Blaken

English translation: bluntleaf dock/rumex obtusifolius/bitter dock

16:30 Aug 4, 2019
German to English translations [PRO]
Agriculture
German term or phrase: Blaken
Weidepflege

Blaken abschneiden und entsorgen.

Job description for a farming (livestock related)
Jeff Steffin
Local time: 18:19
English translation:bluntleaf dock/rumex obtusifolius/bitter dock
Explanation:
Blacken - nicht Blaken, da fehlt ein "c" (Volksmund für Ampfer), ist ein Unkraut:


Heute ist die Blacke eines der meistgejagten Unkräuter. Die biologischen Bauern bekämpfen sie durch mühsames Ausstechen der Wurzeln, Bauern, die konventionelle Landwirtschaft betreiben, durch grossflächiges Vergiften mit spezifisch auf breitblättrige Pflanzen wirkenden Unkrautvertilgungsmitteln oder durch Einzelstockbehandlung mit dem sogenannten Blackengewehr. Heute verursacht die Blacke mithin grosse Kosten. Viele Bauern wagen deshalb nicht, auf eine naturnahe und biologische Bewirtschaftung umzustellen: Sie haben tatsächlich zu grossen Respekt vor der Pflanze und fürchten, ohne die chemische Bekämpfung könne man des Problems nicht mehr Herr werden.


https://en.wikipedia.org/wiki/Rumex_obtusifolius

http://www.misin.msu.edu/facts/detail/?project=misin&id=55&c...
Selected response from:

Esther Pugh
United States
Local time: 21:19
Grading comment
Danke!
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4 +2bluntleaf dock/rumex obtusifolius/bitter dock
Esther Pugh


  

Answers


34 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
bluntleaf dock/rumex obtusifolius/bitter dock


Explanation:
Blacken - nicht Blaken, da fehlt ein "c" (Volksmund für Ampfer), ist ein Unkraut:


Heute ist die Blacke eines der meistgejagten Unkräuter. Die biologischen Bauern bekämpfen sie durch mühsames Ausstechen der Wurzeln, Bauern, die konventionelle Landwirtschaft betreiben, durch grossflächiges Vergiften mit spezifisch auf breitblättrige Pflanzen wirkenden Unkrautvertilgungsmitteln oder durch Einzelstockbehandlung mit dem sogenannten Blackengewehr. Heute verursacht die Blacke mithin grosse Kosten. Viele Bauern wagen deshalb nicht, auf eine naturnahe und biologische Bewirtschaftung umzustellen: Sie haben tatsächlich zu grossen Respekt vor der Pflanze und fürchten, ohne die chemische Bekämpfung könne man des Problems nicht mehr Herr werden.


https://en.wikipedia.org/wiki/Rumex_obtusifolius

http://www.misin.msu.edu/facts/detail/?project=misin&id=55&c...

Esther Pugh
United States
Local time: 21:19
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Grading comment
Danke!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Ramey Rieger: So that's why I couldn't find it. Yes, it's a true BEAST.
14 mins

agree  John Speese: Und es handelt sich dabei um ein Unkraut, das fuer die Viecher ungeniessbar ist und daher nicht abgegrast wird. Und eben weil es nicht abgegrast wird, vermehrt's sich wie die Pest.
2 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search