KudoZ home » English to German » Automotive / Cars & Trucks

van vs. HGV

German translation: Kleintransporter und HGV = Last(kraft)wagen

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:van and HGV
German translation:Kleintransporter und HGV = Last(kraft)wagen
Entered by: Herbert Fipke
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

14:41 Mar 24, 2003
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Automotive / Cars & Trucks
English term or phrase: van vs. HGV
in meinem Text wird unterschieden zwischen einem car and van market und einem market for HGVs. Sind nicht sowohl HGVs als auch vans Lastwagen bzw. LKWs?
Annette Scheler
Germany
Local time: 23:34
Van = Kleintransporter und HGV = Last(kraft)wagen
Explanation:
Ein "Van" entspricht in Deutschland der Kleintransporterklasse bis 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht (früher 7,5 t).
Die Klasse definiert sich im Wesentlichen dadurch, dass sie mit dem normalen PKW-Führerschein gefahren werden darf.

Die Kleintransporterklasse wird darüber hinaus noch technisch unterschieden zwischen Fahrzeugen, die auf PKW-Basis beruhen und solchen, die eigene oder LKW-Fahrgestelle besitzen. So ist ein Fiat Fiorino (0,5 Tonner) eigentlich nur ein PKW-Kombi, gehört aber zu den Kleintransportern.

Die Mercedes-Sprinter Klasse besitzt dagegen bereits ein lasttaugliches, eigenes Fahrgestell und hat mit einem PKW nichts mehr zu tun (1 - 3,5 Tonnen). Genau diese Klasse ist es, die in der Unfallstatistik derzeit vermehrt auftaucht, da die Fahrzeuge mittlerweile PKW-ähnliche Geschwindigkeiten erreichen können, ohne deren Fahreigenschaften zu besitzen. Daher die (berechtigte) Diskussion über eine Geschwindigkeitsbegrenzung in dieser Klasse.

Die Kleintransporter zwischen 3,5 und 7,5 Tonnen (alte Führerscheinregelung 3) besitzen bereits ein richtiges LKW-Fahrgestell udn sind daher auf 80 km/h begrenzt.

Alles, was schwerer sein darf, gehört zu den HGVs und erfordert in Deutschland die Klasse 2 (heute C und/oder CE)
Selected response from:

Herbert Fipke
Germany
Local time: 23:34
Grading comment
Da bleiben keine Fragen offen, danke!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
5 +3Van = Kleintransporter und HGV = Last(kraft)wagen
Herbert Fipke
4 +1Minivans
Klaus Herrmann
4Lieferwagen
Nicole Tata
4Van = LieferwagenMonika Schiele
3 +1Kleintransporter Schwerlaster
Ivo Lang
4 -1Van
Geneviève von Levetzow


  

Answers


4 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
Minivans


Explanation:
Vans scheinen mir hier Minivans (DE), nicht lorries (BE) zu sein, nachdem SUVs bei einer Unterscheidung nur nach PKW und LKW ja auch den PKW zuzuschlagen gewesen wären.

--------------------------------------------------
Note added at 2003-03-24 15:23:46 (GMT)
--------------------------------------------------

Herbert hat recht - ich habe nur an Fahrzeuge zur Personenbeförderugn gedacht.

Klaus Herrmann
Germany
Local time: 23:34
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 773

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Herbert Fipke: Minivan umfasst nicht alle Typen, sondern nur die kleine Klasse der Vans
28 mins

agree  Martin Hesse
29 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

5 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): -1
Van


Explanation:
ist immer noch ein PKW ;)

Da kannst Du ein Bild sehen...


    Reference: http://automotor.tiscali.de/display/visualizzaHome.php3?idca...
Geneviève von Levetzow
Local time: 23:34
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in category: 12

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Herbert Fipke: Oh nein, liebe Genevève! Nur die kleinste Klasse darunter basiert auf PKW-Technik!
24 mins
  -> Aber steuerlich gesehen, ist das nicht PKW? Wenn ich an die Werbung denke....
Login to enter a peer comment (or grade)

7 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Van = Lieferwagen


Explanation:
Van ist also eher ein Kleintransporter.
Zu HGV siehe folgende Referenz


    europa.eu.int/scadplus/citizens/de/uk/07981.htm
Monika Schiele
Belgium
Local time: 23:34
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Herbert Fipke: Lieferwagen ist nur ein umgangssprachlicher Begriff. Kleintransporter ist korrekt.
27 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

8 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
Kleintransporter Schwerlaster


Explanation:
"Vans" sind in England alle gedeckten Transporter der Klasse Ford Transit u. ä.. "HGV (Heavy Godds Vehicle" ist eine führerscheinpflichtige, eigene Klasse von Schwertransportern.

--------------------------------------------------
Note added at 2003-03-24 15:03:45 (GMT)
--------------------------------------------------

In Deutschland kann man ja mit dem normalen PKW-Führerschein Lieferwagen und Laster bis 7,5 t fahren. Für alles, was darüber ist, müsste ein LKW-Führerschein erworben werden. Das ist aber nur die füherscheinrechtliche Klassifizierung. Für \"HGVs\" ist ebenfalls eine eigene Führerscheinprüfung erforderlich. Diese Klasse könnte dann auch als LKW-Klasse bezeichnet werden. Also eine andere Unterscheidung: Kleinlaster und Schwerlaster.

Ivo Lang
United Kingdom
Local time: 22:34
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 130

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Herbert Fipke: Ja, so ähnlich, aber "Schwer" ist ein unnötiger Zusatz. Wobei die 7,5 Tonnen-Grenze in D nicht mehr existiert!
24 mins
  -> Obrigada, Ana.

agree  Martin Hesse: Ehrlich, kann ich da jetzt auch LKW über 7,5 t fahren?
29 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

8 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Lieferwagen


Explanation:
A van is a light goods vehicle (LGV) as opposed to a heavy goods vehicle (HGV = lorries, trucks etc) although I don't know where to draw the line between them (in terms of weight probably?)


--------------------------------------------------
Note added at 2003-03-24 14:55:09 (GMT)
--------------------------------------------------

Heavy goods vehicles (HGV): Prior to 1994 these were defined as those vehicles over 1.524 tonnes unladen weight and included vehicles with six or more tyres, some four wheel vehicles with extra large bodies and larger rear tyres and tractor units travelling without their usual trailer. From 1 January 1994 the weight definition changed to those vehicles over 3.5 tonnes maximum permissible gross vehicle weight (gvw).

Light goods vehicles (LGV) Prior to 1994 these were defined as those vehicles not over 1.524 tonnes unladen weight. From 1 January 1994 the weight definition changed to those vehicles not over 3.5 tonnes maximum permissible gross vehicle weight. Light vans mainly include vehicles of the van type constructed on a car chassis.

http://www.transtat.dft.gov.uk/tables/tsgb99/4/41599n.htm

hope it helps


--------------------------------------------------
Note added at 2003-03-24 14:58:16 (GMT)
--------------------------------------------------

auch: Kleintransporter

Nicole Tata
Local time: 22:34
Native speaker of: Native in EnglishEnglish, Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Herbert Fipke: Lieferwagen ist nur ein umgangssprachlicher Begriff. Kleintransporter ist korrekt.
26 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

29 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +3
Van = Kleintransporter und HGV = Last(kraft)wagen


Explanation:
Ein "Van" entspricht in Deutschland der Kleintransporterklasse bis 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht (früher 7,5 t).
Die Klasse definiert sich im Wesentlichen dadurch, dass sie mit dem normalen PKW-Führerschein gefahren werden darf.

Die Kleintransporterklasse wird darüber hinaus noch technisch unterschieden zwischen Fahrzeugen, die auf PKW-Basis beruhen und solchen, die eigene oder LKW-Fahrgestelle besitzen. So ist ein Fiat Fiorino (0,5 Tonner) eigentlich nur ein PKW-Kombi, gehört aber zu den Kleintransportern.

Die Mercedes-Sprinter Klasse besitzt dagegen bereits ein lasttaugliches, eigenes Fahrgestell und hat mit einem PKW nichts mehr zu tun (1 - 3,5 Tonnen). Genau diese Klasse ist es, die in der Unfallstatistik derzeit vermehrt auftaucht, da die Fahrzeuge mittlerweile PKW-ähnliche Geschwindigkeiten erreichen können, ohne deren Fahreigenschaften zu besitzen. Daher die (berechtigte) Diskussion über eine Geschwindigkeitsbegrenzung in dieser Klasse.

Die Kleintransporter zwischen 3,5 und 7,5 Tonnen (alte Führerscheinregelung 3) besitzen bereits ein richtiges LKW-Fahrgestell udn sind daher auf 80 km/h begrenzt.

Alles, was schwerer sein darf, gehört zu den HGVs und erfordert in Deutschland die Klasse 2 (heute C und/oder CE)

Herbert Fipke
Germany
Local time: 23:34
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 387
Grading comment
Da bleiben keine Fragen offen, danke!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Martin Hesse: Klasse Klassifizierung. Dat trifft's.
5 mins

agree  Ivo Lang: Hab ich schon vor 20 Minuten gesagt, oder? Nichts für ungut, Herbert. Gruß Ivo
5 mins

agree  Klaus Herrmann: Recht hast du.
11 mins
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


Changes made by editors
Sep 7, 2015 - Changes made by Steffen Walter:
Field (specific)(none) » Automotive / Cars & Trucks


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search