KudoZ home » English to German » Law: Contract(s)

courtesy translation

German translation: Übersetzung rein/lediglich/ausschließlich zu Informationszwecken

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
10:00 Nov 17, 2013
English to German translations [PRO]
Law/Patents - Law: Contract(s) / Vertragsüberschrift
English term or phrase: courtesy translation
Ein Vertrag ist überschrieben mit "courtesy translation". Gibt es dafür einen brauchbaren Ausdruck außer Höflichkeitsübersetzung o. ä.? Wie soll man das übersetzen?
Wolfgang Hummel
Spain
Local time: 13:46
German translation:Übersetzung rein/lediglich/ausschließlich zu Informationszwecken
Explanation:
Ich gehe davon aus, dass hier statt "courtesy" eigentlich "convenience" zu verwenden gewesen wäre, also eine Übersetzung, die rein informatorischen Zwecken dient und keinerlei Rechtswirkung entfaltet ("translation for convenience only"). Kostenfreiheit dürfte hier sicher nicht gemeint sein, und auch "Gefälligkeit" finde ich in diesem Zusammenhang eher unpassend.
Selected response from:

Steffen Walter
Germany
Local time: 13:46
Grading comment
Danke Steffen. Ich habe mich für deinen Vorschlag entschieden, weil ich denke, er kommt dem Sinn am nächsten. Dass es dem Wortsinn nicht ganz entspricht, ist mir auch klar. Aber per Saldo trifft es das Gemeinte. "Gefälligkeitsübersetzung" wäre sprachlich besser, verfehlt aber den Sinn. Also: Vielen Dank für deine Hilfe!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +8Übersetzung rein/lediglich/ausschließlich zu Informationszwecken
Steffen Walter
3 +7Übersetzung als GefälligkeitRenate Radziwill-Rall
5 +2Gefälligkeitsübersetzung
Jonas Palussek
3 -1Unentgeltliche ÜbersetzungHorst Huber


Discussion entries: 13





  

Answers


4 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +7
Übersetzung als Gefälligkeit


Explanation:
oder Übersetzung aus Gefälligkeitsgründen

Renate Radziwill-Rall
France
Local time: 13:46
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in category: 32

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Klaus Urban: gefällt mir
13 mins
  -> dankeschön

agree  Carsten Mohr: oder Übersetzung als Gefälligkeistleistung
24 mins
  -> dankeschön

agree  Usch Pilz: schön ausgedrückt
43 mins
  -> dankeschön

agree  Ruth Wöhlk
1 hr
  -> danke

neutral  Steffen Walter: Eher nicht - siehe Vermutung in meiner Antwort.
2 hrs

neutral  Herbie: Diktion unpassend für die Überschrift eines Vertragskapitels
3 hrs

agree  Birgit Baur: Gefälligkeitsübersetzung
7 hrs
  -> danke

neutral  Sabine Schlottky: Mit Steffen: in diesem Zusammenhang unpassend.
21 hrs

agree  Konstanze Conde
23 hrs
  -> danke

agree  Thomas Pfann: Auch nicht verkehrt
1 day53 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +8
Übersetzung rein/lediglich/ausschließlich zu Informationszwecken


Explanation:
Ich gehe davon aus, dass hier statt "courtesy" eigentlich "convenience" zu verwenden gewesen wäre, also eine Übersetzung, die rein informatorischen Zwecken dient und keinerlei Rechtswirkung entfaltet ("translation for convenience only"). Kostenfreiheit dürfte hier sicher nicht gemeint sein, und auch "Gefälligkeit" finde ich in diesem Zusammenhang eher unpassend.

Steffen Walter
Germany
Local time: 13:46
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 1044
Grading comment
Danke Steffen. Ich habe mich für deinen Vorschlag entschieden, weil ich denke, er kommt dem Sinn am nächsten. Dass es dem Wortsinn nicht ganz entspricht, ist mir auch klar. Aber per Saldo trifft es das Gemeinte. "Gefälligkeitsübersetzung" wäre sprachlich besser, verfehlt aber den Sinn. Also: Vielen Dank für deine Hilfe!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Renate Hessler: macht am meisten Sinn
34 mins

agree  writeaway
3 hrs

agree  Carsten Mohr: jo!
5 hrs

agree  Beatrice A.
7 hrs

agree  Antje Matthaeus: I have frequently read "translation courtesy of [name of translator/company]", which I think makes it clearer why "courtesy" is used rather than "convenience". The point is that it is not legally binding.
18 hrs

agree  Sabine Schlottky
19 hrs

agree  Annette Scheler: vielleicht auch einfach unverbindliche Übersetzung
21 hrs

agree  Thomas Pfann: Klingt besser als die ebenfalls zu findende „Gefälligkeitsübersetzung“. „Courtesy“ im Ausgangstext ist aber durchaus in Ordnung. Im Sinne von „wir haben das hier mal für Sie übersetzt, aber maßgeblich ist nur die Orginalversion in der Ausgangssprache“.
21 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

9 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +2
Gefälligkeitsübersetzung


Explanation:
Zuerst in einem Wörterbuch gefunden und anschließend in vielen anderen. Außerdem scheint es im Internet von vielen Juristen genutzt zu werden.

Jonas Palussek
South Korea
Local time: 20:46
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Konstanze Conde
13 hrs

agree  Thomas Pfann: Scheint auch viel in der EU verwendet zu werden (z.B. Gefälligkeitsübersetzung des Titels eines ansonsten nicht übersetzten Dokuments zum besseren Verständnis). Steffens Lösung finde ich hier jedoch eleganter (und verständlicher).
15 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

12 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): -1
Unentgeltliche Übersetzung


Explanation:
Alternativvorschlag. Sieht, als Überschrift, etwas professioneller aus.

Horst Huber
United States
Local time: 07:46
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 20

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Sabine Schlottky: Ergibt in diesem Zusammenhang keinen Sinn.
9 hrs
  -> Danke gleichfalls.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search