Ab, Bb, Eb

German translation: as, b, es

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:Ab, Bb, Eb (Musiknotation)
German translation:as, b, es
Entered by: Gabriele Twohig

07:53 May 5, 2010
English to German translations [PRO]
Art/Literary - Music / classical music
English term or phrase: Ab, Bb, Eb
Verminderte Noten:
Ab = As
Bb = B
Eb = Es
Korrekt?

Und normalerweise werden die Buchstaben klein geschrieben, oder?
Gabriele Twohig
Local time: 20:27
as, b, es
Explanation:
Genau, sie werden klein geschrieben.
Also: Die Töne as, b und es im Takt ...
Aber: As-Dur

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2010-05-05 09:42:34 GMT)
--------------------------------------------------

Noch eine Ergänzung zum Thema Groß-/ Kleinschreibung:

Wenn eine unbestimmte Tonhöhe beschrieben wird, wird groß geschrieben, anderenfalls je nach Tonlage.
Hier eine gute Abbildung zu den Oktavlagen: http://www.mu-sig.de/Theorie/ambitus.htm
und hier ein Zitat aus dem Brockhaus Musik:
"die Erniedrigung um einen Halbton heißt As, um zwei Halbtöne Asas. In den verschiedenen Oktavlagen wird unterschieden zwischen A (groß a), a (klein a), a' oder a1 (eingestrichenes a), a'' oder a2 (zweigestrichenesa) usw."
© F. A. Brockhaus GmbH, Leipzig · Mannheim, 2003

--------------------------------------------------
Note added at 2 hrs (2010-05-05 10:32:11 GMT)
--------------------------------------------------

"Wenn die Oktavlage unbestimmt ist, wird groß geschrieben" muss es natürlich korrekterweise heißen. Meist bezieht man sich jedoch schon auf eine konkrete Oktavlage. Im ersten Eintrag hatte ich der Kleinschreibung zugestimmt, da Töne in diesen Oktavlagen am häufigsten in der Literatur erwähnt werden.
Und noch eine Ergänzung, falls es durch Ankes Eintrag noch nicht ganz deutlich geworden ist: A-Dur, aber a-Moll.
Selected response from:

Lore Horlamus
Germany
Local time: 21:27
Grading comment
Vielen Dank an music expert und auch an Anke - ich kann nur Punkte an einen vergeben, und die Antwort hier ist am ausführlichsten. Danke auch an alle, die sich an der Diskussion beteiligt haben.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
5 +4as, b, es
Lore Horlamus
5 +4korrekt
AZTranslations


Discussion entries: 4





  

Answers


6 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +4
ab, bb, eb
korrekt


Explanation:
aber die Buchstaben werden groß geschrieben. Der Unterschied groß/klein ist nur für die Akkorde relevant: groß = Dur, klein = moll

--------------------------------------------------
Note added at 19 Min. (2010-05-05 08:13:38 GMT)
--------------------------------------------------

@ efreitag: Ok, jetzt verstehe ich deinen Widerspruch: Es sieht so aus als wäre das "ab, bb, eb" meine Antwort, aber meine Antwort ist korrekt, weil ich der Fragestellerin zustimme, und sie schreibt:
Ab = As
Bb = B
Eb = Es

AZTranslations
Germany
Local time: 21:27
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in EnglishEnglish

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Susanne Bonn
2 mins
  -> Danke Susanne!

agree  Eckhard Boehle: Das kann ich voll unterschreiben! Anke, Du machst wohl auch Musik?
2 mins
  -> Danke Eckhard! Ja, mache ich! :)

neutral  Erik Freitag: Nein, nicht in klassischer Musik, dort ist "Bb" auf Deutsch "b", nicht "bb". Außerdem ist es (wiederum besonders in der Klassik) üblich, nicht das Vorzeichen, sondern "es" bzw. "s" anzuhängen./So gesehen: Ja.
8 mins
  -> Nein, leider falsch. Bb ist das um einen Halbton tiefere H, und dieses wird im Englischen als B bezeichnet. Danke, efreitag! :) Manchmal sind zu schnelle Antworten missverständlich - Danke auch für den (indirekten) Hinweis darauf.

agree  writeaway: in English, b is for 'flat' and # is for sharp. http://cnx.org/content/m10881/latest/
1 hr
  -> Thanks, writeaway!

agree  Ingeborg Gowans (X)
4 hrs
  -> Danke, Ingeborg!
Login to enter a peer comment (or grade)

12 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +4
ab, bb, eb
as, b, es


Explanation:
Genau, sie werden klein geschrieben.
Also: Die Töne as, b und es im Takt ...
Aber: As-Dur

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2010-05-05 09:42:34 GMT)
--------------------------------------------------

Noch eine Ergänzung zum Thema Groß-/ Kleinschreibung:

Wenn eine unbestimmte Tonhöhe beschrieben wird, wird groß geschrieben, anderenfalls je nach Tonlage.
Hier eine gute Abbildung zu den Oktavlagen: http://www.mu-sig.de/Theorie/ambitus.htm
und hier ein Zitat aus dem Brockhaus Musik:
"die Erniedrigung um einen Halbton heißt As, um zwei Halbtöne Asas. In den verschiedenen Oktavlagen wird unterschieden zwischen A (groß a), a (klein a), a' oder a1 (eingestrichenes a), a'' oder a2 (zweigestrichenesa) usw."
© F. A. Brockhaus GmbH, Leipzig · Mannheim, 2003

--------------------------------------------------
Note added at 2 hrs (2010-05-05 10:32:11 GMT)
--------------------------------------------------

"Wenn die Oktavlage unbestimmt ist, wird groß geschrieben" muss es natürlich korrekterweise heißen. Meist bezieht man sich jedoch schon auf eine konkrete Oktavlage. Im ersten Eintrag hatte ich der Kleinschreibung zugestimmt, da Töne in diesen Oktavlagen am häufigsten in der Literatur erwähnt werden.
Und noch eine Ergänzung, falls es durch Ankes Eintrag noch nicht ganz deutlich geworden ist: A-Dur, aber a-Moll.

Lore Horlamus
Germany
Local time: 21:27
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 4
Grading comment
Vielen Dank an music expert und auch an Anke - ich kann nur Punkte an einen vergeben, und die Antwort hier ist am ausführlichsten. Danke auch an alle, die sich an der Diskussion beteiligt haben.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Erik Freitag: So ist es richtig.
4 mins
  -> Danke, efreitag!

agree  Rahel H.
2 hrs
  -> Danke, Rahel!

agree  Rolf Keiser
3 hrs
  -> Danke, Goldcoaster!

agree  Werner Walther
3 hrs
  -> Danke, Werner!
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search