KudoZ home » English to German » Automotive / Cars & Trucks

mg/tdc

German translation: mg/Hub mg/stroke,

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
16:21 Jan 11, 2004
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Automotive / Cars & Trucks / automotive
English term or phrase: mg/tdc
"Conditions for Setting the DTC (diagnostic trouble code):

The mass air flow (MAF) is between 100mg/tdc and 250mg/tdc. (1.4L DOHC)"

Habt jemand eine Idee was diese Messeinheit bedeutet?

Besten Dank im Voraus
Vesna Zivcic
Local time: 03:41
German translation:mg/Hub mg/stroke,
Explanation:
Das ist auf jeden Fall eine Rückfrage beim Kunden wert, aber ich vermute sehr stark, dass tdc für top dead center = oberer Totpunkt steht. Damit ist also die Menge pro Hub gemeint.

[PDF] Model Based Injection Mass Supervision for Diesel Engines using a ...
Dateiformat: PDF/Adobe Acrobat - HTML-Version
... The engine speed was varied within a range of 1000 to 4000 rpm whereas the nominal
injection mass of the EDC was varied between 10 and 40 mg/stroke with a step ...
w3.rt.e-technik.tu-darmstadt.de/~kimmich/ Papers/2002-01-0846.pdf

--------------------------------------------------
Note added at 20 mins (2004-01-11 16:42:50 GMT)
--------------------------------------------------

MAF steht für MASS Air flow, das heißt er misst die *Masse* - was vorzüglich zur Einheit mg passt.

--------------------------------------------------
Note added at 5 hrs 32 mins (2004-01-11 21:54:42 GMT)
--------------------------------------------------

Nur so zur allgemeinen Vervollständigung: wie wir alle wissen wird der Durchfluss in Volumeneinheiten pro Zeiteinheit angegeben, der Massedurchfluss in Masseeinheiten pro Zeiteinheit.
Folglich müssen wir nach etwas suchen, das ein Zeiteinheit oder andere \"Portionierungsmöglichkeit\" für die Masse bietet. Meiner Meinung nach ist der Autor dieses Werks hingegangen und definiert den Massedurchfluss als Milligramm pro einmaligem Durchlaufen des oberen Totpunkts. Das kann dann eine Motorumdrehung sein, wie Jerzy es völlig zu recht vorschlägt, oder pro Ansaugtakt und Zylinder. Das kann aber nur der Autor/Hersteller klären.
Selected response from:

Klaus Herrmann
Germany
Local time: 03:41
Grading comment
Von dem PM bekam ich die Rückantwort, dass ich dem Original folgen und "dtc" unverändert stehen lassen sollte. Er kontaktiert den Auftraggeber in Südasien und es dauert, bis er die Antwort bekommt. Die deutsche Vorlage, die ich zur Einsicht bekam, behielt auch "tdc". Ich bedanke mich für euere Hilfe.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
3 +2mg/Hub mg/stroke,
Klaus Herrmann
4Technical Data Card >>also die vom Hersteller vorgeschriebenen Messwerte
Michael Hesselnberg
4When all else fails...
Rolf Bueskens
2try this:mg/dtc =diagnostic trouble code
Wolf Brosius
1Keine Antwort, nur ein Paar Anmerkungen
Jerzy Czopik


Discussion entries: 6





  

Answers


7 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Technical Data Card >>also die vom Hersteller vorgeschriebenen Messwerte


Explanation:
http://www.acronymfinder.com/af-query.asp?String=exact&Acron...

--------------------------------------------------
Note added at 2004-01-11 16:29:58 (GMT)
--------------------------------------------------

Messwerte oder Normen

Michael Hesselnberg
Local time: 03:41
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
Login to enter a peer comment (or grade)

32 mins   confidence: Answerer confidence 1/5Answerer confidence 1/5
Keine Antwort, nur ein Paar Anmerkungen


Explanation:
Die Passen nicht unter die Antwort von Hermann, daher hier:
Mass Air Flow, also Luftmassendurchfluss wird IMHO eher pro Umdrehung und nicht pro Hub gemessen. Pro Hub gemessen wird dagegenen die eingespritzte Kraftstoffmenge.
Die Interpretation tdc zu Hub finde ich sehr schlüssig, nur wäre ich einen Schritt weiter gegangen und es PRO UMDREHUNG genommen.

--------------------------------------------------
Note added at 2004-01-11 17:55:36 (GMT)
--------------------------------------------------

Zum Kommentar von Hermann: ich würde die Luftmasse auf den GESAMTE MOTOR beziehen, und da gibt es pro Umdrehung - je nach Zylinderzahl - zwischen 1/2 und 4 oder gar 6 Ansaugtakte. Irgendwie kann ich den Sinn der Umrechnung der Luftmenge pro Hub nicht erkennen, wogegen Einspritzmenge ja eigentlich nur pro Zylinder bestimmt wird, was dann ja Interpretationssache ist, ob dies pro Hub oder pro Umdrehung geschieht.
Eines steht aber trotzdem fest: die modernen Motormanagementsysteme messen sehr viele verschiedene Größen, so dass man ohne genauste Kenntnis des jeweiligen Systems keine 100%-ige Aussagen treffen kann.

Und noch eines: diese Anmerkung soll keineswegs Deine Antwort in Frage stellen. Es sind einfach meine Überlegungen, die ich jetzt nicht durch irgendwelche konkreten Kenntnisse belegen kann.

Jerzy Czopik
Germany
Local time: 03:41
Specializes in field
Native speaker of: Native in PolishPolish, Native in GermanGerman
PRO pts in category: 51

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Klaus Herrmann: Genau um diese Gretchenfrage drücke ich mich mit dem Hub - beim 4-Takt hast du nur einen Ansaugtakt auf 2 Umdrehungen...
54 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

4 hrs   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
try this:mg/dtc =diagnostic trouble code


Explanation:
in other words it could describe the upper and lower limits for your code or spec within which the thing runs properly.If these are exceeded you are in stuck.If I am not mistaken a flow meter is used for measuring the MAF and it may be car specific and related to other settings.It could be a stoechiometric ratio for optimum combustion within a range of revs.
Just chucking this in as food for thought.
Cheers
Wolf

--------------------------------------------------
Note added at 2004-01-12 04:45:49 (GMT)
--------------------------------------------------

Wat nu?Was ich eigentlich sagen will , ist daß mir die Einheit dtc/tdc rätselhaft ist.IMHO scheint es doch um Meßwerte zu gehen die mit einem bestimmten Luftdurchfluß zu tun haben der innnerhalb von festgelegten Grenzwerten liegen soll.(code/spec)
Das Volumen des Zylinders ist festgelegt und kann verhältnißmäßig einfach mit einer Bürette ausgemessen werden.
Bin mal gespannt wie sich die Sache entwickelt .
Gruß & viel Spaß!
Wolf
P.S.
Dein ursprünglicher und auch Rolfs späterer Vorschlag , den Kunden zu fragen ist scheinbar die beste Lösung bevor wir uns hier einen PhD erwerben.

Wolf Brosius
Local time: 04:41
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in EnglishEnglish
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Klaus Herrmann: Milligramm (Luft) pro Diagnosecode?
29 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

19 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +2
mg/Hub mg/stroke,


Explanation:
Das ist auf jeden Fall eine Rückfrage beim Kunden wert, aber ich vermute sehr stark, dass tdc für top dead center = oberer Totpunkt steht. Damit ist also die Menge pro Hub gemeint.

[PDF] Model Based Injection Mass Supervision for Diesel Engines using a ...
Dateiformat: PDF/Adobe Acrobat - HTML-Version
... The engine speed was varied within a range of 1000 to 4000 rpm whereas the nominal
injection mass of the EDC was varied between 10 and 40 mg/stroke with a step ...
w3.rt.e-technik.tu-darmstadt.de/~kimmich/ Papers/2002-01-0846.pdf

--------------------------------------------------
Note added at 20 mins (2004-01-11 16:42:50 GMT)
--------------------------------------------------

MAF steht für MASS Air flow, das heißt er misst die *Masse* - was vorzüglich zur Einheit mg passt.

--------------------------------------------------
Note added at 5 hrs 32 mins (2004-01-11 21:54:42 GMT)
--------------------------------------------------

Nur so zur allgemeinen Vervollständigung: wie wir alle wissen wird der Durchfluss in Volumeneinheiten pro Zeiteinheit angegeben, der Massedurchfluss in Masseeinheiten pro Zeiteinheit.
Folglich müssen wir nach etwas suchen, das ein Zeiteinheit oder andere \"Portionierungsmöglichkeit\" für die Masse bietet. Meiner Meinung nach ist der Autor dieses Werks hingegangen und definiert den Massedurchfluss als Milligramm pro einmaligem Durchlaufen des oberen Totpunkts. Das kann dann eine Motorumdrehung sein, wie Jerzy es völlig zu recht vorschlägt, oder pro Ansaugtakt und Zylinder. Das kann aber nur der Autor/Hersteller klären.

Klaus Herrmann
Germany
Local time: 03:41
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 773
Grading comment
Von dem PM bekam ich die Rückantwort, dass ich dem Original folgen und "dtc" unverändert stehen lassen sollte. Er kontaktiert den Auftraggeber in Südasien und es dauert, bis er die Antwort bekommt. Die deutsche Vorlage, die ich zur Einsicht bekam, behielt auch "tdc". Ich bedanke mich für euere Hilfe.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Wolf Brosius: pro Zylinder?Agree to get more clarity from client.
3 hrs

neutral  Rolf Bueskens: While 'top dead centre' is a solution for the abbreviation, it makes no sense in terms of flow.
4 hrs
  -> It's flow per something. Quite often, the mass flow is given per time unit, i.e. g/hour. So what's the problem? I do agree that flow per tdc doesn't make sense, but flow per 'everytime the piston passes tdc' makes sense to me.

agree  abaensch: Klaus, ich stimme dir mal "vorsichtig" zu. Wenn's Jenglish ist, könnte mit tdc das Erreichen des OT gemeint sein, ergo Luftmenge pro hub
17 hrs

agree  Jerzy Czopik: Mit "flow per everytime the piston..." sind wir doch schon bei der Umdrehung, oder bin ich da jetzt auf dem Holzweg?
3 days 5 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

10 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
When all else fails...


Explanation:
...consult with the client.
This is technically so specific that guesswork is truly inappropriate. The term 'top dead centre' makes no sense in this context (unless it was to be related to another point in the engine cycle).


    Professional experience in engineering industry
Rolf Bueskens
Local time: 13:41
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search