International Translation Day 2017

Join ProZ.com/TV for a FREE event on September 26-27th celebrating International Translation Day! 50+ hours of content, Chat, Live Q&A & more. Join 1,000's of linguists from around the globe as ProZ.com/TV celebrates International Translation Day.

Click for Full Participation
KudoZ home » French to German » Linguistics

trouvailles syntaxiques

German translation: Scharfsinn bei Fragen der Syntax (in diesem Zusammenhang)

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
14:52 Jul 7, 2003
French to German translations [PRO]
Linguistics
French term or phrase: trouvailles syntaxiques
J'exprime ma gratitude à P. pour ses trouvailles syntaxiques.
Was hat P. "gefunden"? Syntaxfehler? Was könnte gemeint sein? Es handelt sich um die Danksagung in einem Buch,
Leo_Hauser
German translation:Scharfsinn bei Fragen der Syntax (in diesem Zusammenhang)
Explanation:
Danksagungen in Vorwörtern von Büchern sind oft eine heikle Angelegenheit.

Wenn ich dies zu übersetzen hätte, würde ich in Zweifelsfragen die oder den AutorIn konsultieren und konkret fragen, welchen Stellenwert diese "trouvailles" beim Schreiben des Buches bzw. bei dessen Korrekturlesen hatten.
Und natürlich ist auch der Kontext der Danksagungen zu berücksichtigen: geht es um einen eher formalen Dank (beispielsweise an hilfreiche Menschen in Bibliotheken), oder geht es um einen persönlichen Dank für Gedankenaustausch oder Korrekturlesen?
Homma
Selected response from:

Homma
Grading comment
Leider konnte ich erst heute (10.7.) hier wieder reinschauen. Theoretisch kann es alles sein, aber einer muss ja die Punkte kriegen. Das Dumme bei solchen Danksagungen ist eben tatsächlich, dass jeder Kontext fehlt. Ich werde die Autorin fragen müssen, darum auch die Punkte hierher. Dank an alle!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +6Formulierungskünste / "Satzbaukünste"
Steffen Walter
3 +4glückliche Syntax-Erfindungen
Emmanuelle Riffault
4 +1syntaktische Fundstückexxx xxx
4 +1NOT FOR GRADING....
Geneviève von Levetzow
3 +2Scharfsinn bei Fragen der Syntax (in diesem Zusammenhang)Homma
3für seine Unterstützung beim
EdithK


Discussion entries: 1





  

Answers


4 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +4
glückliche Syntax-Erfindungen


Explanation:
oder -lösungen

--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-07 15:04:03 (GMT)
--------------------------------------------------

Gehen wir davon aus, dass P. ein Übersetzer ist (;O)), dann hat er schwer zu übersetzende Sätze meisterhaft übersetzt, indem er immer die richtige Syntax-Lösung gefunden hat (siehe Übersetzungen Deutsch <--> Französisch z.B.)...
Was denken die Kollegen ?

Emmanuelle Riffault
Germany
Local time: 19:05
Native speaker of: Native in FrenchFrench

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Geneviève von Levetzow
37 mins

agree  co.libri
40 mins

agree  Gabi François
2 hrs

agree  Claire Bourneton-Gerlach: on voudrait la même dédicace...
2 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

8 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
für seine Unterstützung beim


Explanation:
Satzbau

oder

beim Aufzeigen der Zusammenhänge.
Lt.Langenscheidt kann Syntax auch in Sinne von Zusammenhang verwendet werden.

EdithK
Switzerland
Local time: 19:05
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in EnglishEnglish
Login to enter a peer comment (or grade)

8 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +6
Formulierungskünste / "Satzbaukünste"


Explanation:
"trouvailles" ist hier m.E. eher positiv gemeint, daher meine sehr freie Interpretation (der zweite Terminus ist mit Vorsicht zu genießen und erscheint daher in " "). Wer ist P.? In welchem Verhältnis steht der/die TextverfasserIn zu P.? Die Beantwortung dieser Fragen erscheint mir wichtig (siehe auch meine Frage oben).

--------------------------------------------------
Note added at 14 mins (2003-07-07 15:07:03 GMT)
--------------------------------------------------

\"trouvailles\" hat auch den Sinn von \"Fundstücken (seltener Qualität)\".

Steffen Walter
Germany
Local time: 19:05
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Emmanuelle Riffault: finde ich auch schön :O)
4 mins
  -> Merci ;-))

agree  Antje Schadebrodt
13 mins

agree  Geneviève von Levetzow
34 mins

agree  co.libri
36 mins

agree  Gabi François
2 hrs

agree  Claire Bourneton-Gerlach: schöne Lösung
2 hrs
  -> Danke an alle!
Login to enter a peer comment (or grade)

21 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +2
Scharfsinn bei Fragen der Syntax (in diesem Zusammenhang)


Explanation:
Danksagungen in Vorwörtern von Büchern sind oft eine heikle Angelegenheit.

Wenn ich dies zu übersetzen hätte, würde ich in Zweifelsfragen die oder den AutorIn konsultieren und konkret fragen, welchen Stellenwert diese "trouvailles" beim Schreiben des Buches bzw. bei dessen Korrekturlesen hatten.
Und natürlich ist auch der Kontext der Danksagungen zu berücksichtigen: geht es um einen eher formalen Dank (beispielsweise an hilfreiche Menschen in Bibliotheken), oder geht es um einen persönlichen Dank für Gedankenaustausch oder Korrekturlesen?
Homma

Homma
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Grading comment
Leider konnte ich erst heute (10.7.) hier wieder reinschauen. Theoretisch kann es alles sein, aber einer muss ja die Punkte kriegen. Das Dumme bei solchen Danksagungen ist eben tatsächlich, dass jeder Kontext fehlt. Ich werde die Autorin fragen müssen, darum auch die Punkte hierher. Dank an alle!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Gabi François
1 hr

agree  Giselle Chaumien: Ich finde, das passt hier genau!
2 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

46 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
NOT FOR GRADING....


Explanation:
Ich würde eine Mischung aus den Lösungen von Emmanuelle + Steffen vorschlagen:

glückliche Formulierungskünste

"glücklich" finde ich, gibt sehr gut einen Teil der Bedeutung von "trouvailles" wieder



Geneviève von Levetzow
Local time: 19:05
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Gabi François
1 hr
  -> Merci Gabi :)
Login to enter a peer comment (or grade)

16 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
syntaktische Fundstücke


Explanation:
Was hier von den Kollegen gesagt wurde, ist alles möglich. Eine weitere Möglichkeit könnte m.E. darin Bestehen, daß es sich um ein wissenschaftliches Werk der Sprachwissenschaft handelt, und daß P. geholfen hat, Beispielsätze bzw. -Konstruktionen zu sammeln.

Ich schließe mich im übrigen dem Chor an:
Bei Unklarheit unbedingt beim Auftraggeber nachfragen!

--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-08 07:10:24 (GMT)
--------------------------------------------------

Wenn es ganz wage bleiben soll, könnte man vielleicht einfach

\"syntaktische Hilfe\"

schreiben.

--------------------------------------------------
Note added at 2003-07-08 09:29:41 (GMT)
--------------------------------------------------

äh, ich war wohl noch nicht ganz wach ;-) Ich hatte mir das Wort nochmal angeschaut, als ich es getippt hatte, und fand da doch etwas seltsam... ;-)

natürlich muss es \"vage\" heißen, trotz neuer deutscher Rechtschreibung, vielen Dank, Steffen!

(und natürlich auch \"*b*estehen\"!)

xxx xxx
Local time: 19:05
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Steffen Walter: Und ver vagt, gevinnt, oder ;-?? (Deine erste Interpretation geht sogar in Richtung Fund*stellen*). Im übrigen wird "Trouvaillen" auch im Dt. verwendet (vgl. z.B. http://www.spiegel.de/sptv/themenabend/0,1518,14936,00.html)...
1 hr
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search