KudoZ home » English to German » Medical: Cardiology

heart rate controlling medications

German translation: Medikamente zur Regulierung der Herzfrequenz

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:heart rate controlling medications
German translation:Medikamente zur Regulierung der Herzfrequenz
Entered by: Lucius Passani, Ph.D.
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

23:41 Dec 30, 2005
English to German translations [PRO]
Medical - Medical: Cardiology
English term or phrase: heart rate controlling medications
Heart rate controlling medications, such as calcium channel blockers (verapamil, diltiazem) or selective beta-blockers, may be needed.
Lucius Passani, Ph.D.
United States
Local time: 14:49
Medikamente zur Regulierung der Herzfequenz
Explanation:
eine Möglichkeit
Selected response from:

Christian
Local time: 20:49
Grading comment
Vielen Dank. Euch allen ein Gutes Neues Jahr.
Lucius
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
2 +5Medikamente zur Regulierung der Herzfequenz
Christian
3 +1Arzneimittel/Medikamente zur HerzfrequenzkontrolleMMUlr
4Medikamente zur Regelung der Herzfrequenzkk ll
4Antiarrhythmika
Anne Schulz


  

Answers


2 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5 peer agreement (net): +5
Medikamente zur Regulierung der Herzfequenz


Explanation:
eine Möglichkeit

Christian
Local time: 20:49
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Grading comment
Vielen Dank. Euch allen ein Gutes Neues Jahr.
Lucius

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Bjørn Anthun: Zur Regulierung einer erhöhten Herzfrequenz (Tachykardie) werden Beta-Blocker verabreicht. http://www.aok.de/bund/tools/medicity/diagnose.php?icd=1985 - http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Krankheitsbilder/Her...
34 mins
  -> Die Links sind sehr hilfreich. Vielen Dank und alles Gute fürs neue Jahr.

agree  Christine Lam
1 hr
  -> Vielen Dank und einen guten Start im neuen Jahr.

agree  BrigitteHilgner: Damit die Pumpe schön gleichmäßig in der richtigen Geschwindigkeit arbeitet.
8 hrs
  -> Danke, Brigitte, und alles Gute für 2006.

agree  Reinhold1: oder, kürzer: Antiarrhytmika, vgl. http://www.medizinfo.de/kardio/herzrhythmus/antiarrhythmika....
11 hrs
  -> Danke und alles Gute fürs neue Jahr.

agree  AnjaR
11 hrs
  -> Danke, Anja, und alles Gute für 2006.
Login to enter a peer comment (or grade)

26 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Medikamente zur Regelung der Herzfrequenz


Explanation:
*

kk ll
Germany
Local time: 20:49
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Login to enter a peer comment (or grade)

12 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Antiarrhythmika


Explanation:
Unter "Antiarrhythmika" fällt im klassischen Mediziner(latein)deutsch alles, was die Erregbarkeit des Herzens (negativ) beeinflusst; auch Medikamente, die zur Herabsetzung der Herzfrequenz zur Blutdrucksenkung und nicht gegen z.B. Extrasystolen gegeben werden.


    Reference: http://info.multimedica.de/public/html/gufischer/KLF/IMFBI00...
Anne Schulz
Germany
Local time: 20:49
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 75

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  MMUlr: Daran hatte ich auch erst gedacht, ist aber IMO zu generell/eine andere Ordnung. Verapamil/Diltiazem (Kalziumantagonisten) sind Klasse-IV-Antiarrh. --> http://www.medizinfo.de/kardio/herzrhythmus/antiarrhythmika.... /s. meine added note.
3 days23 hrs
  -> Verstehe ich hier etwas falsch? Die Seite, die du angibst, bestätigt doch eher den Gebrauch von "Antiarrhythmika" in diesem Zusammenhang?
Login to enter a peer comment (or grade)

9 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
Arzneimittel/Medikamente zur Herzfrequenzkontrolle


Explanation:
Die genannten werden z.B. als frequenzsenkende Mittel oder als Arzneimitel zur Herzfrequenzkontrolle bezeichnet.

Beispiel für den 2. Begriff:
Medikation(en) zur Herzfrequenzkontrolle (Tab. 18, S. 44).

HTH

--------------------------------------------------
Note added at 9 hrs 50 mins (2005-12-31 09:31:55 GMT)
--------------------------------------------------

Sorry, I forgot to enter the URL:
http://www.dgk.org/leitlinien/LeitlinienHerzinsuffizienz.pdf
(and pls. ignore Medikation(en) which was an erroneous paste procedure! - ---> *Arzneimittel* is my first choice here)

--------------------------------------------------
Note added at 4 days (2006-01-04 17:43:03 GMT) Post-grading
--------------------------------------------------

Gerade in dieser Sekunde sind wir "post-grading", aber antworten wollte ich doch noch:

@Anne, deinen Einwand verstehe ich auf jeden Fall, nur:
- Es geht um eine ganz bestimmte Gruppe von Antiarrhythmika, in die diese Kalziumantagonisten gehören. So ist Antiarrhythmikum - für mich - in diesem Fall ein zu weit gefasster Dachbegriff.
- Vom Original her muss man es IMO anders angehen, es geht hier speziell um Substanzen, die frequenzsenkend bzw. frequenzkontrollierend, die eben nicht gegen Ektopien wirken (wie auch der Text aus Multimedica.de sagt).
- Außerdem müssen die Betablocker (irgendwo in der Klasse I zu finden, die ebenfalls frequenzsenkend wirken) noch mit hinein genommen werden, also auch ein Grund, nach einem etwas anderen Begriff zu suchen.

s. auch http://health.yahoo.com/ency/healthwise/hw159752

Hier werden besagte frequenzsenkenden Mittel sogar neben "antiarrhythmic medications" genannt.

Mein Hauptgrund dagegen ist aber, dass dort nicht "antiarrythmics" steht, sondern "heart rate controlling ...", eine andere Sprachebene, ein eher beschreibender Begriff für die Wirkung, keine Bezeichnung einer Substanzklasse.

(Aber nun ist es eh eine akademische Diskussion, die Frage ist entschieden. :-)) )

MMUlr
Germany
Local time: 20:49
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 39

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Anne Schulz: Und wie kommt jetzt ein ausgewiesener Antianglizismatiker wie du auf einen Begriff wie "-kontrolle"? :o)
4 hrs
  -> ;-)) Danke, Anne. Hier sehe ich Kontrolle aber als deutschen Begriff, der in der Medizin ja einen festen Platz hat.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search