KudoZ home » English to German » Tech/Engineering

wet equilibrium reflux

German translation: xx

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:xx
German translation:xx
Entered by: Rolf Bueskens
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

22:40 Mar 25, 2002
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering / Lubrication (Shell)
English term or phrase: wet equilibrium reflux
refers to boiling point
Rolf Bueskens
Local time: 06:52
don't translate
Explanation:
seems like this is used in German too:

Brake Fluid DOT 5.1
ROCK OIL hat gewaltige Experimente im Rennbereich durchgeführt und war Pionier auf dem Feld der synthetischen Öle. Bei den heutigen modernen Hochleistungsmotoren müssen Schmierstoffe härter denn je arbeiten, um eine optimale Leistung zu garantieren. ROCK OIL entwickelte ein umfassendes Sortiment an erfolgreichen Produkten die Langlebigkeit garantieren und den wachsenden Anforderungen gerüstet sind.

ROCK OIL DOT 5.1 ist ein Produkt der Special - line

Die Bremsflüssigkeit ist ein sicherheitsrelevanter Bestandteil des Fahrzeugs und ihr sollte deshalb besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. ROCK OIL DOT 5.1 kann auch für hydraulische Kupplungssysteme eingesetzt werden.

Um immer einen optimalen Druckpunkt zu gewährleisten, muß eine Bremsflüssigkeit einen möglichst hohen Siedepunkt aufweisen und dabei so viel Feuchtigkeit wie möglich verarbeiten können. ROCK OIL DOT 5.1 meistert diese Aufgaben ausgezeichnet und empfiehlt sich damit für den Einsatz in allen Sport- und Tourenbremssytemen.

In allen Bremssystemen nach DOT 4 oder DOT 5.1 einsetzbar. è Mischbar mit Bremsflüssigkeiten DOT 3; DOT 4; DOT 4+ und DOT 5.1 Jedoch sollte eine Vermischung verschiedener Bremsflüssigkeiten immer vermieden werden.
Niemals mit Bremsflüssigkeit DOT 5 mischen!
höherer Naßsidepunkt über 185°C -ROCK OIL DOT 5.1 hat gegenüber den herkömmlichen Bremsflüssigkeiten mit der Spezifikation DOT 4 den interessanten Vorteil eines höheren Naßsidepunkts.
Bremsflüssigkeit sollte mindestens alle 2 Jahre - bei sehr hoher Belastung öfters - gewechselt werden.
Besonders für Bremssysteme mit ABS geeignet. Durch die geringere Viskosität, spricht das ABS besser an und das System läßt sich leicheter entlüften.
Weitere Informationen zu Bremsflüssigkeiten
Sicherheitshinweise:

Alle Bremsflüssigkeiten auf polyalkaliner Basis sind wasseranziehend. Bewahren Sie deshalb angebrochene Flaschen stets gut verschlossen an einem trockenen Platz auf.
Bremsflüssigkeit kann Lacke angreifen. Falls Bremsflüssigkeit auf lackierte Teile gelangt, waschen Sie diese umgehend mit Wasser ab.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Bei Augenkontakt mit klarem Wasser 10 Minuten spülen und Arzt aufsuchen.
Beim Verschlucken sofort Arzt aufsuchen
Enthält Polyalkylene Glykol Ester
ROCK OIL DOT 5.1 erfüllt und übertrifft folgende Spezifikationen:
DOT 3 und DOT 4; US Federal Standards FMVSS 116; SAE J1703 und ISO 4925
technische Daten:

Equilibrium Boiling Point (Method FMVSS 116) >260° C
Wet Equilibrium Reflux Boiling Point (FMVSS 116) >180° C
Kinematic Viscosity @ -40° C <900cSt


--------------------------------------------------
Note added at 2002-03-25 23:35:44 (GMT)
--------------------------------------------------

Naßsiedepunkt is also used, but not in connection with equilibrium reflux
Selected response from:

Klaus Dorn
Local time: 23:52
Grading comment
Thanks for your help.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4don't translateKlaus Dorn


  

Answers


36 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
don't translate


Explanation:
seems like this is used in German too:

Brake Fluid DOT 5.1
ROCK OIL hat gewaltige Experimente im Rennbereich durchgeführt und war Pionier auf dem Feld der synthetischen Öle. Bei den heutigen modernen Hochleistungsmotoren müssen Schmierstoffe härter denn je arbeiten, um eine optimale Leistung zu garantieren. ROCK OIL entwickelte ein umfassendes Sortiment an erfolgreichen Produkten die Langlebigkeit garantieren und den wachsenden Anforderungen gerüstet sind.

ROCK OIL DOT 5.1 ist ein Produkt der Special - line

Die Bremsflüssigkeit ist ein sicherheitsrelevanter Bestandteil des Fahrzeugs und ihr sollte deshalb besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. ROCK OIL DOT 5.1 kann auch für hydraulische Kupplungssysteme eingesetzt werden.

Um immer einen optimalen Druckpunkt zu gewährleisten, muß eine Bremsflüssigkeit einen möglichst hohen Siedepunkt aufweisen und dabei so viel Feuchtigkeit wie möglich verarbeiten können. ROCK OIL DOT 5.1 meistert diese Aufgaben ausgezeichnet und empfiehlt sich damit für den Einsatz in allen Sport- und Tourenbremssytemen.

In allen Bremssystemen nach DOT 4 oder DOT 5.1 einsetzbar. è Mischbar mit Bremsflüssigkeiten DOT 3; DOT 4; DOT 4+ und DOT 5.1 Jedoch sollte eine Vermischung verschiedener Bremsflüssigkeiten immer vermieden werden.
Niemals mit Bremsflüssigkeit DOT 5 mischen!
höherer Naßsidepunkt über 185°C -ROCK OIL DOT 5.1 hat gegenüber den herkömmlichen Bremsflüssigkeiten mit der Spezifikation DOT 4 den interessanten Vorteil eines höheren Naßsidepunkts.
Bremsflüssigkeit sollte mindestens alle 2 Jahre - bei sehr hoher Belastung öfters - gewechselt werden.
Besonders für Bremssysteme mit ABS geeignet. Durch die geringere Viskosität, spricht das ABS besser an und das System läßt sich leicheter entlüften.
Weitere Informationen zu Bremsflüssigkeiten
Sicherheitshinweise:

Alle Bremsflüssigkeiten auf polyalkaliner Basis sind wasseranziehend. Bewahren Sie deshalb angebrochene Flaschen stets gut verschlossen an einem trockenen Platz auf.
Bremsflüssigkeit kann Lacke angreifen. Falls Bremsflüssigkeit auf lackierte Teile gelangt, waschen Sie diese umgehend mit Wasser ab.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Bei Augenkontakt mit klarem Wasser 10 Minuten spülen und Arzt aufsuchen.
Beim Verschlucken sofort Arzt aufsuchen
Enthält Polyalkylene Glykol Ester
ROCK OIL DOT 5.1 erfüllt und übertrifft folgende Spezifikationen:
DOT 3 und DOT 4; US Federal Standards FMVSS 116; SAE J1703 und ISO 4925
technische Daten:

Equilibrium Boiling Point (Method FMVSS 116) >260° C
Wet Equilibrium Reflux Boiling Point (FMVSS 116) >180° C
Kinematic Viscosity @ -40° C <900cSt


--------------------------------------------------
Note added at 2002-03-25 23:35:44 (GMT)
--------------------------------------------------

Naßsiedepunkt is also used, but not in connection with equilibrium reflux


    Reference: http://www.rockoil.de/produkte/DOT5-1.htm
Klaus Dorn
Local time: 23:52
Native speaker of: Native in EnglishEnglish, Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 743
Grading comment
Thanks for your help.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search