decade key

German translation: Zehner-Tasten / Zehnertasten / Dezimaltasten

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:decade keys
German translation:Zehner-Tasten / Zehnertasten / Dezimaltasten
Entered by: Detlef Mahne
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

18:12 Nov 29, 2009
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Electronics / Elect Eng
English term or phrase: decade key
the preset value can now be selected by using the decade keys.

es geht darum wie man bei einem Vorwahlzähler die Werte eingibt.
Bettina_K
Local time: 09:51
Zehner-Tasten / Zehnertasten
Explanation:
Würde ich daraus verstehen!

--------------------------------------------------
Note added at 46 Min. (2009-11-29 18:58:12 GMT)
--------------------------------------------------

http://www.sartorius.com/fileadmin/sartorius_pdf/alle/MAN-YD...
http://www.rechnerlexikon.de/artikel/Zehnertastatur


--------------------------------------------------
Note added at 10 Stunden (2009-11-30 04:51:24 GMT)
--------------------------------------------------

http://tinyurl.com/yktt7v7

In der Mathematik heißt das eindeutig:
EINER, ZEHNER, HUNDERTER etc....
So lernt man das auch an der Uni bzgl. Dezimalsysteme
http://de.wikipedia.org/wiki/Zehnersystem

Und eine Zehner-, Hunderter- oder Tausendertaste (hier wird im Text eindeutig von KEYS gesprochen und nicht von KEYBOARD oder KEYPAD) deutet auf die dezimalen Abstände hin, denn schließlich handelt es sich hier um ein Zehner- bzw. Dezimalsystem. In den Mathematikvorlesungen an der Uni sagt kein Prof Dekade etc. sondern Dezimal- oder Zehnerabstände. So habe ich es jedenfalls in meinem Mathe-Studium gelernt und hier geht es eindeutig um Zahleneingaben, also mathematk-bezogen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Zehnersystem
http://de.wikipedia.org/wiki/Zahlentheorie

--------------------------------------------------
Note added at 10 Stunden (2009-11-30 05:03:00 GMT)
--------------------------------------------------

Vielleicht wäre hier auch besser DEZIMALTASTE angebracht, wie in dem Dokument beschrieben:

www-user.tu-chemnitz.de/~heha/gunzip.cgi/bastelecke/.../kvt300.doc

Siehe auch alte Registrierkassen:
http://tinyurl.com/yktt7v7
http://de.wikipedia.org/wiki/Registrierkasse

--------------------------------------------------
Note added at 12 Stunden (2009-11-30 06:45:14 GMT)
--------------------------------------------------

Die Bedeutung von Dezimal lässt sich in jedem Lexikon oder Fremdwörterbuch nachlesen.
http://www.duden.de/suche/index.php?suchwort=Dezimal&suchber...
de|zi|mal <Adj.> [mlat. decimalis, zu lat. decem = zehn]: auf die Grundzahl 10 bezogen: das ...

Und hat nichts mit 0...9 zu tun, denn das sind die Einerstellen in einem Dezimalsystem.
Das Dezimalsystem (von Lateinisch: Dezimus = „der Zehnte“), auch als Zehnersystem oder Denärsystem bezeichnet, ist ein Stellenwertsystem zur Darstellung von Zahlen. Es verwendet die GRUNDZAHL (oder BASIS) 10.
Dagegen steht Dekade in der Mathematik im Zushg mit dekadischer Logarithmus:
Der dekadische Logarithmus oder Zehnerlogarithmus ist in der Mathematik der Logarithmus zur Basis 10.
http://de.wikipedia.org/wiki/Dekadischer_Logarithmus
Selected response from:

Detlef Mahne
India
Local time: 13:21
Grading comment
Selected automatically based on peer agreement.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
3 +4Zehner-Tasten / Zehnertasten
Detlef Mahne
3 +3Dekadentastatur
SusanneM


Discussion entries: 6





  

Answers


15 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +3
decade keys
Dekadentastatur


Explanation:
Dient zur Eingabe der Vorwahlwerte (wenn ich das richtig verstehe, ist jede Taste einer Zehnerposition zugeordnet).

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2009-11-29 19:49:25 GMT)
--------------------------------------------------

Es wäre von Interesse, wie viele Tasten am Zähler sind.

--------------------------------------------------
Note added at 2 hrs (2009-11-29 20:15:58 GMT)
--------------------------------------------------

Eine Zehnertastatur besteht aus Tasten für die Ziffern 0 bis 9. Die Tasten sind in der Regel in einem Block angeordnet. Die eingegebene Zahl setzt sich (von links nach rechts) aus den eingegebenen Ziffern zusammen.<BR>
Wieviele Tasten eine Dekadentastatur hat, hängt vom Wertebereich des Zählers ab. Zum Beispiel werden zur Manipulation von 6 Zählerpositionen 6 Tasten benötigt. Die Taste ist dann z.B. unterhalb der entsprechenden Zählerposition angebracht.

Example sentence(s):
  • einfache Bedienung über Dekadentastatur

    Reference: http://www.hengstler.de/gfx/file/shop/counter/tico_732_dt.pd...
SusanneM
Local time: 09:51
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Friedrich Reinold
34 mins
  -> Vielen Dank!

agree  Rolf Kern: Dekadentasten, wenn nicht eigentlich Dekadenschalter gemeint sind. Eine eigentliche Tastatur ist es wahrscheinlich nicht.
3 hrs
  -> Danke, Tasten wäre definitiv richtig (Tastatur wird auch verwendet).

neutral  Detlef Mahne: Keys = Tastatur passt nicht! Was die mathemat. Richtigkeit von (Zehner-) Dezimalabständen betrifft, siehe Anmerk.! Das sehe ich anders, schau dir mal das Verhältnis Dezimal- /Dekadentaste/-tastatur in Google an, 2:1 für Dezimal... Und fachl. richtig!
10 hrs
  -> Dekade ist bei Zählern / Vorwahlzählern (aus welchen Gründen auch immer) anscheinend üblich

agree  Bernd Runge: siehe Diskussion
17 hrs
  -> Dankeschön, und sehr salomonischer Vorschlag :-)
Login to enter a peer comment (or grade)

16 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +4
Zehner-Tasten / Zehnertasten


Explanation:
Würde ich daraus verstehen!

--------------------------------------------------
Note added at 46 Min. (2009-11-29 18:58:12 GMT)
--------------------------------------------------

http://www.sartorius.com/fileadmin/sartorius_pdf/alle/MAN-YD...
http://www.rechnerlexikon.de/artikel/Zehnertastatur


--------------------------------------------------
Note added at 10 Stunden (2009-11-30 04:51:24 GMT)
--------------------------------------------------

http://tinyurl.com/yktt7v7

In der Mathematik heißt das eindeutig:
EINER, ZEHNER, HUNDERTER etc....
So lernt man das auch an der Uni bzgl. Dezimalsysteme
http://de.wikipedia.org/wiki/Zehnersystem

Und eine Zehner-, Hunderter- oder Tausendertaste (hier wird im Text eindeutig von KEYS gesprochen und nicht von KEYBOARD oder KEYPAD) deutet auf die dezimalen Abstände hin, denn schließlich handelt es sich hier um ein Zehner- bzw. Dezimalsystem. In den Mathematikvorlesungen an der Uni sagt kein Prof Dekade etc. sondern Dezimal- oder Zehnerabstände. So habe ich es jedenfalls in meinem Mathe-Studium gelernt und hier geht es eindeutig um Zahleneingaben, also mathematk-bezogen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Zehnersystem
http://de.wikipedia.org/wiki/Zahlentheorie

--------------------------------------------------
Note added at 10 Stunden (2009-11-30 05:03:00 GMT)
--------------------------------------------------

Vielleicht wäre hier auch besser DEZIMALTASTE angebracht, wie in dem Dokument beschrieben:

www-user.tu-chemnitz.de/~heha/gunzip.cgi/bastelecke/.../kvt300.doc

Siehe auch alte Registrierkassen:
http://tinyurl.com/yktt7v7
http://de.wikipedia.org/wiki/Registrierkasse

--------------------------------------------------
Note added at 12 Stunden (2009-11-30 06:45:14 GMT)
--------------------------------------------------

Die Bedeutung von Dezimal lässt sich in jedem Lexikon oder Fremdwörterbuch nachlesen.
http://www.duden.de/suche/index.php?suchwort=Dezimal&suchber...
de|zi|mal <Adj.> [mlat. decimalis, zu lat. decem = zehn]: auf die Grundzahl 10 bezogen: das ...

Und hat nichts mit 0...9 zu tun, denn das sind die Einerstellen in einem Dezimalsystem.
Das Dezimalsystem (von Lateinisch: Dezimus = „der Zehnte“), auch als Zehnersystem oder Denärsystem bezeichnet, ist ein Stellenwertsystem zur Darstellung von Zahlen. Es verwendet die GRUNDZAHL (oder BASIS) 10.
Dagegen steht Dekade in der Mathematik im Zushg mit dekadischer Logarithmus:
Der dekadische Logarithmus oder Zehnerlogarithmus ist in der Mathematik der Logarithmus zur Basis 10.
http://de.wikipedia.org/wiki/Dekadischer_Logarithmus


    Reference: http://www.hometec24.biz/tuersprechanlagen/legrand-bticino/u...
Detlef Mahne
India
Local time: 13:21
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 224
Grading comment
Selected automatically based on peer agreement.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Hans G. Liepert: Zehnertastatur
1 hr
  -> Danke Hans!

agree  Bernd Runge: Ich denke auch, dass die Werte über Tasten (hoch/runter) für die Einer-, Zehner-, Hunderterstelle, etc. eingegeben wird.
12 hrs
  -> Danke Bernd!

agree  Goldcoaster
16 hrs
  -> Danke Goldcoaster!

agree  dan_iel: Decimaltaste!
3 days 11 hrs
  -> Danke, aber die richtige Rechtschreibung lautet - Dezimaltaste.
Login to enter a peer comment (or grade)



KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search