KudoZ home » English to German » Engineering (general)

open elements thermocouple

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
15:12 Dec 16, 2010
This question was closed without grading. Reason: Answer found elsewhere

English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Engineering (general)
English term or phrase: open elements thermocouple
Hallo, es geht um eine Strangpresse. Ich habe eine lustige Excel-Liste voller Abkürzungen und diesen Satz, bei dem ich irgendwie auf dem Schlauch stehe.
Danke aus dem Schneegestöber

Temperature measurement must be carried out by means of a **open elements thermocouple** in a homogenous production range equal to the 60% of the maximum production value.
Sabina Winkler CAPIRSI
Germany
Local time: 16:31
Advertisement


Summary of answers provided
4 +1einfaches Thermoelement
Johannes Gleim
3Thermoelement mit freiliegender Messstellesci-trans
2offenes ThermoelementNiels Stephan


  

Answers


5 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
offenes Thermoelement


Explanation:
Ich gehe davon aus, dass es sich hierbei einfach um ein offenes Thermoelement handelt.


    Reference: http://www.patent-de.com/20060126/DE102004047359B3.html
    Reference: http://www.kaffee-netz.de/grunds-tzliches/44315-temperaturme...
Niels Stephan
Germany
Local time: 16:31
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 107

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  hispa: unter offenem Thermoelement versteht man normalerweise ein defektes...
19 hrs
  -> In dem Fall hier eher ungemantelt ...
Login to enter a peer comment (or grade)

22 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Thermoelement mit freiliegender Messstelle


Explanation:

Dies ist meiner Ansicht nach der korrekte Ausdruck im Deutschen.

Eine Messstelle ist im Kontext von Thermoelementen der Verbindungspunkt der beiden Thermodrähte (Thermoschenkel). Mit diesen bildet sie das Thermopaar und hat überlicherweise keinen direkten Kontakt mit dem Messgut, da sie (mitsamt den Drähten) in einem hermetisch dichten Schutzrohr fixiert ist (Mantelthermoelement). Einge solche Anordnung ist zwar robust, führt aber wegen der schlechten Wärmeübertragung zwischen Messgut und Messstelle zu relativ langen Ansprechzeiten, die ihrerseits bei bestimmten Messaufgaben (Temperaturmessungen in Gasen; präzise Verfolgung von Temperaturänderungen in Medien jeglicher Art; ...) signifikante Messfehler zur Folge haben können.

Solche wämeleitungsgsbedingten Messfehler lassen sich nun dadurch reduzieren, dass man die Messstelle freilegt und so einen direkten Kontakt zwischen Sensor und Messgut ermöglicht. Ein typischer Anwendungsbereich sind Temperaturmessungen in nicht-korrosiven Gasen.

Anm.

Die Bezeichnung "offenes Thermoelement" (Niels Stephan) wäre zwar ebenfalls möglich (3), ist aber ziemlich ungenau und wird zudem auch noch oft in anderen Zusammenhängen, speziell im Kontext von Temperaturmessverstärkern und -reglern (-> Fühlerbruch, kein Sensor angeschlossen etc.) verwendet (4; s.a. Anm. von hispa).


Ref.

(1)
Messstelle
Die Messstelle kann je nach Einsatzbedingungen auf drei Arten ausgeführt werden:
GE -*** freiliegende Messstelle***
http://portal.zigroup.net/docsites/catalogs/ZI_RICA_Plastics...

(2)
Sensorart: Thermoelement NiCr-Ni (Typ K) nach DIN EN 60584 Kl. 1
Die ***frei liegende Messstelle*** ermöglicht die schnellstmögliche Ansprechzeit.
http://www.temperatursensoren.com/AKT/printable/sensoren--zu...

(3)
“Offenes” Thermoelement
http://www.testo-industrial-services.de/portal/embedded/Site...

(4)
*Fühlerbruch* bei Thermoelementen: *Offenes Thermoelement.*
www.tecon.ch/tecon2-bedienungsanleitung-pdfs/530A-416.pdf


sci-trans
Local time: 16:31
Works in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 231
Login to enter a peer comment (or grade)

9 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
einfaches Thermoelement


Explanation:
We recommend you use an ungrounded thermocouple. This is handled on the controller. If you are using long thermocouple leads (36 inches or more) you may need to put a 1K resistor between ground and Negative thermocouple lead to handle bias generated in the lead do to excessive length.
You should use an open element thermocouple as the open element ones have a lower time coefficient.
The time coefficient is the time it takes to absorb the temperature in the element and thus we want this to be as short as possible in our application.
http://www.thesiliconhorizon.com/images/techFXreflow.pdf

b) The best way to measure EGT is to drill the exhaust, install a bung, and use a trheaded in, open element thermocouple to actually measure teh exhaust gas. The clamp on ones are ok, but not nearly as accurate and timely in response.
:
I just used an open element 1/16" diameter Inconel sheathed very fine wire thermocouple with a compression fitting on mine
http://www.suzukihayabusa.org/forum/index.php?topic=148375.0

Je nach Einsatzgebiet werden Thermoelemente in verschiedenen Bauformen gefertigt. Mineralisolierte, hochkomprimierte Mantelthermoelemente dienen zum Einsatz in äusserst rauhen Umgebungen bis zu +1200°C. Einfache Thermopaare verfügen über eine schnelle Ansprechzeit bei einem Messbereich von bis zu +400°C
http://www.fuehlersysteme.de/783/Thermoelemente.html

Einfaches Thermoelement aus Glasseiden- isolierten 0,3mm Thermodrähten. Lieferbar mit freien Leiterenden oder mit Miniatur-Stecker. Lieferbar in den Längen 2 oder 5m. Ideal für Anwendungen bis 400ºC.
http://tcdirect.de/deptprod.asp?deptid=180/20

Note: During my activity as test engineer (16 years) I had to measure temperatures and used such thermocouples.

--------------------------------------------------
Note added at 4 days (2010-12-21 01:13:56 GMT)
--------------------------------------------------

Zum Vergleich:

Mantelthermoelemente sind in Magnesiumoxyd hochkomprimierte Thermodrähte und dienen zum Einsatz in äusserst rauhen Umgebungen bei Temperaraturen von bis zu +1200°C. Das Mantelelement besitzt eine elektrisch isolierte Messspitze und ist biegsam, um auch schwer zugängliche Messtellen erreichen zu können.
http://www.fuehlersysteme.de/1004/Mantelthermoelemente.html

Die verschiedenen Ausführungsformen sind hier zu sehen:
http://tcdirect.de/deptprod.asp?deptid=180


Johannes Gleim
Local time: 16:31
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 467

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  hispa
9 hrs
  -> Danke!

neutral  Rolf Kern: Irgendwie fehlt mir hier bei all diesen Zitaten der Bezug "open elements thermocouple" - "einfaches Thermoelement".
3 days 21 hrs
  -> Ganz einfach - Einfaches (nacktes) vs. ummanteltes (vergossenes) Thermoelement.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search