KudoZ home » German » Other

keinen Unterschied machen

German translation: Nicht wirklich

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
12:51 Jun 9, 2003
German to German translations [Non-PRO]
/ Sprache
German term or phrase: keinen Unterschied machen
German knows the phrase "keinen Unterschied machen", but is it really "ganz korrekt"? To me it seems to be a translation of the English phrase "makes no difference".

So should one avoid using this phrase in German? And to make answering (as well as giving points) simpler, please answer yes or no. Or is the German phrase not even an equivalent of the English one?
Jonathan Widell
Canada
Local time: 02:22
German translation:Nicht wirklich
Explanation:
To use another direct translation that made it into everday's German, no it's not really "ganz korrekt". So, yes, it is a direct translation but no, you don't have to avoid it.

Funny, a DE-DE question in English :-)


--------------------------------------------------
Note added at 2003-06-09 16:51:39 (GMT) Post-grading
--------------------------------------------------

Kein Problem mit dem Wort Unsinn, Geneviève. Allerdings bin ich nach wie vor der Meinung, dass das Verb *machen* in Verbindung mit Unterschied (bei Sinn übrigen auch) erst durch die Anlehnung an der englischen Redewendung salon- bzw. geschäftsfähig wurde. Bevor Englisch so starken Einzug in die deutsche Sprache nahm, war *sein* oder bestehen das mit Unterschied eingehende Verb.
Selected response from:

Klaus Herrmann
Germany
Local time: 08:22
Grading comment
Danke! Genau die Information, die ich brauchte. Ich wußte z.B. nicht, ob es wirklich eine Übersetzung ist oder nicht. Wie konnte ich das wissen? Ich habe die Frage ja auf englisch stellen müssen.
3 KudoZ points were awarded for this answer



Summary of answers provided
4 +5es macht keinen Unterschied (aus)
Geneviève von Levetzow
4 +2Nicht wirklich
Klaus Herrmann


  

Answers


2 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +5
es macht keinen Unterschied (aus)


Explanation:
... ist ganz normal.

--------------------------------------------------
Note added at 2003-06-09 12:54:12 (GMT)
--------------------------------------------------

Als Quasi-Synonym:

Es ist unwichtig / Es spielt gar keine Rolle

--------------------------------------------------
Note added at 2003-06-09 15:24:03 (GMT) Post-grading
--------------------------------------------------

Die Antwort ist zwar gewählt worden, es ist aber Unsinn (pardon, Klaus) zu glauben, dass es eine Übersetzung sein muss. Es existiert im DE - wie im FR auch _ bei anderen Sprachen weiß ich es nicht.

Geneviève von Levetzow
Local time: 08:22
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in pair: 165

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Jerzy Czopik: Why shouldn´t we use this?
2 mins

agree  Manuela Schilling
22 mins
  -> Danke an Euch beide, manchmal sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr....

agree  EdithK
1 hr

agree  Harry Bornemann
1 hr
  -> Danke an Euch beide :)

agree  Anna Bittner
1 hr
  -> Danke auch :)

neutral  Herbert Fipke: Klaus hat schon Recht. Eigentlich muss es korrekt heissen: Es GIBT keinen Unterschied. Und Du hast auch ein bißchen Recht, denn es hat sich einfach eingebürgert, ist aber nicht direkt eine englische Übersetzung.
3 hrs
  -> Es gibt aber einen Unterschied zwischen " es macht vs es gibt einen Unterschied "; das eine spielt keine Rolle, das andere existiert ;)
Login to enter a peer comment (or grade)

5 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
Nicht wirklich


Explanation:
To use another direct translation that made it into everday's German, no it's not really "ganz korrekt". So, yes, it is a direct translation but no, you don't have to avoid it.

Funny, a DE-DE question in English :-)


--------------------------------------------------
Note added at 2003-06-09 16:51:39 (GMT) Post-grading
--------------------------------------------------

Kein Problem mit dem Wort Unsinn, Geneviève. Allerdings bin ich nach wie vor der Meinung, dass das Verb *machen* in Verbindung mit Unterschied (bei Sinn übrigen auch) erst durch die Anlehnung an der englischen Redewendung salon- bzw. geschäftsfähig wurde. Bevor Englisch so starken Einzug in die deutsche Sprache nahm, war *sein* oder bestehen das mit Unterschied eingehende Verb.

Klaus Herrmann
Germany
Local time: 08:22
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 454
Grading comment
Danke! Genau die Information, die ich brauchte. Ich wußte z.B. nicht, ob es wirklich eine Übersetzung ist oder nicht. Wie konnte ich das wissen? Ich habe die Frage ja auf englisch stellen müssen.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Endre Both
1 hr

agree  Herbert Fipke
3 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search