Satzverständnis: affecte notablement

German translation: erheblich beeinflusst

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
French term or phrase:Satzverständnis: affecte notablement
German translation:erheblich beeinflusst
Entered by: Beate Simeone-Beelitz

18:05 Jan 28, 2019
French to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Engineering (general) / Aufbereitung von Aktivkohle
French term or phrase: Satzverständnis: affecte notablement
Tous les ans, à la date anniversaire du présent arrété et pour autant que l’établissement ait subi des transformations ou extensions, l’expioitant envoie une copie de la liste des transformations ou extensions intervenues au cours de i’année écoulée au Fonctionnaire technique et au Collège communal de la commune sur le territoire de laquelle est situé l’établissement, et à l'organisme désigné si la transformation ou l'extension affecte notablement une source d’émission de gaz à effet de serre spéciffés.

Bei einer wörtlichen Übersetzung ergibt sich der folgende Satz, der mir aber nicht logisch erscheint...

Sollten an der Anlage Umbauten oder Erweiterungen vorgenommen worden sein, muss der Betreiber jedes Jahr zum Zeitpunkt des Jahrestags der vorliegenden Genehmigung eine Kopie der Liste über die im Lauf des vergangenen Jahres vorgenommenen Umbauten oder Erweiterungen an den technischen Amtsträger, an das Gemeindekollegium jener Gemeinde, auf deren Territorium sich die Anlage befindet, und an die benannte Stelle senden, wenn der Umbau oder die Erweiterung eine Quelle für spezifische Treibhausgasemissionen wesentlich beeinflusst.

wäre es nicht korrekt:
.....wenn der Umbau oder die Erweiterung eine wesentliche Quelle für spezifische Treibhausgasemissionen darstellt.

Vielen Dank für Eure Stellungnahme!
Beate Simeone-Beelitz
Austria
Local time: 20:00
erheblich beeinflusst
Explanation:
...wenn die Veränderung oder Erweiterung die Emissionen einer Quelle für (spezifische) Treibhausgase erheblich beeinflusst.

"spezifisch" habe ich in Klammern gesetzt, weil alle Treibhausgase klimawirksam sind, und die Beschränkung auf bestimme Treibhausgase unsinnig ist, wenn es darum geht, die Ziele des Pariser Abkommens einzuhalten, es sei denn, dass deren Emissionen unvermeidlich sind und durch keine Maßnahmen, selbst einer Produktionseinschränkung, nicht in den Griff zu bekommen sind, was ich aber für unwahrscheinlich halte.

--------------------------------------------------
Note added at 4 hrs (2019-01-28 22:27:50 GMT)
--------------------------------------------------

Das Übereinkommen von Paris (französisch Accord de Paris, englisch Paris Agreement) ist eine Vereinbarung der 196 Mitgliedsstaaten der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) mit dem Ziel des Klimaschutzes in Nachfolge des Kyoto-Protokolls.
:
Das Ziel des Übereinkommens ist in Artikel 2 „Verbesserung der Umsetzung“ des UNFCCC wie folgt geregelt:[12]

(a) Begrenzung des Anstiegs der globalen Durchschnittstemperatur auf deutlich unter 2 °C über dem vorindustriellen Niveau, wenn möglich auf 1,5 °C über dem vorindustriellen Niveau. Dadurch sollen die Risiken und Auswirkungen des Klimawandels deutlich reduziert werden;
(b) Die Stärkung der Fähigkeit, sich durch eine Förderung der Klimaresistenz und geringeren Treibhausgasemissionen an die nachteiligen Auswirkungen des Klimawandels anzupassen. Dieses soll in einer Weise geschehen, die nicht die Nahrungsmittelproduktion bedroht;
(c) Vereinbarkeit der Finanzströme mit einem Weg hin zu niedrigen Treibhausgasemissionen und klimaresistenter Entwicklung.
https://de.wikipedia.org/wiki/Übereinkommen_von_Paris

Treibhausgase (THG) sind infrarotaktive Spurengase, die zum Treibhauseffekt beitragen und sowohl einen natürlichen als auch einen anthropogenen Ursprung haben können. Sie absorbieren einen Teil der vom Boden abgegebenen langwelligen (infraroten) Wärmestrahlung (thermischen Strahlung), die sonst ins Weltall entweichen würde. Entsprechend der lokalen Temperatur emittieren sie auch Wärmestrahlung, deren zur Erde gerichteter Anteil als atmosphärische Gegenstrahlung die Erdoberfläche zusätzlich zum kurzwelligen Sonnenlicht erwärmt.
:
Die im Kyoto-Protokoll reglementierten Gase sind: Kohlendioxid (CO2, dient als Referenzwert), Methan (CH4), Distickstoffoxid (Lachgas, N2O), teilhalogenierte Fluorkohlenwasserstoffe (H-FKW/HFC), perfluorierte Kohlenwasserstoffe (FKW/PFC), Schwefelhexafluorid (SF6). Seit 2012 wird auch Stickstofftrifluorid (NF3) als zusätzliches Treibhausgas reglementiert.[9] Dazu kommen fluorierte Treibhausgase (F-Gase), da diese aufgrund ihrer hohen Verweildauer in der Atmosphäre ein hohes Treibhauspotenzial besitzen. Andere Treibhausgase, die indirekten Treibhausgase, wie z. B. Kohlenstoffmonoxid (CO), Stickoxide (NOx) oder flüchtige Kohlenwasserstoffe ohne Methan (sogenannte NMVOC), sind im Montreal-Protokoll geregelt, weil sie zur Zerstörung der Ozonschicht beitragen.
:
Wasserdampf ist das wichtigste Treibhausgas.[33] Sein Beitrag zum natürlichen Treibhauseffekt wird bei klarem Himmel auf etwa 60 % beziffert.[11] Er entstammt überwiegend dem Wasserkreislauf (Ozean – Verdunstung – Niederschlag – Speicherung im Erdreich) plus einem kleinen Anteil aus dem Vulkanismus.
Der Mensch erhöht indirekt den Wasserdampfgehalt in der Atmosphäre, weil durch die globale Erwärmung die Lufttemperatur und damit die Verdunstungsrate steigen. Dabei handelt es sich um den wichtigsten, die globale Erwärmung verstärkenden, Rückkopplungsfaktor.[34]
In der Stratosphäre kommt Wasserdampf nur in Spuren vor; er stammt z. T. vom Flugverkehr und aus dem Zerfall von Methan zu CO2 und H2O und trägt zum Treibhauseffekt bei.
:
Ozon ist ebenfalls ein klimarelevantes Gas, das vom Menschen jedoch nicht direkt, sondern nur indirekt beeinflusst wird.
:
Wolken, also kondensierter Wasserdampf, sind streng genommen kein Treibhausgas. Sie absorbieren aber ebenfalls Infrarot-Strahlung und verstärken dadurch den Treibhauseffekt. Zugleich reflektieren Wolken auch einen Teil der einfallenden Sonnenenergie und haben somit auch einen kühlenden Effekt
:
Aerosole sind feste oder flüssige Teilchen in der Luft und gelangen auch durch menschliche Aktivität in die Atmosphäre. Hierzu zählen Partikel aus Dieselruß sowie Verbrennung von Holz und Kohle. Sie werden nicht zu den Treibhausgasen gezählt, haben aber ebenfalls Einfluss auf die globale Erwärmung.
https://de.wikipedia.org/wiki/Treibhausgas#Treibhausgase_des...

Weitere Übersetzungen für " affecte notablement"

La teneur initiale en oxygène de l'oxyde n'a pratiquement pas d'effet sur le comportement des gaz de fission, mais affecte notablement l'état chimique des produits de fission solides et l'activité d'oxygène (corrosion des matériaux de gainage).
Der Anfangsgehalt des Oxyds an Sauerstoff hat praktisch keinen Einfluß auf das Verhalten der Spaltgase, wirkt sich jedoch beträchtlich auf die chemische Beschaffenheit der festen Spaltprodukte und auf die Aktivität des Sauerstoffs aus (Korrosion der Hüllwerkstoffe).

En 1985, l'expansion se poursuivra sans doute à un rythme comparable à celui de 1984, mais sans affecter notablement la situation de l'emploi.
Das Wachstum wird sich 1985 zweifellos in vergleichbarem Tempo wie 1984 fortsetzen, doch dürfte es die Beschäftigungslage nicht merklich beeinflussen.

La partie cylindrique de l'ampoule sur la longueur «f» doit être telle que l'image projetée du filament ne soit pas déformée au point d'affecter notablement les résultats optiques.
Der zylindrische Teil des Kolbens muss über die Länge f so beschaffen sein, dass die Projektion des Leuchtkörpers nicht so verzerrt wird, dass die optische Wirkung wesentlich beeinflusst wird

une description des éléments de l'environnement susceptibles d'être affectés de manière notable par le projet proposé, tels que le patrimoine architectural et archéologique, le paysage, la population, etc (en vertu de l'article 5 et de l'annexe IV),
Beschreibung der möglicherweise von dem vorgeschlagenen Projekt erheblich beeinträchtigten Umwelt, z. B. archäologische Schätze, Landschaft, Bevölkerung usw. (gemäß Artikel 5 und Anhang IV),

Ce dernier cas constitue un changement indirect dans l'affectation des sols et, lorsqu'il s'agit de la conversion de terres présentant un important stock de carbone, cela peut entraîner des émissions notables de gaz à effet de serre.
Bei dem letztgenannten Fall handelt es sich um eine indirekte Landnutzungsänderung, die, wenn sie mit der Umwandlung von Flächen mit hohem Kohlenstoffbestand einhergeht, zu erheblichen Treibhausgasemissionen führen kann.
https://context.reverso.net/übersetzung/franzosisch-deutsch/...

[...] dominante et que le contingentement des billets dans cette salle de spectacles n'affecte pas notablement la concurrence.
evd.admin.ch
[...] Hallenstadion nicht marktbeherrschend ist und dass die Kontingentierung der Tickets den Wettbewerb nicht erheblich beeinträchtigt.
https://www.linguee.de/deutsch-franzoesisch/search?query=aff...

--------------------------------------------------
Note added at 15 hrs (2019-01-29 09:40:59 GMT)
--------------------------------------------------

A.− Rare, vieilli. [L'obj. désigne une chose] Montrer une grande prédilection pour, s'intéresser vivement à :
B.− Recherché. [L'obj. désigne une forme phys., un type mor. ou soc.] Prendre nettement (telle forme, telle figure, etc.) :
C.− Lang. cour. [L'obj. désigne une attitude ou une qualité phys. ou mor.] Adopter (une attitude) avec un certain degré d'ostentation et parfois d'insincérité. Synon. afficher, simuler.
http://www.cnrtl.fr/definition/affecter

Um zu zeigen, dass "affecter" nicht neutral verwendet werden kann ("betreffen"), noch einige Übersetzungsvorschläge von Leo:


affecter (qc.) (etw. Akk.) spielen - mimen | spielte, gespielt |
affecter qc. etw. Akk. angreifen - Auswirkungen auf etw.Akk. haben | griff an, angegriffen |
affecter qc. etw. Akk. aufweisen | wies auf, aufgewiesen |
:
affecter qn. auch [MILIT.] jmdn. abkommandieren | kommandierte ab, abkommandiert |
affecter qn. - toucher jmdn. betroffen machen
affecter qn. - toucher jmdn. schmerzlich berühren
:
affecter qn. [fig.] jmdn. tangieren - berühren | tangierte, tangiert |
affecter qn. - impressionner jmdn. erschüttern | erschütterte, erschüttert | [fig.]
:
impacter qc. englisch - néologisme controversé pour affecter, avoir des conséquences sur ... Auswirkungen auf etw. Akk. haben
impacter qc. englisch - néologisme controversé pour affecter, avoir des conséquences sur ... etw. Akk. beeinflussen | beeinflusste, beeinflusst |
impacter qc. englisch - néologisme controversé pour affecter, avoir des conséquences sur ... sich Akk. auf etw. Akk. auswirken | wirkte aus, ausgewirkt |
https://dict.leo.org/französisch-deutsch/affecter

Der Text hätte auch lauten können « ou l'extension impact notablement une source d’émission de gaz à effet de serre spécifiés. » oder
« ou l'extension a un impact notable à la source d’émission de gaz à effet de serre spécifiés. »

--------------------------------------------------
Note added at 15 hrs (2019-01-29 09:42:02 GMT)
--------------------------------------------------

« ou l'extension impacte notablement ...
Selected response from:

Johannes Gleim
Local time: 20:00
Grading comment
Vielen Dank
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
3 +2in wesentlichem Umfang betrifft
Andrea Teltemann
4erheblich beeinflusst
Johannes Gleim


  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +2
in wesentlichem Umfang betrifft


Explanation:
... wenn der Umbau oder die Erweiterung eine Quelle für spezifische Treibhausgasemissionen in wesentlichem Umfang betrifft.

Ich bemühe hier nochmal dieselbe Quelle wie vorhin:
https://www.donau-carbon.com/Products---Solutions/Reaktivier...

Wenn man etwas runterscrollt, sieht man eine schematische Darstellung einer solchen Anlage (die natürlich nicht unbedingt identisch mit der Anlage im Text ist). Aber hier sind Abgasquellen eingezeichnet, vor allem der Ofen und auch die Nachbrennkammer. Wenn also (bei dieser Anlage) an Ofen oder Nachbrennkammer Veränderungen vorgenommen werden, betrifft das die Emissionsquellen der Anlage.

Andrea Teltemann
Local time: 20:00
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 59

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Kim Metzger
2 hrs
  -> Danke vielmals!

agree  giselavigy
10 hrs
  -> Danke Dir!

neutral  Johannes Gleim: In der Referenz kommt der Begriff "Emissionen" nicht vor, auch kein Synonym. Im Übrigen finde ich die Formulierung "in wesentlichem Umfang betrifft" etwas schwerfällig. "affecter" ist auch stärker als "betreffen".
13 hrs
  -> Die Referenz sollte nur der Veranschaulichung dienen. Für die unterschiedlichen Bedeutungen von "affecter" und "notablement" braucht es keine Referenzen.
Login to enter a peer comment (or grade)

3 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
affecte notablement
erheblich beeinflusst


Explanation:
...wenn die Veränderung oder Erweiterung die Emissionen einer Quelle für (spezifische) Treibhausgase erheblich beeinflusst.

"spezifisch" habe ich in Klammern gesetzt, weil alle Treibhausgase klimawirksam sind, und die Beschränkung auf bestimme Treibhausgase unsinnig ist, wenn es darum geht, die Ziele des Pariser Abkommens einzuhalten, es sei denn, dass deren Emissionen unvermeidlich sind und durch keine Maßnahmen, selbst einer Produktionseinschränkung, nicht in den Griff zu bekommen sind, was ich aber für unwahrscheinlich halte.

--------------------------------------------------
Note added at 4 hrs (2019-01-28 22:27:50 GMT)
--------------------------------------------------

Das Übereinkommen von Paris (französisch Accord de Paris, englisch Paris Agreement) ist eine Vereinbarung der 196 Mitgliedsstaaten der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) mit dem Ziel des Klimaschutzes in Nachfolge des Kyoto-Protokolls.
:
Das Ziel des Übereinkommens ist in Artikel 2 „Verbesserung der Umsetzung“ des UNFCCC wie folgt geregelt:[12]

(a) Begrenzung des Anstiegs der globalen Durchschnittstemperatur auf deutlich unter 2 °C über dem vorindustriellen Niveau, wenn möglich auf 1,5 °C über dem vorindustriellen Niveau. Dadurch sollen die Risiken und Auswirkungen des Klimawandels deutlich reduziert werden;
(b) Die Stärkung der Fähigkeit, sich durch eine Förderung der Klimaresistenz und geringeren Treibhausgasemissionen an die nachteiligen Auswirkungen des Klimawandels anzupassen. Dieses soll in einer Weise geschehen, die nicht die Nahrungsmittelproduktion bedroht;
(c) Vereinbarkeit der Finanzströme mit einem Weg hin zu niedrigen Treibhausgasemissionen und klimaresistenter Entwicklung.
https://de.wikipedia.org/wiki/Übereinkommen_von_Paris

Treibhausgase (THG) sind infrarotaktive Spurengase, die zum Treibhauseffekt beitragen und sowohl einen natürlichen als auch einen anthropogenen Ursprung haben können. Sie absorbieren einen Teil der vom Boden abgegebenen langwelligen (infraroten) Wärmestrahlung (thermischen Strahlung), die sonst ins Weltall entweichen würde. Entsprechend der lokalen Temperatur emittieren sie auch Wärmestrahlung, deren zur Erde gerichteter Anteil als atmosphärische Gegenstrahlung die Erdoberfläche zusätzlich zum kurzwelligen Sonnenlicht erwärmt.
:
Die im Kyoto-Protokoll reglementierten Gase sind: Kohlendioxid (CO2, dient als Referenzwert), Methan (CH4), Distickstoffoxid (Lachgas, N2O), teilhalogenierte Fluorkohlenwasserstoffe (H-FKW/HFC), perfluorierte Kohlenwasserstoffe (FKW/PFC), Schwefelhexafluorid (SF6). Seit 2012 wird auch Stickstofftrifluorid (NF3) als zusätzliches Treibhausgas reglementiert.[9] Dazu kommen fluorierte Treibhausgase (F-Gase), da diese aufgrund ihrer hohen Verweildauer in der Atmosphäre ein hohes Treibhauspotenzial besitzen. Andere Treibhausgase, die indirekten Treibhausgase, wie z. B. Kohlenstoffmonoxid (CO), Stickoxide (NOx) oder flüchtige Kohlenwasserstoffe ohne Methan (sogenannte NMVOC), sind im Montreal-Protokoll geregelt, weil sie zur Zerstörung der Ozonschicht beitragen.
:
Wasserdampf ist das wichtigste Treibhausgas.[33] Sein Beitrag zum natürlichen Treibhauseffekt wird bei klarem Himmel auf etwa 60 % beziffert.[11] Er entstammt überwiegend dem Wasserkreislauf (Ozean – Verdunstung – Niederschlag – Speicherung im Erdreich) plus einem kleinen Anteil aus dem Vulkanismus.
Der Mensch erhöht indirekt den Wasserdampfgehalt in der Atmosphäre, weil durch die globale Erwärmung die Lufttemperatur und damit die Verdunstungsrate steigen. Dabei handelt es sich um den wichtigsten, die globale Erwärmung verstärkenden, Rückkopplungsfaktor.[34]
In der Stratosphäre kommt Wasserdampf nur in Spuren vor; er stammt z. T. vom Flugverkehr und aus dem Zerfall von Methan zu CO2 und H2O und trägt zum Treibhauseffekt bei.
:
Ozon ist ebenfalls ein klimarelevantes Gas, das vom Menschen jedoch nicht direkt, sondern nur indirekt beeinflusst wird.
:
Wolken, also kondensierter Wasserdampf, sind streng genommen kein Treibhausgas. Sie absorbieren aber ebenfalls Infrarot-Strahlung und verstärken dadurch den Treibhauseffekt. Zugleich reflektieren Wolken auch einen Teil der einfallenden Sonnenenergie und haben somit auch einen kühlenden Effekt
:
Aerosole sind feste oder flüssige Teilchen in der Luft und gelangen auch durch menschliche Aktivität in die Atmosphäre. Hierzu zählen Partikel aus Dieselruß sowie Verbrennung von Holz und Kohle. Sie werden nicht zu den Treibhausgasen gezählt, haben aber ebenfalls Einfluss auf die globale Erwärmung.
https://de.wikipedia.org/wiki/Treibhausgas#Treibhausgase_des...

Weitere Übersetzungen für " affecte notablement"

La teneur initiale en oxygène de l'oxyde n'a pratiquement pas d'effet sur le comportement des gaz de fission, mais affecte notablement l'état chimique des produits de fission solides et l'activité d'oxygène (corrosion des matériaux de gainage).
Der Anfangsgehalt des Oxyds an Sauerstoff hat praktisch keinen Einfluß auf das Verhalten der Spaltgase, wirkt sich jedoch beträchtlich auf die chemische Beschaffenheit der festen Spaltprodukte und auf die Aktivität des Sauerstoffs aus (Korrosion der Hüllwerkstoffe).

En 1985, l'expansion se poursuivra sans doute à un rythme comparable à celui de 1984, mais sans affecter notablement la situation de l'emploi.
Das Wachstum wird sich 1985 zweifellos in vergleichbarem Tempo wie 1984 fortsetzen, doch dürfte es die Beschäftigungslage nicht merklich beeinflussen.

La partie cylindrique de l'ampoule sur la longueur «f» doit être telle que l'image projetée du filament ne soit pas déformée au point d'affecter notablement les résultats optiques.
Der zylindrische Teil des Kolbens muss über die Länge f so beschaffen sein, dass die Projektion des Leuchtkörpers nicht so verzerrt wird, dass die optische Wirkung wesentlich beeinflusst wird

une description des éléments de l'environnement susceptibles d'être affectés de manière notable par le projet proposé, tels que le patrimoine architectural et archéologique, le paysage, la population, etc (en vertu de l'article 5 et de l'annexe IV),
Beschreibung der möglicherweise von dem vorgeschlagenen Projekt erheblich beeinträchtigten Umwelt, z. B. archäologische Schätze, Landschaft, Bevölkerung usw. (gemäß Artikel 5 und Anhang IV),

Ce dernier cas constitue un changement indirect dans l'affectation des sols et, lorsqu'il s'agit de la conversion de terres présentant un important stock de carbone, cela peut entraîner des émissions notables de gaz à effet de serre.
Bei dem letztgenannten Fall handelt es sich um eine indirekte Landnutzungsänderung, die, wenn sie mit der Umwandlung von Flächen mit hohem Kohlenstoffbestand einhergeht, zu erheblichen Treibhausgasemissionen führen kann.
https://context.reverso.net/übersetzung/franzosisch-deutsch/...

[...] dominante et que le contingentement des billets dans cette salle de spectacles n'affecte pas notablement la concurrence.
evd.admin.ch
[...] Hallenstadion nicht marktbeherrschend ist und dass die Kontingentierung der Tickets den Wettbewerb nicht erheblich beeinträchtigt.
https://www.linguee.de/deutsch-franzoesisch/search?query=aff...

--------------------------------------------------
Note added at 15 hrs (2019-01-29 09:40:59 GMT)
--------------------------------------------------

A.− Rare, vieilli. [L'obj. désigne une chose] Montrer une grande prédilection pour, s'intéresser vivement à :
B.− Recherché. [L'obj. désigne une forme phys., un type mor. ou soc.] Prendre nettement (telle forme, telle figure, etc.) :
C.− Lang. cour. [L'obj. désigne une attitude ou une qualité phys. ou mor.] Adopter (une attitude) avec un certain degré d'ostentation et parfois d'insincérité. Synon. afficher, simuler.
http://www.cnrtl.fr/definition/affecter

Um zu zeigen, dass "affecter" nicht neutral verwendet werden kann ("betreffen"), noch einige Übersetzungsvorschläge von Leo:


affecter (qc.) (etw. Akk.) spielen - mimen | spielte, gespielt |
affecter qc. etw. Akk. angreifen - Auswirkungen auf etw.Akk. haben | griff an, angegriffen |
affecter qc. etw. Akk. aufweisen | wies auf, aufgewiesen |
:
affecter qn. auch [MILIT.] jmdn. abkommandieren | kommandierte ab, abkommandiert |
affecter qn. - toucher jmdn. betroffen machen
affecter qn. - toucher jmdn. schmerzlich berühren
:
affecter qn. [fig.] jmdn. tangieren - berühren | tangierte, tangiert |
affecter qn. - impressionner jmdn. erschüttern | erschütterte, erschüttert | [fig.]
:
impacter qc. englisch - néologisme controversé pour affecter, avoir des conséquences sur ... Auswirkungen auf etw. Akk. haben
impacter qc. englisch - néologisme controversé pour affecter, avoir des conséquences sur ... etw. Akk. beeinflussen | beeinflusste, beeinflusst |
impacter qc. englisch - néologisme controversé pour affecter, avoir des conséquences sur ... sich Akk. auf etw. Akk. auswirken | wirkte aus, ausgewirkt |
https://dict.leo.org/französisch-deutsch/affecter

Der Text hätte auch lauten können « ou l'extension impact notablement une source d’émission de gaz à effet de serre spécifiés. » oder
« ou l'extension a un impact notable à la source d’émission de gaz à effet de serre spécifiés. »

--------------------------------------------------
Note added at 15 hrs (2019-01-29 09:42:02 GMT)
--------------------------------------------------

« ou l'extension impacte notablement ...

Johannes Gleim
Local time: 20:00
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 355
Grading comment
Vielen Dank

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Andrea Teltemann: Im AT steht: affecte notablement une source d’émission. Da steht nicht "affecte notablement les émissions".
11 hrs
  -> Wichtig ist nur, ob die Quelle so verändert wird, dass die Emissionen steigen. Deshalb ist es sinnvoll, darauf Bezug zu nehmen.
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search