rayée en pleine peau

German translation: bis auf das Metall

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
French term or phrase:rayée en pleine peau
German translation:bis auf das Metall
Entered by: Johannes Gleim

14:42 Jun 26, 2016
French to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Metallurgy / Casting
French term or phrase: rayée en pleine peau
Es geht um eine Gitterschnittprüfung auf einem lackierten Teil.

Es heißt dort: .... la couche organique dit être rayée en pleine peau avant essais de corrosion...

... le mode opératoire de la rayure sur la pleine peau ....

Ist hier gemeint, dass die organische Schicht bis auf den Untergrund eingeritzt werden soll?

Danke.
Annegin
Germany
Local time: 08:02
bis auf das Metall
Explanation:
Mein Verdacht, dass es sich um eine Vorbereitung zur Korrosionsprüfung handelt, hat sich nach kurzem Goggeln bestätigt. es gibt mehrere Korrosionsprüfungen, die so vorbereitet werden.

Vorschriften zur Erlangung des Qualitätszeichens für die industrielle Beschichtung auf Metall durch Flüssig- und Pulverlackierung
:
2.5 Haftfestigkeit (Gitterschnittprüfung)
EN ISO 2409:1994
Das Verfahren beschreibt die Haftfestigkeit des Lackfilms auf dem Untergrund.
Der Schnittabstand für Schichtdicken bis 60 μm beträgt 1 mm, für Schichtdicken bis
120 μm 2 mm und 3 mm für größere Schichtstärken bis 250 μm.
ANFORDERUNGEN:
Der Gitterschnittkennwert gem. nachfolgender Beanspruchungsgruppe (siehe Abschnitt
1.0 + 4.2 der Qualitäts- und Prüfbestimmungen)
Beanspruchungsstufe I: Gt 2
Beanspruchungsstufe II: Gt 1
Beanspruchungsstufe III: Gt 0
Beanspruchungsstufe IV: Gt 0
Beanspruchungsstufe V: Gt 1 (Stahl)
:
2.9 Machu-Test
(Kurzzeit-Korrosionstest für Aluminium und Stahl)
Vor dem Eintauchen in die Prüflösung muss das Profilteil mit einem Kreuzschnitt von 1 mm Breite bis auf das Metall eingeschnitten werden.
Testlösung:
Grundmaterial: Aluminium Stahl
Chemikalien: sauer neutral
NaCl : 50 ± 1 g/l 50 ± 1 g/l
CH3COOH (Eisessig) 95 %: Zugabe bis pH 3 -
NaOH - Zugabe bis pH 7,0
H2O2 (30%): 5 ± 1 ml/l 5 ± 1 ml/l
Prüftemperatur: 37° ± 1° C 37° ± 1° C
Prüfdauer : 48 ± 0,5 Stunden 48 ± 0,5 Stunden
Für Systeme (z. B. spezielle Strukturlacke) sind abgestimmte Vereinbarungen zu treffen.
Die Lösung für den sauren Machu-Test weist einen pH-Wert von 3.0 auf. Nach 24 Stunden werden weitere 5 ml/l Wasserstoffperoxid (H2O2 30 Masse-%) zugesetzt und der pH-Wert mit Eisessig korrigiert. Für jeden Versuch ist eine neue Lösung anzusetzen.
Die Lösung für den neutralen Machu-Test weist einen pH-Wert von 7,0 auf. Dieser pH-Wert wird durch Zugabe von NaOH erreicht. Nach 24 Stunden werden weitere 5 ml/l Wasserstoffperoxid (H2O2 30 Masse-%) zugesetzt. Für jeden Versuch ist eine neue Lösung anzusetzen.
ANFORDERUNGEN:
Es ist die Unterwanderung am vorhandenen Kreuzschnitt zu bestimmen.
Beanspruchungsgruppe I: Keine Anforderung
Beanspruchungsgruppe II: Keine Anforderung
Beanspruchungsgruppe III: Unterwanderung 1 mm
Beanspruchungsgruppe IV: Unterwanderung 0,5 mm
Beanspruchungsgruppe V: Unterwanderung 0,5 mm
:
2.13 Salzsprühversuch
Korrosionsprüfung zur Bestimmung der Unterwanderung.
EN ISO 9227:2006
Die Beschichtung auf Aluminium muss mit einem Kreuzschnitt, die Beschichtung auf Stahl mit einem Längsschnitt von 1 mm Breite bis auf das Metall versehen werden. Bei verzinkten Substraten ist kein Schnitt vorgesehen. Das Verfahren wird auf drei Proben durchgeführt. Die Beständigkeitsklasse ist vorab festzulegen.
Beanspruchungsgruppe I: Haltezeit 125 Std.
Beanspruchungsgruppe II: Haltezeit 250 Std.
Beanspruchungsgruppe III: Haltezeit 500 Std.
Beanspruchungsgruppe IV: Haltezeit 1.000 Std.
Beanspruchungsgruppe V: Haltezeit 1.500 Std. (Stahl)
Die Prüfung wird an Probeteilen gem. Abschnitt 2.1 durchgeführt.
ANFORDERUNGEN:
Aluminium
Eine Unterwanderung von max. 16 mm2 pro 10 cm Anritzlänge ist erlaubt, wobei keine Unterwanderung länger als 4 mm sein darf. Keine mit dem bloßen Auge sichtbare Riss- und Blasenbildung, keine Abplatzungen.
Stahl
Unterrostung längs des Ritzes M ≤ 1 mm – Bewertung gemäß folgender Formel:
M = C – W/2
C: max. Breite der Unterwanderung am Ritz in mm 2 W: Ritzbreite in mm
Keine mit bloßem Auge sichtbare Riss- und Blasenbildung sowie Abplatzungen.
Verzinkter Stahl
Keine mit bloßem Auge sichtbare Riss- und Blasenbildung sowie Abplatzungen; Rostgrad Ri 0.
Die Resultate werden nach folgender Skala eingeteilt:
A. 3 Muster in Ordnung = 0 Muster nicht in Ordnung
B. 2 Muster in Ordnung = 1 Muster nicht in Ordnung
C. 1 Muster in Ordnung = 2 Muster nicht in Ordnung
D. 0 Muster in Ordnung = 3 Muster nicht in Ordnung
Beurteilung:
Zulassung Lizenz
A in Ordnung in Ordnung
B in Ordnung in Ordnung mit einer entsprechenden Bemerkung an den Beschichtungsbetrieb
C nicht in Ordnung
Wiederholung des Salzsprühversuches.
Falls das Resultat von diesem zweiten Test A oder B ist, ist die Prüfung in Ordnung, ansonsten nicht.
D nicht in Ordnung
Nicht in Ordnung. Die gesamte Prüfung muss wiederholt werden. oder bei dem Beschichter ist die Beanspruchungsgruppe zu überprüfen.

2.14 Essigsaurer Salzsprühversuch
Korrosionsprüfung zur Bestimmung der Unterwanderung auf Aluminium ab Beanspruchungsgruppe
III.
EN ISO 9227:2006
Die Beschichtung auf Aluminium muss mit einem Kreuzschnitt von 1 mm Breite bis auf das Metall versehen werden. Das Verfahren wird auf drei Proben durchgeführt.
Die Beständigkeitsklasse ist vorab festzulegen. Die Prüfung wird an Probeteilen gem. Abschnitt 2.1 durchgeführt.
:
usw.
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...
Selected response from:

Johannes Gleim
Local time: 08:02
Grading comment
Danke für die ausführlichen Erklärungen.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4bis auf das Metall
Johannes Gleim
Summary of reference entries provided
Gitterschnittprüfung
Johannes Gleim

Discussion entries: 13





  

Answers


17 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
bis auf das Metall


Explanation:
Mein Verdacht, dass es sich um eine Vorbereitung zur Korrosionsprüfung handelt, hat sich nach kurzem Goggeln bestätigt. es gibt mehrere Korrosionsprüfungen, die so vorbereitet werden.

Vorschriften zur Erlangung des Qualitätszeichens für die industrielle Beschichtung auf Metall durch Flüssig- und Pulverlackierung
:
2.5 Haftfestigkeit (Gitterschnittprüfung)
EN ISO 2409:1994
Das Verfahren beschreibt die Haftfestigkeit des Lackfilms auf dem Untergrund.
Der Schnittabstand für Schichtdicken bis 60 μm beträgt 1 mm, für Schichtdicken bis
120 μm 2 mm und 3 mm für größere Schichtstärken bis 250 μm.
ANFORDERUNGEN:
Der Gitterschnittkennwert gem. nachfolgender Beanspruchungsgruppe (siehe Abschnitt
1.0 + 4.2 der Qualitäts- und Prüfbestimmungen)
Beanspruchungsstufe I: Gt 2
Beanspruchungsstufe II: Gt 1
Beanspruchungsstufe III: Gt 0
Beanspruchungsstufe IV: Gt 0
Beanspruchungsstufe V: Gt 1 (Stahl)
:
2.9 Machu-Test
(Kurzzeit-Korrosionstest für Aluminium und Stahl)
Vor dem Eintauchen in die Prüflösung muss das Profilteil mit einem Kreuzschnitt von 1 mm Breite bis auf das Metall eingeschnitten werden.
Testlösung:
Grundmaterial: Aluminium Stahl
Chemikalien: sauer neutral
NaCl : 50 ± 1 g/l 50 ± 1 g/l
CH3COOH (Eisessig) 95 %: Zugabe bis pH 3 -
NaOH - Zugabe bis pH 7,0
H2O2 (30%): 5 ± 1 ml/l 5 ± 1 ml/l
Prüftemperatur: 37° ± 1° C 37° ± 1° C
Prüfdauer : 48 ± 0,5 Stunden 48 ± 0,5 Stunden
Für Systeme (z. B. spezielle Strukturlacke) sind abgestimmte Vereinbarungen zu treffen.
Die Lösung für den sauren Machu-Test weist einen pH-Wert von 3.0 auf. Nach 24 Stunden werden weitere 5 ml/l Wasserstoffperoxid (H2O2 30 Masse-%) zugesetzt und der pH-Wert mit Eisessig korrigiert. Für jeden Versuch ist eine neue Lösung anzusetzen.
Die Lösung für den neutralen Machu-Test weist einen pH-Wert von 7,0 auf. Dieser pH-Wert wird durch Zugabe von NaOH erreicht. Nach 24 Stunden werden weitere 5 ml/l Wasserstoffperoxid (H2O2 30 Masse-%) zugesetzt. Für jeden Versuch ist eine neue Lösung anzusetzen.
ANFORDERUNGEN:
Es ist die Unterwanderung am vorhandenen Kreuzschnitt zu bestimmen.
Beanspruchungsgruppe I: Keine Anforderung
Beanspruchungsgruppe II: Keine Anforderung
Beanspruchungsgruppe III: Unterwanderung 1 mm
Beanspruchungsgruppe IV: Unterwanderung 0,5 mm
Beanspruchungsgruppe V: Unterwanderung 0,5 mm
:
2.13 Salzsprühversuch
Korrosionsprüfung zur Bestimmung der Unterwanderung.
EN ISO 9227:2006
Die Beschichtung auf Aluminium muss mit einem Kreuzschnitt, die Beschichtung auf Stahl mit einem Längsschnitt von 1 mm Breite bis auf das Metall versehen werden. Bei verzinkten Substraten ist kein Schnitt vorgesehen. Das Verfahren wird auf drei Proben durchgeführt. Die Beständigkeitsklasse ist vorab festzulegen.
Beanspruchungsgruppe I: Haltezeit 125 Std.
Beanspruchungsgruppe II: Haltezeit 250 Std.
Beanspruchungsgruppe III: Haltezeit 500 Std.
Beanspruchungsgruppe IV: Haltezeit 1.000 Std.
Beanspruchungsgruppe V: Haltezeit 1.500 Std. (Stahl)
Die Prüfung wird an Probeteilen gem. Abschnitt 2.1 durchgeführt.
ANFORDERUNGEN:
Aluminium
Eine Unterwanderung von max. 16 mm2 pro 10 cm Anritzlänge ist erlaubt, wobei keine Unterwanderung länger als 4 mm sein darf. Keine mit dem bloßen Auge sichtbare Riss- und Blasenbildung, keine Abplatzungen.
Stahl
Unterrostung längs des Ritzes M ≤ 1 mm – Bewertung gemäß folgender Formel:
M = C – W/2
C: max. Breite der Unterwanderung am Ritz in mm 2 W: Ritzbreite in mm
Keine mit bloßem Auge sichtbare Riss- und Blasenbildung sowie Abplatzungen.
Verzinkter Stahl
Keine mit bloßem Auge sichtbare Riss- und Blasenbildung sowie Abplatzungen; Rostgrad Ri 0.
Die Resultate werden nach folgender Skala eingeteilt:
A. 3 Muster in Ordnung = 0 Muster nicht in Ordnung
B. 2 Muster in Ordnung = 1 Muster nicht in Ordnung
C. 1 Muster in Ordnung = 2 Muster nicht in Ordnung
D. 0 Muster in Ordnung = 3 Muster nicht in Ordnung
Beurteilung:
Zulassung Lizenz
A in Ordnung in Ordnung
B in Ordnung in Ordnung mit einer entsprechenden Bemerkung an den Beschichtungsbetrieb
C nicht in Ordnung
Wiederholung des Salzsprühversuches.
Falls das Resultat von diesem zweiten Test A oder B ist, ist die Prüfung in Ordnung, ansonsten nicht.
D nicht in Ordnung
Nicht in Ordnung. Die gesamte Prüfung muss wiederholt werden. oder bei dem Beschichter ist die Beanspruchungsgruppe zu überprüfen.

2.14 Essigsaurer Salzsprühversuch
Korrosionsprüfung zur Bestimmung der Unterwanderung auf Aluminium ab Beanspruchungsgruppe
III.
EN ISO 9227:2006
Die Beschichtung auf Aluminium muss mit einem Kreuzschnitt von 1 mm Breite bis auf das Metall versehen werden. Das Verfahren wird auf drei Proben durchgeführt.
Die Beständigkeitsklasse ist vorab festzulegen. Die Prüfung wird an Probeteilen gem. Abschnitt 2.1 durchgeführt.
:
usw.
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...


Johannes Gleim
Local time: 08:02
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 24
Grading comment
Danke für die ausführlichen Erklärungen.
Login to enter a peer comment (or grade)




Reference comments


6 hrs
Reference: Gitterschnittprüfung

Reference information:
Mit Hilfe des Gitterschnitts kann die Haftfestigkeit (Adhäsion) von Beschichtungen (zum Beispiel einer lackierten Oberfläche) bestimmt werden.

Bei einem Gitterschnitt werden sechs parallele Schnitte mit einem Cuttermesser angebracht, die bis auf den Untergrund gehen, jedoch ohne ihn zu verletzen. Der Abstand der Schnitte beträgt ein bis drei Millimeter, abhängig von der Schichtdicke der Beschichtung. Für Schichtdicken < 60 Mikrometer ist ein Rasterabstand von 1 Millimeter zu wählen. Bei Schichtdicken zwischen 60 und 120 Mikrometer sind 2 Millimeter Rasterabstand erforderlich. Ab einer Schichtdicke > 120 Mikrometer verwendet man 3 Millimeter. Danach werden sechs weitere Ritzschnitte im rechten Winkel angebracht, so dass ein gleichmäßiges Quadratmuster entsteht. Auf das entstandene Quadrat wird ein Klarsicht- oder ein Kreppklebeband mit einer Klebkraft von 8 bis 10 N/25 mm aufgeklebt. Dieses wird in einer Zeit von 0,5 bis 1 Sekunde in einem Winkel von 60° abgezogen. Dies ist lediglich bei harten Untergründen (etwa metallische Untergründe) vorgeschrieben. Zuletzt wird das verbliebene Gitter begutachtet. Je nach Zustand unterscheidet man Gitterschnitt-Kennwerte von 0 (sehr gute Haftfestigkeit) bis 5 (sehr schlechte Haftfestigkeit), abgekürzt Gt 0 bis Gt 5.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Gitterschnitt

Johannes Gleim
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 24
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search