Dauerbremsventil

French translation: commande du ralentisseur

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
German term or phrase:Dauerbremsventil
French translation:commande du ralentisseur
Entered by: Schtroumpf

13:43 Jul 20, 2018
German to French translations [PRO]
Tech/Engineering - Automotive / Cars & Trucks / Bremsanlage
German term or phrase: Dauerbremsventil
Liebe Kollegen,

für eine relativ betagte Sattelzugmaschine geht es in den Anweisungen für den Fahrbetrieb auch um die Bremsen (Feststell- und Hilfs-, Betriebs-, Dauerbremsanlage bzw. DBA). Das Fahrzeug ist schwer und hat ein Druckluftbremssystem. Außerdem gibt es Besonderheiten beim Abstellen des Motors im Zusammenhang mit dem Drehmomentwandler, und in diesem Zusammenhang wird das "Dauerbremsventil" genannt.

Die DBA habe ich, wie es gängig ist, als "ralentisseur" übersetzt. Dementsprechend wundert es mich, dass ich nirgends eine passende Übersetzung für das dazugehörige Ventil finde, außer "valve de freinage continu" (IATE und ein altes Kfz-technisches Wörterbuch von Tutzauer). Könnte es sein, dass die richtige Übersetzung eher "manette du ralentisseur" o.ä. ist? So wie hier: http://www.bea-tt.developpement-durable.gouv.fr/IMG/pdf/Rapp...

Freue mich über eure Hinweise!
Schtroumpf
Local time: 01:33
commande du ralentisseur
Explanation:
La réponse était dans la question et ma grand-mère, chauffeuse routière, mais surtout traductrice professionnelle rentrée de la piscine, confirme.

La commande peut-être au pied ou au volant (manette). Une traduction plus précise (manette, clapet, vanne...) demanderait plus de contexte.

Telma, par antonomase
Voir aussi https://fr.wikipedia.org/wiki/Telma
Je cite :
Dans le jargon des conducteurs, il n'est pas rare d'entendre parler d'« actionner le Telma », pour désigner le fait d'utiliser la commande au tableau de bord, même lorsqu'il ne s'agit pas d'un ralentisseur électrique. Il s'agit donc d'un exemple de marque commerciale utilisée comme nom générique, par antonomase.

https://fr.telma.com/produits/accessoires

▶MANETTE
La manette donne la possibilité au chauffeur de piloter directement le ralentisseur. Elle autorise également l’activation de la fonction de régulation de vitesse en descente.
La diversité des modèles de manettes Telma facilite leur intégration avec toutes les configurations de tableaux de bord.

____________________________
http://reseau-transport-routier.com/devenir-chauffeur-routie...
Selected response from:

Jean-Christophe Vieillard
Local time: 01:33
Grading comment
Merci VJC, c'est bien ce que j'ai utilisé.
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4valve de ralentisseur (de freinage continu)
Johannes Gleim
4commande du ralentisseur
Jean-Christophe Vieillard


Discussion entries: 9





  

Answers


6 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
commande du ralentisseur


Explanation:
La réponse était dans la question et ma grand-mère, chauffeuse routière, mais surtout traductrice professionnelle rentrée de la piscine, confirme.

La commande peut-être au pied ou au volant (manette). Une traduction plus précise (manette, clapet, vanne...) demanderait plus de contexte.

Telma, par antonomase
Voir aussi https://fr.wikipedia.org/wiki/Telma
Je cite :
Dans le jargon des conducteurs, il n'est pas rare d'entendre parler d'« actionner le Telma », pour désigner le fait d'utiliser la commande au tableau de bord, même lorsqu'il ne s'agit pas d'un ralentisseur électrique. Il s'agit donc d'un exemple de marque commerciale utilisée comme nom générique, par antonomase.

https://fr.telma.com/produits/accessoires

▶MANETTE
La manette donne la possibilité au chauffeur de piloter directement le ralentisseur. Elle autorise également l’activation de la fonction de régulation de vitesse en descente.
La diversité des modèles de manettes Telma facilite leur intégration avec toutes les configurations de tableaux de bord.

____________________________
http://reseau-transport-routier.com/devenir-chauffeur-routie...

Jean-Christophe Vieillard
Local time: 01:33
Works in field
Native speaker of: Native in FrenchFrench
PRO pts in category: 263
Grading comment
Merci VJC, c'est bien ce que j'ai utilisé.
Notes to answerer
Asker: Merci Jean-Christophe de m'avoir un peu rassurée ! Et le grand-père de mon batteur était chef de gare à la Gare Saint-Lazare... (dixit Nino Ferrer). Le problème est sans doute que mon texte prend l'organe de commande pour la valve elle-même ?

Login to enter a peer comment (or grade)

20 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
valve de ralentisseur (de freinage continu)


Explanation:
Übersetzung für "Dauerbremsventil " (Deutsch → Französisch) :
Dauerbremsventil ...
... valve de freinage continu ...
[Terminology] http://iate.europa.eu/FindTerm (...) [HTML] [2017-12-31]
http://iate.europa.eu/FindTerm (...) [HTML] [2017-12-31]
http://www.wordscope.lu/f2712/none/legal/traduction/francais... (bezieht sich auf IATE)

Der Ernst bietet ebenfalls:
Dauerbremse / frein à régime continu, frein continu.

Domain Transport policy
Domain note NT1 transport safety
de
Term Dauerbremse
Reliability 1 (Reliability not verified)
fr
Term frein continu
Reliability 1 (Reliability not verified)
http://iate.europa.eu/SearchByQuery.do?method=searchDetail&l...
Anm.: Passt zwar gut zu "valve de freinage continu". Da die Zuverlässigkeit gering eingestuft wurde, sollte man lieber zum anderen Ausdruck übergehen:

Domain Means of transport, Technology and technical regulations
Domain note Motor vehicle
de
Note CONTEXT: zur Entlastung der Reibungsbremse; UPDATED: ESI 08/07/2004
Term Dauerbremse
Reliability 3 (Reliable)
Term Verlangsamer
Reliability 3 (Reliable)
fr
Definition "Dispositif embarqué permettant, dans les descentes, de maintenir un véhicule à une allure modérée sans utilisation du système de freinage."
Term ralentisseur
Reliability 3 (Reliable)
Term Ref. DGLF, "Dictionnaire des termes officiels", 1993.
http://iate.europa.eu/SearchByQuery.do?method=searchDetail&l...

Knorr Dauerbremsventil I88405 - DB9552
https://www.trucksystems.de/Knorr-Dauerbremsventil-I88405-DB...

Hilfsbremse: Bei Gkw und Omnibussen. Als Dauerbremse ausgebildet. Pneumatisch oder elektropneumatisch betätigte Auspuffstaudruckbremsen können über ein Dauerbremsventil auch auf den Anhänger wirken (s. Bild „Zweileiterbremse").
http://www.techniklexikon.net/d/bremssystem/bremssystem.htm (Bild fehlt leider)

Da ich ebenfalls Probleme habe, weitere Belege zu finden, gehe ich jetzt von "Retarder" aus, das sich in meinem Deutsch-Englischen Fachwörterbuch Automobiltechnik findet:

Subject Magnet-Dauerbremsventil [autom.]
Sources
Es geht um den LKW 5 t mil gl
Bremsanlage - Motorbremse
Druckluftbetätigte Klappen in den Abgasrohren und elektrisch gesteuert über Magnet-Dauerbremsventil auf Anhängerbremse wirkend
Comment
Ist "retarder valve" eine geeignete Übersetzung für Dauerbremsventil?
Author Cajsa (804947) 14 Jul 11, 15:51
Translation MAGNETIC PERMANENT BRAKE VALVE
Sources
http://www.freepatentsonline.com/3443841.html
https://dict.leo.org/forum/viewUnsolvedquery.php?idforum=1&i...

Ein Retarder (vom englischen retard für „verzögern“ oder „aufhalten“) ist eine verschleißfreie hydrodynamische (mit Flüssigkeit arbeitende) oder elektrodynamische Dauerbremse oder Kupplung, die vorwiegend in Nutzfahrzeugen wie LKW oder Omnibussen eingesetzt wird.[1
:
Daimler hat zusammen mit Voith eine hydrodynamische Turbo-Retarder-Kupplung VIAB (Verschleißfreies Integriertes Anfahr- und Bremssystem) entwickelt, die erstmals in den Schwerlasttransportern Actros SLT und Arocs SLT (Serie ab 2014) eingebaut wurde.
:
Beim elektrodynamischen Retarder, auch Wirbelstrombremse, Kloft- oder Telmabremse genannt (nach den Herstellerfirmen), sind zwei Stahlscheiben (Rotoren), die nicht magnetisiert sind, mit der Antriebswelle verbunden.
:
Die Bedienung eines Retarders variiert sehr stark nach Fahrzeugart. In der Regel befindet sich am Lenkrad neben dem Blinkerhebel ein weiterer Lenkstockschalter, mit dem sich 2 bis 6 Bremsstufen abrufen lassen. Sofern vorhanden, wird mit diesem Hebel auch der Tempomat bedient. Nachgerüstete Retarder besitzen oft frei auf dem Armaturenbrett platzierte Hebel.
https://de.wikipedia.org/wiki/Retarder
(Anm.: Da es sich offensichtlich um eine Druckluft-Dauerbremse handelt, kommt "Telmabremse" oder "Kloftbremse" nicht in Betracht)
Le ralentisseur est un dispositif permettant à un véhicule de ralentir son allure sans avoir à utiliser les freins.
Il équipe essentiellement les véhicules lourds, tels que les autocars et les poids lourds, afin d'éviter une utilisation inadaptée des freins à friction, essentiellement dans les grandes descentes, ce qui peut provoquer leur surchauffe et générer un défaut de freinage voire pire
https://fr.wikipedia.org/wiki/Ralentisseur_(automobile)

Voith Retarder 123+
Mehr Sicherheit, weniger Kosten:
Voith Retarder 123+
Voith Retarder - Synonym für verschleißfreie Dauerbremsen in Lkw und Bussen. Kombiniert mit der Motorbremse haben Sie immer die optimale Bremswirkung - bei niedrigen und bei hohen Geschwindigkeiten. Und höchste Sicherheit in jeder Fahrsituation.
http://voith.com/corp-de/bremssysteme/retarder-bus/voith-ret...
(Mit Animation des Funktionsprinzips)

So funktioniert der Voith Retarder
Im Retarder-Gehäuse befinden sich ein beweglicher Rotor und ein feststehender Stator. Der Rotor wird über die Gelenkwelle des Fahrzeugs angetrieben. Er beschleunigt eine variable Menge Öl oder Wasser – das Betriebsmedium. Der gegenüberliegende Stator verzögert es. Dadurch wird das Öl verwirbelt. Folge: Der Rotor – und damit das Fahrzeug – wird abgebremst. Dabei anfallende Wärme wird über das Fahrzeugkühlsystem abgeführt.
https://voith.com/corp-de/bremssysteme/retarder-lkw.html?und...
(zeigt auch weitere Typen), z.B.:

Der VR 3250 wird im Volvo Lkw in der FH- und FM-Baureihe und im Volvo Bus mit Volvo-Getriebe eingesetzt. In Verbindung mit dem Renault Getriebe Optidriver + kommt der VR 3250 im Renault Magnum, Renault Premium, Renault Lander und Renault Kerax zum Einsatz. Seit März 2012 ist der VR 3250 auch im UD Quon Truck in Verbindung mit Ascot 4-Getriebe verfügbar.
https://voith.com/corp-de/bremssysteme/retarder-bus/voith-re...

ralentisseur m / Holperschwelle f (um die Autofahrer zu zwingen, langsam zu fahren) ‚schlafender Polizist‘ | (autos) / Verlangsamer m (dritte Bremse) … Moderator (Kernkraftwerk)
(Kucčera, Dictionaire Compact des Sciences et de la Technique)

Les circuits de freinage :
Le frein de service : Il agit, avec une action identique sur toutes les roues d’un même essieu Il doit répartir l’action entre les essieux
Le flexible jaune envoie la pression de freinage à la valve de frein de remorque
C’est l’action de la pédale de frein
Le frein de stationnement :
Il maintient le véhicule en position freinage mécanique
Le frein automatique ou rupture :
Il immobilise la remorque non raccordée par blocage des freins. Il est libéré par la pression envoyée par le tracteur dans le flexible rouge. Il peut être libéré par une action volontaire sur la commande secours situéegénéralement sur le côté droit de la remorque
Nous trouvons différentes familles de freins complémentaires.

A) Les ralentisseurs pneumatiques :
Le premier ralentisseur pneumatique obligatoire sur tout véhicule est le ralentisseur sur échappement à pied.
Différents dispositifs de freins complémentaires basés sur les décalages de soupape ou agissant sur les échappements des chambres moteur apparaissent chez les différents constructeurs de camions
- VEB chez VOLVO
- JACOB puis maintenant OPTI BREAK son remplaçant plus efficace chez
- RENAULT TRUCKS
L’efficacité des ralentisseurs complémentaires pneumatiques dépend beaucoup du régime moteur (ceci est d’autant plus difficile que les plages de régime moteur varient d’un constructeur à l’autre) ; le conducteur se trouve en permanence confronté à deux stratégies contradictoires à savoir :
- avoir des tours moteurs pour améliorer l’efficacité de ralentissement,
- diminuer les tours moteurs pour diminuer la consommation de gas-oil.

B) Les ralentisseurs électriques :
Ce type de ralentisseur se rajoute sur le véhicule et agit sur l’arbre de transmission. Il se commande par « plots ». Le plus connu d’entre eux est le TELMA.
La commande s’effectue à l’aide d’une poignée au niveau du volant.
L’utilisation de cet équipement doit se faire dans un régime moteur où le risque de calage moteur est limité.
En freinage d’urgence, un violent passage au dernier plot et notamment sur route mouillée peut provoquer un glissement du véhicule
Le principal inconvénient est sa perte d’efficacité due à la montée en température lors d’utilisation fréquente

C) Les ralentisseurs hydrauliques :
Deux types de ralentisseurs hydrauliques sont couramment utilisés et ont comme avantage principal leurs capacités à dissiper l’énergie de freinage.
Un premier ralentisseur hydraulique sur boite de vitesse ZF se nomme intarder. Son principe est le freinage d’une hélice de boite de vitesse par pression hydraulique. Nous reconnaissons le dispositif par la présence d’un important refroidisseur de boîte.
Pour les autres boîtes de vitesse, le ralentisseur utilisé est de type VOIGT connecté sur la transmission (en sortie de boîte). Il est constitué d’une hélice frappée par un fluide sous pression en sens opposé à la rotation.
Ce sont de loin les dispositifs de freins complémentaires les plus efficaces.
:
Les étages pneumatiques du robinet de frein de service pilotent la valve de commande remorque.
:
L’évolution 2 de l’EBS intègre une fonction d’harmonisation automatique du freinage entre tracteur et remorque ( CFCS chez Renault Trucks).
La valve de contrôle de freinage de remorque est contrôlée par le calculateur (TCM Trailer Contrôle Module).
:
Contrôle de trajectoire :
En sous virage, le dispositif va contrôler, freiner la roue intérieure arrière du tracteur voire la roue avant intérieure.
En sur virage, contrôle de la roue avant extérieure et freinage de la semi-remorque par la valve de frein de remorque. Pour les remorques EBS, la commande se fait aussi par le cordon EBS. En même temps il y a adaptation du couple moteur.
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&c...

Vom Dauerbremsventil wissen wir leider nicht, wo es sich befindet, ob es ein Druckluftsteuerventil wie das Führerbremsventil auf einer Lokomotive ist, oder sich im Retarder befindet. Deshalb lasse ich es offen und identifiziere es nicht mit der Steuerung ("commande"). Es könnte falsch sein.


--------------------------------------------------
Note added at 1 day 23 hrs (2018-07-22 13:31:45 GMT)
--------------------------------------------------

Noch einige von vielen deutschen Artikeln zu Retardern:

Renault T 520 High Comfort + VOITH retarder
https://www.trucksnl.com/de/gebraucht-renault-t-520-high-com...

Scania 143 400 Manual, Steel suspension, Telma - Retarder, Hydraulic
https://www.trucksnl.com/de/gebraucht-scania-143-400-manual-...

Funktionsprinzip eines Telma-Retarders
Telma-Induktionsretarder, die allgemein als elektrische oder elektromagnetische Retarder bezeichnet werden, ermöglichen eine Dauerbremsung: sie zerstreuen einen großen Teil der Bremsenergie und entlasten damit die herkömmlichen Betriebsbremssysteme. …
https://de.telma.com/produits/fonctionnement

Ein Highlight der IAA Nutzfahrzeuge 2002 war der Pritarder von MAN, hinter dem sich eine Entwicklung des Hauses Voith verbirgt. Der KFZ-Anzeiger war erstmals mit dieser Bremstechnologie unterwegs – in einem brandneuen TGA-Sattelzug von MAN.
:
Uns aber interessierte vor allem eines: der Pritarder – oder wie er bei Voith genannt wird, der Aquatarder.
:
Das wohlvertraute TG-A-Fahrerhaus im Format XXL gibt keine Rätsel auf – Sitz und Lenkrad einstellen, die Tip-Matic- Schaltung kurz in Erinnerung rufen, wie wird der Retarder bedient – und schon sind wir auf der Piste.
:
Der Retarderhebel sitzt wie immer rechts von der Lenksäule, die Bremsleistung des neuen Pritarders ist wie gehabt in das Bremsmanagement des TG-A integriert. Ein Knopfdruck im Armaturenbrett, und schon wird das Bremspedal mit Retarderleistung und EVB-Motorbremse beaufschlagt. Mit der ersten Stufe des Retarders lässt sich sowohl die Fahrgeschwindigkeit gegen Tempospitzen begrenzen als auch die Bergabgeschwindigkeit vordefinieren. So weit so gut, das kann auch ein mit dem Getriebe verblockter Intarder.
:
Das Tip-Matic-Getriebe schaltet bei acht Prozent Gefälle und deutlich reduzierter Geschwindigkeit zurück – jetzt zeigt der Wasserpumpenretarder ein völlig anderes Gesicht. Bei Motordrehzahlen um 1.800 Umdrehungen und einer Fahrgeschwindigkeit von 40 km/h hält der Pritarder das Fahrzeug in der Steigung, ohne nach der Betriebsbremse zu verlangen. … Ein Sekundärretarder von Voith oder ZF zum Vergleich mobilisiert mit maximal 4.000 Nm gerade die Hälfte der Rückhaltekraft.
Wie er funktioniert
Der Pritarder von MAN oder Aquatarder, wie ihn sein Hersteller Voith vermarktet vermarktet, ist eine hydrodynamische Bremse, die im Gegensatz zu herkömmlichen Retardern direkt mit der Wasserpumpe in den Kühlkreislauf des Motors integriert ist. Somit arbeitet der Retarder, der direkt mit der Kurbelwelle des Fahrzeugmotors verbunden ist, auch mit dem Kühlmittel des Motors. Die anfallende Bremswärme wird über das Fahrzeugkühlsystem abgeführt.
:
Wie bei jedem hydrodynamischen Retarder stehen auch beim Aquatarder Schaufelräder gegenüber: Der Rotor und der Stator – zwischen ihren Kammern befindet sich jetzt statt Öl das Kühlwasser des Motors. Der Rotor sitzt fest auf der Kurbelwelle, der Stator ist fest mit dem Retardergehäuse und damit mit dem Motorblock verbunden.
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&c...

IAA Nutzfahrzeuge: Neuer Voith-Retarder ist entkoppelbar
In Hannover auf der IAA Nutzfahrzeuge steht vom 22. bis 29. September 2016 eine neue Generation des Sekundär-Wasserretarders bei Voith, Spezialist für Dauerbremsen, im Mittelpunkt.
https://www.transport-online.de/Transport-News/IAA-News/1620...

Das zentrale EBS-Steuermodul ist mit den Steuergeräten weiterer Systeme wie Motor, Getriebe oder Retarder über einen CAN-Datenbus verbunden.
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&c...

Aus dem Retarder wird bei ZF ein Intarder, der am Getriebe sitzt.

Auch in Kategorie "Retarder" bleibt ZF auf Platz 1
Das modular aufgebaute Getriebesystem Traxon von ZF besitzt auch die Möglichkeit, einen Intarder zu integrieren. Unter anderem mit diesem Produkt gelingt es ZF, in der Kategorie Retarder ebenfalls wieder die beste Marke zu sein. Die Intarder unterstützen aktiv das Bremssystem und ermöglichen ein Bremsen ohne Verschleiß und Fading.
:
Ein anderes Bild zeichnet sich bei Telma ab. Mit 21,9 Prozent kann sich das Unternehmen um 2,9 Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr verbessern und festigt damit den 3. Rang. Kloft kann mit 10 Prozent nicht an Telma heranreichen, dafür hat das Unternehmen auch nach unten Luft.
https://www.eurotransport.de/artikel/beste-marken-2017-ergeb...

Ergänzende Untersuchungen zur Fahrdynamik von Lang-Lkw
mit Schwerpunkt auf der Fahrstabilität des Typs 2
:
„5. Scheibenbremsen und Retarder (Verlangsamer) im Zugfahrzeug,“
√ für beide Zugfahrzeuge erfüllt
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&c...

Knorr Fußbremsventil
2 x M16x1,5 und 2 x M12x1,5 mm Mit Mikroschalter, Retarder-Ansteuerung und mit Pedal Verwendet für Scania.
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&c...

--------------------------------------------------
Note added at 2 days 18 mins (2018-07-22 14:01:59 GMT)
--------------------------------------------------

Übrigens gibt es auch "Retarderventile"

59 A0145420017 GEBER
RETARDERVENTIL 150,00K
http://mb-teilekatalog.info/view_SubGroupAction.php?lang=G&m...

ZF Ersatzteile
Wir liefern original ZF Ersatzteile
4149120403 RETARDERVENTIL
http://www.powertrain-germany.com/zf_ersatzteile033.htm

[0006]
Diese Aufgabe wird gelöst durch ein Bremsventil beziehungsweise Retarderventil mit den Merkmalen des Patentanspruchs 1 und durch ein Antriebssystem mit einem derartigen Ventil gemäß Patentanspruchs 10.
[0007]
Das beanspruchte Bremsventil ist vorzugsweise ein Fahrbremsventil und dazu ausgebildet, als Retarderventil in eine Arbeitsleitung eines hydrostatischen Antriebssystems mit einem geschlossenen oder offenen Kreis eingesetzt zu werden
https://patents.google.com/patent/DE102013201864A1/de
(Robert Bosch GmbH)

man sieht hoffentlich den Unterschied an diesem Retarderventil wo Oeltemperaturen bis 140 Grad vorkommen bei voller Belastung.
https://www.motor-talk.de/forum/oelablagerungen-aus-zk-entfe...

Hervorragender Wartungszugänglichkeit Eine abnehmbare Frontplatte ermöglicht einen leichten Zugang zu den Betriebsbremsventilen, dem Retarderventil ...
https://www.yumpu.com/de/document/view/18565094/muldenkipper...

So, jetzt reicht es mir auch.

Johannes Gleim
Local time: 01:33
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 145
Notes to answerer
Asker: Danke Johannes. Soll ich das jetzt im Ernst alles lesen, oder wo stehen die wesentlichen Informationen? Denn durch Google durchgewühlt hab ich mich schon selbst!

Asker: Danke für die Mühe!

Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search