KudoZ home » French to German » Marketing / Market Research

reprendre une longueur d'avance

German translation: Marktführerposition zurückerobern

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
French term or phrase:reprendre une longueur d'avance
German translation:Marktführerposition zurückerobern
Entered by: Giselle Chaumien
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

10:24 Nov 13, 2008
French to German translations [PRO]
Bus/Financial - Marketing / Market Research
French term or phrase: reprendre une longueur d'avance
Titre : reprendre une longueur d'avance
La société en question veut à nouveu devenir leader, donc "reprendre une longueur d'avance".
J'ai opté pour "eine Länge voraus", mais je recherche un verbe car cette expression revient à toutes les sauces, du genre :

C'est pourquoi nous voulons reprendre une longueur d'avance...
Reprendre une longueur d'avance, cela veut dire se battre sur les nouveaux marchés...
Giselle Chaumien
Germany
Local time: 04:48
s. u.
Explanation:
Muss es denn immer der gleiche Ausdruck sein?

Ich würde so etwas wie "Wir wollen wieder die Nase vorn haben" schreiben, wenn nicht gleichzeitig auch noch vom Leader die Rede ist, denn das ist dann ja doppelt gemoppelt.

Bei deinem Problemsatz würde ich so etwas in der Richtung schreiben wie:

Wir wollen uns wieder richtig ins Zeug legen, um unsere Führungsposition wieder einzunehmen.

--------------------------------------------------
Note added at 10 mins (2008-11-13 10:35:13 GMT)
--------------------------------------------------

zweimal wieder ist nicht schön.
Vielleicht lieber: ...., um unsere Marktführerposition zurückzuerobern.

--------------------------------------------------
Note added at 31 mins (2008-11-13 10:56:22 GMT)
--------------------------------------------------

Wie wär's mit überholen?

Wir wollen unsere Mitbewerber überholen, um unsere Marktführerposition zurückzuerobern.
Selected response from:

Gabriele Beckmann
France
Local time: 04:48
Grading comment
Vielen Dank, Gabriele, das mit dem "...zurückerobern" hat mir gut gefallen.
Danke auch an alle anderen Mitdenker, auch Arturs Vorschlag mit "Vorsprung..." konnte ich einmal "einbauen". :o)
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +2s.u.
Verena Li
3 +1s. u.
Gabriele Beckmann
3und der Konkurrenz (immer/stets) (um) eine Nasenlänge voraus sein
Tal Anja Cohen
3wieder eine Länge voraus sein
Andrea Jarmuschewski
3 -1Vorsprung ausbauen
Artur Heinrich


Discussion entries: 3





  

Answers


9 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
reprendre une longueur d\'avance
s.u.


Explanation:
Zu "Länge voraus", wie wär's mit:

"Unserer Konkurrenz / den anderen wider eine Länge voraus sein."

Oder ein anderer Vorschlag:
"Uns wieder einen Vorsprung verschaffen"

Verena Li
Germany
Local time: 04:48
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Sigrid Pichler
20 mins

agree  Michael Hesselnberg
6 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

15 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): -1
Vorsprung ausbauen


Explanation:
Deinen nachgeschobenen Satz würde ich so wiedergeben:

>>>Denn wollen wir die Marktführerschaft zu erreichen, müssen wir unseren Vorsprung (entsprechend/wieder) ausbauen.

Artur Heinrich
Belgium
Local time: 04:48
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 88

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Gabriele Beckmann: Man kann nur einen Vorsprung ausbauen, der bereits da ist, d.h. man kann seine Marktführerposition, die man bereits innehat, stärken
10 mins
  -> Man kann momentan einen Vorsprung besitzen, OHNE bereits Marktführer zu sein.

disagree  Thomas Meyers: Stimme erstem Kommentar zu. Das "à nouveau" und "REprendre" stört bei der Auslegung von Arthur.
18 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

8 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
s. u.


Explanation:
Muss es denn immer der gleiche Ausdruck sein?

Ich würde so etwas wie "Wir wollen wieder die Nase vorn haben" schreiben, wenn nicht gleichzeitig auch noch vom Leader die Rede ist, denn das ist dann ja doppelt gemoppelt.

Bei deinem Problemsatz würde ich so etwas in der Richtung schreiben wie:

Wir wollen uns wieder richtig ins Zeug legen, um unsere Führungsposition wieder einzunehmen.

--------------------------------------------------
Note added at 10 mins (2008-11-13 10:35:13 GMT)
--------------------------------------------------

zweimal wieder ist nicht schön.
Vielleicht lieber: ...., um unsere Marktführerposition zurückzuerobern.

--------------------------------------------------
Note added at 31 mins (2008-11-13 10:56:22 GMT)
--------------------------------------------------

Wie wär's mit überholen?

Wir wollen unsere Mitbewerber überholen, um unsere Marktführerposition zurückzuerobern.

Gabriele Beckmann
France
Local time: 04:48
Works in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 12
Grading comment
Vielen Dank, Gabriele, das mit dem "...zurückerobern" hat mir gut gefallen.
Danke auch an alle anderen Mitdenker, auch Arturs Vorschlag mit "Vorsprung..." konnte ich einmal "einbauen". :o)

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Thomas Meyers: Es lebe die Kreativität!
29 mins
  -> Danke
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
wieder eine Länge voraus sein


Explanation:
Hallo Giselle, wenn's immer der gleiche Ausdruck sein soll, schage ich folgende Lösungen vor (obwohl ich persönlich "Nasenlänge" vorziehen würde):

Wieder eine Länge voraus [sein] (ich würde das Verb im Titel weglassen)

Wenn wir wieder eine Länge voraus sein wollen, dann setzt das voraus, dass wir uns um neue Märkte bemühen...

Wir wollen wieder eine Länge voraus sein, weil wir wieder eine Führungsposition einnehmen wollen, d.h. wir wollen zurück an die Spitze.

Der letzte Satz kling sehr redundant, das tut der französische aber auch mit seinen "reprendre", "voulons", "leader" (es scheint gewollt zu sein?).


Andrea Jarmuschewski
France
Local time: 04:48
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in category: 40
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
und der Konkurrenz (immer/stets) (um) eine Nasenlänge voraus sein


Explanation:
Vorschlag

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2008-11-13 11:49:59 GMT)
--------------------------------------------------

Ich würde reprendre hier nicht mit "wieder […] " übersetzen. "A nouveau" steht ja bereits im Zusammenhang mit "devenir leader", also in etwa:
"[…] wieder/erneut Marktführer werden // unsere Marktführerschaft zurückerobern und der Konkurrenz stets eine Nasenlange voraus sein."



--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2008-11-13 11:50:13 GMT)
--------------------------------------------------

-> NasenlÄnge

Tal Anja Cohen
Switzerland
Local time: 04:48
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 46
1 corroborated select project
in this pair and field What is ProZ.com Project History(SM)?
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search