KudoZ home » English to German » Medical (general)

polymedicated

German translation: polypharmakotherapiert, multimediziert, polymediziert, (unter) Polymedikation

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:polymedicated
German translation:polypharmakotherapiert, multimediziert, polymediziert, (unter) Polymedikation
Entered by: Anne Schulz
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

18:32 Feb 18, 2018
English to German translations [PRO]
Medical - Medical (general)
English term or phrase: polymedicated
Die Bedeutung ist an sich klar: Patienten, die mehrere (manche Definitionen sagen: mehr als fünf) Medikamente einnehmen, sind "polymedicated".
Kann mir eventuell jemand mit einem Adjektiv für die Übersetzung aushelfen? Es würde mir den kompakten Satzaufbau in einer PPT-Präsentation sehr erleichtern – da erscheint "polymedicated" in einer Reihe mit weiteren Adjektiven als "elderly and/or malnourished and/or polymedicated patients".

"Polymediziert" ist ja eigentlich recht selbsterklärend, hat aber sehr wenige Hits. Kann man es eurer Meinung nach verwenden? Oder gibt es eine bessere Lösung?

Vielen Dank im Voraus und noch einen schönen Sonntagabend!
Anne Schulz
Germany
Local time: 22:01
polypharmakotherapierte
Explanation:
ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Patienten

Quellen:

Thieme E-Journals - Das Gesundheitswesen / Full Text
https://www.thieme-connect.de/products/.../html/.../s-0042-1... -
16 sep. 2016 - Rund einem Drittel der Männer und Frauen wurden 5 oder mehr Medikamente verordnet, sie gehören somit der Gruppe der Polypharmakotherapierten an. In dieser Gruppe wurde bei rund einem Fünftel der Versicherten mindestens eine PIM verschrieben. Dabei wiesen polypharmakotherapierte Frauen ...

GMS | 49. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin ...
www.egms.de/static/de/meetings/degam2015/15degam007.shtml
... dass polypharmakotherapierte Patienten deutlich häufiger PRISCUS-Verordnungen aufweisen. Diskussion: Häufig variiert in der Literatur die Definition von Polypharmazie und Multimorbidität. Trotz dieser Unsicherheit zeigen sich die Ergebnisse der vorliegenden Studie konsistent mit dem bisherigen Forschungsstand.

Neues Kompetenzzentrum – Rosenfluh.ch
https://www.rosenfluh.ch/arsmedici.../neues-kompetenzzentrum
13 may. 2013 - Hängt das Leben eines multimorbiden Menschen tatsächlich am seidenen Faden – oder ist vielleicht der polypharmakotherapierte Patient, bei dem sehr viele Interaktionen zum Tragen kommen, nicht einfach ein relativ robustes Wesen, bei dem mutmasslich bereits alles maximal gehemmt oder stimuliert ist ...

„Ein zweischneidiges Schwert“ — Monitor Versorgungsforschung
https://www.monitor-versorgungsforschung.de/.../copy9_of_Fra...
28 may. 2013 - Zum anderen sollen aber auch ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Mitbürger vor Schäden durch Über-, Unter- oder Fehlversorgung bewahrt ... unter dem Titel „Multimedikation und Polypharmakotherapie im Alter“ führte er in die Problematik der Gesundheitsversorgung älterer Patienten ein.

Kurzfassungen 2013 — Monitor Versorgungsforschung
www.monitor-versorgungsforschung.de › Abstracts
4 feb. 2013 - Die Auswirkungen des demographischen Wandels haben die DGbV dazu veranlasst, eine Arbeitsgruppe mit dem Namen „65 Plus“ zu gründen. ... Zum anderen sollen aber auch ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Mitbürger vor Schäden durch Über-, Unter- oder Fehlversorgung bewahrt ...

Ein zweischneidiges Schwert - Arbeitsgemeinschaft GESUNDHEIT 65 ...
gesundheit-65plus.de/.../MVF%202013-06_65plus_3Seiten.pdf -
Nicht zuletzt fordert die DGbV eine stärkere Bürgerorientiertheit auf ältere, besonders geistig oder körperlich beeinträchtigte Mitbürger im ... erfüllte Jahre abzugewinnen. Zum anderen sollen aber auch ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Mitbürger vor ... versorgung älterer Patienten ein. Laut Füsgen.

Polypharmakotherapie – mehr Medikamente, weniger Gesundheit?
https://www.online-zfa.de/article/...mehr-medikamente.../102...
A Sönnichsen -
In Österreich untersuchte die Arbeitsgruppe von Schuler mehr als 500 ältere Patienten, die über die interne Notaufnahme der Salzburger Universitätsklinik ... Die Ergebnisse dieser Studien lassen sich also nur sehr bedingt auf das Patientenkollektiv übertragen, das heute in unseren Praxen polypharmakotherapiert wird [13, ...

Nortase® - verlässliche Therapieoption ohne tierische Enzyme ...
https://www.apotheke-adhoc.de/.../cgc-nortaser-verlaessliche...
23 nov. 2016 - Hiervon profitieren insbesondere Patienten mit Schluckbeschwerden sowie polypharmakotherapierte Patienten. Für die Patientencompliance ist die kleine Kapsel ebenso von Vorteil wie die Tatsache, dass bei einer Therapie mit Rizoenzymen auf eine Comedikation zur Neutralisierung verzichtet werden ...

Hepatitis E – eine häufig nicht berücksichtigte Differenzialdiagnose
https://www.online-zfa.de/article/hepatitis-e-eine.../y/.../...
K Radecke - ‎
Die ergänzend durchgeführte Diagnostik zeigte IgM Antikörper gegen das Hepatitis-E-Virus (HEV), sowie eine positive HEV-PCR im Blut und bestätigte so die Diagnose einer akuten Hepatitis E. Kein Einzelfall, insbesondere bei älteren, polypharmakotherapierten Patienten mit V.a. medikamentös-toxische Hepatitis wird nur ...

FOKUS: AMNOG/Preise - Monitor Versorgungsforschung
www.monitor-versorgungsforschung.de/archiv/...2013/.../file
Zum anderen sollen aber auch ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Mitbürger vor Schäden durch Über-, Unter- oder Fehlversorgung bewahrt werden. Über den zweiten .... Köppel: „Was ist beim alten Menschen anders?“ „Was kommt nach der Priscus-Liste? Pharmakotherapie beim älteren Patienten“ – so ...

--------------------------------------------------
Note added at 2 days 2 hrs (2018-02-20 20:49:33 GMT) Post-grading
--------------------------------------------------

Vielen Dank, Anne, das habe ich gar nicht erwartet.

Ich bin da ganz erstaunt!
Selected response from:

andres-larsen
Venezuela
Local time: 16:01
Grading comment
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4 +1(Patienten) mit Polymedikation
gofink
3 +2polypharmazeutisch behandelte Patienten
Susanne Schiewe
3 +1multimedikamentiert
Johanna Timm, PhD
3polymedikamentös
Marga Shaw
3von Polypharmazie betroffen
Dietgard Strazmesterov
1polypharmakotherapierte
andres-larsen


Discussion entries: 5





  

Answers


18 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
(Patienten) mit Polymedikation


Explanation:
Faktenblatt Polymedikation - Polymedikation (Synonyme: Polypharmazie, Multimedikation, Mehrfachverordnung) liegt vor, wenn ein Patient parallel mehrere verschiedene Medikamente einnimmt. Mit der Anzahl der gleichzeitig angewendeten Medikamente steigt auch das Risiko für Arzneimittelrisiken wie beispielsweise Neben- oder Wechselwirkungen. - see http://www.doccheck.com/de/document/4783-faktenblatt-polymed...
Pressekonferenz: Adieu Wechselwirkung - Medikationsmanagement wirkt: Medikationsmanagement – hinter diesem sperrigen Namen versteckt sich eine intensive Beratungsleistung der Apothekerinnen und Apotheker mit dem Ziel, dass Patienten mit Polymedikation (ab fünf Medikamente) ihre Arzneimittel richtig einnehmen und so eine bessere Lebensqualität und Gesundheit erlangen - see https://www.apotheker.or.at/internet/oeak/NewsPresse.nsf/e02...

gofink
Austria
Local time: 22:01
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Ulrike Hoffmeister, PhD
12 hrs
  -> Danke Ulrike
Login to enter a peer comment (or grade)

3 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +2
polypharmazeutisch behandelte Patienten


Explanation:
Wäre vielleicht eine Möglichkeit ...

Susanne Schiewe
Germany
Local time: 22:01
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 530

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  BrigitteHilgner
9 hrs

agree  Ulrike Eschner
1 day 12 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

3 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
von Polypharmazie betroffen


Explanation:



    Reference: http://gepris.dfg.de/gepris/projekt/282998937
Dietgard Strazmesterov
Germany
Local time: 22:01
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Login to enter a peer comment (or grade)

7 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
multimedikamentiert


Explanation:
"Einleitung: Mehr als 50 % aller zahnmedizinischen
Patienten sind heute multimorbide und multimedikamentiert. Unter einer Polypharmakotherapie treten unerwünschte Arzneimittelwirkungen besonders häufig auf. "
http://studylibde.com/doc/2479112/nebenwirkungen-top-50---dr

Johanna Timm, PhD
Canada
Local time: 13:01
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 116

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  BrigitteHilgner
5 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

13 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
polymedikamentös


Explanation:
polymedikamentös versorgte/behandelte/therapierte Patienten

Es gibt verschiedene Überlegungen, wie wir diese sehr komplexen Behandlungen für Patienten mit Herzinsuffizienz umsetzen können", so Ertl mit Blick auf das im Allgemeinen alte, multimorbide und polymedikamentös versorgte Patientenklientel.
https://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/herzkreisla...

Vismodegib ist ebenso indiziert, wenn funktionelle und/oder ästhetische Einschränkungen zu erwarten sind oder wenn die meist älteren Patienten unter Komorbiditäten leiden oder polymedikamentös behandelt werden.
http://www.oncotrends.de/zielgerichtete-therapie-des-fortges...

Ein weiterer Vorteil ergibt sich für xxx aus dem geringeren Risiko von Wechselwirkungen, was bei den polymedikamentös behandelten Patienten von Bedeutung sein kann.
https://www.aerzteblatt.de/archiv/50447/Invasive-Mykosen-The...

Multimorbide geriatrische Patienten werden zumeist polymedikamentös
therapiert.
https://www.thieme.de/statics/dokumente/thieme/final/de/doku...


Marga Shaw
United Kingdom
Local time: 21:01
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 146
Login to enter a peer comment (or grade)

4 hrs   confidence: Answerer confidence 1/5Answerer confidence 1/5
polypharmakotherapierte


Explanation:
ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Patienten

Quellen:

Thieme E-Journals - Das Gesundheitswesen / Full Text
https://www.thieme-connect.de/products/.../html/.../s-0042-1... -
16 sep. 2016 - Rund einem Drittel der Männer und Frauen wurden 5 oder mehr Medikamente verordnet, sie gehören somit der Gruppe der Polypharmakotherapierten an. In dieser Gruppe wurde bei rund einem Fünftel der Versicherten mindestens eine PIM verschrieben. Dabei wiesen polypharmakotherapierte Frauen ...

GMS | 49. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin ...
www.egms.de/static/de/meetings/degam2015/15degam007.shtml
... dass polypharmakotherapierte Patienten deutlich häufiger PRISCUS-Verordnungen aufweisen. Diskussion: Häufig variiert in der Literatur die Definition von Polypharmazie und Multimorbidität. Trotz dieser Unsicherheit zeigen sich die Ergebnisse der vorliegenden Studie konsistent mit dem bisherigen Forschungsstand.

Neues Kompetenzzentrum – Rosenfluh.ch
https://www.rosenfluh.ch/arsmedici.../neues-kompetenzzentrum
13 may. 2013 - Hängt das Leben eines multimorbiden Menschen tatsächlich am seidenen Faden – oder ist vielleicht der polypharmakotherapierte Patient, bei dem sehr viele Interaktionen zum Tragen kommen, nicht einfach ein relativ robustes Wesen, bei dem mutmasslich bereits alles maximal gehemmt oder stimuliert ist ...

„Ein zweischneidiges Schwert“ — Monitor Versorgungsforschung
https://www.monitor-versorgungsforschung.de/.../copy9_of_Fra...
28 may. 2013 - Zum anderen sollen aber auch ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Mitbürger vor Schäden durch Über-, Unter- oder Fehlversorgung bewahrt ... unter dem Titel „Multimedikation und Polypharmakotherapie im Alter“ führte er in die Problematik der Gesundheitsversorgung älterer Patienten ein.

Kurzfassungen 2013 — Monitor Versorgungsforschung
www.monitor-versorgungsforschung.de › Abstracts
4 feb. 2013 - Die Auswirkungen des demographischen Wandels haben die DGbV dazu veranlasst, eine Arbeitsgruppe mit dem Namen „65 Plus“ zu gründen. ... Zum anderen sollen aber auch ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Mitbürger vor Schäden durch Über-, Unter- oder Fehlversorgung bewahrt ...

Ein zweischneidiges Schwert - Arbeitsgemeinschaft GESUNDHEIT 65 ...
gesundheit-65plus.de/.../MVF%202013-06_65plus_3Seiten.pdf -
Nicht zuletzt fordert die DGbV eine stärkere Bürgerorientiertheit auf ältere, besonders geistig oder körperlich beeinträchtigte Mitbürger im ... erfüllte Jahre abzugewinnen. Zum anderen sollen aber auch ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Mitbürger vor ... versorgung älterer Patienten ein. Laut Füsgen.

Polypharmakotherapie – mehr Medikamente, weniger Gesundheit?
https://www.online-zfa.de/article/...mehr-medikamente.../102...
A Sönnichsen -
In Österreich untersuchte die Arbeitsgruppe von Schuler mehr als 500 ältere Patienten, die über die interne Notaufnahme der Salzburger Universitätsklinik ... Die Ergebnisse dieser Studien lassen sich also nur sehr bedingt auf das Patientenkollektiv übertragen, das heute in unseren Praxen polypharmakotherapiert wird [13, ...

Nortase® - verlässliche Therapieoption ohne tierische Enzyme ...
https://www.apotheke-adhoc.de/.../cgc-nortaser-verlaessliche...
23 nov. 2016 - Hiervon profitieren insbesondere Patienten mit Schluckbeschwerden sowie polypharmakotherapierte Patienten. Für die Patientencompliance ist die kleine Kapsel ebenso von Vorteil wie die Tatsache, dass bei einer Therapie mit Rizoenzymen auf eine Comedikation zur Neutralisierung verzichtet werden ...

Hepatitis E – eine häufig nicht berücksichtigte Differenzialdiagnose
https://www.online-zfa.de/article/hepatitis-e-eine.../y/.../...
K Radecke - ‎
Die ergänzend durchgeführte Diagnostik zeigte IgM Antikörper gegen das Hepatitis-E-Virus (HEV), sowie eine positive HEV-PCR im Blut und bestätigte so die Diagnose einer akuten Hepatitis E. Kein Einzelfall, insbesondere bei älteren, polypharmakotherapierten Patienten mit V.a. medikamentös-toxische Hepatitis wird nur ...

FOKUS: AMNOG/Preise - Monitor Versorgungsforschung
www.monitor-versorgungsforschung.de/archiv/...2013/.../file
Zum anderen sollen aber auch ältere, multimorbide und polypharmakotherapierte Mitbürger vor Schäden durch Über-, Unter- oder Fehlversorgung bewahrt werden. Über den zweiten .... Köppel: „Was ist beim alten Menschen anders?“ „Was kommt nach der Priscus-Liste? Pharmakotherapie beim älteren Patienten“ – so ...

--------------------------------------------------
Note added at 2 days 2 hrs (2018-02-20 20:49:33 GMT) Post-grading
--------------------------------------------------

Vielen Dank, Anne, das habe ich gar nicht erwartet.

Ich bin da ganz erstaunt!

andres-larsen
Venezuela
Local time: 16:01
Native speaker of: Native in EnglishEnglish
PRO pts in category: 16
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


Changes made by editors
Mar 2 - Changes made by Anne Schulz:
Created KOG entryKudoZ term » KOG term


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search