mobben

Hungarian translation: vegzál, zaklat

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
German term or phrase:mobben
Hungarian translation:vegzál, zaklat
Entered by: Rita Fejér

13:42 Sep 3, 2004
German to Hungarian translations [PRO]
Social Sciences - Media / Multimedia
German term or phrase: mobben
mobbingol?
Rita Fejér
Local time: 07:36
vegzál, zaklat
Explanation:
A Duden szerint: "mob|ben <sw. V.; hat> [engl. to mob = über jmdn. herfallen, sich auf jmdn. stürzen, zu: mob, Mob]: einen Kollegen ständig schikanieren, quälen, verletzen [mit der Absicht, ihn vom Arbeitsplatz zu vertreibenmob|ben]"


--------------------------------------------------
Note added at 19 hrs 56 mins (2004-09-04 09:38:33 GMT)
--------------------------------------------------

szekál, kiszekál
Selected response from:

Hungi (X)
Local time: 07:36
Grading comment
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
5leugat, kicikiz
Andras Mohay (X)
4vegzál, zaklat
Hungi (X)


Discussion entries: 1





  

Answers


19 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
vegzál, zaklat


Explanation:
A Duden szerint: "mob|ben <sw. V.; hat> [engl. to mob = über jmdn. herfallen, sich auf jmdn. stürzen, zu: mob, Mob]: einen Kollegen ständig schikanieren, quälen, verletzen [mit der Absicht, ihn vom Arbeitsplatz zu vertreibenmob|ben]"


--------------------------------------------------
Note added at 19 hrs 56 mins (2004-09-04 09:38:33 GMT)
--------------------------------------------------

szekál, kiszekál

Hungi (X)
Local time: 07:36
Native speaker of: Native in HungarianHungarian
PRO pts in category: 8
Login to enter a peer comment (or grade)

18 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5
leugat, kicikiz


Explanation:
Pszeudo-anglicizmus

humanlanguages - Erfundene englische Wörter im Deutschen
(E4)(L1) http://www.humanlanguages.com/rlerfeng.htm
Knapp, Robbin D. 2003. "Robb: Erfundene englische Wörter im Deutschen". In Robb: Menschliche Sprachen. 28. Okt. 2003.
Das ist eine Liste von "englischen" Wörtern, die von Deutschsprechenden erfunden wurden, die es im Englischen aber nicht gibt. Das sind sogenannte anglisierende Bildungen bzw. Scheinentlehnungen.

(E4)(L1) http://www.humanlanguages.com/rlerfeng.htm
Mobbing n., mobben v.t., v.i. (eigentliche englische Bedeutung von to mob: in einer lärmenden, ungeordneten Gruppe umringen oder angreifen)
Psychoterror vor allem am Arbeitsplatz; harassment especially at the workplace. Dieser Eintrag durch Wolfgang Schütz vorgeschlagen.
ˇ "Oczenascheck: An Hauptschulen herrscht eher körperliche Gewalt, an Realschulen und Gymnasien Mobbing, psychische oder verbale Gewalt." Sueddeutsche Online. (Laut Wortschatz-Lexikon, 28. Okt. 2003)
ˇ "Eine Auswirkung des Mobbings ist, dass der Betroffene in die Isolation getrieben wird." Die Zeit, 2002. (Laut Wortschatz-Lexikon, 28. Okt. 2003)
ˇ "Weil Mobbing ein Schnittstellenproblem zwischen Recht und Medizin darstellt, arbeiten in Wiehl bei Köln der Allgemeinmediziner August-Wilhelm Bödecker und der Fachanwalt für Arbeitsrecht Dietmar Bauer bei Mobbing-Opfern Hand in Hand." Welt, 2001. (Laut Wortschatz-Lexikon, 28. Okt. 2003)
ˇ "Montag - heute mobben schlechtgelaunte Chefs besonders gern." Bild, 1996. (Laut Wortschatz-Lexikon, 28. Okt. 2003)
ˇ "Es gab vor einiger Zeit von Gregor Gysi diese Idee, Schuluniformen einzuführen mit dem Ziel, Markendruck in den Schulen zu beseitigen, da Schüler deshalb gemobbt werden, weil sie nicht eine bestimmte Kleidung tragen." Junge Welt, 2001. (Laut Wortschatz-Lexikon, 28. Okt. 2003)
ˇ "Wenn wir endgültig von unserem Bürojob die Nase voll, dem Vorgesetzten alles vor die Füße geschmissen und uns von unseren lieben mobbenden Kollegen mit einem 'viel Spaß noch bis zum Rentenantrag' verabschiedet haben, dann, ja dann machen wir was Witziges." Berliner Zeitung, 1996. (Laut Wortschatz-Lexikon, 28. Okt. 2003)
ˇ "Ich mobbe, also bin ich - das scheint die neue Survivalparole zu sein." TAZ, 1994. (Laut Wortschatz-Lexikon, 28. Okt. 2003)



--------------------------------------------------
Note added at 20 hrs 12 mins (2004-09-04 09:55:12 GMT)
--------------------------------------------------

A munkahelyről való eltávolítás jelentéstartalma túl szűk, de ebben a részjelentésben a magyar \"kiutál vhonnan\", ill. \"kiközösít\" (vö. fentebb \"kicikiz\") is számba jöhet. A fenti példák mindegyikére azonban ez sem alkalmazható: pl egy rosszkedvű főnök esetére.

Andras Mohay (X)
Local time: 07:36
Native speaker of: Native in HungarianHungarian
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search