KudoZ home » French to German » Other

iloire de cockpit

German translation: Cockpitsüll

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
French term or phrase:iloire de cockpit
German translation:Cockpitsüll
Entered by: Alexandra Bühler
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

21:33 Jan 26, 2004
French to German translations [PRO]
/ Yachtbau
French term or phrase: iloire de cockpit
iloire de cockpit acajou

Es geht um eine Yacht
Alexandra Bühler
Germany
Local time: 15:19
Cockpitsüll
Explanation:
Es muss wie schon vor mir gesagt "hiloire" heißen


Cockpitsüll= hoher Rand des Cockpit

Diese "hiloire" ist eigentlich nur ein kurz abstehendes Brett, Leiste, die um das Cockpit (eingetiefter Sitzraum im Deck für die Besatzung des Schiffes )führen und Schutzfunktion für die Crew haben (Regenwasser).

Site Besipiel:
Spezi. X-412

"... Maschineninstrumentenpanel (eingelassen ins Cockpitsüll) mit Umdrehungsanzeige,
Öldruckmesser, Starterknopf, Wassertemperaturanzeige und Ladestrom. ... "

www.x-yachts.de/spezifik3.htm - 21k -



--------------------------------------------------
Note added at 2004-01-27 06:59:15 (GMT)
--------------------------------------------------

Die Vorform eines Cockpitülls ähnelt auf dem Deck vor dem Roofeinstieg einem Schneepflug (, dies nur zum Vorstellen für Nichtsegler). Bei den Cockpitsülls rund um ein Deckluke, ist das eine einfache erhöhte Lunkenumrandung, damit das Wasser nicht direkt reinschießt.
Selected response from:

Acarte
France
Local time: 15:19
Grading comment
Vielen Dank - das ist ja reinstes Fachchinesisch!!!
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
5Cockpitsüll
Acarte
3 +1Ich glaube, es muss "hiloire" heißen.
Antje Lücke


  

Answers


18 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
Ich glaube, es muss "hiloire" heißen.


Explanation:
Eurodicautom sagt dazu Folgendes:

1) rebord vertical d'une écoutille ou cockpit; cloison d'un rouf, situé au-dessus du point et destiné à empêcher l'eau d'y pénétrer.

Übersetzung: Sull

2) hiloire

Reference Maritime Glossary,1967,EUR/OFF/189/67,EURATOM;OMI,Gloss Termes techniques,Londres 1982
(2)
auch: longitudinal de pont
auch: hiloire sous pont
Übersetzung: Deckstringer

Mich hatte es letztes Jahr mit einer Segelyachten-Übersetzung aus dem Italienischen erwischt. Das ist wirklich schwer, wenn man sich nicht damit auskennt. Daher: Viel Glück und ich hoffe, das war hilfreich!






Antje Lücke
Germany
Local time: 15:19
Native speaker of: German
PRO pts in pair: 112

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Michael Hesselnberg
7 mins

neutral  Acarte: Bonjour Antje, m.E. sind Deckstringer = gouttières de pont, was nicht ganz dasselbe ist, obwohl im gleichen Kontext
9 hrs
  -> Danke für die Erklärung, so habe ich auch wieder was gelernt! :-)
Login to enter a peer comment (or grade)

9 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5
Cockpitsüll


Explanation:
Es muss wie schon vor mir gesagt "hiloire" heißen


Cockpitsüll= hoher Rand des Cockpit

Diese "hiloire" ist eigentlich nur ein kurz abstehendes Brett, Leiste, die um das Cockpit (eingetiefter Sitzraum im Deck für die Besatzung des Schiffes )führen und Schutzfunktion für die Crew haben (Regenwasser).

Site Besipiel:
Spezi. X-412

"... Maschineninstrumentenpanel (eingelassen ins Cockpitsüll) mit Umdrehungsanzeige,
Öldruckmesser, Starterknopf, Wassertemperaturanzeige und Ladestrom. ... "

www.x-yachts.de/spezifik3.htm - 21k -



--------------------------------------------------
Note added at 2004-01-27 06:59:15 (GMT)
--------------------------------------------------

Die Vorform eines Cockpitülls ähnelt auf dem Deck vor dem Roofeinstieg einem Schneepflug (, dies nur zum Vorstellen für Nichtsegler). Bei den Cockpitsülls rund um ein Deckluke, ist das eine einfache erhöhte Lunkenumrandung, damit das Wasser nicht direkt reinschießt.

Acarte
France
Local time: 15:19
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 2550
Grading comment
Vielen Dank - das ist ja reinstes Fachchinesisch!!!
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search