Druckmittel

Italian translation: sigillante (specifico, apposito per fluidi/gas in pressione)

GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
German term or phrase:Druckmittel
Italian translation:sigillante (specifico, apposito per fluidi/gas in pressione)
Entered by: Annelore Summa

14:25 Oct 15, 2004
German to Italian translations [PRO]
Tech/Engineering - Automotive / Cars & Trucks
German term or phrase: Druckmittel
*Druckmittel* auftragen und beim Wiedereinsetzen des Prüfloch-Verschlusses auf Luftdichtigkeit achten.

Leerlauf-Einstellung bei elektrisch gesteuerter Flüssiggas-Spezifikation nicht erforderlich, da das Verfahren bereits von der Steuereinheit durchgeführt wird.

Una cosa: Prüfloch= foro di prova?

Grazie mille per il vostro aiuto
Annelore Summa
Italy
sigillante (specifico, apposito per fluidi/gas in pressione)
Explanation:
"Druckmittel" ist eigentlich "fluido in pressione". Hier kann eigentlich nur ein Dichtmittel gemeint sein, daß auch unter Druck stehenden Flüssigekeiten/Medien (= "Mitteln") standhält. Solche Dichtmittel gibt es auf jeden Fall, und was anderes macht m.M. nach hier auch keinen Sinn. Es ist danach auch von Flüssiggas die Rede. Flüssiggas steht unter extrem hohem Druck, damit es überhaupt flüssig ist. Bei unzureichender, also nicht druchbeständiger, Abdichtung würde sich das Flüssiggas verflüchtigen und entweichen.

"Foro di prova" oder "foro di controllo" für "Prüfloch" ist vollkommen OK denke ich.

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr 3 mins (2004-10-15 15:28:59 GMT)
--------------------------------------------------

Dimenticavo: der Google-Link nur als generelle Referenz für Dich.
Selected response from:

langnet
Italy
Local time: 20:23
Grading comment
Grazie mille
4 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4sigillante (specifico, apposito per fluidi/gas in pressione)
langnet


  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
sigillante (specifico, apposito per fluidi/gas in pressione)


Explanation:
"Druckmittel" ist eigentlich "fluido in pressione". Hier kann eigentlich nur ein Dichtmittel gemeint sein, daß auch unter Druck stehenden Flüssigekeiten/Medien (= "Mitteln") standhält. Solche Dichtmittel gibt es auf jeden Fall, und was anderes macht m.M. nach hier auch keinen Sinn. Es ist danach auch von Flüssiggas die Rede. Flüssiggas steht unter extrem hohem Druck, damit es überhaupt flüssig ist. Bei unzureichender, also nicht druchbeständiger, Abdichtung würde sich das Flüssiggas verflüchtigen und entweichen.

"Foro di prova" oder "foro di controllo" für "Prüfloch" ist vollkommen OK denke ich.

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr 3 mins (2004-10-15 15:28:59 GMT)
--------------------------------------------------

Dimenticavo: der Google-Link nur als generelle Referenz für Dich.


    Reference: http://www.google.de/search?hl=de&q=sigillante+in-pressione&...
langnet
Italy
Local time: 20:23
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in ItalianItalian
PRO pts in category: 200
Grading comment
Grazie mille
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search