KudoZ home » English to German » Law (general)

court - best judges

German translation: so wie es in zivilisierten Gesellschaften üblich ist

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
08:59 Mar 7, 2007
English to German translations [PRO]
Law/Patents - Law (general)
English term or phrase: court - best judges
Hi!

In einer Pressemitteilung eines Unternehmens:

"We respect the rights of workers to take it to the court which should be the best judge in a civilised society."

Die Gegenüberstellung court - judge bereitet mir Schwierigkeiten: Etwas in der Art von "Gerichte sind in einer zivilisierten Gesellschaft die besten Richter" klingt in meinen Ohren unbefriedigend.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Erik Freitag
Germany
Local time: 07:44
German translation:so wie es in zivilisierten Gesellschaften üblich ist
Explanation:
"so wie es in zivilisierten Gesellschaften üblich ist"
Der Vorschlag ist zwar eine Abwandlung gegenüber der wortwörtlichen Bedeutung, trifft aber m.E. den Kern, wenn der Quelltext einen Sachverhalt in einem Land beschreibt, indem gerichtliche Auseinandersetzungen nicht immer den Stellenwert haben wie hier in Deutschland. Der Auftraggeber würde sich durch den Ausdruck auch noch positiv darstellen als bei einer wortwörtlichen Übersetzung. Die ließe nämlich Zweifel an den gerichtlichen Methoden im "Quelltextland"aufkommen.
Selected response from:

Matthias Brombach
Germany
Local time: 07:44
Grading comment
Vielen Dank an alle! Habe mich letztendlich für Francis' Variante entschieden,
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +3s.u.BrigitteHilgner
3 +1so wie es in zivilisierten Gesellschaften üblich ist
Matthias Brombach
4zu klagen - Recht bekommen
erika rubinstein
3BeurteilerAustrianlassie


Discussion entries: 8





  

Answers


5 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Beurteiler


Explanation:
Gerichte - Richter gefaellt mir auch nicht besonders.
Ich denke nicht, dass es fuer "Gericht" in der Deutschen Sprache eine Alternative gibt.

Anstatt "Richter" koennte man eventuell "Beurteiler" benutzen.

Austrianlassie
Local time: 06:44
Native speaker of: Native in GermanGerman
Login to enter a peer comment (or grade)

13 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
zu klagen - Recht bekommen


Explanation:
oder Gerechtigkeit finden
Es gibt viele Möglichkeiten

erika rubinstein
Local time: 07:44
Specializes in field
Native speaker of: Native in RussianRussian, Native in GermanGerman
PRO pts in category: 56
Notes to answerer
Asker: Wie bitte?

Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +3
s.u.


Explanation:
Vielleicht funktioniert kudoz ja jetzt wieder - langsam aber immerhin ...

... den Fall vor Gericht zu bringen, das in einer zivilisierten Gesellschaft ein angemessenes Urteil fällen dürfte.

Ich hätte das irgendwo in der Kategorie "Recht" untergebracht statt advertising/public relations, denn Leute mit juristischen Kenntnissen sind vermutlich am besten in der Lage, hier eine gefällige Übersetzung vorzuschlagen. Meiner Ansicht nach kommt es weniger auf die Form (Pressemitteilung) als auf den Inhalt an.

BrigitteHilgner
Austria
Local time: 07:44
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 85

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Steffen Walter: Genau mein Gedanke - siehe meine obige Anmerkung.
2 mins
  -> Danke schön, Steffen. Wie schön, dass doch noch ein paar Leute praktisch denken. :-)

agree  Michaela Sommer
1 hr
  -> Danke schön, Michaela.

agree  Sonia Heidemann
22 hrs
  -> Danke schön, Sonia.
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
so wie es in zivilisierten Gesellschaften üblich ist


Explanation:
"so wie es in zivilisierten Gesellschaften üblich ist"
Der Vorschlag ist zwar eine Abwandlung gegenüber der wortwörtlichen Bedeutung, trifft aber m.E. den Kern, wenn der Quelltext einen Sachverhalt in einem Land beschreibt, indem gerichtliche Auseinandersetzungen nicht immer den Stellenwert haben wie hier in Deutschland. Der Auftraggeber würde sich durch den Ausdruck auch noch positiv darstellen als bei einer wortwörtlichen Übersetzung. Die ließe nämlich Zweifel an den gerichtlichen Methoden im "Quelltextland"aufkommen.

Matthias Brombach
Germany
Local time: 07:44
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 8
Grading comment
Vielen Dank an alle! Habe mich letztendlich für Francis' Variante entschieden,

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  xxxFrancis Lee: Auch ich würde von einer wortwörtlichen Übersetzung abraten (zumal der Quelltext grammatikalisch fragwürdig ist). Alternativ: so wie es sich in einem Rechtsstaat gehört (it's PR, after all!)
53 mins
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


Changes made by editors
Mar 7, 2007 - Changes made by Steffen Walter:
FieldSocial Sciences » Law/Patents
Field (specific)Advertising / Public Relations » Law (general)


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search