KudoZ home » English to German » Metrology

clearance

German translation: Passung

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
15:45 Apr 5, 2007
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Metrology / gear metrology
English term or phrase: clearance
=(looseness or interference) space width of the internal gear minus the tooth thickness of the external gear.

Hier handelt es sich um eine Begriffserklärung. „Clearance“ hätte ich eigentlich mit „Spiel“ übersetzt, aber da danach in Kammern „Spiel oder Übermaß“ steht, passt das nicht. Ich brauche also einen Überbegriff und mir fällt einfach keiner ein.

Abstand vielleicht?
Alexandra Timmis
Germany
Local time: 07:22
German translation:Passung
Explanation:
Der folgende Link führt zu einem Wörterbuch mit technischem Grundwortschatz für den Bereich der Mess- und Regeltechnik:
http://www.fmc.uni-karlsruhe.de/toolbox/woerterbuch.pdf

Hier werden für 'fitting' und 'clearance' der Begriff 'Passung' vorgeschlagen.

Wikipedia bestätigt meine Annahme, dass 'Passung' der Oberbegriff für 'Spiel' und 'Übermaß' sind:

http://de.wikipedia.org/wiki/Passung

Es gibt auch eine entsprechende DIN-Norm:
http://de.wikipedia.org/wiki/DIN_7157

In anderen Kontexten, z. B. im Automobilbereich, kenne ich den Begriff 'clearance' als Bodenfreiheit, d.h. die geringste Distanz zwischen der Fahrzeugachse und dem Untergrund.

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2007-04-05 16:53:45 GMT)
--------------------------------------------------

Das folgende Glossar - diesmal aus dem Fachbereich - belegt diese Begriffsverwendung ebenfalls:
http://www.buehrer-ag.ch/glossar.html

--------------------------------------------------
Note added at 2 hrs (2007-04-05 18:04:54 GMT)
--------------------------------------------------

Könnte es sich vielleicht um Zahnwellen bzw. Zahnwellenverbindungen handeln? Dann würde es 'passen':
http://www.imw.tu-clausthal.de/fileadmin/Bilder/Forschung/Pu...
und
http://www.imw.tu-clausthal.de/fileadmin/Bilder/Forschung/Pu...

Vor allem im Dokument 98_03.pdf werden Passungen an Zahnwellenverbindungen behandelt, und zwar unter Berücksichtigung der Lückenweite (space width) der Innenverzahnung und der Zahndicke (tooth thickness) der Außenverzahnung...
Ist ein harter Brocken, das!
Selected response from:

Irene Schlotter, Dipl.-Übers.
Spain
Local time: 07:22
Grading comment
¡Muchas gracias!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4Spiel
Rolf Kern
4Passung
Irene Schlotter, Dipl.-Übers.
3Abweichung oder Übertoleranz
jccantrell


Discussion entries: 1





  

Answers


26 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Abweichung oder Übertoleranz


Explanation:
Might be another way to go. I agree that Spiel would be the choice I would make under other circumstances.

jccantrell
United States
Local time: 22:22
Native speaker of: Native in EnglishEnglish
PRO pts in category: 8
Notes to answerer
Asker: I also like your suggestion. Thanks very much.

Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Passung


Explanation:
Der folgende Link führt zu einem Wörterbuch mit technischem Grundwortschatz für den Bereich der Mess- und Regeltechnik:
http://www.fmc.uni-karlsruhe.de/toolbox/woerterbuch.pdf

Hier werden für 'fitting' und 'clearance' der Begriff 'Passung' vorgeschlagen.

Wikipedia bestätigt meine Annahme, dass 'Passung' der Oberbegriff für 'Spiel' und 'Übermaß' sind:

http://de.wikipedia.org/wiki/Passung

Es gibt auch eine entsprechende DIN-Norm:
http://de.wikipedia.org/wiki/DIN_7157

In anderen Kontexten, z. B. im Automobilbereich, kenne ich den Begriff 'clearance' als Bodenfreiheit, d.h. die geringste Distanz zwischen der Fahrzeugachse und dem Untergrund.

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2007-04-05 16:53:45 GMT)
--------------------------------------------------

Das folgende Glossar - diesmal aus dem Fachbereich - belegt diese Begriffsverwendung ebenfalls:
http://www.buehrer-ag.ch/glossar.html

--------------------------------------------------
Note added at 2 hrs (2007-04-05 18:04:54 GMT)
--------------------------------------------------

Könnte es sich vielleicht um Zahnwellen bzw. Zahnwellenverbindungen handeln? Dann würde es 'passen':
http://www.imw.tu-clausthal.de/fileadmin/Bilder/Forschung/Pu...
und
http://www.imw.tu-clausthal.de/fileadmin/Bilder/Forschung/Pu...

Vor allem im Dokument 98_03.pdf werden Passungen an Zahnwellenverbindungen behandelt, und zwar unter Berücksichtigung der Lückenweite (space width) der Innenverzahnung und der Zahndicke (tooth thickness) der Außenverzahnung...
Ist ein harter Brocken, das!

Irene Schlotter, Dipl.-Übers.
Spain
Local time: 07:22
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Grading comment
¡Muchas gracias!
Notes to answerer
Asker: Da es sich hier um die Verzahnung von Zahnrädern dreht, wäre mir Passung niemals in den Sinn gekommen. Ist aber ein hervorragender Denkanstoß! Dankeschön.

Asker: Ja, es handelt tatsächlich von Zahnwellenverbindungen. Ganz herzlichen Dank für die Artikel und die Recherche. Der zweite Artikel (Gedanken zu Toleranzfestlegung…) war mir noch nicht bekannt. Ich habe mich zwar noch immer nicht mit der Idee der „Passung“ so richtig anfreunden können, aber es geht schon mal in die richtige Richtung. Dankeschön und schöne Ostern (an alle).


Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Rolf Kern: Ich glaube nicht, dass der Begriff "Passung" in bezug auf den Eingriff von Zähnen von Zahnrädern angewendet werden kann.
5 hrs
  -> Mein Seelenheil würde ich auch nicht drauf verwetten, auch wenn ich wirklich versucht habe, eine dokumentierte Lösung zu finden. Immerhin haben sich zu Zahnwellenverbindungen einige Quellen finden lassen. Danke + frohe Ostern in die Schweiz!
Login to enter a peer comment (or grade)

6 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Spiel


Explanation:
Wie kommst Du auf "Spiel oder Übermass" in der Klammer? Eine andere (seltene) Bezeichnung für Spiel ist "Lose", was der "looseness" entsprechen würde. Dieses "interference" ist mir dann aber schleierhaft. Ich würde das Schlank mit "Untermass" überetzen, also:
"Spiel = (Lose oder Untermass), Abstand zwischen..."

Example sentence(s):
  • Die Lose in einem solchen losearm aufgebauten Hochtreiber-Getriebe ist vernachlässigbar gegenüber der Lose im Prüfling (Differentiale, Getriebe, Kardanwellen).
Rolf Kern
Switzerland
Local time: 07:22
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 12
Notes to answerer
Asker: Dankeschön für die Kommentare/Denkanstösse auch in die Schweiz. Da es sich hierbei um die Tolerierung von Zahndicke und Zahnlücke handelt, finde ich schon, dass „Spiel und Übermaß“ seinen Sinn hat. (Ist der Maßunterschied positive, erhält man ein Spiel; ist der Maßunterschied negative erhält man ein Übermaß). In diesem Fall also hätte man bei Spiel eine „Luftraum“ zwischen den Zähnen und den Lücken – wodurch z.B. Positioniergenauigkeiten beeinträchtigt werden – und bei Übermaß (oder Presspassungen) rollen die Zahnflanken nicht richtig aneinander ab, weil eben zu viel Material auf den Zähnen ist. Ich muss zugegen, der Ausdruck „Lose“ ist mir nicht geläufig. Man lernt doch immer wieder was Neues :-)

Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search