KudoZ home » English to German » Photography/Imaging (& Graphic Arts)

focus lock

German translation: Schärfespeicherfunktion

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:focus lock
German translation:Schärfespeicherfunktion
Entered by: Steffen Syhré - German Translator, Copywriter, Editor
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

13:04 Jun 29, 2003
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Photography/Imaging (& Graphic Arts) / photography
English term or phrase: focus lock
In a digital photography glossary:
focus lock
Also called an infinity lock, this camera feature sets a camera to focus to a certain distance (ignoring closer objects, if present).

"Infinity lock" = "Unendlich-Einstellung"? Any suggestions for "focus lock"?
Birgit Schmidt-Leinigen
Germany
Local time: 05:43
Schärfespeicher
Explanation:
Olympus sagt zu dieser Funktion
"Schärfespeicher"

--------------------------------------------------
Note added at 2003-06-29 14:03:29 (GMT)
--------------------------------------------------

Der Schärfespeicher wird bei Autofokus-Digitalkameras vor allem für bewegliche Objekte (z.B. schneller Zug fährt auf Tunnel zu) verwendet, die in etwa genauso weit vom Objektiv entfernt sind wie ein vergleichbares unbewegtes Motiv (der Tunnel), das man aufnehmen möchte. Grund ist, dass die Kamera bei schnell bewegten Motiven meist zu lange braucht, um die richtige Bildschärfe zu ermitteln (in dem Fall ist der Zug meist schon aus dem Bild gefahren) oder die korrekte Bildschärfe aufgrund der Bewegung des Motivs nicht ermittelt werden kann.

Bei OLYMPUS funktioniert das so: Man drückt den Auslöser halb nach unten, die Kamera ermittelt die Schärfe für das ausgewählte unbewegte Motiv und speichert diese (solange die Taste halb gedrückt bleibt). Jetzt kann man die gespeicherte Fokuseinstellung auch für das gewünschte bewegte Objekt verwenden, indem man den Auslöser ganz nach unten drückt.
Selected response from:

Steffen Syhré - German Translator, Copywriter, Editor
Germany
Local time: 05:43
Grading comment
danke!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +2Schärfespeicher
Steffen Syhré - German Translator, Copywriter, Editor
3Frag nachAntje Schadebrodt


  

Answers


49 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
Schärfespeicher


Explanation:
Olympus sagt zu dieser Funktion
"Schärfespeicher"

--------------------------------------------------
Note added at 2003-06-29 14:03:29 (GMT)
--------------------------------------------------

Der Schärfespeicher wird bei Autofokus-Digitalkameras vor allem für bewegliche Objekte (z.B. schneller Zug fährt auf Tunnel zu) verwendet, die in etwa genauso weit vom Objektiv entfernt sind wie ein vergleichbares unbewegtes Motiv (der Tunnel), das man aufnehmen möchte. Grund ist, dass die Kamera bei schnell bewegten Motiven meist zu lange braucht, um die richtige Bildschärfe zu ermitteln (in dem Fall ist der Zug meist schon aus dem Bild gefahren) oder die korrekte Bildschärfe aufgrund der Bewegung des Motivs nicht ermittelt werden kann.

Bei OLYMPUS funktioniert das so: Man drückt den Auslöser halb nach unten, die Kamera ermittelt die Schärfe für das ausgewählte unbewegte Motiv und speichert diese (solange die Taste halb gedrückt bleibt). Jetzt kann man die gespeicherte Fokuseinstellung auch für das gewünschte bewegte Objekt verwenden, indem man den Auslöser ganz nach unten drückt.

Steffen Syhré - German Translator, Copywriter, Editor
Germany
Local time: 05:43
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Grading comment
danke!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  nettranslatorde
36 mins

agree  Bob Kerns
1 hr
Login to enter a peer comment (or grade)

4 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Frag nach


Explanation:
Also ich kenne focus lock auch als Schärfenspeicher, allerdings nicht mit der Definition, die da in deinem Glossar steht. Die trifft nämlich IMHO nur auf infinity lock - Unendlich-einstellung (Günter Richter - achwörterbuch Optik, Foto, Video) zu. Focus lock ist etwas anders. Vorallem gibt es bei vielen Kameras beides: Infinity Lock und Focus Lock.

Antje Schadebrodt
Local time: 05:43
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 3
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search