einschlämmen

English translation: to slurry, slurrying

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
German term or phrase:einschlämmen
English translation:to slurry, slurrying
Entered by: Johannes Gleim

13:16 Dec 20, 2016
German to English translations [PRO]
Tech/Engineering - Construction / Civil Engineering / Building supplies (plaster, mortar, etc.)
German term or phrase: einschlämmen
Part of the description of a mortar type in a building supplies catalogue:

"Zum Einschlämmen von Pflastersteinen und Pflasterplatten"

I've found nothing useful for "einschlämmen". These online dictionary entries are as close to anything helpful as I've been able to find, and they don't seem to help much, as there don't seem to be many references to "sluicing" in the context of paving:

https://dict.leo.org/ende/index_en.html#/search=einschlämmen...

http://en.langenscheidt.com/german-english/einschlaemmen

And Duden offered nothing in this context:

http://www.duden.de/rechtschreibung/einschlaemmen

So any help at all would be greatly appreciated. :-)
jt1979
Local time: 11:17
to slurry, slurrying
Explanation:
Was bedeutet „Einschlämmen“ hier?

Eigenschaften
Baumit PflasterFugenmörtel ist ein hoch fließfähiger, frost- und tausalzbeständiger Fugenmörtel zum Einschlämmen von Pflastersteinen und Pflasterplatten. Nicht geeignet für vertikale/ senkrechte Fugen wie z.B. Randsteinverfugung.
Anwendung
Baumit PflasterFugenmörtel kann im Außen- und Innenbereich zur Verfugung aller handelsüblichen Pflastersteine oder Pflasterplatten in Schlämmtechnik, entsprechend der ÖNORM B 2214 (Pflasterarbeiten) und RVS 08.18.01 (Anforderung an Pflasterstein- und Pflasterplattendecken und Randeinfassungen), verwendet werden. Durch rasches Ansteifen ist eine frühe Reinigung der Pflasterplatten möglich. Fugentiefe bei Kleinsteinpflaster mind. 50 mm, Großsteinpflaster mind. 80 mm.
Die Fuge kann ohne Verschmutzung der Steinoberfläche in einem Arbeitsgang fertig gestellt werden.
http://www.baumit.at/pimdam/AT/pdb/PDBL_PflasterFugenM_rtel....

Die Fugen niemals einschlämmen, denn ansonsten kann ein Zementschleier auf der Plattenoberfläche zurückbleiben! Dieser lässt sich nur mit Säuren (Zementschleierentferner) entfernen, welche die Zierschicht bzw. den Überzug der Platten angreifen können.
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Nur eine vollständig gefüllte Fuge ist in der Lage, Kräfte aufzunehmen und an umliegende Steine sowie an die Unterlage weiterzuleiten. … Darum ist es zweckmäßig, die Fläche abschließend unter Verwendung von Sand und Wasser bis zum vollständigen Fugenschluss einzuschlämmen. Das Einschlämmen erhöht die Lagerungsdichte des Fugenmaterials und steigert die Stabilität.
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Nach dem Pflastern der Terrasse erfolgt das Einschlämmen der Fläche, um die Fugen des Terrassenbelages zu verschließen. Beim Verlegen mit Betonplatten eignet sich am besten Quarz- oder Silbersand, der problemlos in jede Fuge gelangt. Für eine Fläche von 25 qm werden ca. drei Säcke Sand benötigt. Dieser wird mit einem Besen in die Fugen eingekehrt und anschließend mit einem Gartenschlauch genässt. Dadurch erhält die Terrassenfläche ihre Verbundwirkung und Tragfähigkeit. Zum Abschluss wird der verbliebene Sand abgekehrt.
Beim Verlegen von Pflastersteinen und Pflasterklinkern erfolgt das Verfüllen der Fugen zunächst mit trockenem Brechsand mit einer Körnung von 0 bis 2 mm oder mit Splitt mit einer Körnung von 1 bis 3 mm. Die verfüllte Pflasterdecke muss – anders als Betonplatten – anschließend verdichtet werden, am besten mit einer Rüttelplatte mit Plattengleitvorrichtung. Erst nach dem Rütteln werden die Fugen noch durch Einkehren von Sand vollständig verfüllt, der Fugensand mit einem Wasserschlauch eingeschlämmt und die Terrassenfläche von den Sandresten gesäubert.
http://www.heimwerker.de/garten/terrasse-und-balkon/terrasse...

In German potash mines, rutting used to be eliminated by slurrying and compacting fine salt, but these layers were soon destroyed again by the heavy transport vehicles, in particular on ascending slopes.
wirtgen.de
In deutschen Kaligruben wurden Spurrillen oft durch Einschlämmen und Verdichten von Feinsalz beseitigt, doch schwere Fahrzeuge zerstörten diese Schicht besonders auf Steigungsstrecken sehr schnell.
wirtgen.de

The applicable tasks include pebble-bonded application work, ground work, salt reduction, hydrophobation, mineral stone completion, puttying, slurrying, sealing masonry for cracks and joints, needling, as well as glazing and retouching work.
stein-denkmal.de
Dazu zählen etwa kieselgebundene Antragarbeiten, Festigungsarbeiten, Salzreduzierungen, Hydrophobierungen, mineralische Steinergänzungen, Kittungen, Schlämmungen, Riss- und Fugeninjektagen, Vernadelungen sowie Lasur- und Retuschearbeiten.
stein-denkmal.de
http://www.linguee.de/englisch-deutsch/uebersetzung/slurryin...

Laying Natural Stone Setts - Paving
A choice of materials for different applications involving traditional stone setts and small element natural stone paving. Also allows a choice of application methods – pouring or slurrying – dependent on the size of the elements being used and the width and depth of the gaps required. BS7533 compliant materials are available whatever the choice.
http://www.parex.co.uk/Highway_Maintenance/Laying_Natural_St...

Carefully mix with the specified amount of water (cold tap water) in a clean mixing container until homogeneous and free from clumps. Leave to rest for 2 minutes, then mix again and work with the product.
Carefully mix the resin premixed sand component with the hardener (plastic bottle) in a clean mixing container using an agitator, mixing time 4 minutes.
Add 2 l of cold tap water per packaging unit and stir for 2 minutes until a foaming mass is created.
We recommend using a stirrer at approx. 500 rpm with a large stirring attachment (min. 100 mm diameter).
Only use paving stones/slabs that are clean on all sides for optimum adhesion of the pavement fixing mortar on the flanks of the blocks.
Distribute pavement fixing mortar over the surface and use a rubber spreader to work into the joints, compressing as you do so.
Jointing is by the slurrying process
Maintain the specified joint depth and joint width to ensure good and adequate flank adhesion.
Paved surfaces for vehicular traffic must be jointed to the full height of the block.
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

slurry A fluid cement-water mix, sometimes containing sand
(dictionary of Building)

slurry 1. Schlamm m, Schlmmäe, f, Aufschlämmung f, Zementbrei m, Zementschlempe f, Schlicker m (Keramik), Bindemittelbrei m, Bindemittelschlämme f, Bitumenschlämme f, 2. Abwasserschlamm …
slurry seal Schlämmabsiegelung f, Schlämmeversiegelung
(Gelbrich, Fachwörterbuch Architektur und Bauwesen)
Selected response from:

Johannes Gleim
Local time: 12:17
Grading comment
Many thanks to all respondents - all responses were very helpful.
3 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
5Laying paving stones in a mortar bed
Kim Metzger
5to slurry, slurrying
Johannes Gleim
3 -1to grout
Darin Fitzpatrick


  

Answers


13 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): -1
to grout


Explanation:
Here is an example where "einschlämmen" seems to be synonymous with "einfugen" or "verfugen." The instructions are to fill the spaces between paving stones.


    Reference: http://www.frischer-windt.de/pflaster-fugen-verfugen.htm
Darin Fitzpatrick
United States
Works in field
Native speaker of: Native in EnglishEnglish
PRO pts in category: 64

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Johannes Gleim: Nein, zum Einschlämmen wird nicht Sand, sondern Schlamm verwendet. Im Beispiel wird nur mit Sand verfugt. sorry for disagreeing, but slurry is the essential component.
6 days
Login to enter a peer comment (or grade)

6 days   confidence: Answerer confidence 5/5
to slurry, slurrying


Explanation:
Was bedeutet „Einschlämmen“ hier?

Eigenschaften
Baumit PflasterFugenmörtel ist ein hoch fließfähiger, frost- und tausalzbeständiger Fugenmörtel zum Einschlämmen von Pflastersteinen und Pflasterplatten. Nicht geeignet für vertikale/ senkrechte Fugen wie z.B. Randsteinverfugung.
Anwendung
Baumit PflasterFugenmörtel kann im Außen- und Innenbereich zur Verfugung aller handelsüblichen Pflastersteine oder Pflasterplatten in Schlämmtechnik, entsprechend der ÖNORM B 2214 (Pflasterarbeiten) und RVS 08.18.01 (Anforderung an Pflasterstein- und Pflasterplattendecken und Randeinfassungen), verwendet werden. Durch rasches Ansteifen ist eine frühe Reinigung der Pflasterplatten möglich. Fugentiefe bei Kleinsteinpflaster mind. 50 mm, Großsteinpflaster mind. 80 mm.
Die Fuge kann ohne Verschmutzung der Steinoberfläche in einem Arbeitsgang fertig gestellt werden.
http://www.baumit.at/pimdam/AT/pdb/PDBL_PflasterFugenM_rtel....

Die Fugen niemals einschlämmen, denn ansonsten kann ein Zementschleier auf der Plattenoberfläche zurückbleiben! Dieser lässt sich nur mit Säuren (Zementschleierentferner) entfernen, welche die Zierschicht bzw. den Überzug der Platten angreifen können.
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Nur eine vollständig gefüllte Fuge ist in der Lage, Kräfte aufzunehmen und an umliegende Steine sowie an die Unterlage weiterzuleiten. … Darum ist es zweckmäßig, die Fläche abschließend unter Verwendung von Sand und Wasser bis zum vollständigen Fugenschluss einzuschlämmen. Das Einschlämmen erhöht die Lagerungsdichte des Fugenmaterials und steigert die Stabilität.
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Nach dem Pflastern der Terrasse erfolgt das Einschlämmen der Fläche, um die Fugen des Terrassenbelages zu verschließen. Beim Verlegen mit Betonplatten eignet sich am besten Quarz- oder Silbersand, der problemlos in jede Fuge gelangt. Für eine Fläche von 25 qm werden ca. drei Säcke Sand benötigt. Dieser wird mit einem Besen in die Fugen eingekehrt und anschließend mit einem Gartenschlauch genässt. Dadurch erhält die Terrassenfläche ihre Verbundwirkung und Tragfähigkeit. Zum Abschluss wird der verbliebene Sand abgekehrt.
Beim Verlegen von Pflastersteinen und Pflasterklinkern erfolgt das Verfüllen der Fugen zunächst mit trockenem Brechsand mit einer Körnung von 0 bis 2 mm oder mit Splitt mit einer Körnung von 1 bis 3 mm. Die verfüllte Pflasterdecke muss – anders als Betonplatten – anschließend verdichtet werden, am besten mit einer Rüttelplatte mit Plattengleitvorrichtung. Erst nach dem Rütteln werden die Fugen noch durch Einkehren von Sand vollständig verfüllt, der Fugensand mit einem Wasserschlauch eingeschlämmt und die Terrassenfläche von den Sandresten gesäubert.
http://www.heimwerker.de/garten/terrasse-und-balkon/terrasse...

In German potash mines, rutting used to be eliminated by slurrying and compacting fine salt, but these layers were soon destroyed again by the heavy transport vehicles, in particular on ascending slopes.
wirtgen.de
In deutschen Kaligruben wurden Spurrillen oft durch Einschlämmen und Verdichten von Feinsalz beseitigt, doch schwere Fahrzeuge zerstörten diese Schicht besonders auf Steigungsstrecken sehr schnell.
wirtgen.de

The applicable tasks include pebble-bonded application work, ground work, salt reduction, hydrophobation, mineral stone completion, puttying, slurrying, sealing masonry for cracks and joints, needling, as well as glazing and retouching work.
stein-denkmal.de
Dazu zählen etwa kieselgebundene Antragarbeiten, Festigungsarbeiten, Salzreduzierungen, Hydrophobierungen, mineralische Steinergänzungen, Kittungen, Schlämmungen, Riss- und Fugeninjektagen, Vernadelungen sowie Lasur- und Retuschearbeiten.
stein-denkmal.de
http://www.linguee.de/englisch-deutsch/uebersetzung/slurryin...

Laying Natural Stone Setts - Paving
A choice of materials for different applications involving traditional stone setts and small element natural stone paving. Also allows a choice of application methods – pouring or slurrying – dependent on the size of the elements being used and the width and depth of the gaps required. BS7533 compliant materials are available whatever the choice.
http://www.parex.co.uk/Highway_Maintenance/Laying_Natural_St...

Carefully mix with the specified amount of water (cold tap water) in a clean mixing container until homogeneous and free from clumps. Leave to rest for 2 minutes, then mix again and work with the product.
Carefully mix the resin premixed sand component with the hardener (plastic bottle) in a clean mixing container using an agitator, mixing time 4 minutes.
Add 2 l of cold tap water per packaging unit and stir for 2 minutes until a foaming mass is created.
We recommend using a stirrer at approx. 500 rpm with a large stirring attachment (min. 100 mm diameter).
Only use paving stones/slabs that are clean on all sides for optimum adhesion of the pavement fixing mortar on the flanks of the blocks.
Distribute pavement fixing mortar over the surface and use a rubber spreader to work into the joints, compressing as you do so.
Jointing is by the slurrying process
Maintain the specified joint depth and joint width to ensure good and adequate flank adhesion.
Paved surfaces for vehicular traffic must be jointed to the full height of the block.
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

slurry A fluid cement-water mix, sometimes containing sand
(dictionary of Building)

slurry 1. Schlamm m, Schlmmäe, f, Aufschlämmung f, Zementbrei m, Zementschlempe f, Schlicker m (Keramik), Bindemittelbrei m, Bindemittelschlämme f, Bitumenschlämme f, 2. Abwasserschlamm …
slurry seal Schlämmabsiegelung f, Schlämmeversiegelung
(Gelbrich, Fachwörterbuch Architektur und Bauwesen)

Johannes Gleim
Local time: 12:17
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 290
Grading comment
Many thanks to all respondents - all responses were very helpful.
Login to enter a peer comment (or grade)

6 days   confidence: Answerer confidence 5/5
Laying paving stones in a mortar bed


Explanation:
Slurry is just the consistency of the bedding material. Einschlämmen can be back-buttering the stones with mortar or the whole procedure of laying stones in a bed of mortar.

Laying paving stones in a mortar bed
Bedding and Buttering
The flag to be laid is checked and its thickness ascertained. The bedding material is spread over an area at least 100-150mm larger than the next flag to be laid, and levelled out with a spade or a trowel to a depth that will accommodate the flag and allow it to be compacted down to the correct level.
When using mortar joints, the receiving edges of the previous flags are 'buttered' with the jointing mortar, and the flag is placed into position, as shown on the Laying Flags page.
http://www.pavingexpert.com/stonpv03.htm


Kim Metzger
Mexico
Local time: 05:17
Specializes in field
Native speaker of: Native in EnglishEnglish
PRO pts in category: 1587
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search