KudoZ home » English to German » Medical

do you have nausea or did you throw up recently

German translation: Ist Ihnen übel oder haben Sie kürzlich erbrochen?

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
10:09 Jan 10, 2003
English to German translations [Non-PRO]
Medical
English term or phrase: do you have nausea or did you throw up recently
when a patient feels sick, how can you ask this to your german patient.
ufukulgen
German translation:Ist Ihnen übel oder haben Sie kürzlich erbrochen?
Explanation:
.
Selected response from:

Cornelia Mayer
France
Local time: 04:12
Grading comment
Graded automatically based on peer agreement. KudoZ.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
5 +11Ist Ihnen übel oder haben Sie kürzlich erbrochen?
Cornelia Mayer
5 +3Leiden Sie unter Übelkeit oder oder haben Sie sich in der letzten Zeit erbrechen müssen?
Elke Fehling
5 +2leiden Sie an Übelkeit oder haben Sie sich in letzter Zeit übergeben müssen
Elisabeth Ghysels
5 +2noch eine Variante:
Nicole Tata
4 +3War Ihnen übel oder litten Sie neulich unter Erbrechen?Serge L
4 -2Ist Ihnen übel oder müssen Sie sich manchmal erbrechen?
Geneviève von Levetzow
1 -1Brechreiz
yeswhere


  

Answers


16 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +3
War Ihnen übel oder litten Sie neulich unter Erbrechen?


Explanation:
or:
War Ihnen übel or haben Sie neulich erbrochen?

Strange way to examine your patients, they might die while you're waiting for an answer?

Or are you just the umptiest anonymous trying to fool us?

Serge L.


    Reference: http://www.neuroonkologie.de/qlqc30.pdf
    Reference: http://www.therapie.net/Therapienet/Medizin/q1/hyposensibili...
Serge L
Local time: 04:12
PRO pts in pair: 146

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Geneviève von Levetzow: Ich denke, die letzte Hypothese ;)
25 mins

agree  blue-media.net: neulich finde ich irgendwie nicht sonderlich passend, "kürzlich" fände ich besser.
1 hr

disagree  xxxTService: "Neulich" past da gar nicht. Das bezöge sich dann ja auf einen ganz bestimmten Zeitpunkt. Und genau das sagt das Original nicht aus.
2 hrs

agree  Herbert Fipke: mit "kürzlich" statt "neulich" (siehe Jörn).
6 hrs

agree  Elke Fehling: "neulich" sagte mein ehemaliger Chef auch immer, wenn er "vor kurzem" meinte...
9 hrs
  -> Thank you all!
Login to enter a peer comment (or grade)

21 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +11
Ist Ihnen übel oder haben Sie kürzlich erbrochen?


Explanation:
.

Cornelia Mayer
France
Local time: 04:12
Native speaker of: German
PRO pts in pair: 1506
Grading comment
Graded automatically based on peer agreement. KudoZ.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  blue-media.net
1 hr
  -> danke

neutral  Geneviève von Levetzow: mit "haben Sie kürzlich erbrochen" könnte man mit bösem Willen es so verstehen, dass es gerade im Wartezimmer passiert ist ;)
1 hr
  -> Da müsste man schon ganz schön "böswillig" sein - oder vielleicht kein Muttersprachler ;-)

agree  xxxTService: Perfekt !
2 hrs
  -> danke ;-)

agree  Samantha Richardson: This would be the question a doctor would ask
2 hrs
  -> danke

agree  Anja Toddington
3 hrs
  -> danke

agree  Nancy Arrowsmith
5 hrs
  -> danke

agree  Herbert Fipke: Wunderbar schnörkellos!
6 hrs
  -> danke

agree  Evi6: So find ich's OK!!!
7 hrs
  -> danke

agree  ezbounty@aol.co: most likely
7 hrs
  -> danke

agree  OlafK
16 hrs
  -> danke

agree  schnuppe
21 hrs
  -> danke

agree  Antje Schadebrodt
3 days8 hrs
  -> danke Antje!
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +2
noch eine Variante:


Explanation:
Ist Ihnen jetzt/im Moment schlecht/übel oder haben Sie sich in der letzten Zeit erbrechen/übergeben müssen?

wäre meine Version.

Nicole Tata
Local time: 03:12
Native speaker of: Native in EnglishEnglish, Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 340

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  xxxTService: Wäre / Könnte genau richtig (sein), ist / wäre aber etwas kompliziert / verworren / durcheinander zu lesen / verstehen, daher / deshalb denke / meine / befürchte ich, dass das nur ein "neutral" gibt / gäbe / geben könnte / können würde. Und sollte. ;)
33 mins
  -> dir kann man's auch nie recht machen, wie? :-))

agree  Herbert Fipke: Alle sechs Versionen sind denkbar :-)
4 hrs

agree  Cornelia Mayer: ist auch ok
8 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

3 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): -2
Ist Ihnen übel oder müssen Sie sich manchmal erbrechen?


Explanation:
Bei all den kontoversen Kommentaren ;)

1) mit der Übelkeit OK
2) neulich, kürzlich, etc... ein deutscher Arzt sagt eher "manchmal" und nicht "neulich, kürzlich"
3) mit dem Erbrechen ist es nicht " haben Sie erbrochen" - ob kürzlich oder nicht -, sondern müssen, oder wie in der ersten Antwort gegeben.

Geneviève von Levetzow
Local time: 04:12
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in pair: 745

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Annette Scheler: so isses
6 mins
  -> Danke, Annette, erstaunlich wieviele Fragen so eine harmlose Frage aufwirft ;)

disagree  Cornelia Mayer: Entspricht schlicht nicht dem was der Ausgangstext aussagt. "Manchmal" ist nicht "recently" und "did you throw up..." nicht "have you been throwing up..."Das spielt eine Rolle für die Diagnose. Du hast recht, viel zuviel Wirbel um einen so einfachen Satz!
33 mins
  -> Ich habe erklärt, dass die sprachlichen Gepflogenheiten halt andere sind. Es ist auch kein technischer Text. Beim Erbrechen sagt man manchmal/häufiger

disagree  Emmanuelle Riffault: Dafür bin ich mit Tikimayer einverstanden. Dein Vorschg ist vom Englischen zu weit. "manchmal" ist nicht "recently" zum Beispiel. Aber der Satz ist es nicht wert. Gruß !
2 hrs

disagree  Herbert Fipke: "manchmal" ist definitiv falsch. Wie wärs mit "vor kurzem", wenn dir "kürzlich" nicht gefällt? "Manchmal" ist "immer wieder" oder "öfter als einmal" und das steht da nicht...
3 hrs
  -> Ich war nicht diejenige, die gemeckert hat ;) vor kurzem ist OK
Login to enter a peer comment (or grade)

5 hrs   confidence: Answerer confidence 1/5Answerer confidence 1/5 peer agreement (net): -1
Brechreiz


Explanation:
If the Doctor asks, "ob ein Patient (in letzter Zeit) unter Brechreiz leidet", wouldn't that cover both aspects? Suffering from nausea and throwing up?



yeswhere
Local time: 22:12
Native speaker of: Native in EnglishEnglish
PRO pts in pair: 60

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Cornelia Mayer: Nein, tut es leider nicht. Brechreiz ist Brech*reiz* und Erbrechen ist Erbrechen - mir ist auch schon ganz übel ;-)
55 mins
  -> zum Kotzen, was?;-)
Login to enter a peer comment (or grade)

8 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +3
Leiden Sie unter Übelkeit oder oder haben Sie sich in der letzten Zeit erbrechen müssen?


Explanation:
Um noch eine Variante hinzuzufügen ;-)

Elke Fehling
Local time: 04:12
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 99

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Elisabeth Ghysels: interessant, dass wir so viele Stunden nach der Frage doch noch praktisch gleichzeitig eine neue und sehr ähnliche Variante herausgearbeitet haben
6 mins
  -> :-) tja, was das wohl bedeuten mag ;-)

agree  Cornelia Mayer: Wie es genau heißen muss, lässt sich wohl nur sagen, wenn man die ganze Situation kennt und weiß auf welche Dignose hin der Behandelnde abfragt.
2 hrs

agree  Daniel Bichis
12 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

8 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +2
leiden Sie an Übelkeit oder haben Sie sich in letzter Zeit übergeben müssen


Explanation:
Da es hier doch schon eine Weile um die Details geht, will ich meinen Senf auch noch dazu geben. Ein paar Punkte scheinen mir aus den bisherigen Antworten nicht ausreichend klar geworden zu sein:
1) "do you have nausea" in diesem Satz, in dem im Weiteren auch "recently2 vorkommt, bezieht sich auf einen etwas längeren Zeitraum, nicht auf einen Moment; das lässt sich durch "leiden Sie an Übelkeit" gut wiedergeben
2) nach meinem Gefühl gibt es nur eine unmisverständliche Übersetzung für "recently" in diesem Satz, nämlich "in letzter Zeit" (wie Nicole Tata schon sagte (nur war ´dann wieder der Anfang des Satzes nicht optimal)).

Grüße,

Nikolaus

Elisabeth Ghysels
Local time: 04:12
PRO pts in pair: 526

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Cornelia Mayer: siehe bei Elke. Für einen anhaltenden Zustand mit häufigerem Erbrechen würde ich aber schon die Verlaufsform erwarten.
2 hrs

agree  Elke Fehling: ob es sich um einen anhaltenden Zustand handelt, wird ja gerade erfragt...
14 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search