KudoZ home » English to German » Law/Patents

constitutional amendment

German translation: Verfassungszusatz

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:constitutional amendment
German translation:Verfassungszusatz
Entered by: ingo_h
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

14:23 Dec 27, 2003
English to German translations [PRO]
Law/Patents / US-amerikanisches Verfassungsrecht
English term or phrase: constitutional amendment
es geht konkret um das fourteenth amendment. Sagt man eher "Zusatzartikel" (Romain, Eichborn)oder "Verfassungsänderung" (viele Wörterbücher, auch LEO)?
ingo_h
Germany
Local time: 16:18
Verfassungszusatz
Explanation:
Mindestens ebenso gut wie Verfassungsänderung IMHO:
www.uni-kiel.de/internat-recht/PDFs/staatslehre10.pdf

tud.at/publizistik/71duch-uebarb.php3

www.bpb.de/publikationen/ 04485713854064858804742183224055,1,0,Kalter_Krieg_von_1945_bis_1989.html

www.carl-schurz-haus.de/deutsch/carldeu.htm

www.rwa.unisg.ch/kokott/dokument/ Vergl%20Staats-%20u%20VwR%20Jur%20H%2001%20mL.doc

www.fernabsatzgesetz.de/datenbank/index.php3?snr=464

www.iwoe.at/fachartikel/ Vertraue%20der%20Bevoelkerung_1.htm

www.rahmenrichtlinien.bildung-lsa.de/pdf/geschgym.pdf
Begründen kann ich es allerdings ebensowenig wie die Unterstützer der anderen Antwort. Mit jedem Zusatz wird die Verfassung ja geändert. Der Text der ursprünglichen Verfassung bleibt allerdings unberührt (?), weshalb die deutschen Übersetzer im verfassungshistorischen Bereich offenbar lieber von "Zusatz" sprechen als von "Änderung", zumindest scheint mir das so.
Selected response from:

xxxLeonhard
Local time: 16:18
Grading comment
Erstmal danke an alle, "Verfassungsänderung" ist natürlich auch nicht falsch und damit richtig, aber hier kam es auf Feinheiten an. Leonhard und Norbert haben ihre Auffassung begründet, was mein Wunsch gewesen wäre, ich hätte das allerdings deutlich sagen sollen. Aber die Punkte kann man ja nicht teilen.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +6VerfassungszusatzxxxLeonhard
4 +5Änderung der Verfassung
Giselle Chaumien


  

Answers


6 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +5
Änderung der Verfassung


Explanation:
ist in jedem Fall besser.

Giselle Chaumien
Germany
Local time: 16:18
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in pair: 237

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Kerstin Roland
3 mins

agree  swisstell
18 mins

agree  Olaf Reibedanz: Verfassungsänderung
23 mins

agree  Steffen Pollex: Verfassungsänderung
1 hr

agree  Michael Hesselnberg
1 hr
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +6
Verfassungszusatz


Explanation:
Mindestens ebenso gut wie Verfassungsänderung IMHO:
www.uni-kiel.de/internat-recht/PDFs/staatslehre10.pdf

tud.at/publizistik/71duch-uebarb.php3

www.bpb.de/publikationen/ 04485713854064858804742183224055,1,0,Kalter_Krieg_von_1945_bis_1989.html

www.carl-schurz-haus.de/deutsch/carldeu.htm

www.rwa.unisg.ch/kokott/dokument/ Vergl%20Staats-%20u%20VwR%20Jur%20H%2001%20mL.doc

www.fernabsatzgesetz.de/datenbank/index.php3?snr=464

www.iwoe.at/fachartikel/ Vertraue%20der%20Bevoelkerung_1.htm

www.rahmenrichtlinien.bildung-lsa.de/pdf/geschgym.pdf
Begründen kann ich es allerdings ebensowenig wie die Unterstützer der anderen Antwort. Mit jedem Zusatz wird die Verfassung ja geändert. Der Text der ursprünglichen Verfassung bleibt allerdings unberührt (?), weshalb die deutschen Übersetzer im verfassungshistorischen Bereich offenbar lieber von "Zusatz" sprechen als von "Änderung", zumindest scheint mir das so.

xxxLeonhard
Local time: 16:18
PRO pts in pair: 63
Grading comment
Erstmal danke an alle, "Verfassungsänderung" ist natürlich auch nicht falsch und damit richtig, aber hier kam es auf Feinheiten an. Leonhard und Norbert haben ihre Auffassung begründet, was mein Wunsch gewesen wäre, ich hätte das allerdings deutlich sagen sollen. Aber die Punkte kann man ja nicht teilen.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  ntext: Stimmt. Im Gegensatz etwa zum deutschen Grundgesetz wird die US-Verfassung nur durch Zusätze geändert. Verfassungsänderung klingt zwar deutscher, ist aber ungenauer.
17 mins

agree  Johanna Timm, PhD: Genau. Zusatz ist hier eindeutig treffender
53 mins

agree  D D
5 hrs

agree  Elke Koehnke
17 hrs

agree  Sueg
19 hrs

agree  Hans G. Liepert
21 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search