Bilan Carbone™

German translation: Bilan Carbone™ (s.u.)

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

15:08 Nov 30, 2009
French to German translations [PRO]
Environment & Ecology
French term or phrase: Bilan Carbone™
Es geht um die Kohlenstoffbilanz beim belgischen Hochgeschwindigkeitszug Thalys. Kann mir jemand sagen, was das TM bedeutet bzw. ob es im Deutschen eine Entsprechung gibt. Ich weiß in ungefähr, dass es ein Tool zur Erfassung der CO2 Emissionen ist aber wie gesagt, gibt es im Deutschen eine Entsprechung?

Vielen Dank für Eure Mithilfe.
Andrea Wurth
Germany
Local time: 10:47
German translation:Bilan Carbone™ (s.u.)
Explanation:
TM = trade mark (anglo-amerikanische Bezeichnung für ein geschütztes Markenzeichen (laut Gabler Wirtschafts Lexikon); siehe auch unten Referenz-Eintrag - Markenrecht)

Aufgrund des geschüzten Markenzeichens wurde ich Bilan Carbone™ nicht übersetzen.

Die französische Methode Bilan Carbone™ (CO2-Bilanz) der l'Agence de l'Environnement et de la Maîtrise de l'Energie, berücksichtigt die vom Energieverbrauch verursachten Emissionen in den verschiedenen Fertigungsstufen, bei allen Transporten (einschließlich der Mitarbeiter), bei der Erzeugung der Rohstoffe, bei der Entsorgung der Abfälle und der Nutzung eines Produktes über seinen gesamten Lebenszyklus.

• Die Methode des British Carbon Trust misst die CO2-Emissionen, die beim Energieverbrauch in der Herstellung und beim Transport von Produkten entstehen.
Beide Methoden widersprechen sich nicht und sind mehr oder weniger vereinbar mit der ISO-Norm 14064. Allerdings entsprechen sie jeweils deutlich unterschiedlichen Zielsetzungen. Die Carbon Trust-
Methode erlaubt Schätzungen der CO2-Emissionen auf bestimmten Fertigungsstufen. Die Bilan Carbone-Methode wiederum berücksichtigt alle Emissionen – vorgelagerte, nachgelagerte sowie in der Fertigung
– und berechnet damit die gesamte CO2-Intensität von Produkten. Aus diesem Grund könnte man die Carbon Trust-Methode als Werkzeug für eine Beurteilung und die Bilan Carbone-Methode als ein Managementtool der CO2 Emissionen sehen.
Der Vorteil der Bilan Carbone-Methode ist, dass sie den Kaskaden-Effekt einer möglichen CO2-Steuer erkennbar macht – zum Beispiel einer Steuer auf die Kosten von Papier oder Druckplatten. Diese Methode berücksichtigt darüber hinaus die indirekten, unkontrollierten Emissionen von Unternehmen, was bei der Carbon Trust-Methode nicht der Fall ist.
http://209.85.229.132/search?q=cache:A0-6Ktq9MZwJ:www.manrol...



--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2009-11-30 16:32:21 GMT)
--------------------------------------------------

Zur Berechnung des CO2-Ausstoßes und der Einsparungen wurde auf die Dienste des Fachunternehmens CO2logic zurückgegriffen. Zur Berechnung wird die Methode "Bilan Carbone" (Kohlenstoffbilanz) angewandt, welche ADEME für kraftstoffbedingte Emissionen und für die Daten der öffentlichen Verkehrsunternehmen in der Wallonischen Region (TEC und SNCB) entwickelt hat.
http://209.85.229.132/search?q=cache:f6036001MoAJ:www.defimo...
Selected response from:

Marga Shaw
United Kingdom
Local time: 09:47
Grading comment
Vielen Dank
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
3Bilan Carbone™ (s.u.)
Marga Shaw
Summary of reference entries provided
Bilan Carbone™
kriddl
Markenschutz
Marga Shaw

Discussion entries: 6





  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Die französische Methode Bilan Carbone™ (CO2-Bilanz) der l'Agence de l'Environnement et de la Maîtri
Bilan Carbone™ (s.u.)


Explanation:
TM = trade mark (anglo-amerikanische Bezeichnung für ein geschütztes Markenzeichen (laut Gabler Wirtschafts Lexikon); siehe auch unten Referenz-Eintrag - Markenrecht)

Aufgrund des geschüzten Markenzeichens wurde ich Bilan Carbone™ nicht übersetzen.

Die französische Methode Bilan Carbone™ (CO2-Bilanz) der l'Agence de l'Environnement et de la Maîtrise de l'Energie, berücksichtigt die vom Energieverbrauch verursachten Emissionen in den verschiedenen Fertigungsstufen, bei allen Transporten (einschließlich der Mitarbeiter), bei der Erzeugung der Rohstoffe, bei der Entsorgung der Abfälle und der Nutzung eines Produktes über seinen gesamten Lebenszyklus.

• Die Methode des British Carbon Trust misst die CO2-Emissionen, die beim Energieverbrauch in der Herstellung und beim Transport von Produkten entstehen.
Beide Methoden widersprechen sich nicht und sind mehr oder weniger vereinbar mit der ISO-Norm 14064. Allerdings entsprechen sie jeweils deutlich unterschiedlichen Zielsetzungen. Die Carbon Trust-
Methode erlaubt Schätzungen der CO2-Emissionen auf bestimmten Fertigungsstufen. Die Bilan Carbone-Methode wiederum berücksichtigt alle Emissionen – vorgelagerte, nachgelagerte sowie in der Fertigung
– und berechnet damit die gesamte CO2-Intensität von Produkten. Aus diesem Grund könnte man die Carbon Trust-Methode als Werkzeug für eine Beurteilung und die Bilan Carbone-Methode als ein Managementtool der CO2 Emissionen sehen.
Der Vorteil der Bilan Carbone-Methode ist, dass sie den Kaskaden-Effekt einer möglichen CO2-Steuer erkennbar macht – zum Beispiel einer Steuer auf die Kosten von Papier oder Druckplatten. Diese Methode berücksichtigt darüber hinaus die indirekten, unkontrollierten Emissionen von Unternehmen, was bei der Carbon Trust-Methode nicht der Fall ist.
http://209.85.229.132/search?q=cache:A0-6Ktq9MZwJ:www.manrol...



--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2009-11-30 16:32:21 GMT)
--------------------------------------------------

Zur Berechnung des CO2-Ausstoßes und der Einsparungen wurde auf die Dienste des Fachunternehmens CO2logic zurückgegriffen. Zur Berechnung wird die Methode "Bilan Carbone" (Kohlenstoffbilanz) angewandt, welche ADEME für kraftstoffbedingte Emissionen und für die Daten der öffentlichen Verkehrsunternehmen in der Wallonischen Region (TEC und SNCB) entwickelt hat.
http://209.85.229.132/search?q=cache:f6036001MoAJ:www.defimo...

Marga Shaw
United Kingdom
Local time: 09:47
Works in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 4
Grading comment
Vielen Dank

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Susanne Schiewe: kam dieser Vorschlag nicht bereits in der Diskussion von 4 Leuten? ;-) //Ach so, inkonklusiv ;-). Ich dachte, der Fall sei in seiner Eindeutigkeit nicht zu überbieten//vielleicht deswegen, weil die Frage etwas zu simpel ist, um zu "punkten" ;-)
9 mins
  -> Es waren m. E. eben nur inkonklusive Diskussionsbeiträge mit keinen konkreten Beispielen.//Dann verstehe ich nicht, warum 4 Leute keine Antwort eingegeben haben.//Scheinbar nicht so simpel, sonst wäre wohl die Frage erst gar nicht gestellt worden?
Login to enter a peer comment (or grade)




Reference comments


9 mins peer agreement (net): +1
Reference: Bilan Carbone™

Reference information:
Ist wohl ein geschütztes Verfahren zur Ermittlung des Treibstoffgasaustoßes einer Aktivität oder eines Gebiets. Würde es daher wohl unübersetzt lassen.

Example sentence(s):
  • Le Bilan Carbone est un outil de comptabilisation des émissions de gaz à effet de serre développé par l'ADEME, dont l'auteur est Jean-Marc Jancovici.
  • The Bilan Carbone® method is a greenhouse gas (GHG) emissions assessment tool.

    Reference: http://fr.wikipedia.org/wiki/Bilan_Carbone
    Reference: http://prod1-w2ademe.integra.fr/servlet/KBaseShow?sort=-1&ci...
kriddl
Germany
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this reference comment (and responses from the reference poster)
agree  Steffen Walter: ... wobei es aus meiner Sicht schon etwas gewagt ist, sich einen solch allgemeinen Begriff schützen zu lassen.
31 mins
  -> Dem kann ich nur zustimmen!
Login to enter a peer comment (or grade)

31 mins
Reference: Markenschutz

Reference information:
Definition

Was ist eine Marke

Um Dienstleistungen und Waren es eigenen Unternehmens zu schützen, kann man sich des Markenschutzes bedienen. Dabei handelt es sich Bildmarken, Logos von Produkten oder Firmen, sowie Wortmarken wie "Webmasterpro" oder "Team23". Zusätzlich gibt es noch weitere, teilweise sehr exotische Markenarten wie Farbmarken, Internet-Domains, Hörmarken oder gar Geruchsmarken. Oft werden diese Marken mit einem ® oder TM gekennzeichnet. Dabei ist zu beachten, dass die Kennzeichnung durch ein TM in Europa nicht relevant ist.

Trademark - ™

Das TM steht für "Trademark" und ist wie gesagt hauptsächlich im amerikanischem Raum verbreitet. Durch das Anbringen eines "TM"-Zeichens an eine Marke ergibt sich dadurch noch keinerlei juristischer Anspruch. Auf dieses Weise werden lediglich Ansprüche an die Marke geltend gemacht. Daher wird ein TM oft auch an Marken angebracht die die Anmeldung des Markenschutzes noch nicht komplett vollzogen haben.

Registered - ®

Im Gegensatz zur "Trademark" ist der Schutz durch das Anbringen des ® Zeichens (Registered) jedoch amtlich. Welche Rechte dann hinter dem entsprechenden Registered-Zeichen stehen, hängen dabei von der entsprechenden Eintragung der Marke ab (Eintragungsurkunde) .

http://209.85.229.132/search?q=cache:D8vAVHxYeycJ:www.webmas...

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2009-11-30 16:16:44 GMT)
--------------------------------------------------

Zur Berechnung des CO2-Ausstoßes und der Einsparungen wurde auf die Dienste des Fachunternehmens CO2logic zurückgegriffen. Zur Berechnung wird die Methode "Bilan Carbone" (Kohlenstoffbilanz) angewandt, welche ADEME für kraftstoffbedingte Emissionen und für die Daten der öffentlichen Verkehrsunternehmen in der Wallonischen Region (TEC und SNCB) entwickelt hat. Bei der Sammlung und Aktualisierung dieser Daten wurden der Energieverbrauch, die zurückgelegte Kilometerzahl und die Auslastung des TEC und der SNCB im Jahr 2008 berücksichtigt. Legt zum Beispiel ein Fahrgast mit dem Zug eine Strecke von einem Kilometer zurück, so werden dabei etwas mehr als 27,5 g CO2 ausgestoßen. Fährt eine Person mit einem Dieselfahrzeug, das 5 Liter pro 100 km verbraucht, einen Kilometer, so hat diese Fahrt gemäß den Emissionsfaktoren der Kohlenstoffbilanz einen Ausstoß von 133 g CO2 zur Folge. Der Rechner passt diese Zahl an die Anzahl der Fahrgäste im Auto an. Anhand der Fragen des Rechners kann daher der jährliche CO2-Ausstoß einer Fahrt von Zuhause zum Arbeitsplatz, bei der mehrere Transportmittel benutzt werden, je nach Wagentyp, Abstand und Fahrgastzahl berechnet werden. Durch Veränderung der Hypothesen können Sie also eine umweltfreundlichere und kostengünstigere Fahrt festlegen.
http://209.85.229.132/search?q=cache:f6036001MoAJ:www.defimo...

Marga Shaw
United Kingdom
Works in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 4
Login to enter a peer comment (or grade)



KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search