KudoZ home » French to German » Law (general)

séparé/e de fait vs.séparé/e de droit

German translation: de-facto-Trennung ./. gerichtlich genehmigte Trennung

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
10:54 Nov 19, 2008
French to German translations [PRO]
Law/Patents - Law (general) / Scheidungsrecht Belgien
French term or phrase: séparé/e de fait vs.séparé/e de droit
1. de facto / 2. de iure?
WMO
Germany
Local time: 05:07
German translation:de-facto-Trennung ./. gerichtlich genehmigte Trennung
Explanation:
Naja, das ist eigentlich DEIN Vorschlag, Waltraud :-)

Wichtig ist hier v.a., dass es juristisch gesehen nicht *eine* Trennung von Tisch und Bett gibt (dieser Ausdruck ist in der Tat korrekt), sondern *zwei* Spielarten: Nur die zweite ist (in Frankr.) mit sofortigen rechtlichen Änderungen der ehelichen Verpflichtungen verbunden. Sie bewirkt nämlich die Gütertrennung!!

--------------------------------------------------
Note added at 1 Stunde (2008-11-19 12:16:46 GMT)
--------------------------------------------------

Hab gerade in Arturs sehr nützlichem Link nachgeschaut. Auch in Belgien wird also eine Gütertrennung bewirkt, wenn man zum Richter geht.
Selected response from:

Schtroumpf
Local time: 05:07
Grading comment
Vielen Dank Wiebke, auch an alle anderen Mitdenker
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +1einvernehmliche vs. ausgesprochene Trennung (von Tisch und Bett )
Artur Heinrich
4 +1tatsächlich / rechtlich getrenntlebend
Alfred Satter
3de-facto-Trennung ./. gerichtlich genehmigte TrennungSchtroumpf
3 -1tatsächlich und gerichtlichCzitron Michel


Discussion entries: 2





  

Answers


6 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): -1
tatsächlich und gerichtlich


Explanation:
.

Czitron Michel
Local time: 05:07
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 31

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Artur Heinrich: Auch eine "gerichtlich angeordnete" Trennung ist eine "tatsächliche" Trennung.
27 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

9 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
tatsächlich / rechtlich getrenntlebend


Explanation:
Scheidung.de - FAQ - TrennungEin Ehepaar gilt rechtlich als getrennt lebend, wenn zwischen den Eheleuten keine häusliche Gemeinschaft mehr besteht, und sich zumindest ein Ehegatte ...
www.scheidung.de/faqs/faq_-_trennung_634148_797.html - 91k - Im Cache - Ähnliche Seiten

Alfred Satter
Local time: 05:07
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 507

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Ilona Hessner
4 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

16 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
einvernehmliche vs. ausgesprochene Trennung (von Tisch und Bett )


Explanation:
"In den Fällen, in denen die Ehegatten sich einverständlich scheiden lassen können, können sie auch auf die Trennung von Tisch und Bett zurückgreifen. Die Gründe und die Bedingungen sind genau dieselben. Die Trennung von Tisch und Bett besteht in einer einfachen Lockerung der ehelichen Bindung, die im Grundsatz bestehen bleibt. Die Trennung von Tisch und Bett beseitigt nur die Pflicht des Zusammenwohnens und die Fürsorgepflicht. Die Pflichten der Treue und der Unterstützung bleiben weiter bestehen. Aufgrund dieser hybriden Situation erlaubt der Gesetzgeber dem Ehegatten, gegen den die Trennung von Tisch und Bett ausgesprochen wurde, oder im Falle einer einvernehmlichen Trennung von Tisch und Bett beiden Ehegatten, nach Ablauf von zwei Jahren beim Gericht die Umwandlung der Trennung von Tisch und Bett in eine Scheidung zu beantragen (Artikel 1309 und 1310 des Gerichtsgesetzbuchs)."



--------------------------------------------------
Note added at 25 minutes (2008-11-19 11:20:01 GMT)
--------------------------------------------------

Ich bin in B. drei Mal geschieden worden ... und mithin in der Sache ein wenig beschlagen ...


    Reference: http://ec.europa.eu/civiljustice/divorce/divorce_bel_de.htm
Artur Heinrich
Belgium
Local time: 05:07
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 854
Notes to answerer
Asker: vielleicht war das mein Fehler, aber ich muss hinzufügen, dass es hier um keine 'einvernehmliche' Trennung ging, sondern dass die Ehefrau die Flucht ergriffen hat. Ich habe leider nur Auszüge von allen möglichen Dokumenten vorliegen und muss mir den Rest zusammenreimen. Danke dir...

Asker: Hoppala, ich hab's noch nicht einmal zu einem einzigen ehelichen Verbund gebracht ;-) In diesem Fall war aber anscheinend nichts "einvernehmlich" und ich habe weder pro- noch contra-Unterlagen vorliegen. Deswegen würde ich lieber bei einer neutralen de-facto-Trennung bleiben...


Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Nils Kohlmann: Sehe ich auch so, getrennt von Tisch und Bett ist die gängige Wendung.
2 mins
  -> Besten Dank, Nils !
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
de-facto-Trennung ./. gerichtlich genehmigte Trennung


Explanation:
Naja, das ist eigentlich DEIN Vorschlag, Waltraud :-)

Wichtig ist hier v.a., dass es juristisch gesehen nicht *eine* Trennung von Tisch und Bett gibt (dieser Ausdruck ist in der Tat korrekt), sondern *zwei* Spielarten: Nur die zweite ist (in Frankr.) mit sofortigen rechtlichen Änderungen der ehelichen Verpflichtungen verbunden. Sie bewirkt nämlich die Gütertrennung!!

--------------------------------------------------
Note added at 1 Stunde (2008-11-19 12:16:46 GMT)
--------------------------------------------------

Hab gerade in Arturs sehr nützlichem Link nachgeschaut. Auch in Belgien wird also eine Gütertrennung bewirkt, wenn man zum Richter geht.

Schtroumpf
Local time: 05:07
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 366
Grading comment
Vielen Dank Wiebke, auch an alle anderen Mitdenker
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search