KudoZ home » English to German » Investment / Securities

add on

German translation: höhere Beträge (müssen ohne Rest durch USD 50.000 teilbar sein)

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
19:56 Sep 12, 2011
English to German translations [PRO]
Bus/Financial - Investment / Securities / Fondsdatenblatt
English term or phrase: add on
Minimum Subscription Size: USD 1mio (***add on*** USD 50,000) or currency equivalent

Vorläufige Übersetzung:
1 Mio. USD (***Folgezeichnungen***: 50.000 USD) oder Gegenwert in anderer Währung

Meint ihr, das passt so?
Olaf Reibedanz
Colombia
Local time: 00:40
German translation:höhere Beträge (müssen ohne Rest durch USD 50.000 teilbar sein)
Explanation:
siehe Diskussion

--------------------------------------------------
Note added at 22 Stunden (2011-09-13 18:18:04 GMT)
--------------------------------------------------

was ich meine, wird klarer, wenn man den Satz gedanklich umdreht: Der Zeichnungsbetrag muß durch ... teilbar sein und mindestens ... betragen.

Ich glaube nicht, dass mit add-on eine *Folge*zeichnung in dem Sinne gemeint ist, dass man erstmalig auch 1.333.333 USD zeichnen könnte, weitere Zeichnungen -wenn überhaupt- aber nur in 50.000er-Schritten nachgekleckert werden können.

Möglicherweise ist 50.000 ohnehin schon die kleinste *Stückelung* der Anteile (z.B. der Kommanditanteile - z.B. bei geschlossenen Fonds fast ausnahmslos üblich)
Selected response from:

Claus Sprick
Germany
Local time: 06:40
Grading comment
Danke euch allen für das Mitdenken! Leider konnte ich nicht mehr herausfinden, wie der Satz zu verstehen war. Ich hab es wie von Claus vorgeschlagen übersetzt und eine Anmerkung für den Kunden gemacht.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +1zuzüglich
Willem Wunderink
3höhere Beträge (müssen ohne Rest durch USD 50.000 teilbar sein)
Claus Sprick


Discussion entries: 10





  

Answers


6 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
zuzüglich


Explanation:
Ich würde es verstehen als Pauschalbetrag, ein Aufschlag für Beteiligung, Kosten, was auch immer.

--------------------------------------------------
Note added at 6 uren (2011-09-13 02:21:24 GMT)
--------------------------------------------------

Ich würde es verstehen als Aufschlag, ein Pauschalbetrag für Beteiligung, Kosten, was auch immer.

--------------------------------------------------
Note added at 12 uren (2011-09-13 08:28:46 GMT)
--------------------------------------------------

In zweiten Instanz denke Ich auch dass die Erklärung die von Claus Prick und DERDOKTOR gegeben wird zutreffend ist.
Vorschlag: bitte als Antwort eintragen, wir bestätigen und schliessen ab (wenn Ihr einverstanden seit)...

Willem Wunderink
Netherlands
Local time: 06:40

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Thayenga
5 hrs
  -> Danke, Thayenga. Schöne Name (Indianer?)!
Login to enter a peer comment (or grade)

21 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
höhere Beträge (müssen ohne Rest durch USD 50.000 teilbar sein)


Explanation:
siehe Diskussion

--------------------------------------------------
Note added at 22 Stunden (2011-09-13 18:18:04 GMT)
--------------------------------------------------

was ich meine, wird klarer, wenn man den Satz gedanklich umdreht: Der Zeichnungsbetrag muß durch ... teilbar sein und mindestens ... betragen.

Ich glaube nicht, dass mit add-on eine *Folge*zeichnung in dem Sinne gemeint ist, dass man erstmalig auch 1.333.333 USD zeichnen könnte, weitere Zeichnungen -wenn überhaupt- aber nur in 50.000er-Schritten nachgekleckert werden können.

Möglicherweise ist 50.000 ohnehin schon die kleinste *Stückelung* der Anteile (z.B. der Kommanditanteile - z.B. bei geschlossenen Fonds fast ausnahmslos üblich)

Claus Sprick
Germany
Local time: 06:40
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 44
Grading comment
Danke euch allen für das Mitdenken! Leider konnte ich nicht mehr herausfinden, wie der Satz zu verstehen war. Ich hab es wie von Claus vorgeschlagen übersetzt und eine Anmerkung für den Kunden gemacht.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search