KudoZ home » English to German » Medical

end-tidal concentration

German translation: endexspiratorische Konzentration

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:end-tidal concentration
German translation:endexspiratorische Konzentration
Entered by: Eckhard Boehle
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

07:48 Mar 12, 2002
English to German translations [PRO]
Medical
English term or phrase: end-tidal concentration
concentration of gases, breathing devices for surgical operations
xxxDaruma
Local time: 07:36
endexpiratorische Konzentration
Explanation:
lt. Reuter, Medical Dic.

--------------------------------------------------
Note added at 2002-03-12 09:36:22 (GMT)
--------------------------------------------------

sorry: \"endexspiratorische K.\"!!

--------------------------------------------------
Note added at 2002-03-12 09:42:16 (GMT)
--------------------------------------------------

www.charite.de/neurochirurgie/compli1d.htm: Endexspiratorische-CO2-Konzentration-monitoring:
Es gibt Situationen, in denen der PtiO2 hypoxische Werte annimmt, obwohl der CPP durchaus im Normalwertebereich liegt. Sie treten beispielsweise in Phasen einer reduzierten arteriellen Kohlendioxidspannung (PaCO2 < 30 mmHg) bzw. gemessen als endexspiratorische CO2-Konzentration (ETCO2 < 28 mmHg) während therapeutischer oder \"versehentlicherlicher\" Hyperventilation auf. Unter diesen Umständen wird die IC höchstwahrscheinlich auch „normal“ sein. Obwohl über dieses Problem noch keine Klarheit herrscht, bestehen dennoch keine Zweifel, daß die Registrierung der ETCO2 wichtig für die Analyse von Phasen sein wird, in denen sich PtiO2 und IC gegensätzlich verhalten.

CT-Diagnostik:

Endexspiratorische-CO2-Konzentration-monitoring:
Es gibt Situationen, in denen der PtiO2 hypoxische Werte annimmt, obwohl der CPP durchaus im Normalwertebereich liegt. Sie treten beispielsweise in Phasen einer reduzierten arteriellen Kohlendioxidspannung (PaCO2 < 30 mmHg) bzw. gemessen als endexspiratorische CO2-Konzentration (ETCO2 < 28 mmHg) während therapeutischer oder \"versehentlicherlicher\" Hyperventilation auf. Unter diesen Umständen wird die IC höchstwahrscheinlich auch „normal“ sein. Obwohl über dieses Problem noch keine Klarheit herrscht, bestehen dennoch keine Zweifel, daß die Registrierung der ETCO2 wichtig für die Analyse von Phasen sein wird, in denen sich PtiO2 und IC gegensätzlich verhalten.
Selected response from:

Eckhard Boehle
Germany
Local time: 07:36
Grading comment
Vielen Dank für die Hilfe!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +1endexpiratorische Konzentration
Eckhard Boehle
4end-tidal-Konzentration
Mats Wiman


  

Answers


28 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
end-tidal-Konzentration


Explanation:
laut Google (end-tidal)


    Reference: http://www.anaesthesia.unibe.ch/pdf/JahresberichtIFA2000.pdf
Mats Wiman
Sweden
Local time: 07:36
Native speaker of: Native in SwedishSwedish
PRO pts in pair: 711
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
endexpiratorische Konzentration


Explanation:
lt. Reuter, Medical Dic.

--------------------------------------------------
Note added at 2002-03-12 09:36:22 (GMT)
--------------------------------------------------

sorry: \"endexspiratorische K.\"!!

--------------------------------------------------
Note added at 2002-03-12 09:42:16 (GMT)
--------------------------------------------------

www.charite.de/neurochirurgie/compli1d.htm: Endexspiratorische-CO2-Konzentration-monitoring:
Es gibt Situationen, in denen der PtiO2 hypoxische Werte annimmt, obwohl der CPP durchaus im Normalwertebereich liegt. Sie treten beispielsweise in Phasen einer reduzierten arteriellen Kohlendioxidspannung (PaCO2 < 30 mmHg) bzw. gemessen als endexspiratorische CO2-Konzentration (ETCO2 < 28 mmHg) während therapeutischer oder \"versehentlicherlicher\" Hyperventilation auf. Unter diesen Umständen wird die IC höchstwahrscheinlich auch „normal“ sein. Obwohl über dieses Problem noch keine Klarheit herrscht, bestehen dennoch keine Zweifel, daß die Registrierung der ETCO2 wichtig für die Analyse von Phasen sein wird, in denen sich PtiO2 und IC gegensätzlich verhalten.

CT-Diagnostik:

Endexspiratorische-CO2-Konzentration-monitoring:
Es gibt Situationen, in denen der PtiO2 hypoxische Werte annimmt, obwohl der CPP durchaus im Normalwertebereich liegt. Sie treten beispielsweise in Phasen einer reduzierten arteriellen Kohlendioxidspannung (PaCO2 < 30 mmHg) bzw. gemessen als endexspiratorische CO2-Konzentration (ETCO2 < 28 mmHg) während therapeutischer oder \"versehentlicherlicher\" Hyperventilation auf. Unter diesen Umständen wird die IC höchstwahrscheinlich auch „normal“ sein. Obwohl über dieses Problem noch keine Klarheit herrscht, bestehen dennoch keine Zweifel, daß die Registrierung der ETCO2 wichtig für die Analyse von Phasen sein wird, in denen sich PtiO2 und IC gegensätzlich verhalten.

Eckhard Boehle
Germany
Local time: 07:36
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 235
Grading comment
Vielen Dank für die Hilfe!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Dietrich Herrmann, MD, PhD, MBA: stimmt absolut
44 mins
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search