KudoZ home » English to German » Wine / Oenology / Viticulture

winemaker

German translation: Weinmacher

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
07:35 Dec 17, 2003
English to German translations [PRO]
Wine / Oenology / Viticulture / Wine
English term or phrase: winemaker
Als Berufsbezeichung. Ist das genau das gleiche wie "Winzer" oder gibt es da Unterschiede?

Wäre für jede Hilfe sehr dankbar,
Karin
Anne-Carine Zimmer
United States
Local time: 02:30
German translation:Weinmacher
Explanation:
entspricht der engl. Bedeutung, im Deutschen etwas prätentiöser als "Keltereimitarbeiter" (derWeinmacher würde sich als Fassspüler vorkommen)
siehe auch Google
Selected response from:

Hans G. Liepert
Switzerland
Local time: 11:30
Grading comment
Vielen Dank an alle!! - die unterscheidlichen Antworten haben mir gezeigt, dass meine Frage gar nicht so dumm war, denn das ist wirklich nicht klar. Auf Weinmacher wäre ich im Leben nicht gekommen, da es sich so 'direkt übersetzt' anhört und 'Macher' auch für mich nicht gut klingt. Aber es ist erstaunlich, wie viele Bspe. sich da finden lassen. 100%ig sicher wäre ich mir jetzt immer noch nicht, tendiere aber zur Zeit zu 'Weinmacher'.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +3s.u.
Bernd Weiss
5 +2Weinmacher
Hans G. Liepert
4Winzer, Weinbereiter
Maya Todorova
4Önologe
Stefanie Sendelbach
3Weinherstellerpfauheck
2 +1KeltereimitarbeiterTobi


Discussion entries: 1





  

Answers


11 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5 peer agreement (net): +1
Keltereimitarbeiter


Explanation:
oder Weinkeltereimitarbeiter
wenn der Unterschied zum Winzer deutlich gemacht werden soll, der Winzer ist ja eher Unternehmer und hat Mitarbeiter zur Weinherstellung

oder evtl. besser Facharbeiter als Mitarbeiter

vielleicht sagt der Kontext genaueres aus

Tobi
Local time: 11:30
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  nettranslatorde: Facharbeiter
5 mins

neutral  Hans G. Liepert: "keltern" ist nur ein begrenzter Teil der Weinerzeugung
42 mins

neutral  Aniello Scognamiglio: wohl kaum, selbst ein Kistenschlepper würde dazu zähler, und der ist dann bestimmt kein winemaker (hier wird Wein gemacht:-)).
1 hr
  -> stimmt
Login to enter a peer comment (or grade)

50 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +3
s.u.


Explanation:
Es kann sich ebenso um Weinerzeuger, Weinproduzenten im Sinne von Winzer (kleinerer bis mittlerer Betrieb) oder auch Weinproduzenten als Großbetrieb handeln. Die Bezeichnung findet sich für alle Varianten.

Fachkräfte im Weinbau bzw. in der Kellerei heißen Wein- bzw. Kellereifacharbeiter

Bernd Weiss
Germany
Local time: 11:30
Specializes in field
Native speaker of: German

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Aniello Scognamiglio
21 mins

agree  Herbert Fipke: Weinfacharbeiter finde ich gut
3 hrs
  -> Sind beides Ausbildungsberufe

agree  Edith Rommelfangen: jou, Facharbeiter hört sich gut an!
3 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

52 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +2
Weinmacher


Explanation:
entspricht der engl. Bedeutung, im Deutschen etwas prätentiöser als "Keltereimitarbeiter" (derWeinmacher würde sich als Fassspüler vorkommen)
siehe auch Google

Hans G. Liepert
Switzerland
Local time: 11:30
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 12
Grading comment
Vielen Dank an alle!! - die unterscheidlichen Antworten haben mir gezeigt, dass meine Frage gar nicht so dumm war, denn das ist wirklich nicht klar. Auf Weinmacher wäre ich im Leben nicht gekommen, da es sich so 'direkt übersetzt' anhört und 'Macher' auch für mich nicht gut klingt. Aber es ist erstaunlich, wie viele Bspe. sich da finden lassen. 100%ig sicher wäre ich mir jetzt immer noch nicht, tendiere aber zur Zeit zu 'Weinmacher'.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Aniello Scognamiglio
19 mins

agree  Geneviève von Levetzow
2 hrs

neutral  D D: 'machen' hat etwas sehr anrücjhiges - besser Weinproduzent oder -erzeuger
2 hrs
  -> Irrtum, die Weinmacher sind gerade die besseren Winzer (vgl. Google)
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Önologe


Explanation:
Es gibt auch den Önologen. Das ist die studierte Version eines Winzers. Önologie beinhaltet auch Kellerwirtschaft.

Ein Sommelier waere derjenige, der die Weine serviert, der z.B. fuer ein grosses Restaurant und deren Weinkeller organisiert, sich um die Einkaeufe kuemmert, die richtige Temperatur waehlt usw.\

Weinerzeuger

Weinpanscher (hat aber eine klare negative Bedeutung: jemand, der unsauberern Wein herstellt)

Weinmacher habe ich auch schon gelesen. Ist aber nicht wie das englische winemaker zu verstehen. Ich denke, dass es sich hier eher um eine Gruppe Winzer handelt, die sich eben so nennen wollen. Weinmacher haette aber den Vorteil, dass es jeder verstehen wuerde.

Auf englisch gibt es auch noch den viticulturer.

Das alles nur, um Dir ein paar mehr Begriffe zu geben.

Deine eigentliche Frage, ist winemaker gleich Winzer wuerde ich mit ja beantworten. Wobei der deutsche Begriff meiner Meinung nach eine Ausbildung beinhaltet (sonst ist er naemlich ein Hilfsarbeiter im Weinbau) und der englische nicht unbedingt.

Hoffe, das hilft Dir.

Stefanie Sendelbach
Germany
Local time: 11:30
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 8
Login to enter a peer comment (or grade)

50 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Winzer, Weinbereiter


Explanation:
Winzer/in


Bilder zur Ausbildung
Bilder zur Tätigkeit


Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Winzer/innen bearbeiten den Boden von Weinbergen und Rebgärten. Bestimmt vom jahreszeitlichen Ablauf setzen sie Jungpflanzen, schneiden und binden die Weinstöcke, düngen und bekämpfen Unkraut und Schädlinge. Die reifen Trauben werden von Hand gelesen und im eigenen Betrieb gekeltert oder an eine Winzergenossenschaft abgeliefert. Mit Hilfe von Pressen, Filtern und anderen technischen Anlagen pressen sie die Trauben aus. Aus Tanks oder Fässern wird der gefertigte Rebensaft in Flaschen abgefüllt, etikettiert, versandfertig gemacht und teilweise in Weinstuben direkt verkauft. Werbung für ihr Produkt und die Beratung von Kunden gehören zur Betriebsführung ebenso dazu wie Verwaltungs- und Abrechnungsarbeiten. Weitere Tätigkeiten sind das Reinigen und Instandsetzen der in Weinberg und Keller verwendeten Geräte und Anlagen.

In der Regel arbeiten Winzer/innen auf Weingütern. In Betrieben, die eine eigene Weinkellerei haben, sind sie sowohl auf dem Weinberg im Freien als auch in der Weinkellerei tätig. Auch reine Weinkellereien beschäftigen sie. In großen Betrieben sind sie meistens in Teilbereichen beschäftigt, z.B. im Marketing und Verkauf oder im Labor.



--------------------------------------------------
Note added at 57 mins (2003-12-17 08:32:55 GMT)
--------------------------------------------------

www.evita-kategorien.de/spanische_weine/ spanische_weine_7.html :
... Der über lange Zeit berühmteste spanische Weinbereiter, Mariano Garcia, leitet heute die Bodega Mauro. Und auf das Ergebnis können die Spanier stolz sein. ...


--------------------------------------------------
Note added at 1 hr 9 mins (2003-12-17 08:45:09 GMT)
--------------------------------------------------

Andere Varianten:

Kellerwirt, Mostler


    Reference: http://berufenet.arbeitsamt.de/bnet2/W/kurz_B0120101.html
Maya Todorova
Local time: 12:30
Native speaker of: Native in BulgarianBulgarian
Login to enter a peer comment (or grade)

7 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Weinhersteller


Explanation:
Hier in Canada herscht noch ein Teil der Gesetzgebung aus der Prohibition. Es ist jedoch erlaubt für private Zwecke Wein selbst herzustellen. Um die Dinge zu vereinfachen gibt es Läden, die alles Equipment bereitstellen, so dass jeder einfach "seinen" Wein herstellen kann. Dies Läden werden als winemaker bezeichnet. Das gleiche gilt übrigens für Bier. Über den Geschmack dieser Produkte möchte ich hier keine Aussagen machen ....

pfauheck
Canada
Local time: 05:30
Native speaker of: Native in GermanGerman
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search