Hoch-Volumen-Hämodiafiltration - eine neue ... - DGFN
https://nephrologie.conference2web.com/.../maximum-hoch-volu...
Dr. Joachim Kron Maximum-Hoch-Volumen-Hämodiafiltration - eine neue Therapiemöglichkeit der akuten Niereninsuffizienz beim septischen Multiorganversagen. Tübingen 2008. Hörsaal 21. 28. September, 17:15 Uhr. 27 Ansichten . Click to play ...

SLEDD-Verfahren auf der Intensivstation – Entwicklung und ... - DGFN
https://nephrologie.conference2web.com/.../sledd-verfahren-a... -
Influence of intensified extended dialysis (IED) versus standard extended dialysis (SED) on cardiovascular stability in critically ill patients with AKI requiring RRT · Joachim Kron · Maximum-Hoch-Volumen-Hämodiafiltration - eine neue Therapiemöglichkeit der akuten Niereninsuffizienz beim septischen Multiorganversagen.

andres-larsen
Venezuela
Native speaker of: Native in EnglishEnglish
PRO pts in category: 16
Note to reference poster
Asker: Vielen Dank für die Referenzen!

Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search