KudoZ home » French to German » Automotive / Cars & Trucks

carte mains libres

German translation: Chipkarte

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
French term or phrase:carte mains libres
German translation: Chipkarte
Entered by: Geneviève von Levetzow
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

08:58 Jun 12, 2002
French to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Automotive / Cars & Trucks / Automobile
French term or phrase: carte mains libres
Avec la carte mains libres, plus besoin de clé, les portes se déverrouillent à votre approche. Appuyez simplement sur «Start»...

Je n'ai rien trouvé avec:
Freihand-/Hands-free-/freihändige/Hände-frei-/Karte.

Il s'agit d'une voiture.

Merci beaucoup
Geneviève von Levetzow
Local time: 10:17
Chipkarte
Explanation:
zur Türöffnung und zum Start des Fahrzeugs

Türöffnung und Start per Chipkarte (ohne Zündschlüssel = schlüssellos)

HDH (hoffe, das hilft)
Steffen

Handelt es sich vielleicht um das im neuen Renault Laguna benutzte Kartensystem (obwohl andere Hersteller inzwischen ebenfalls solche Lösungen anbieten)?

Ich wage es nicht zu schreiben, aber in Deutschland wird das Laguna-System als "Keyless Entry and Drive" angepriesen, und das von Renault!

Die Wege des Marketing sind manchmal unerforschlich:
"Créateur d'automobiles" vs "Keyless Entry and Drive"



--------------------------------------------------
Note added at 2002-06-12 09:14:13 (GMT)
--------------------------------------------------

Und übrigens: Wo ist eigentlich der Unterschied=Mehrwert, wenn ich den Druck auf den Zündschlüssel zur Fernentriegelung mit der Funktion der Karte vergleiche?
Selected response from:

Steffen Walter
Germany
Local time: 10:17
Grading comment
Merci beaucoup Steffen, de nouveau, merci à Alex aussi.
Demain à 13.00 heures, je suis enfin débarassée de ce texte avec lequel je ne vous embêterai plus.

Et je dois dire que l'auteur de ce texte n'a pas tenu compte de Descartes "Ce qui ce conçoit, bien s'énonce clairement" ;)

Bonne nuit et encore un grand merci :)

Eine wegweisende und besonders praktische Innovation im neuen Laguna und einzigartig in seiner Klasse. Der Fahrer des Fahrzeugs besitzt eine Renault Chipkarte und wird sobald er sich dem Fahrzeug nähert automatisch identifiziert. Sensoren veranlassen das Entriegeln von Türen, Gepäckraum und Tankdeckel wird einer der Griffe berührt.
Zum Starten wird anstelle des Zündschlüssels die Renault Chipkarte in ein Lesegerät in der Mittelkonsole eingeführt, der Fahrer drückt lediglich den Start/Stop-Knopf. Das Lesegerät prüft den Chip, Wegfahrsperre und Lenksäulenverriegelung werden automatisch deaktiviert. Vor dem Aussteigen drückt der Fahrer den Start/Stop-Knopf, zieht die Renault Chipkarte aus dem Lesegerät und entfernt sich von seinem Laguna. In einem Abstand von ca. 4-5 Metern verriegelt sich das Fahrzeug selbsttätig. Hiermit gehört der Autoschlüssel beim neuen Laguna endgültig der Vergangenheit an. http://www.trinkner.de/a_renault-laguna.htm#"Highlights"

Ich habe es mit Renault Chipkarte übersetzt.


4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4cf explication
Alexandra Kyaw
4Chipkarte
Steffen Walter


  

Answers


14 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Chipkarte


Explanation:
zur Türöffnung und zum Start des Fahrzeugs

Türöffnung und Start per Chipkarte (ohne Zündschlüssel = schlüssellos)

HDH (hoffe, das hilft)
Steffen

Handelt es sich vielleicht um das im neuen Renault Laguna benutzte Kartensystem (obwohl andere Hersteller inzwischen ebenfalls solche Lösungen anbieten)?

Ich wage es nicht zu schreiben, aber in Deutschland wird das Laguna-System als "Keyless Entry and Drive" angepriesen, und das von Renault!

Die Wege des Marketing sind manchmal unerforschlich:
"Créateur d'automobiles" vs "Keyless Entry and Drive"



--------------------------------------------------
Note added at 2002-06-12 09:14:13 (GMT)
--------------------------------------------------

Und übrigens: Wo ist eigentlich der Unterschied=Mehrwert, wenn ich den Druck auf den Zündschlüssel zur Fernentriegelung mit der Funktion der Karte vergleiche?

Steffen Walter
Germany
Local time: 10:17
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 72
Grading comment
Merci beaucoup Steffen, de nouveau, merci à Alex aussi.
Demain à 13.00 heures, je suis enfin débarassée de ce texte avec lequel je ne vous embêterai plus.

Et je dois dire que l'auteur de ce texte n'a pas tenu compte de Descartes "Ce qui ce conçoit, bien s'énonce clairement" ;)

Bonne nuit et encore un grand merci :)

Eine wegweisende und besonders praktische Innovation im neuen Laguna und einzigartig in seiner Klasse. Der Fahrer des Fahrzeugs besitzt eine Renault Chipkarte und wird sobald er sich dem Fahrzeug nähert automatisch identifiziert. Sensoren veranlassen das Entriegeln von Türen, Gepäckraum und Tankdeckel wird einer der Griffe berührt.
Zum Starten wird anstelle des Zündschlüssels die Renault Chipkarte in ein Lesegerät in der Mittelkonsole eingeführt, der Fahrer drückt lediglich den Start/Stop-Knopf. Das Lesegerät prüft den Chip, Wegfahrsperre und Lenksäulenverriegelung werden automatisch deaktiviert. Vor dem Aussteigen drückt der Fahrer den Start/Stop-Knopf, zieht die Renault Chipkarte aus dem Lesegerät und entfernt sich von seinem Laguna. In einem Abstand von ca. 4-5 Metern verriegelt sich das Fahrzeug selbsttätig. Hiermit gehört der Autoschlüssel beim neuen Laguna endgültig der Vergangenheit an. http://www.trinkner.de/a_renault-laguna.htm#"Highlights"

Ich habe es mit Renault Chipkarte übersetzt.


Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Alexandra Kyaw: cf meine erklärung, die karte kann aus der entfernung gelesen werden, kann also im Geldbeutel in der Tasche bleiben!
1 hr
  -> Einverstanden, aber würde das bedeuten, dass die Türen auch entriegelt werden, wenn ich mich innerhalb der Kartenreichweite befinde, aber eigentlich gar nicht ins Auto möchte? Oder kann die Karte vollständig deaktiviert werden?
Login to enter a peer comment (or grade)

19 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
cf explication


Explanation:
c´est une carte (p.ex à puce, utilisée dans le domaine des remontées mécaniques dans les sports d´hiver) qui est lue à distance sans qu´on doive la sortir de son portefeuille.


Alexandra Kyaw
Local time: 10:17
Native speaker of: Native in FrenchFrench, Native in GermanGerman
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search